Magnat Monitor Supreme 1000 Standlautsprecher für 85,91€/Stück [Redcoon/Ebay]
1309°Abgelaufen

Magnat Monitor Supreme 1000 Standlautsprecher für 85,91€/Stück [Redcoon/Ebay]

26
eingestellt am 17. Dez 2016
Bei Redcoon bekommt ihr über Ebay die Magnat Monitor Supreme 1000 Standlautsprecher für 85,91€/Stück.

PVG Idealo: 141,22 €.

Nutzt den 10% Gutscheincode "PREDCOON" bei Zahlung mit Paypal um auf den Dealpreis zu kommen. (Code bei Paypal in der Kaufabwicklung eingeben.)

Shoop 2% Cashback möglich: shoop.de/cas…ay/ (Der 10% Gutschein ist auch bei Shoop gelistet)

Auch wenn ihr mehrere bestellt, bleiben die Versandkosten bei 4,99€.
Beim Kauf eines Paars verringert sich der Dealpreis auf ~83,41€/Stück.



Technische Daten
  • Prinzip: 3 Wege Bassreflex
  • Impedanz: 4-8 Ohm
  • Frequenzbereich: 19 – 38.000 Hz
  • 2x 170 mm Tieftöner
  • 1x 170 mm Mitteltöner
  • 25 mm Hochtonkalotte
  • Wirkungsgrad (2.8V/1m): 92 dB
  • Standby-Schaltung
  • Leistung RMS: max. 180/360 Watt
Anschlüsse
  • Hochpegel-Eingang
  • Hochpegel-Ausgang
  • Niederpegel-Eingang
Abmessungen
  • 21,0 x 95,0 x 32,0 cm (B x H x T)
Gewicht
  • 17 kg
Lieferumfang
  • Metall- und Gummispikes


Beste Kommentare

Bitte gar nicht erst auf den Kommentar über mir eingehen, einfach überlesen. Sonst artet das hier wieder aus. Wie in jedem 2ten Lautsprecherdeal.

Preis ist natürlich Bombe und für viele werden die sicher reichen für den Einstieg.

Der Preis ist definitiv Hot! Wage aber sehr zu bezweifeln, dass die wirklich bis 19Hz runter spielen (das dürfte kaum wahrnehmbar sein). Ist wohl eher Marketinggeblubber. Trotzdem ein schönes Einsteigermodell!
26 Kommentare

Der Preis ist definitiv Hot! Wage aber sehr zu bezweifeln, dass die wirklich bis 19Hz runter spielen (das dürfte kaum wahrnehmbar sein). Ist wohl eher Marketinggeblubber. Trotzdem ein schönes Einsteigermodell!

Karabummvor 17 m

Der Preis ist definitiv Hot! Wage aber sehr zu bezweifeln, dass die wirklich bis 19Hz runter spielen (das dürfte kaum wahrnehmbar sein). Ist wohl eher Marketinggeblubber. Trotzdem ein schönes Einsteigermodell!


Bei -12dB wahrscheinlich.
Der -3dB Punkt liegt sicherlich bei 70-80Hz

oh je... die oder die Monitor 202?
Stand oder Regallautsprecher? Separater Subwoofer ist vorhanden...

Klasse Preis - sowas kann man gebraucht nach 3-5 Jahren auch locker für 50 Euro weitervetickern...wenn man dann doch was größeres/besseres möchte. gerade das macht solche Angebote imho sehr attraktiv...

Magnat = Autocold

bumbum dröhn.
preis ist nicht aus anstandsgründen verlockend.
atraktiv ist etwas anderes.
man wird ja förmlich darauf gestoßen das da was nicht stimmen kann.
beliest man sich mal 10 minuten.


wenn magnat - ab der quantum reihe.
wer sein geld verbrennen will, natürlich geht es auch mit den supreme 1000.

Bitte gar nicht erst auf den Kommentar über mir eingehen, einfach überlesen. Sonst artet das hier wieder aus. Wie in jedem 2ten Lautsprecherdeal.

Preis ist natürlich Bombe und für viele werden die sicher reichen für den Einstieg.

Nur das die Dinger eben mal garnichts mit Monitorlautsprechern zu tun habe. Verstehe echt nicht weshalb jeder Hersteller meint seine Lautsprecher als Monitorlautsprecher zu vermarkten, eine Minute probehören reicht doch um sofort zu erkennen das dem nicht so ist.

Aber ansonsten, brauchbarer Deal. Muss ja jeder selbst für sich entscheiden wieviel Klang er benötigt.

