Makita Akkuschrauber + 3x Akku "DDF456SP1J" für 239,90€ @ZackZack
331°Abgelaufen

Makita Akkuschrauber + 3x Akku "DDF456SP1J" für 239,90€ @ZackZack

Moderator 26
Moderator
eingestellt am 14. Jul 2015heiß seit 14. Jul 2015
Idealo:
268,94 €

Der Makita Akkuschrauber DDF456SP1J ist kompakt und kraftvoll und eignet sich somit für alle Schraubarbeiten. Das Drehmoment des Akkuschrauber DDF456SP1J lässt sich über 16 Stufen plus Bohrstufe optimal einstellen. Dank dem Schnellspannbohrfutter geht der Wechsel der Einsatzwerkzeuge in Sekunden. Mit seinem 2-Gang-Getriebe bietet er beste Kraftübertragung für Bohr- und Schraubarbeiten. Die Drehzahl des Akku-Schrauber DDF456SP1J lässt sich ganz einfach und stufenlos regeln. Mit der integrierten Leuchtdiode hat man sein Werkstück immer genau im Blick.


Farbe
blau
Gerätetyp
Schrauber
Verwendung
zum Schrauben
Beleuchtung
LED
Material / Griff
Softgrip
Bedienung
Rechts-/Linkslauf
Fassungsvermögen
Bohrfutterspannweite 13mm
Drehzahl
1. Gang 0-400 U/min, 2. Gang 0-1500 U/min
Drehmoment
max. 50 Nm
Stromversorgung
Li-Ionen-Akku (4,0 Ah)
Eingangsspannung
18 Volt
Gewicht ohne Verpackung
1.7 kg
Zubehör
Details
MAKPAC 2, Ladegerät, 3 x Akku, Ladegerät

26 Kommentare

Verfasser Moderator

7365341-w9I4Q

Bewertungen:

amazon.de/dp/…0MQ

Ein hot von mir! Die Makita Geräte sind einfach Klasse!

Ein Ladegerät und 3 Akkus? Ich glaube bei Makita sollten 2 Akkus völlig ausreichen

Was für Akkus sind dabei?

Zit: Lt. Dealbeschreibung
Li-Ionen-Akku (4,0 Ah)

Kommentar bei Amazon

Akku Typ
BL1840 oder IEC61960, 18 V, 4.0 AH mit 72 Wh

Qualitätswerkzeug

Auto-HOT

Cokeman

Ein Ladegerät und 3 Akkus? Ich glaube bei Makita sollten 2 Akkus völlig ausreichen


ist korrekt, stimme ich voll und ganz zu!

Vielleicht noch wichtige Zusatzinfo: es handelt sich hierbei um das 100 Jahre Makita Sondermodell in blau metallic

Die 3 Akkus (4Ah) sind tatsächlich außer für den Harcorebetrieb absolut überflüssig, (alternativ wenn man noch andere Makita geräte hat oder einen Umstieg plant), aber dieses "überflüssig" erklärt auch schon wie dann mit dem/den Akkus vorgegangen wird!
- einfach 1 oder 2 verkaufen (kosten meist über 75€ im Netz) und eventuell ne kleinere Variante dazu (2Ah) und man ist auf jeden Fall ausreichend unter Strom gerade da es sich auch um das SchneLLLadegerät handelt und selbst bei dem 4Ah Akku glaube gerade mal 38min zum Aufladen benötigt
ein kleinerer Akku hat auch wesentlich weniger Gewicht (der Gewichtsfaktor ist nicht zu vernachlässigen wenn man den Schrauber mehrere Stunden halten muss!
Da wiegt der kleine fast nur die Hälfte (2Ah)
* vielleicht klappts ja auch wenn man den 4Ah Akku nur zur Hälfte lädt um Gewicht einzusparen X)


Ist ein Super Gerät- Preis lauhot da vor ner Weile auch schon für 229€

Oder man holt sich noch das Radio dazu und hört mit dem dritten Akku wochenlang Musik

naja Makita hat qualitätsprobleme bei den akkus....
Für das Geld krieg ich auch den Dewalt

hat das ding eigentlich eine Schlagfunktion?

christianklupsch

naja Makita hat qualitätsprobleme bei den akkus.... Für das Geld krieg ich auch den Dewalt hat das ding eigentlich eine Schlagfunktion?


Hallo? Wohl nicht mal in der Lage die Beschreibung zu lesen, oder einfach nur ein echter Profi im ElektroGeräte Segment?



Akkubohrschrauber
Akkuschlagbohrschrauber
Akkuschlagschrauber
* ---> Akkuschrauber <--- *
Akkubohrhammer
Akkuquadroschrauber (oder quattro oder wie auch immer)

so nun kannst du vielleicht selber schauen! damits für dich nicht ganz so kompliziert wird habe ich einen kleinen dezenten optischen Hinweis beim entsprechenden Typ zugefügt X)

Super Deal! Im Zweifel den dritten Akku für 60 Euro bei eBay verticken und 170 für nen super Akkuschrauber bezahlen.

roebelfroebel

Super Deal! Im Zweifel den dritten Akku für 60 Euro bei eBay verticken und 170 für nen super Akkuschrauber bezahlen.


