MAGNAT Cinemotion 5000 - 5.1 Lautsprechersystem für 111€ inkl. Versand [Mediamarkt]
976°Abgelaufen

MAGNAT Cinemotion 5000 - 5.1 Lautsprechersystem für 111€ inkl. Versand [Mediamarkt]

60
eingestellt am 23. Sep 2017
Update: geht wieder

Servus,

Mediamarkt hat heute echt gute Angebote am Start.
Ihr bekommt die Magnat Cinemotion für 111€ inkl. Versand. Laut der Dealsuche, müsste das der beste Preis bis dato gewesen sein.

PVG: 186,80€

1049896.jpg

Kanäle: 5.1 • Frequenzbereich: 50Hz-32kHz • Bestehend aus: • 4x Kompaktlautsprecher • 1x Centerlautsprecher • 1x Subwoofer

  • Anzahl Lautsprecher: 6
  • Bestandteile: Subwoofer, Lautsprecher
  • Wirkungsgrad: 88 dB (A)
  • Anzahl Kanäle: 5.1
  • Anzahl Wege: 2
  • Belastbarkeit Satellit: 100 Watt


SAT & CENTER BESONDERHEITEN
- Faserverstärktes ABS-Gehäuse
- Bassreflex-Konstruktion
- Massive Anschlussklemmen
- Magnetisch geschirmt
-

Neuentwickelter Koaxial-Lautsprecher (Sat) bzw. Tieftöner und Hochtöner

(Center): 15 mm Hochtöner mit Gewebemembran und akustisch optimiertem

Hornansatz, Tiefmitteltöner mit starkem Doppelmagnet-Antrieb,

hochbelastbarer Schwingspule und beschichtete Papiermembran
- Klippel®-optimierte Gesamtkonstruktion
- Überlastungsschutz (Center)

BESONDERHEITEN
- `Down-fire`Prinzip
- Strömungsoptimierte “Airflex” Reflexrohre
- High-Power Langhubwoofer
- Real-time Limiter
- LPC - Schaltung
- Resonanzdämpfende
Gummifüße

AUSSTATTUNG
- Lautstärke und Übergangsfrequenz regelbar
- Phase schaltbar 0°-180°
- High level Eingang
- Low level Eingänge
- Automatische Standby Schaltung
- Netzspannung wählbar 115/230 V
- Netzschalter
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Marcel2224. Sep 2017

250 € ist ein SEHR günstiger Verstärker. Würde entweder einen vier …250 € ist ein SEHR günstiger Verstärker. Würde entweder einen vierstelligen Betrag für AVR und Lautsprecher in die Hände nehmen, oder es sein lassen. (nicht böse gemeint)

Ja, und wenn das Geld für einen Lamborghini nicht reicht, würde ich gar kein Auto kaufen.
Natürlich bewegen wir uns hier in der absoluten Einsteigerklasse. Aber selbst dieses Set kann zusammen mit einem billigen Surroundreceiver für jede Menge Kinospaß sorgen - vor allem wenn die (von Dir vorgeschlagene) Alternative heißt, einen Film über die eingebauten Lautsprecher des TV zu "genießen". Dass die Boxen keinen gestiegenen Ansprüchen gerecht werden dürfte jedem klar sein.
Deal ist hot.
BIGCOCK23. Sep 2017

ich feier die frage kerzen und feuerzeug, damit erzeugst du …ich feier die frage kerzen und feuerzeug, damit erzeugst du die energie dafür !


"es gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten"... bewahrheitet sich hier mal wieder.
Kaufen oder nicht kaufen, das ist die Frage
Eigentlich habe ich ja Boxen und bin kein Fan von unüberlegten Käufen!

P.S. Gekauft...
Brüllwürfel
60 Kommentare
HOT&THX
Kaufen oder nicht kaufen, das ist die Frage
Eigentlich habe ich ja Boxen und bin kein Fan von unüberlegten Käufen!

P.S. Gekauft...
Was braucht man noch dafür?
Auch bei eBay Mediamarkt verfügbar und da kann man noch Payback 15 Fach Punkte gutschein einlösen, die manche noch haben.
Russel23. Sep 2017

Was braucht man noch dafür?


ich feier die frage kerzen und feuerzeug, damit erzeugst du die energie dafür !
Brüllwürfel
Russel23. Sep 2017

Was braucht man noch dafür?



Verstärker!
Russel23. Sep 2017

Was braucht man noch dafür?



Passender 5.1 Verstärker wäre wohl hilfreich ....
Aber wer ein wenig Anspruch hat und auch mal Musik hören möchte, sollte es sich vielleicht nochmal überlegen.
BIGCOCK23. Sep 2017

ich feier die frage kerzen und feuerzeug, damit erzeugst du …ich feier die frage kerzen und feuerzeug, damit erzeugst du die energie dafür !


