-126°
mail.de - kostenloser deutscher Freemail-Anbieter mit unbegrenztem Speicher

mail.de - kostenloser deutscher Freemail-Anbieter mit unbegrenztem Speicher

Freebies

mail.de - kostenloser deutscher Freemail-Anbieter mit unbegrenztem Speicher

Es gibt gerade eine Aktion von emailtester.de und mail.de, bei der man eine Emailadresse mit unbegrenzten Speicher erhält, anstatt wie normal 2 GB.
mail.de ist ein deutscher Emailanbieter der dem deutschen Datenschutz unterliegt mit Servern in Hamburg.

Zum Thema Sicherheit schreibt der Anbieter auf seiner Seite:
Aufgrund häufig gestellter Fragen an unseren Support möchten wir gerne zusätzlich auf die folgenden Merkmale unseres E-Mail Dienstes verweisen:

Die Serverarchitektur von mail.de basiert auf eigener Hardware. Es kommt keine Amazon/Google Cloud zum Einsatz

Unsere Server sind in einem Hochsicherheitsrechenzentrum in Hamburg untergebracht (biometrische Zugangskontrollen, Kameraüberwachung, mehrfach redundante Stromversorgung, Notstromaggregate, automatische Feuerlöschanlage etc.)

Wir setzen ausschließlich Ökostrom von "Hamburg Energie" für den Betrieb unserer Server ein

Wir unterliegen dem Deutschen Datenschutzgesetz und haben uns durch die unabhängige Firma "Datatree AG" den ordnungsgemäßen & rechtskonformen Umgang mit sensiblen Daten bestätigen lassen

Kundenpasswörter werden "gehashed" auf unseren Servern abgelegt und können nicht, auch von uns selbst nicht, entschlüsselt werden. Wird ein Passwort vom Kunden vergessen, kann dieses lediglich durch einen Freischaltcode neu vergeben und überschrieben werden.

Einziges Manko ist, dass man eine gültie Handynummer angeben muss. Aber auch das kann man mit einer Wegwerfhandynummer "umgehen": vsimcard.com/

19 Kommentare

Ich hatte mich schon gewandert, weshalb der Deal so friert. Bis ich zum letzten Punkt der Registrierung kam:

"Ja, ich gebe der mail.de GmbH und ihren Partnern mein Werbeeinverständnis für E-Mail, welches ich jederzeit widerrufen kann."

(Pflichtfeld)

deutscher Freemail-Anbieter



Soll heißen? Leitungen gehen eh nach NSA...

Alphajoe

Ich hatte mich schon gewandert, weshalb der Deal so friert. Bis ich zum letzten Punkt der Registrierung kam: "Ja, ich gebe der mail.de GmbH und ihren Partnern mein Werbeeinverständnis für E-Mail, welches ich jederzeit widerrufen kann."(Pflichtfeld)


eine mail mit widerruf nach der Registrierung an info@mail.de dauert 30 sekunden


Wo ist das bitte ein Deal?

Deutscher Datenschutz ist schön und gut, aber noch lange nicht "sicherer" als die von der NSA betroffenen Dienste. Deutsche Provider müssen unbeaufsichtigten Zugriff auf Daten durch die Behörden zulassen. Wo ist da der Unterschied? dejure.org/ges…tml

alexschomb

Deutscher Datenschutz ist schön und gut, aber noch lange nicht "sicherer" als die von der NSA betroffenen Dienste. Deutsche Provider müssen ungefragten, unbeaufsichtigten Zugriff auf Daten durch die Behörden zulassen. Wo ist das der Unterschied? http://dejure.org/gesetze/TKG/113.html



Sach ich doch

kürzesten Emailaccount den ich je hatte

alexschomb

Deutsche Provider müssen unbeaufsichtigten Zugriff auf Daten durch die Behörden zulassen. Wo ist da der Unterschied?


Wenn du hier feststellst, dass deine Daten unrechtmäßig abgerufen werden, kannst du dir einen Anwalt suchen.
Passiert das bei einem amerikanischen Dienst, hast du einfach Pech gehabt.

Das die meisten Menschen ihr Recht auf Datenschutz nur selten durchsetzen ist eine ganz andere Frage.

Der Deal ist natürlich trotzdem Nonsens.

Bei dem Deallink findet man nur schwer Informationen darüber. Was heißt eigentlich das "unbegrenzte Speicher" genau?

Cool...."...mehr Bilder und Videos von Lina in Deinem Onlinespeicher..." wenn das mal kein Grund ist!
X)


Viele Grüße,
stolpi

super...letztendlich bekommt man nur 1024MB Speicher...nix mit ohne Limit usw. oO
Habe da mal ein Ticket geöffnet...

