Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Makita Akku-Bohrschrauber DDF484BJX1 (1 x 3,0Ah + 2 x 5,0Ah + Ladegerät) im Makpac + Seitenschneider gratis für 241,60€ [contorion]
1411° Abgelaufen

Makita Akku-Bohrschrauber DDF484BJX1 (1 x 3,0Ah + 2 x 5,0Ah + Ladegerät) im Makpac + Seitenschneider gratis für 241,60€ [contorion]

241,60€283€-15%Contorion Angebote
97
eingestellt am 30. MaiBearbeitet von:"daseela"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Contorion bekommt Ihr den Makita Akku-Bohrschrauber DDF484BJX1 (1 x 3,0Ah + 2 x 5,0Ah + Ladegerät) im Makpac + einen Stier-Seitenschneider 160mm für 241,60€ inklusive Versand.
Nutzt dazu den Gutscheincode SPAR1807.
Der Seitenschneider wird automatisch in den Warenkorb gelegt.
Idealo-Vergleichspreis: DDF484BJX1 261€ + Seitenschneider 22€
Payback nicht vergessen!
1386479.jpgProduktbeschreibung:
·Lieferung inkl. 1 x BL1830B und 2 x BL1850B
·Kompakter Akku- Bohrschrauber mit nur 172 mm Gehäuselänge
·Robustes Getriebegehäuse aus Aluminium-Druckguss
·Bürstenloser Motor für mehr Ausdauer, längere Lebensdauer und kompaktere Bauweise
·21-fache Drehmomenteinstellung plus Bohrstufe
·2-Gang-Vollmetall-Planetengetriebe
·Mit Akku-Kapazitätsanzeige am Akku
·Mit Motorbremse
·Mit leuchtstarker Doppel-LED

Technische Daten:
Leerlaufdrehzahl 1. Gang: 0-500 min-1
Leerlaufdrehzahl 2. Gang: 0-2.000 min-1
Bohrleistung in Holz: 38 mm
Bohrleistung in Stahl: 13 mm
Drehmoment weich: 30 Nm
Drehmoment hart: 54 Nm
Bohrfutterspannweite: 1,5 - 13 mm
Akkuspannung: 18 V
Akkukapazität: 5,0 Ah
Maße (LxBxH) mm: 172x79x261
Gewicht: 1,8 kg
Schalldruckpegel (LpA): 76 dB(A)
K-Wert Geräusch: 3 dB(A)
Vibration: 2,5 m/s²
K-Wert Vibration: 1.5 m/s²

Lieferumfang:
MAKPAC Gr.2 821550-0
Akku BL1850B, 18V 5,0 Ah 197280-8 (2x)
Akku-BL1830B Li 18,0V 3Ah 197599-5
Schnellladegerät DC18RC 195584-2
PH/LS Doppelbit 784637-8
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
wulfsoul30.05.2019 09:03

Ein paar Fragen an die Profis:Ist Makita schwarz das Äquivalent zu Bosch …Ein paar Fragen an die Profis:Ist Makita schwarz das Äquivalent zu Bosch blau? Ich habe noch gar kein 18V Gerät, bin also noch nicht Markengebunden. Wie ist der hier im Vergleich zu manchen Bosch Geräten? (Habe schon einige Bosch blau Produkte, aber eben Kabel betrieben)


Makita kann man im Grunde generell als Äquivalent zu Bosch blau ansehen (ob schwarz oder grün). Der günstige Ableger von Makita heisst Maktec und die Geräte sind rot.
Über die Jahre habe ich bessere Erfahrung mit Makita gemacht. Die Geräte machen alles mit und gehen nie kaputt. Aber das ist ne Einzelmeinung und andere werden sicherlich gerade andersrum Erfahrungen gemacht haben
Ich habe mir dieses Set letztes Jahr geholt. Seitdem habe ich meinen Werkzeugpark ständig erweitert. Das Set ist super und wen man arbeitet interessiert einem die Farbe nicht, oder stellt ihr euch das Ding zum anschauen in die Vitrine?
Von mir aus ganz klar eine Empfehlung!
97 Kommentare
Endlich
Ich habe nur darauf gewartet das genau dieses Set unter 250€ fällt

Danke
Das ist doch mal ein schönes Vatertagsgeschenk.
Weiß jemand wie sich der hier zum Ddf485 unterscheidet? Den 485er gibts auch für den kurs aber mit 3x5ah akku.

