209°
ABGELAUFEN
Mainboard MSI Z170-A PRO Sockel LGA1151 (für heise c't Bauvorschlag 11-Watt-PC)[Amazon]

Mainboard MSI Z170-A PRO Sockel LGA1151 (für heise c't Bauvorschlag 11-Watt-PC)[Amazon]

ElektronikAmazon Angebote

Mainboard MSI Z170-A PRO Sockel LGA1151 (für heise c't Bauvorschlag 11-Watt-PC)[Amazon]

Preis:Preis:Preis:99,62€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich mir gerade so langsam die Teile für den Bauvorschlag der c't "11-Watt-PC" zusammensuche, bin ich über dieses günstige Angebot für das MSI-Mainboard gestolpert.

Den Bauvorschlag der c't findet man hier:
heise.de/ct/…tml
(siehe 11-Watt-PC)

Preisvergleich für das Board liegt in dieser Sekunde bei Idealo noch bei 111,85€, Geizhals hat das Amazon-Angebot bereits gelistet, aber der nächsthöhere Preis liegt bei 110,63€. Ist also im Moment ein ziemlich guter Preis, wie ich finde. Ich hab' allerdings keine Ahnung, ob das tatsächlich nur ein kurzzeitiges Angebot ist, oder ob für dieses Board jetzt auf breiter Front der Preis gesenkt wird. Wie auch immer, ich hab' zur Sicherheit selber schnell zugeschlagen und dachte, ich stell's auch mal hier rein.

Großartig technische Daten hier rein zu pasten, macht denke ich wenig Sinn, da die meisten, die sich für solche Dinge interessieren, sowieso entweder schon Bescheid wissen, oder sich auf jeden Fall auch noch umfassend anderweitig informieren wollen. Deshalb nur ein paar der Parameter, die ich jetzt auf die Schnelle erwähnenswert fand:

MSI Z170-A Pro (7971-013R)
Sockel 1151 für die neuen Intel Skylake-CPUs
4xDDR4 (max. 64GB)
6x SATA 6Gb/s
1x M.2/M-Key (PCIe 3.0 x4 + SATA)
1x VGA, 1x DVI-D, 1x DisplayPort 1.2
4x USB 3.0, 2x USB 2.0
1x Gb LAN
UND WEITERE...

Bemerkenswert ist vielleicht noch, dass es von den getesteten das einzige Board war - und sie haben angeblich einige ausprobiert - mit dem sie es geschafft haben, den Stromverbrauch im Leerlauf (mit i5-6400 und nur integrierter Grafik) auf 11 Watt zu drücken! Ist für Gamer natürlich völlig belanglos, aber ich finde das sehr interessant. Der Gesamt-Bauvorschlag soll damit auch praktisch lautlos sein.
Ach ja, USB3.1 ist nicht dabei. Wäre natürlich nett gewesen, auch das noch zu haben, aber ich bin sicher, dass mir persönlich USB3 noch auf Jahre hinaus genügen wird. Aber klar, da hat natürlich jeder so seine eigenen Prioritäten.

25 Kommentare

MSI boards sind wirklich sehr sparsam im Stromverbrauch, aber die sind auch sehr sparsam mit BIOS releases.

Da's mit der Freischaltung meines Dealz eine Weile gedauert hat, hab' ich den den ersten Kommentar glatt verpasst.

Reiche ich Idealo jetzt halt im zweiten Kommentar nach:

s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Interressant, der Amazon-Preis gilt noch, aber Idealo hat's immer noch nicht mitgekriegt (09:31 Uhr). oO Geizhals ist hingegen schon längst auf dem Laufenden.

heise Bauvorschlag:
heise.de/ct/…tml

Nick82

MSI boards sind wirklich sehr sparsam im Stromverbrauch, aber die sind auch sehr sparsam mit BIOS releases.


Wenn du damit recht hast, wär das in meinen Augen ein ziemlicher Minuspunkt für MSI. Ich bin leider in dem Bereich nicht mehr so auf dem Laufenden. Ist schon einige Jahre her, dass ich meinen letzten Rechner selber zusammengebaut hab. Wird jetzt quasi mein "Comeback" in dem Bereich.
Jedenfalls in Zeiten von UEFI, wo ja inzwischen wahnsinnig viele Funktionen in's Bios gepackt werden können und auch gepackt werden, fände ich es schon wichtig, dass sich der Hersteller darum dann auch regelmäßig kümmert. Nicht zuletzt wegen der immer wichtiger werdenden Sicherheits-Problematik.
Ich muss wirklich sagen, dass mir genau deshalb mit einem OpenSource-Bios wesentlich wohler wäre. Irgend so was wie Coreboot o.Ä. Aber davon kann ich auf dem realen Markt leider noch nicht besonders viel sehen.