Da würde ich lieber noch ein fünfziger pro Box drauflegen und mir etwas vernünftiges holen, wie ein paar Canton Ergo .
Bearbeitet von: "alex212" 17. Dez 2016

^^ und wirbt mit falschen daten

frequenzgang 19hz
besser als ein jamo 112

Für den Preis ist das doch super was man bekommt. Finde den Deal hot. You get what you pay. Und bier bekommt man sogar nen tick mehr meines Erachtens.
Bearbeitet von: "bnu" 17. Dez 2016

Verfasser

wbLLvor 2 m

^^ und wirbt mit falschen datenfrequenzgang 19hz besser als ein jamo 112



Bei -50dB sollte das doch drin sein
Bearbeitet von: "ramtam" 17. Dez 2016

na ja egal
mir gefallen nicht einmal die zensor 5
und ich bin anspruchslos

Um die Nachbarn mit Weihnachtsmusik in Endlosschleife zu ärgern, wenn man selbst bei den Schwiegereltern am Tisch sitzt: perfekt

Gnoffivor 1 h, 22 m

oh je... die oder die Monitor 202? Stand oder Regallautsprecher? Separater Subwoofer ist vorhanden...


Schau dir mal die an
mydealz.de/dea…376


Klingt nicht wirklich nach Qualität.

Lieber ein gebrauchter Verstärker für´n Fuffi und dafür vernünftige Lautsprecher kaufen/bauen.
Die wenigsten Lautsprecher klingen übrigens gut, wenn sie zwischen die Möbel direkt an die Wand gequetscht werden.
Wer im Raum nur Fliesen/Parkett, Rauputz und Glasflächen hat, der braucht gar keine Lautsprecher, sondern Kopfhörer

Sicher nichts für HiFi-Enthusiasten, aber das wird bei dem Preis ja wohl auch niemand erwarten. Für unter 200,- EUR für das Paar finden sich ja nicht mal wirklich gute Regalboxen.
Aber Klang ist eben auch zu einem großen Teil subjektiv, wer keine geschulten Ohren hat kann hier durchaus absolut zufrieden sein. Würde ich nach Boxen dieser Größen- und Preisklasse suchen, würde ich es einfach mal mit denen versuchen.

zum musikgeniesen nimmt man (ich..) vernünftige Kopfhörer, zum Musik nebenherlaufenlassen wenn Besuch da ist (meistens redet man ..) sind die perfekt. auch beim Film schauen eine in meinen Augen erhebliche Verbesserung zu den kleinen TV boxen.
klar gibts bessere aber bei boxen isses wie mit Wein, nach nem Lehrgang hört man evtl iwas was einen stört aber nicht als normalo der die nur ab und an anmacht

Nutze Aktuell noch die Teufel Concept S als 5.1. Würde mich gerne verbessern, bezweifel aber das diese Boxen dafür geeignet sind?

Das wird sich nicht lohnen.

Ich hab noch nen alten 2.1 Heco Megaspace sub, die Satelliten sind mir durchgerauscht. Ist das eine alternative?

nik222vor 3 h, 40 m

Sicher nichts für HiFi-Enthusiasten, aber das wird bei dem Preis ja wohl auch niemand erwarten. Für unter 200,- EUR für das Paar finden sich ja nicht mal wirklich gute Regalboxen. Aber Klang ist eben auch zu einem großen Teil subjektiv, wer keine geschulten Ohren hat kann hier durchaus absolut zufrieden sein. Würde ich nach Boxen dieser Größen- und Preisklasse suchen, würde ich es einfach mal mit denen versuchen.


Für das Jugendzimmer oder die Studentenbude sind die total okay solange Lautsprecher gesucht werden die groß sind...

Ich habe hier ein "einfaches" Pioneer HTP-072 5.1 Heimkino-System.
Die kleinen "Brüllwürfel" sind OK (für mich) zum Filme ansehen, beim Musikhören fehlt mir aber was.
Wären diese Lautsprecher hier als Ersatz für die Frontlautsprecher geeignet?

wbLLvor 6 h, 59 m

bumbum dröhn.preis ist nicht aus anstandsgründen verlockend. atraktiv ist etwas anderes.man wird ja förmlich darauf gestoßen das da was nicht stimmen kann.beliest man sich mal 10 minuten.wenn magnat - ab der quantum reihe.wer sein geld verbrennen will, natürlich geht es auch mit den supreme 1000.


Meiner Meinung nach hat die "Vector" Reihe von Magnat ein ausgezeichnetes Preis / Leistungsverhältnis. Habe meine Vector 205 vor 2 Jahren für 180€ das Paar gekauft und bin sehr zufrieden. Sind nur leider mittlerweile relativ schwer zu bekommen. Die Monitor Supreme hatte ich auch hier, die waren leider tatsächlich nicht schön anzuhören.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text