Is der 484er besser?
Barkeeper30.05.2019 07:57

Weiß jemand wie sich der hier zum Ddf485 unterscheidet? Den 485er gibts …Weiß jemand wie sich der hier zum Ddf485 unterscheidet? Den 485er gibts auch für den kurs aber mit 3x5ah akku.Is der 484er besser?


Unterschiede gibt es, ja

DDF484 =
1,8 kg
30 / 54 Nm
0 - 500
0 - 2000

DDF485 =
1,7 kg
27 / 50 Nm
0 - 500
0 - 1900
Hätte lieber die klassischen Farben anstelle der black Edition....
Ein paar Fragen an die Profis:
Ist Makita schwarz das Äquivalent zu Bosch blau?

Ich habe noch gar kein 18V Gerät, bin also noch nicht Markengebunden. Wie ist der hier im Vergleich zu manchen Bosch Geräten? (Habe schon einige Bosch blau Produkte, aber eben Kabel betrieben)
wulfsoul30.05.2019 09:03

Ein paar Fragen an die Profis:Ist Makita schwarz das Äquivalent zu Bosch …Ein paar Fragen an die Profis:Ist Makita schwarz das Äquivalent zu Bosch blau? Ich habe noch gar kein 18V Gerät, bin also noch nicht Markengebunden. Wie ist der hier im Vergleich zu manchen Bosch Geräten? (Habe schon einige Bosch blau Produkte, aber eben Kabel betrieben)


Schwarz ist einfach ne Sonderedition, sonst gleich zu Türkis
wulfsoul30.05.2019 09:03

Ein paar Fragen an die Profis:Ist Makita schwarz das Äquivalent zu Bosch …Ein paar Fragen an die Profis:Ist Makita schwarz das Äquivalent zu Bosch blau? Ich habe noch gar kein 18V Gerät, bin also noch nicht Markengebunden. Wie ist der hier im Vergleich zu manchen Bosch Geräten? (Habe schon einige Bosch blau Produkte, aber eben Kabel betrieben)


Makita kann man im Grunde generell als Äquivalent zu Bosch blau ansehen (ob schwarz oder grün). Der günstige Ableger von Makita heisst Maktec und die Geräte sind rot.
Über die Jahre habe ich bessere Erfahrung mit Makita gemacht. Die Geräte machen alles mit und gehen nie kaputt. Aber das ist ne Einzelmeinung und andere werden sicherlich gerade andersrum Erfahrungen gemacht haben
Ich habe mir dieses Set letztes Jahr geholt. Seitdem habe ich meinen Werkzeugpark ständig erweitert. Das Set ist super und wen man arbeitet interessiert einem die Farbe nicht, oder stellt ihr euch das Ding zum anschauen in die Vitrine?
Von mir aus ganz klar eine Empfehlung!
Jan_Petrat30.05.2019 08:04

Unterschiede gibt es, jaDDF484 = 1,8 kg30 / 54 Nm 0 - 5000 - 2000DDF485 = …Unterschiede gibt es, jaDDF484 = 1,8 kg30 / 54 Nm 0 - 5000 - 2000DDF485 = 1,7 kg27 / 50 Nm0 - 500 0 - 1900


Wo gibt's denn den 485er mit den 3x5Ah zu dem Preis ??
Schade, vor 2 Wochen noch 266€ bezahlt. Der Preis ist gut!
Contorion ist gar kein Payback Partner Also Payback abstauben wird nicht funktionieren.
Der Preis ist dennoch hot
Makita ist gut, keine Frage. Aber Bosch blau ist mit ihrem Sortiment meiner Meinung nach momentan besser aufgestellt. Riesen Auswahl und die ProCore Akkus sind einfach nur Sahne. Der 18V FC (FlexiClick) ist eine Wollmilchsau, die Lampen, Sauger, Sägen, Laser ...alles sehr gute Geräte. Ich finde makita hat sich hier in den letzten Jahren zu wenig weiter entwickelt.