"es gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten"... bewahrheitet sich hier mal wieder.
Raus geschmissenes Geld! Ein Einsteiger Subwoover kostet schon 200 Euro. Nicht alles wo Markennamen drauf sind ist auch Qualität drin - siehe Teufel
stevensmock110423. Sep 2017

Raus geschmissenes Geld! Ein Einsteiger Subwoover kostet schon 200 Euro. …Raus geschmissenes Geld! Ein Einsteiger Subwoover kostet schon 200 Euro. Nicht alles wo Markennamen drauf sind ist auch Qualität drin - siehe Teufel


Kannst du was empfehlen
Wer auch nur ein bisschen ernsthaft Musik hört bitte auf gar keinen Fall kaufen
Russel23. Sep 2017

Was braucht man noch dafür?


Ein Auto
Der Sub hat doch ansich gute Werte? Den Rest würde ich verkaufen
Gibt es denn eigentlich günstige Verstärker passend dazu?
macht ja wahrscheinlich 0 Sinn das Teil an einen 250€ Verstärker dranzupacken oder ?
Für jemanden der seine 20€ Logitech Boxen ersetzten will ist es hot. Ansonsten lieber lassen.
MiPro23. Sep 2017

"es gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten"... bewahrheitet sich …"es gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten"... bewahrheitet sich hier mal wieder.


"Schläfst du schon?" ist definitiv eine doofe Frage!
MiPro23. Sep 2017

"es gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten"... bewahrheitet sich …"es gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten"... bewahrheitet sich hier mal wieder.


ach, wenn das so ist, dann ne frage an dich. wie betätigst du deine klospülung, einhändig, oder doppelhändig in full hd mit 100hz !?
gartenausmister24. Sep 2017

"Schläfst du schon?" ist definitiv eine doofe Frage!


wie will der bei der frage zum schlafen kommen !?
Tipp: Große Front-Boxen zukaufen und ein 7.1 Set draus machen.
BIGCOCK24. Sep 2017

ach, wenn das so ist, dann ne frage an dich. wie betätigst du deine …ach, wenn das so ist, dann ne frage an dich. wie betätigst du deine klospülung, einhändig, oder doppelhändig in full hd mit 100hz !?


die Frage darfst du gerne stellen. Weißt du was das Gute daran für mich ist? Ich muss dir darauf keine Antwort geben. Ist besser als so einen Stuss zu schreiben, wie du es gemacht hast. Feier noch schön.
Bearbeitet von: "MiPro" 24. Sep 2017
alkali24. Sep 2017

Gibt es denn eigentlich günstige Verstärker passend dazu?macht ja w …Gibt es denn eigentlich günstige Verstärker passend dazu?macht ja wahrscheinlich 0 Sinn das Teil an einen 250€ Verstärker dranzupacken oder ?


Passen die an meinen 1400 Euro Receiver?
Ustrof24. Sep 2017

Tipp: Große Front-Boxen zukaufen und ein 7.1 Set draus machen.


Gibst gerne schlechte Tipps?
alkali24. Sep 2017

Gibt es denn eigentlich günstige Verstärker passend dazu?macht ja w …Gibt es denn eigentlich günstige Verstärker passend dazu?macht ja wahrscheinlich 0 Sinn das Teil an einen 250€ Verstärker dranzupacken oder ?

250 € ist ein SEHR günstiger Verstärker. Würde entweder einen vierstelligen Betrag für AVR und Lautsprecher in die Hände nehmen, oder es sein lassen. (nicht böse gemeint)
OMG die ganzen Poser hier.
Stefan198224. Sep 2017

Passen die an meinen 1400 Euro Receiver?


Warscheinlich nicht. Ich versuchs aber mal bei mir, mit meinem RX-A3070 für 2500€ sollte da was rauskommen


Ich überlege sogar das Set fürs Schlafzimmer zu holen
Bearbeitet von: "snikkerz" 24. Sep 2017
Marcel2224. Sep 2017

250 € ist ein SEHR günstiger Verstärker. Würde entweder einen vier …250 € ist ein SEHR günstiger Verstärker. Würde entweder einen vierstelligen Betrag für AVR und Lautsprecher in die Hände nehmen, oder es sein lassen. (nicht böse gemeint)

Ja, und wenn das Geld für einen Lamborghini nicht reicht, würde ich gar kein Auto kaufen.
Natürlich bewegen wir uns hier in der absoluten Einsteigerklasse. Aber selbst dieses Set kann zusammen mit einem billigen Surroundreceiver für jede Menge Kinospaß sorgen - vor allem wenn die (von Dir vorgeschlagene) Alternative heißt, einen Film über die eingebauten Lautsprecher des TV zu "genießen". Dass die Boxen keinen gestiegenen Ansprüchen gerecht werden dürfte jedem klar sein.
Deal ist hot.
Ist Magnat nicht das Zeug für die preiswerten Zahnfüllungen?
nik22224. Sep 2017

