333°
ABGELAUFEN
Makita Akku-Schlagbohrschrauber BHP451RFJ im MAKPAC mit 2x18 V/3,0 Ah-Akkus

Makita Akku-Schlagbohrschrauber BHP451RFJ im MAKPAC mit 2x18 V/3,0 Ah-Akkus

Home & LivingEbay Angebote

Makita Akku-Schlagbohrschrauber BHP451RFJ im MAKPAC mit 2x18 V/3,0 Ah-Akkus

Preis:Preis:Preis:269€
Zum DealZum DealZum Deal
Makita Akku-Schlagbohrschrauber BHP451RFJ im MAKPAC mit 2x18 V/3,0 Ah-Akkus
als Ebay WOW
Der Schrauber kostet sonst mindestens 315,99 bei idealo.
Angebot nur 1 Tag gültig

Im Lieferumfang sind 2x 3,0 Ampere Akkus und ein Makpac dabei.
Der Schrauber verfügt über ein 3-Gang-Getriebe und hat ordentlich Kraft (80Nm). Vergleichbare Geräte haben meist nur 2 Gänge und weniger Power und oftmals kleinere Akkus.
Händler ist svh24
PS:Qipu nicht vergessen

11 Kommentare

Makita = Autohot!

letztes jahr bei amazon.uk fur 240 geschossen, dennoch hot!

für den preis super! hot!

ich bin schon länger Zeit auf der Suche nach einem Guten Deal. Makita oder Metabo lautet für mich die Frage...


Ist der Artikel nicht identisch, sogar besser für "nur" 239,- Euro?


elektrowerkzeuge-bender.de/met…tml





Mhh, gute frage! Was sagt ihr Handerwerker Profis??



ja.. nen smart ist ja auch irgendwie von mercedes also fast vergleichbar mit nem ML...


also wer sowas postet sollte lieber nen akkuschrauber bei lidl kaufen. klar tuts auch der metabo, aber es ist eben kein makita


um es kurz zu machen:


du wirst keinen merklichen unterschied im alltagsgebrauch merken.
wenn du es wirklich benutzt... ja dann.. wirste es schon merken

Nach den technischen Daten vom Metabo, scheint der besser zu sein.

Was genau ist denn besser am Makita?

Hm was mir aber an dem Makita Deal auffällt, es wir laut Beschreibung das alte Ladegerät mitgeliefert DC18RA und nicht das neue DC18RC.



Ich würde eher Metabo nehmen, die Qualität ist meiner Meinung etwas besser und hält länger als Makita.

ich bin auch erstmal der Meinung, rein von den Daten gewinnt der Metabo Schrauber, auch 36 Monate Garantie klingen gut. bei meinen im Handwerk tätigen Freunden gibt es auch keine klare Meinung . Aber scheint wohl wirklich so, für den "normalen" Hausgebrauch wird's keinen Unterschied machen ....

Kiwi

Hm was mir aber an dem Makita Deal auffällt, es wir laut Beschreibung das alte Ladegerät mitgeliefert DC18RA und nicht das neue DC18RC.




Hab es heute bekommen und als lade gerät ist das die neue DC18RC. Was mir aufgefallen ist, das die maschine ganz leichte gebrauchspuren hat. Wurde bestimmt auf Funktion getestet

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text