Aber der schrauber ist natürlich trotzdem gut, erst recht für den Preis. Also nicht falsch verstehen...
Bearbeitet von: "McM4verick" 30. Mai
ein_Deal30.05.2019 09:57

Contorion ist gar kein Payback Partner Also Payback abstauben …Contorion ist gar kein Payback Partner Also Payback abstauben wird nicht funktionieren.Der Preis ist dennoch hot



payback.de/sho…ion

natürlich ist Payback möglich!
daseela30.05.2019 10:06

https://www.payback.de/shop/contorionnatürlich ist Payback möglich!


Dann nehme ich alles zurück Dann scheint Payback es nicht hinzubekommen, alle Partner in der App aufzulisten...
nur 54nm, da kann mein einhell mit 60 mehr..
McM4verick30.05.2019 10:01

Makita ist gut, keine Frage. Aber Bosch blau ist mit ihrem Sortiment …Makita ist gut, keine Frage. Aber Bosch blau ist mit ihrem Sortiment meiner Meinung nach momentan besser aufgestellt. Riesen Auswahl und die ProCore Akkus sind einfach nur Sahne. Der 18V FC (FlexiClick) ist eine Wollmilchsau, die Lampen, Sauger, Sägen, Laser ...alles sehr gute Geräte. Ich finde makita hat sich hier in den letzten Jahren zu wenig weiter entwickelt.Aber der schrauber ist natürlich trotzdem gut, erst recht für den Preis. Also nicht falsch verstehen...


ZeiG mir einen bosch Akku Schlagschrauber mit über 1500nm plss
Super Set letztes Jahr noch mit zusätzlichem Corporate Benefits Gutschein gekauft.
McM4verick30.05.2019 10:01

Makita ist gut, keine Frage. Aber Bosch blau ist mit ihrem Sortiment …Makita ist gut, keine Frage. Aber Bosch blau ist mit ihrem Sortiment meiner Meinung nach momentan besser aufgestellt. Riesen Auswahl und die ProCore Akkus sind einfach nur Sahne. Der 18V FC (FlexiClick) ist eine Wollmilchsau, die Lampen, Sauger, Sägen, Laser ...alles sehr gute Geräte. Ich finde makita hat sich hier in den letzten Jahren zu wenig weiter entwickelt.Aber der schrauber ist natürlich trotzdem gut, erst recht für den Preis. Also nicht falsch verstehen...


Kannst du mir/uns mal die genaue Typenbezeichnung vom Bosch-Äquivalent nennen?
Mmn sind die 5ah Akkus überdimensioniert zum Schrauben. Wenn das hier allerdings als Einstieg in die Marita 18v Gang zu verstehen ist, finde ich es so super. Einen kleineren Akku zum Schrauben kann man sich ja dann extra zulegen, denn das Gewicht sollte man nicht unterschätzen
raphaelllo30.05.2019 11:14

Kannst du mir/uns mal die genaue Typenbezeichnung vom Bosch-Äquivalent …Kannst du mir/uns mal die genaue Typenbezeichnung vom Bosch-Äquivalent nennen?


Der Gerät von dem er spricht kostet im selben Set um die 500€. Ich habe den Bosch GSR 18v-60 C ohne Flexiclick und der Gerät ist absolut top! Man sollte sich überlegen wofür man sich sowas zulegt. Um in einer 2 Zimmerwohnung mal was aufzubauen reichen viele günstigere Schrauber.

Ich kaufe mir aber mit viel Hobbyarbeiten und Gebaue am Haus lieber ein Profigerät das dann auch 10-15 Jahre halten soll
Bearbeitet von: "Henroin" 30. Mai
Henroin30.05.2019 11:28

Der Gerät von dem er spricht kostet im selben Set um die 500€


Heftig..
Dennoch: her mit der Typenbezeichnung
Ich kann den Shop nicht wirklich weiter empfehlen. Zuletzt ein Staubabsaugset für die Makita DTM51 bestellt. Laut Webseite original Makita Artikel.

Ich bekam ein Staubsaugerrohr. Nach telefonischem Kontakt wollte man mir eine Anbauanleitung schicken, denn man hätte das richtige verschickt. Nach langem hin und her hat man halbwegs eingesehen, dass es totaler Quatsch ist was die da verschicken. Man wollte mir den Wert von dem sinnlosen und nutzlosen Artikel gutschreiben, da ein Rückversand zu teuer wäre. Da ich aber für das Teil nicht nutzlos den Versand zahlen wollte, wollte ich dafür auch eine Rückerstattung.