Bin eigentlich n Freund von Bauberatungen, da sich unerfahrene User relativ sicher am Bauen ausprobieren können und nicht immer Aldi PCs kaufen. Selbst bauen ist trozdem kein Hexenwerk, aber man kann sich der Kompatibilität sicher sein.

Aber: Ein "High-End" Rechner mit ner GTX960, um da n i7 vorzuschnallen??? Was sind denn da die Anwendungsgebiete? Videoschnitt? Ich glaub in det Preisklasse holt man unter den Lesern am meisten Gamer ab. Oder hab ich da ne Anwendung übersehen, für die eine große Gruppe so ein Gespann brauch? Wenns nach mir ginge, lieber die gtx970 statt 960 und dafür einen potenten i5 statt i7

Hot für den Deal, Cold für den Artikel...

LastEvolution

[...]Aber: Ein "High-End" Rechner mit ner GTX960, um da n i7 vorzuschnallen??? Was sind denn da die Anwendungsgebiete? Videoschnitt?[...]


Du sprichst jetzt von dem Bauvorschlag für einen High-End-Rechner? Ja, den hat heise - soweit ich das gerade richtig im Kopf habe - tatsächlich für eine etwas breitere Zielgruppe ausgelegt, unter anderem auch für Videoschnitt und nicht nur für Gamer. Ich glaube im Diskissionsforum zu den Bauvorschlägen wurde das auch schon diskutiert, dass für Gamer ein starker i5 auch genügt. Kannst du dich mal durchwühlen, wenn du magst:

heise.de/for…87/

Betrifft aber das oben genannte MSI-Board nicht direkt. Das ist ja für den Bauvorschlag "11-Watt-PC"

Apropos UEFI, wenn ich da so Geschichte lese, wie diese hier, dann kommen mir an dem ganzen Uefi-Konzept echt so meine Zweifel:

"Lenovos Service Engine: BIOS-Rootkit direkt vom Hersteller"
heise.de/sec…tml

tl;dr: Lenovo hatte im Uefi-Bios eine Software eingebaut, die sich sogar nach einer Windows-Neu-Installation selbständig wieder "in's Windows einnistet". Quasi eine Art "Rootkit".

Bin mehr als gespannt, was mit dem ganzen UEFI-Kram noch so alles an bösen Überraschungen warten werden. Aber an Uefi kommt man heute ja wohl kaum mehr vorbei.

Nick82

MSI boards sind wirklich sehr sparsam im Stromverbrauch, aber die sind auch sehr sparsam mit BIOS releases.


Ist doch egal. Solange es so funktioniert wie es soll.

LastEvolution

[...]Aber: Ein "High-End" Rechner mit ner GTX960, um da n i7 vorzuschnallen??? Was sind denn da die Anwendungsgebiete? Videoschnitt?[...]



Eben, an Videoschnitt hätte ich auch gedacht. Meine Vermutung ist eben, dass es in der Preisklasse mehr Gamer als Videoproduzenten gibt. nunja, auf der zweiten Seite ist ja noch eine Gaming-Konifg, wenn auch schon fast überdimensioniert

Ach krass, jetzt hat Amazon den Preis schon wieder erhöht - und zwar saftig auf 122! Das hat ja echt nicht lange gedauert. Ist das inzwischen normal so bei Amazon? Bei Blitzangeboten weiß man ja wenigstens, dass das schnell wieder vorbei ist, aber hier hätte ich schon gehofft, dass das wenigsten ein bisschen länger hält. oO

Ist das dieses "vielbeschworene" Dynamic Princing? Na herzlichen Dank, wenn das in Zukunft großflächig auf uns zukommt.

Wo kann ich denn den Deal beenden? Finde da gerade keinen entsprechende Möglichkeit, auch nicht bei Edit.