Ja, und wenn das Geld für einen Lamborghini nicht reicht, würde ich gar k …Ja, und wenn das Geld für einen Lamborghini nicht reicht, würde ich gar kein Auto kaufen.Natürlich bewegen wir uns hier in der absoluten Einsteigerklasse. Aber selbst dieses Set kann zusammen mit einem billigen Surroundreceiver für jede Menge Kinospaß sorgen - vor allem wenn die (von Dir vorgeschlagene) Alternative heißt, einen Film über die eingebauten Lautsprecher des TV zu "genießen". Dass die Boxen keinen gestiegenen Ansprüchen gerecht werden dürfte jedem klar sein.Deal ist hot.



Niemand kauft einen AVR und Lautsprecher im Preisverhältnis 2:1! Das weiß man, wenn man sich ein wenig damit auskennt. Es gibt Fertiglösungen, die bereits einen Verstärker beinhalten und keinen "teuren" AVR benötigen. Wenn man aber gebraucht für unter 100 € einen AVR schießen kann, gebe ich dir Recht, dass man damit Spaß haben kann.
Eisenmensch24. Sep 2017

Ist Magnat nicht das Zeug für die preiswerten Zahnfüllungen?

Witzig geht anders. Die meisten User hier sind halt minderjährig. Was will man da erwarten...

Aber einige wenige Kommentare sind gut. Danke an diese Leute.
Irgendwie steht nirgends, wie der Lautsprecher verkabelt wird... Koaxial? Matrix? 3-mal 3,5mm Klinke? Optisch? HDMI-Zwischengeschaltet? HDMI-Rückkanal? Bluetooth? WLAN?
Windowsfreak24. Sep 2017

Irgendwie steht nirgends, wie der Lautsprecher verkabelt wird... Koaxial? …Irgendwie steht nirgends, wie der Lautsprecher verkabelt wird... Koaxial? Matrix? 3-mal 3,5mm Klinke? Optisch? HDMI-Zwischengeschaltet? HDMI-Rückkanal? Bluetooth? WLAN?



-> Massive Anschlussklemmen, was auch immer damit gemeint ist
Mrcorpse24. Sep 2017

-> Massive Anschlussklemmen, was auch immer damit gemeint ist



Wie was gemeint ist !? Klemmen = Klemmen ...Schrauben = Schrauben !!! oder erwartest du noch die 2 Poligen Stecker
Marcel2224. Sep 2017

Niemand kauft einen AVR und Lautsprecher im Preisverhältnis 2:1! Das weiß m …Niemand kauft einen AVR und Lautsprecher im Preisverhältnis 2:1! Das weiß man, wenn man sich ein wenig damit auskennt. Es gibt Fertiglösungen, die bereits einen Verstärker beinhalten und keinen "teuren" AVR benötigen. Wenn man aber gebraucht für unter 100 € einen AVR schießen kann, gebe ich dir Recht, dass man damit Spaß haben kann.

Ja, das Preisverhältnis passt dann ganz sicher nicht. Ich würde für die Boxen immer deutlich mehr ausgeben als für den Verstärker. Hier wäre ein gebrauchter Receiver für um die 100,- Euro sicher eine gute Wahl, da kann leistungsmäßig auch keine Fertiglösung mithalten.
Sic! Ein 5.1 System mit dem wir gut und gerne leben....

Gekauft, aber nicht gewählt!
Bearbeitet von: "Shimmy" 24. Sep 2017
Ich würde eher Stück für Stück meine Anlage aufbauend also erst zwei Stereo Lautsprecher und einen Avr und dann nach und nach einen weiteren Lautsprecher kaufen, oder eventuell auf dem Gebrauchtmarkt mich umsehen.
Bearbeitet von: "MasterChief" 24. Sep 2017
Ich hab das Vorgängermodell und der Sub räumt mächtig ab! Und das auch nur halb aufgedreht...
Man muss halt nur alles richtig aufeinander abstimmen.
Echt verlockend, aber ich habe immer noch die hier ungenutzt im Keller stehen:
mydealz.de/dea…933

Verdammtes MyDealz
BIGCOCK23. Sep 2017

ich feier die frage kerzen und feuerzeug, damit erzeugst du …ich feier die frage kerzen und feuerzeug, damit erzeugst du die energie dafür !



Jetzt weiß ich auch wie deine Eltern auf deine Fragen (früher?jetzt?) eingegangen sind ....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text