Der Support sagt, geht nicht! Also Rücksendeschein und wieder zurückschicken. Totaler hikhack bei dem Laden. Die wissen selber nicht was sie verkaufen und wie sie in so einem Fall agieren müssen. Eine Rückerstattung habe ich bis dato auch nicht erhalten. Nächste Woche wird dann zur Not PayPal eingeschaltet.
raphaelllo30.05.2019 11:30

Heftig..Dennoch: her mit der Typenbezeichnung


GSR 18v-60 FC oder GSR EC 2
arekares30.05.2019 10:40

nur 54nm, da kann mein einhell mit 60 mehr..



>Einhell
>Makita

Merkste selbst ne
Hab schon bei meinem DHP459 nie die LED Platzierung verstanden... Auch Andere Marken haben diese Fehlplatzierung - Gibts dafür nen logischen Grund?
arekares30.05.2019 10:40

nur 54nm, da kann mein einhell mit 60 mehr..


Meiner mit 20 reicht. Sagen die Frauen.
Henroin30.05.2019 11:25

Mmn sind die 5ah Akkus überdimensioniert zum Schrauben. Wenn das hier …Mmn sind die 5ah Akkus überdimensioniert zum Schrauben. Wenn das hier allerdings als Einstieg in die Marita 18v Gang zu verstehen ist, finde ich es so super. Einen kleineren Akku zum Schrauben kann man sich ja dann extra zulegen, denn das Gewicht sollte man nicht unterschätzen


Finde ich persönlich nicht. Bin selber selbstständiger Handwerker und arbeite mit 3 und 5ah Akkus mit dem Schrauber, dem exenter und dem Multitool. Auch Rigipsdecken verschraube ich mit dem 5ah.

Um das Gewicht zu spüren musst du schon den 5ah mit dem 1,5ah vergleichen und beim 1,5ah macht das arbeiten kein Spaß.
Norbert_Sch30.05.2019 11:36

Finde ich persönlich nicht. Bin selber selbstständiger Handwerker und a …Finde ich persönlich nicht. Bin selber selbstständiger Handwerker und arbeite mit 3 und 5ah Akkus mit dem Schrauber, dem exenter und dem Multitool. Auch Rigipsdecken verschraube ich mit dem 5ah. Um das Gewicht zu spüren musst du schon den 5ah mit dem 1,5ah vergleichen und beim 1,5ah macht das arbeiten kein Spaß.


Genau, du bist ein Handwerker. Deine Arme trainieren täglich und du verwendest den Schrauber 8 std lang. Da würde ich mir auch keinen 1,5 ah Akku holen.
Ich bin keine Flachzange aber ein Schreibtischtäter und habe mir einen 1,5ah geholt und verwende inzwischen die großen nur noch für die anderen Geräte Bzw wenn der Akku leer ist

Mich würde mal interessieren wie lange so ein Gerät bei dir hält. Und wodurch sie letztendlich kaputt gehen und was daran kaputt geht. ?
Bearbeitet von: "Henroin" 30. Mai
Protesio30.05.2019 09:13

Makita kann man im Grunde generell als Äquivalent zu Bosch blau ansehen …Makita kann man im Grunde generell als Äquivalent zu Bosch blau ansehen (ob schwarz oder grün).



Kann man leider nicht mehr, es gibt jede Menge Geräte unter dem Label "Makita", die eindeutig nur die Qualität für Privatanwendung erreichen. Im Katalog von Makita steht auch bei den Geräten dabei, was der angedachte Einsatzzweck ist. Teilt sich in "Privat", "Semi" und "Profi" auf, manche Geräte sind auch für mehrere Bereiche gedacht, das steht dann auch dabei.

Makita mt (oder früher Maktec) ist dann nochmal darunter angesiedelt, für Leute, die nur auf den Preis schauen.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 30. Mai
Guter Schrauber. Qualitativ ist nur Festool mit seinen 18V Produkten besser. Da sind wir aber eben nochmal in ganz anderen Preislagen.

