[Mai - Juni] Hin- und Rückflüge mit Etihad Airways von Berlin nach Singapur für 378€
663°Abgelaufen

[Mai - Juni] Hin- und Rückflüge mit Etihad Airways von Berlin nach Singapur für 378€

Admin 22
Admin
eingestellt am 25. Apr 2016heiß seit 25. Apr 2016
Aufgrund der aktuellen Sales bei Etihad und Qatar bekommt man ja Flüge von vielen deutschen Flughäfen nach Asien sowieso schon ziemlich günstig, u.a. auch Singapur ab 417€ abhängig vom Startflughafen. Durch Zufall hab ich gerade aber entdeckt, dass es nur im Mai und Juni aber nochmal günstigere Flüge von Berlin nach Singapur ebenfalls mit Etihad Airways gibt.

Mögliche Termine:

12.05. - 16./24./25.05.
17./18.05. - 26.05.
19.05. - 31.05.
23.05. - 30.05.
30.05. - 08.06.
14.06. - 30.06.
16./22.06. - 29.06.

Achtet drauf, dass es oft für nur ganz wenige Euro mehr Flüge mit deutlich besseren Flugzeiten gibt, da die Zwischenstopps in Abu Dhabi unterschiedlich lang ausfallen können.

Für die Einreise benötigt ihr einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Bei der Einreise erhält man dann automatisch eine Aufenthaltsgenehmigung für bis zu 90 Tage.

Beste Kommentare

Luppo

Mai - Juni ist fast unnötig zu erwähnen. Außerhalb der Ferien ist saure Gurkenzeit und die Veranstalter schlagen sich um die DINKs. Zur Ferienzeit kehrt sich das um und die Familien schlagen sich um frei Plätze.


wohl dem, der keine lehrerin als partnerin hat

hkl001

Mal sehen: nach Manila bezahlt man bei Etihad ca. 700 Euro. Nun rechne ich mal 10 % ab, dann komme ich auf 630 Euro (Abflüge ab Frankfurt / Düsseldorf / München). Mit Cathay Pacific bezahlt man bei 15 Stunden Flugzeit (statt 18 Stunden bei Etihad) knapp 600. Mit Xiamen Airlines zahlt man von Amsterdam nach Hongkong ca. 330 Euro. Flugzeit da ca. 19 Stunden. Nach Singapur in etwa dasselbe. Was also ist an Etihad preiswert? Die sind gut, aber nicht preiswert!



Ich finde diese Nörgelei und das Gemeckere ganz einfach ZUM KOTZEN :
Anstatt sich freuen,daß hier jemand gute und günstge Verbindungen einstellt wird nur kritisiert und gemeckert
Nicht jeder fliegt von AMS oder BER ,mancher bevorzugt diese Alliance,ein anderer nicht, Xiamen ist nicht unbedingt vergleichbar mit Cathay.,eine anderer wieder möchte einen bestimmten stopover buchen
also was soll`s ???
Freu ich einfach,daß solch tolle günstige Flüge hier gepostet werden,aus denen sich jeder seine individuelles Routing zusammenstellen kann und sparen und sich FREUEN kann

22 Kommentare

Mit dem 10% Etihad App Bonus nahezu unschlagbar

Mal sehen: nach Manila bezahlt man bei Etihad ca. 700 Euro. Nun rechne ich mal 10 % ab, dann komme ich auf 630 Euro (Abflüge ab Frankfurt / Düsseldorf / München). Mit Cathay Pacific bezahlt man bei 15 Stunden Flugzeit (statt 18 Stunden bei Etihad) knapp 600.

Mit Xiamen Airlines zahlt man von Amsterdam nach Hongkong ca. 330 Euro. Flugzeit da ca. 19 Stunden. Nach Singapur in etwa dasselbe.

Was also ist an Etihad preiswert? Die sind gut, aber nicht preiswert!

Mai - Juni ist fast unnötig zu erwähnen. Außerhalb der Ferien ist saure Gurkenzeit und die Veranstalter schlagen sich um die DINKs. Zur Ferienzeit kehrt sich das um und die Familien schlagen sich um frei Plätze.

