535°
ABGELAUFEN
Makita Akku-Bohrschrauber 18 V 3,0Ah DDF456RF3J mit 3 Akkus

Makita Akku-Bohrschrauber 18 V 3,0Ah DDF456RF3J mit 3 Akkus

Home & LivingHeimwerkerProfis Angebote

Makita Akku-Bohrschrauber 18 V 3,0Ah DDF456RF3J mit 3 Akkus

Preis:Preis:Preis:285€
Zum DealZum DealZum Deal
Makita Akku-Bohrschrauber 18 V 3,0Ah DDF456RF3J

Kraftvoller Akku-Bohrschrauber
Elektronikschalter für stufenlose
Drehzahlsteuerung
4-poliger Motor in kompakterBauform ohne
Drehmomentverlust
Rechts-/ Links-Lauf
Drehmoment in 16 Stufen
einstellbar
Handgriff mit
Gummipolster
Mit LED

Technische Daten:

Leerlaufdrehzahl 1. Gang 0 - 400 min-1
2. Gang 0 - 1.500 min-1
Bohrleistung in Stahl: 13 mm
Bohrleistung in Holz 38 mm
Max. Drehmoment (h/w) 50 / 32 Nm
Bohrfutterspannweite 1 - 13 mm
Akku Li-Ion 18 V/3,0 Ah
Gewicht 1,5 kg


Lieferumfang:

MAKPAC Gr. 2,
3 Akkus
BL1830, Ladegerät DC18RC

Der nächste Preis bei Idealo ist 319,99 €.

idealo.de/pre…tml

Beliebteste Kommentare

penny4all

Makita: Autocold


Da spricht die Fachkraft!
Super Preis!

28 Kommentare

welcher laden?

Makita: Autocold

penny4all

Makita: Autocold


Da spricht die Fachkraft!
Super Preis!

hot, wer 3 Akkus braucht. find ich aber bei so kurzen Ladezeiten übertrieben.

jonasrueger

hot, wer 3 Akkus braucht. find ich aber bei so kurzen Ladezeiten übertrieben.


Immer daran denken, das man die Akkus auch für andere Geräte des Herstellers nutzten kann!
Daher für mich ein HOT!

P.S.
Ich benötige immer 2 Akku´s ;-)

Hatte mal den 459, der ja sogar noch einen bürstenlosen Motor hat, allerdings war der mir eindeutig zu schwer und das Bohrfutter lief nicht rund. Habe mir dann stattdessen den 448 gekauft. Hat zwar nur 14,4V und kostet trotzdem knapp 300€, ist aber dafür um längen besser was das Futter und die Verarbeitung angeht, zudem deutlich mehr Drehmoment und staub- und spritzwassergeschützt. Ist soweit ich weiß auch eher für den semi-/professionellen Einsatz gedacht. Kann Makita nur empfehlen, allerdings muss man auch da genau gucken was man kauft.

Ich hab den 453 Schlagbohrschrauber vor ein paar Wochen aus den Amazon Blitzdeals für meinen jetzigen Umzug gekauft.

Was soll ich sagen. Makita ist absolut genial.
Das Ding schraubt und bohrt wie kein anderer!

Makita immer wieder gerne!

Hatte jetzt für eine Komplettrenovierung einen DHP456 im Einsatz und war echt zufrieden. Die Schlagbohfunktion ist (soferns keine großen Löcher in Beton angeht) echt super weil man nicht immer ein Kabel braucht und selbst die kleinen 1,5AH Akkus waren in Ordnung. in 20 Minuten geladen, da war der im Gerät nicht leer zu kriegen in der Zwischenzeit.
Preis hier ist auch gut. Fürn Heimgebrauch würd' ich allerdings eher was mit Schlagfunktion nehmen. Auch wenn das Gerät dadurch schwerer wird.

Alleine für die Akkus lohnen sich das schon, im Fachhandel bezahlt man für eins 180€.


kreini

Alleine für die Akkus lohnen sich das schon, im Fachhandel bezahlt man für eins 180€.



naja, eher für 3...
mobil.idealo.de/pre…tml

makita autohot

Bei Makita ist das so, dass Akkus/Werkzeug mit dem alten 2 Kontaktanschluss beispielsweise keine 4Ah betreiben kann. Leider sieht man die Variante hier nicht.
Bei Metabo beispielsweise sind alle Akku-Kapazitäten 3Ah, 4Ah, 5,2Ah mit allen Akku-Werkzeugen kompatibel, falls man später aufrüsten mag. Da müsste man auf sowas nicht achten!

Preis wäre Top!

(P.s. Hier auf mydealz kommmen Akkuschrauber auschließlich von Makita; ich habe noch nie ein Angebot von Metabo gesehen? Hat das ein Grund? Ich würde hier gerne auch mal was heimisches von Metabo sehen...)

muratc3

Bei Makita ist das so, dass Akkus/Werkzeug mit dem alten 2 Kontaktanschluss beispielsweise keine 4Ah betreiben kann. Leider sieht man die Variante hier nicht.Bei Metabo beispielsweise sind alle Akku-Kapazitäten 3Ah, 4Ah, 5,2Ah mit allen Akku-Werkzeugen kompatibel, falls man später aufrüsten mag. Da müsste man auf sowas nicht achten!



Bei Bosch genauso, nur dass es X-fach mehr Geräte gibt

Makita Akku-Bohrschrauber 18 V 3,0Ah DDF456RF3J für 259€ mit 2 Akkus(Ebay)
3 Akkus braucht niemand. Gleich kommt bestimmt: "Ich brauch sogar 4".;)

gar kein so schlechter Preis, wenn man so viele braucht ;). Ich selber kaufe immer nur Werkzeuge mit 1 Akku, da mir die Dinger einfach leid tun, wenn sie vom Rumliegen kaputt gehen ...

OTiZ

gar kein so schlechter Preis, wenn man so viele braucht ;). Ich selber kaufe immer nur Werkzeuge mit 1 Akku, da mir die Dinger einfach leid tun, wenn sie vom Rumliegen kaputt gehen ...


Die Li-Ionen-Akkus verlieren ja kaum an Leistung. Wenn man sich noch andere Makita-Geräte anschaffen will, sind 3 Akkus auf jeden Fall sinnvoll. Ich hab inzwischen den Staubsauger, die LED-Arbeitslampe, die Stichsäge und den Akku-Schrauber. Da wirds mit 2 Akkus langsam eng ;). Sind übrigens alles Top-Geräte.

jonasrueger

hot, wer 3 Akkus braucht. find ich aber bei so kurzen Ladezeiten übertrieben.


Die Handwerker-Profis

wintersbone

3 Akkus braucht niemand.



das baustellenradio ist hin und wieder ohne akku relativ günstig zu haben - insofern ist ein dritter nicht verkehrt

Ist die Garantieverlängerung auch möglich?
Aus meiner Sicht ja oder sieht das wer anders?

makita.de/gar…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text