Ist zwar nicht lieferbar, aber immer noch zu dem Preis bestellbar. Rechts in der Box sieht man den Amazon-Preis.

sasdensas

Ist zwar nicht lieferbar, aber immer noch zu dem Preis bestellbar. Rechts in der Box sieht man den Amazon-Preis.


Ach klar, stimmt, ich Depp. Läuft ja doch noch. War gerade ein bisschen hektisch bei mir. Hab's glatt übersehen.

Board in Ordnung...Preis dafür top und das Beispiel mit dem heise Artikel is kuhl. Hot auf jeden Fall.

Hardware-Komponenten Deals sind immer cool, also hot

Endlich mal ein Deal bei dem auch das Lesen der Kommentare schon Spaß macht. Heiss!!!

11 Watt PC. So ein Schmarrn. Ich fordere seit Jahren den 3-Liter-Panzer. Toeten mit dem kleinen Carbon-Footprint...denn meistens werden ja eh nur Dritt-Welt-Gestalten von unseren Panzern ueberrollt und die tragen eh nix zur Klimaveraenderung bei. Deswegen muss der Spritverbrauch unserer Tanks mal ordentlich sinken. Peace out!

Tja, ein gutes Bios muß halt nicht oft geflickt werden. Eine schlecht geteerte Strasse ...

Seid mal ehrlich: kaufen oder nicht? Habe vor, mit bei i5 mit skylake drauf zusetzen und ne gtx 960 mit 4gb. Reicht für meine Bedürfnisse, brauche kein high End. Passt das Board dazu oder gibt's günstigeres?

auri

11 Watt PC. So ein Schmarrn. [...] Dritt-Welt-Gestalten von unseren Panzern ueberrollt [...] Peace out!


LOL... oder doch nicht LOL??
Ich muss zugeben, ich bin mir nicht zu 100 Prozent sicher, worauf du hinaus willst. Für mich klingt es jedenfalls irgendwie auf verstörende Weise amüsant und traurig zugleich. Oder ist es vielleicht genau das, worauf du hinaus wolltest? :-/

Apfel257

Seid mal ehrlich: kaufen oder nicht? Habe vor, mit bei i5 mit skylake drauf zusetzen und ne gtx 960 mit 4gb. Reicht für meine Bedürfnisse, brauche kein high End. Passt das Board dazu oder gibt's günstigeres?


Tja, "kaufen oder nicht kaufen" - gerade weil das Mainbord eine so zentrale Komponente ist, finde ich's als Außenstehender echt schwer, da einen Rat zu geben. Da gibt's bei einem Mainboard halt so viele Faktoren, die individuell eine Rolle spielen können.
Ich kann dir nur soviel sagen, dass in der c't die gtx 960 explizit als gut geeignete Erweiterung vorgeschlagen wird und dass das dann auch gut harmonieren wird. Ich denke auch, dass das dann mit einem i5 eine ziemlich ausgewogene Kombination abgibt. Ob du allerdings mit einem der deutlich günstigeren Boards für deine Bedürfnisse nicht genauso gut wegkommst, wage ich echt nicht zu beurteilen.
Außerdem denke ich auch, dass das obige MSI-Board speziell dann interessant ist, wenn man auf den Stromspar-Aspekt wert legt. Soweit ich das in der c't verstanden habe, gibt es kaum ein anderes Board, mit dem man so einen niedrigen Verbrauch hinbekommt. Falls einem der Verbrauch jetzt nicht ganz so wichtig ist, hat man natürlich eine viel größere Auswahl an Boards. Beispielsweise - um deine Qual noch zu vergrößern - gab es gerade heute einen Deal mit einem schönen Asus-Board zum fast identischen Preis und mit (glaube ich) gleichem Chipsatz. Musst du mal danach suchen. Da liegst du dann im Verbrauch zwar vermutlich so um die acht oder neun Watt höher, aber wenn man mal ganz ehrlich ist, dann ist das auch nicht die Welt, insbesondere wenn man sowieso noch eine dedizierte Grafikkarte einbauen will.

Naja, vermutlich habe ich jetzt nur viele Buchstaben verbraucht, dir aber keinen Deut weitergeholfen.

auri

11 Watt PC. So ein Schmarrn. [...] Dritt-Welt-Gestalten von unseren Panzern ueberrollt [...] Peace out!



Ja. Ich weiss selbst nicht genau worauf ich hinaus will. Das is ein bissl wie Kunst. Du musst selbst entscheiden was du daraus machst

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text