Luppo

Mai - Juni ist fast unnötig zu erwähnen. Außerhalb der Ferien ist saure Gurkenzeit und die Veranstalter schlagen sich um die DINKs. Zur Ferienzeit kehrt sich das um und die Familien schlagen sich um frei Plätze.



und deswegen reise ich zur Gurkenzeit

Luppo

Mai - Juni ist fast unnötig zu erwähnen. Außerhalb der Ferien ist saure Gurkenzeit und die Veranstalter schlagen sich um die DINKs. Zur Ferienzeit kehrt sich das um und die Familien schlagen sich um frei Plätze.


wohl dem, der keine lehrerin als partnerin hat

Deswegen reise ich zur Gurkenzeit mit Freundin die in der Tourismusbranche arbeitet

Hach ja, da könnte man mal wieder hin.

kann mir jemand den 10% Appbonus erklären? gibts den über die Buchung von der APP?

hkl001

Mit Xiamen Airlines zahlt man von Amsterdam nach Hongkong ca. 330 Euro. Flugzeit da ca. 19 Stunden. Nach Singapur in etwa dasselbe.


Xiamen Airlines ist mit Etihad schlicht nicht vergleichbar. Und zwar in wirklich keinster Weise!

Wenn du mit Cathay vergleichen willst - was kostet die konkrete Strecke denn bei CX? Vergleiche darüber was eine ähnliche Flugzeit bei CX kostet, sind ja unsinnig.

Schanim

kann mir jemand den 10% Appbonus erklären? gibts den über die Buchung von … kann mir jemand den 10% Appbonus erklären? gibts den über die Buchung von der APP?


siehe hier: mydealz.de/gut…381

hkl001

Mit Xiamen Airlines zahlt man von Amsterdam nach Hongkong ca. 330 Euro. Flugzeit da ca. 19 Stunden. Nach Singapur in etwa dasselbe.


Denke ich auch, airlines wie EY, EK, SQ kann man nicht vergleichen mit MU, CZ, MF

Sehr guter Preis und kann sowohl Etihad als auch Qatar wärmstens empfehlen

hkl001

Mal sehen: nach Manila bezahlt man bei Etihad ca. 700 Euro. Nun rechne ich mal 10 % ab, dann komme ich auf 630 Euro (Abflüge ab Frankfurt / Düsseldorf / München). Mit Cathay Pacific bezahlt man bei 15 Stunden Flugzeit (statt 18 Stunden bei Etihad) knapp 600. Mit Xiamen Airlines zahlt man von Amsterdam nach Hongkong ca. 330 Euro. Flugzeit da ca. 19 Stunden. Nach Singapur in etwa dasselbe. Was also ist an Etihad preiswert? Die sind gut, aber nicht preiswert!



Ich finde diese Nörgelei und das Gemeckere ganz einfach ZUM KOTZEN :
Anstatt sich freuen,daß hier jemand gute und günstge Verbindungen einstellt wird nur kritisiert und gemeckert
Nicht jeder fliegt von AMS oder BER ,mancher bevorzugt diese Alliance,ein anderer nicht, Xiamen ist nicht unbedingt vergleichbar mit Cathay.,eine anderer wieder möchte einen bestimmten stopover buchen
also was soll`s ???
Freu ich einfach,daß solch tolle günstige Flüge hier gepostet werden,aus denen sich jeder seine individuelles Routing zusammenstellen kann und sparen und sich FREUEN kann

forfa

Ich finde diese Nörgelei und das Gemeckere ganz einfach ZUM KOTZEN



Musst kucken, vielleicht gibt's auch Einfachflüge...

hkl001

Mal sehen: nach Manila bezahlt man bei Etihad ca. 700 Euro. Nun rechne ich mal 10 % ab, dann komme ich auf 630 Euro (Abflüge ab Frankfurt / Düsseldorf / München). Mit Cathay Pacific bezahlt man bei 15 Stunden Flugzeit (statt 18 Stunden bei Etihad) knapp 600. Mit Xiamen Airlines zahlt man von Amsterdam nach Hongkong ca. 330 Euro. Flugzeit da ca. 19 Stunden. Nach Singapur in etwa dasselbe. Was also ist an Etihad preiswert? Die sind gut, aber nicht preiswert!