Leider hat Makita weiterhin das Problem mit dem Bohrfutter.
FoxyJackal30.05.2019 11:34

>Einhell>MakitaMerkste selbst ne


Man muss das mehr objektiv sehen. Siehst ja nur die Marken etc. Die Power X Serie mit dem Akkuschrauber muss sich nichtr verstecken. Makita die kleinen hab ich auf der Arbeit und der ist dagegen ne billige Klapperkiste. Der Milwaukee ist gefühlt 5 Ligen drüber mit über 130 Nm etc. Kostet aber auch knapp 400€
Henroin30.05.2019 11:38

Genau, du bist ein Handwerker. Deine Arme trainieren täglich und du …Genau, du bist ein Handwerker. Deine Arme trainieren täglich und du verwendest den Schrauber 8 std lang. Da würde ich mir auch keinen 1,5 ah Akku holen. Ich bin keine Flachzange aber ein Schreibtischtäter und habe mir einen 1,5ah geholt und verwende inzwischen die großen nur noch für die anderen Geräte Bzw wenn der Akku leer istMich würde mal interessieren wie lange so ein Gerät bei dir hält. Und wodurch sie letztendlich kaputt gehen und was daran kaputt geht. ?


Hey, ich bin erst seit letztem Jahr auf Makita umgestiegen. Bisher läuft alles super. Der Schrauber ist brushless und somit wartungsfrei, allerdings hat das Getriebe zuletzt ein paar zicken gemacht. Das Problem tauchte bisher aber nicht mehr auf.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Qualität. Auch andere Kollegen die man auf dem Bau trifft klagen sehr selten über die Geräte. Einen wirklichen Defekt habe ich bisher noch nicht mitbekommen. Allerdings gibt es auch viele die auf Fein und Bosch blau schwören.
Norbert_Sch30.05.2019 11:50

Hey, ich bin erst seit letztem Jahr auf Makita umgestiegen. Bisher läuft …Hey, ich bin erst seit letztem Jahr auf Makita umgestiegen. Bisher läuft alles super. Der Schrauber ist brushless und somit wartungsfrei, allerdings hat das Getriebe zuletzt ein paar zicken gemacht. Das Problem tauchte bisher aber nicht mehr auf. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Qualität. Auch andere Kollegen die man auf dem Bau trifft klagen sehr selten über die Geräte. Einen wirklichen Defekt habe ich bisher noch nicht mitbekommen. Allerdings gibt es auch viele die auf Fein und Bosch blau schwören.


Ich glaube auf Fein kann jeder schwören ohne so ein Gerät jemals besessen zu haben. Das ist aber auch eine andere Preisklasse.
Danke für deine Antwort
Norbert_Sch30.05.2019 11:50

Hey, ich bin erst seit letztem Jahr auf Makita umgestiegen. Bisher läuft …Hey, ich bin erst seit letztem Jahr auf Makita umgestiegen. Bisher läuft alles super. Der Schrauber ist brushless und somit wartungsfrei, allerdings hat das Getriebe zuletzt ein paar zicken gemacht. Das Problem tauchte bisher aber nicht mehr auf. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit der Qualität. Auch andere Kollegen die man auf dem Bau trifft klagen sehr selten über die Geräte. Einen wirklichen Defekt habe ich bisher noch nicht mitbekommen. Allerdings gibt es auch viele die auf Fein und Bosch blau schwören.


Ich persönlich habe Probleme mit den BL Schraubern... habe drei mit Kohlen und zwei BL und die haben beide das Problem nach 2-3 Jahren das sie nicht mehr langsam anlaufen nur noch mit Vollgas. Ne Schraube bündig versenken ist damit nicht mehr möglich. Die anderen laufen seit 5 Jahren ohne Probleme.
Vielleicht hat ja jemand ne Lösung für das Problem
Den als schlagbohrschrauber zu den Preis :-(
Protesio30.05.2019 09:13

Makita kann man im Grunde generell als Äquivalent zu Bosch blau ansehen …Makita kann man im Grunde generell als Äquivalent zu Bosch blau ansehen (ob schwarz oder grün). Der günstige Ableger von Makita heisst Maktec und die Geräte sind rot.Über die Jahre habe ich bessere Erfahrung mit Makita gemacht. Die Geräte machen alles mit und gehen nie kaputt. Aber das ist ne Einzelmeinung und andere werden sicherlich gerade andersrum Erfahrungen gemacht haben