Viele Grüße,
stolpi

PS:
Und natürlich KEINE Bilder von Lina weit und breit zu sehen oO ...die locken glatt mit falsche Versprechen.
Wie gut das man für sowas immer Anonyme SIM Karten zu Hause hat

"Wir setzen ausschließlich Ökostrom von "Hamburg Energie" für den Betrieb unserer Server ein "

Naund ? X)

alexschomb

Deutscher Datenschutz ist schön und gut, aber noch lange nicht "sicherer" als die von der NSA betroffenen Dienste. Deutsche Provider müssen unbeaufsichtigten Zugriff auf Daten durch die Behörden zulassen. Wo ist da der Unterschied? http://dejure.org/gesetze/TKG/113.html



Der Unterschied ist enorm. Wie §113 TKG klarstellt, geht es nicht um den automatisierten, sondern um den manuellen Zugriff nach Darlegung der gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen. Und die sind in den Spezialgesetzen immer noch restriktiv ausgestaltet - für wirklich persönliche Daten ist regelmäßig eine richterliche Entscheidung notwendig. Das halte ich schon für einen nennenswerten Unterschied.

Wer sich sein Postfach bequem abrufen will hier die Daten:
Einrichtungsdaten für einen lokalen E-Mail-Client:
IMAP

Server: imap.mail.de
Port: 993 SSL: An
Port: 143 TLS/STARTTLS: An
POP3

Server: pop.mail.de
Port: 995 SSL: An
Port: 110 TLS/STARTTLS: An
SMTP

Server: smtp.mail.de
Port: 587 TLS/STARTTLS: An
Port: 25 TLS/STARTTLS: An

per pop/imap ist es ok das webinterface ist mit werbung

"kürzesten Emailaccount den ich je hatte"
wie kurz?

bei mir wird bei Speicher trotz Aktion nur 1024 mb angezeigt?!

Wiktim

bei mir wird bei Speicher trotz Aktion nur 1024 mb angezeigt?!



Moin,

mittlerweile habe ich ein Antwort auf meine Frage (und deine ) erhalten....:
"...
Guten Tag lieber Kunde,

zunächst freuen wir uns, Sie als neuen Kunden begrüßen zu können. Gerne antworten wir Ihnen auf Ihre Frage umgehend wie folgt:

Sie fangen initial mit einer einer festen Größe des Speicherplatzes von 1.024 GB an.
In unserer Leistungsbeschreibung, die Sie bei der Anmeldung akzeptiert und bestätigt haben, wurde dieses aufgeführt und korrekt ausgewiesen.

Der Speicherplatz wird bei Erreichen des Limits monatlich automatisch um 1 GB erweitert.
Somit passen wir unsere Kapazitäten an Ihre Bedürfnisse an, ohne Ressourcen unnötig zu blockieren.

Dieses tun wir auch im Sinne der Nachhaltigkeit, was sicherlich auch für Sie gut nahvollziehbar ist.

Ihnen steht demnach ein unlimitierter Speicherplatz zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr mail.de-Team
mail.de GmbH
Münsterstraße 3
D-33330 Gütersloh
E-Mail: support@mail.de
Web: mail.de
Geschäftsführender Gesellschafter:
Fabian Bock
Sitz der Gesellschaft Nordhastedt
Handelsregister Pinneberg HRB 8007 PI
Steuernummer 18 293 20020
Ust-ID-Nr: DE265996104
..."


Ah ja...und was ist nun mit den versprochenden Bildern von Lina? Ob ich deswegen nochmal nachfragen sollte...? X)

Viele Grüße,
stolpi

am anfang klang alles ganz toll , bis ich an den punkt in der registrierung mit der handynummer und der einverständniss , das meine daten an dritte weiter gegeben werden für werbezwecken etc.
Nicht mit mir meine Handynummer bekommt ihr nicht ! Welch Ironie
auf der einen Seite werben sie mit hoher Sicherheit und dann wollen sie deine Handynummer und verkaufen deine Daten noch !
Das wars dann mit mail.de

gehmirnichtaufdieeier

am anfang klang alles ganz toll , bis ich an den punkt in der registrierung mit der handynummer und der einverständniss , das meine daten an dritte weiter gegeben werden für werbezwecken etc.Nicht mit mir meine Handynummer bekommt ihr nicht ! Welch Ironieauf der einen Seite werben sie mit hoher Sicherheit und dann wollen sie deine Handynummer und verkaufen deine Daten noch !Das wars dann mit mail.de



wie schon gesagt...eine anonymisierte Handynummer sollte eigentlich "jeder" zu Hause haben
Negtiv finde ich da nur dieses gräßliche WebPortal und die fehlenden Bilder von Lina

Gibt auch ein Angebot für CT-Leser:
"https://mail.de/ct"
so schlecht haben sie da im Test (04/2014) wohl nicht abgeschnitten...

Viele Grüße,
stolpi

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text