Ich habe nicht genörgelt! Ich habe es in Relation gestellt, um den Leuten hier einen Vergleich leichter zu machen. Ich will nicht nörgeln, weil ich vom Prinzip denke, dass man sich freuen kann, dass solche Seiten hier existieren und Deals gepostet werden.

Lesen bildet! Es gab wirklich kein einziges negatives Wort gegen den Deal. Es gab nur die Einlassung, dass es sogar preiswerter mit Xiamen gehen kann. Was ist daran genörgelt?

Ich habe das nicht eingestellt, weil nämlich Nörgler meine Deals zu diesem Thema meinten, madig zu machen. Ich fliege manchmal nach Manila. Also bin ich auch dauernd über die Flugpreise nach Asien informiert.

Wörter in Großbuchstaben, Vulgärsprache, Anglizismen, Anreihung von Fragezeichen. Solche Beiträge kann man direkt ignorieren.

Ich danke hkl001 für den Hinweis auf Xiamen.

ja und ich bin schon zig mal von berlin nach singapur geflogen und hab nie weniger als 460 euro (british air) gezahlt. wer also nach manila will, der kann ja dementsprechend andere guenstigere airlines nutzen.
der preis ist mega heiss.

geht das auch umgekehrt?

brauche eigtl. nur nen one way von Taipei, Singapur oder HK nach D

An die Experten hier (auch wenn es wenig mit Etihad zu tun hat): Ich habe Ende November mit Emirates für insgesamt 21 tage (20.11 - 10.12.2016) für 2 Erw + 1 Kind (1 jahr alt) Flüge von DUS nach DXB dann nach 4 Tagen nach SIN dann mit dem Auto weiter in Malaysia einen Trip machen und am Ende von KUL nach DUS zurückfliegen. Das ganze hat 1300€ gekostet für alle Passagiere. Findet ihr den Preis i.O?

hkl001

Mal sehen: nach Manila bezahlt man bei Etihad ca. 700 Euro. Nun rechne ich mal 10 % ab, dann komme ich auf 630 Euro (Abflüge ab Frankfurt / Düsseldorf / München). Mit Cathay Pacific bezahlt man bei 15 Stunden Flugzeit (statt 18 Stunden bei Etihad) knapp 600. Mit Xiamen Airlines zahlt man von Amsterdam nach Hongkong ca. 330 Euro. Flugzeit da ca. 19 Stunden. Nach Singapur in etwa dasselbe. Was also ist an Etihad preiswert? Die sind gut, aber nicht preiswert!



Vom BER fliegt meines Wissens nach wohl noch niemand, oder bin ich hier falsch informiert?
Ansonsten stimme ich dir aber zu

sdambail

An die Experten hier (auch wenn es wenig mit Etihad zu tun hat): Ich habe Ende November mit Emirates für insgesamt 21 tage (20.11 - 10.12.2016) für 2 Erw + 1 Kind (1 jahr alt) Flüge von DUS nach DXB dann nach 4 Tagen nach SIN dann mit dem Auto weiter in Malaysia einen Trip machen und am Ende von KUL nach DUS zurückfliegen. Das ganze hat 1300€ gekostet für alle Passagiere. Findet ihr den Preis i.O?



sind also 650 pro Person. Finde ich absolut okay für die Wunschstrecke und Emirates ist dieses Jahr auch teurer geworden.
Auto ist nicht mit dabei nehme ich an. Sonst wäre der Preis richtig gut.

sdambail

An die Experten hier (auch wenn es wenig mit Etihad zu tun hat): Ich habe Ende November mit Emirates für insgesamt 21 tage (20.11 - 10.12.2016) für 2 Erw + 1 Kind (1 jahr alt) Flüge von DUS nach DXB dann nach 4 Tagen nach SIN dann mit dem Auto weiter in Malaysia einen Trip machen und am Ende von KUL nach DUS zurückfliegen. Das ganze hat 1300€ gekostet für alle Passagiere. Findet ihr den Preis i.O?




Ne nur Flug und wir könnten nur in dem genannten Zeitraum fliegen. es sind zwar 1300€ aber bei Emirates und Etihad und vielen anderen sind Kinder unter 2 nicht umsonst, auch wenn sie keinen Sitz bekommen. Sie zahlen weiterhin 20%, was ich dreist finde aber immerhin, bei einem A380 gönne ich ihnen das
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text