Bei den Kabelgebundenen Bohrmaschinen geht mir irgendwie immer das Getriebe kaputt. Kann nichtmal mehr zählen wie viele das schon waren.
Aber ansonsten bin ich auch begeistert, hauptsächlich von deren Akkuzeugs. Erst vor nem Monat die große Kettensäge mit 2 Akkus gekauft und will sie nichtmehr missen.
Finde nur schade dass es außer den Schraubern keine Black Editions gibt.
Henroin30.05.2019 11:28

Der Gerät von dem er spricht kostet im selben Set um die 500€. Ich habe de …Der Gerät von dem er spricht kostet im selben Set um die 500€. Ich habe den Bosch GSR 18v-60 C ohne Flexiclick und der Gerät ist absolut top! Man sollte sich überlegen wofür man sich sowas zulegt. Um in einer 2 Zimmerwohnung mal was aufzubauen reichen viele günstigere Schrauber.Ich kaufe mir aber mit viel Hobbyarbeiten und Gebaue am Haus lieber ein Profigerät das dann auch 10-15 Jahre halten soll


Ich meine im optimalen Fall den GSR 18V-60 FC Professional, Bestellnummer 0 601 9G7 100 . Aber Liebe Leute...dieser Schrauber ist schon deutlich günstiger zu haben. Man muss nur mal einen Ebay Gutschein mit Einbeziehen wenn verfügbar und dann noch evtl Shoop. Dann bekommt man Ihn für ca. 200€ (in meinem Fall, ohne Gutschein war es 234,99 abzgl. 2% Shoop). Gut ohne Akku ohne Lader aber in LBoxx und mit alles Aufsätzen. Wenn man den ProCore Akku mit 4Ah mit nimmt und ein Ladegerät der 18V Klasse, dann addiert man halt noch mal ca 75€ bis 80€ oben drauf, abzgl evtl Cashback oder Gutscheinen (die es immer wieder mal gibt). Das sind Preise, die sollten meiner Meinung einfach mal investiert werden in ein Gerät was jenseits der Zehn Jahres Grenze läuft (davon gehe ich mal aus), mit drei Jahren Garantie und guten Support im Zweifelsfall. Dann noch das Öko System drum herum. Man darf auch nicht verachten, man hat effektiv einen Schrauber und einen kleinen Bohrhammer...der kostet sonst auch.
Haulipauli30.05.2019 11:35

Meiner mit 20 reicht. Sagen die Frauen.


nm = Nanometer, gell?
McM4verick30.05.2019 12:41

Ich meine im optimalen Fall den GSR 18V-60 FC Professional, Bestellnummer …Ich meine im optimalen Fall den GSR 18V-60 FC Professional, Bestellnummer 0 601 9G7 100 . Aber Liebe Leute...dieser Schrauber ist schon deutlich günstiger zu haben. Man muss nur mal einen Ebay Gutschein mit Einbeziehen wenn verfügbar und dann noch evtl Shoop. Dann bekommt man Ihn für ca. 200€ (in meinem Fall, ohne Gutschein war es 234,99 abzgl. 2% Shoop). Gut ohne Akku ohne Lader aber in LBoxx und mit alles Aufsätzen. Wenn man den ProCore Akku mit 4Ah mit nimmt und ein Ladegerät der 18V Klasse, dann addiert man halt noch mal ca 75€ bis 80€ oben drauf, abzgl evtl Cashback oder Gutscheinen (die es immer wieder mal gibt). Das sind Preise, die sollten meiner Meinung einfach mal investiert werden in ein Gerät was jenseits der Zehn Jahres Grenze läuft (davon gehe ich mal aus), mit drei Jahren Garantie und guten Support im Zweifelsfall. Dann noch das Öko System drum herum. Man darf auch nicht verachten, man hat effektiv einen Schrauber und einen kleinen Bohrhammer...der kostet sonst auch.


Genau diese Konstellation habe ich für unsere Haussanierung gekauft. Kann es nur jedem empfehlen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text