Sag ich doch!
Also ich hab für einen Akku 75€ bekommen und meine Schwester hat sich 1 Monat vorher einen für glaub ich fast 90€ bestellt...
msn sollte die am besten Privat an jemanden verkaufen der auf Makita schwört, dann mal hübsch erwähnt, dass es sich um das 100 Jahrs Jubi Premium Akkupack handelt und schon ist der gemeine Handwerker, oder der es noch werden will - Feuer und Flamme dafür und zahlt für das Limited Editions Modelll vielleicht sogar mehr als Liste !?! wer weiss

SUPER! Danke! Gestern Abend hat sich das Getriebe meines alten Akkuschraubers verabschiedet, das kommt genau passend! Gleich bestellt - aaaber: ich weiß, warum hier drei Akkus dabei sind: damit nach Ablauf der Gewährleistung/Garantie wenigstens noch einer vom Ladegerät erkannt wird! Bei mir halten die Akkus knapp 2 Jahre und werden pi mal Daumen 20/anno genutzt...

Bürstenlos oder nicht?

04668

msn sollte die am besten Privat an jemanden verkaufen der auf Makita schwört, dann mal hübsch erwähnt, dass es sich um das 100 Jahrs Jubi Premium Akkupack handelt und schon ist der gemeine Handwerker, oder der es noch werden will - Feuer und Flamme dafür und zahlt für das Limited Editions Modelll vielleicht sogar mehr als Liste !?! wer weiss



Nö, einfach sagen dass es sich um einen 4 Ah-Akku handelt. Da gibt es ja keinen Unterschied zum Premiummodell.

Bei den Prime Deals wird auch ein 18v kommen weiß nur nicht welcher xd

damals für 255 gekauft:( war aber selbst zu dem Preis schon n guter Deal

Danke. Hab ich mal bestellt.

Hab ihn mir auch für 255 bei taketools geholt, und das hier ist echt absoluter Burner Preis.
Und Akkus kann man eh nie genug haben, insbesondere wenn man mehrere Makita Geräte hat, ich bin beim überlegen wegen des Akkurasenmähers, der soll wohl ziemlich gut sein und wir haben, eine nicht so riesige aber sehr verwinkelte Rasenlandschaft :D.

04668

msn sollte die am besten Privat an jemanden verkaufen der auf Makita schwört, dann mal hübsch erwähnt, dass es sich um das 100 Jahrs Jubi Premium Akkupack handelt und schon ist der gemeine Handwerker, oder der es noch werden will - Feuer und Flamme dafür und zahlt für das Limited Editions Modelll vielleicht sogar mehr als Liste !?! wer weiss


sag mal willst oder kannst du nicht? jo klar ist das 4 Ah Argument neben dem, dass es sich um einen Orginalakku handelt das wichtigste.
Aber da Makita quasi die Firma Apple im Heimwerkersegment ist, spielt da eine Ideologie eine große Rolle...
und jeder der auf Makita schwört, ist demzufolge besonders heiss auf Sondermodelle!
Kannste mir glauben, ich habe davon schn einige verkauft

Waermeleitpaste

Ich finde den Metabo besser. Mehr Drehmoment. http://www.elektrowerkzeuge-guenstiger.de/akku-schrauber/metabo-akku-bohrschrauber-bs-18-ltx-quick-2-x-4-0-ah.html


Es gibt auch bei Makita im 300€ Segment Schrauber mit wesentlich mehr Drehmoment (denn Ausstattungsbereinigt käme man in diese Preislage, da der Metabo nur 2 mal 4Ah Akkus hat.
Klar Metabo ist ebenfalls ein TOP-Produkt und mit Makita und Bosch blau vergleichbar, aber dieses Angebot ist einfach besser!
Mal ganz abgesehen von dem Fakt, dass mir der Unterschied zwischen weichem und hartem Drehmomentverlauf viel zu gross erscheint (um ehrlich zu sein nahezu unvorstellbar groß )
Im Regelfall ist das nämlich so ähnlich wie das Verhältnis Systole/Diastole beim Blutdruck +/- also jetzt bitte keine Erbsenzählerkommentare aber knapp 60% mehr beim harten Schraubfall klingt seltsam

ist ja sensationell
gestern am späten Nachmittag gezackt und heute früh schon entpackt! So schnell gings nie...
Beim letzten mal als ich den Schrauber bestellte, habe ich am Ende 5 Wochen gewartet wegen Lieferschwierigkeiten

Cokeman

Ein Ladegerät und 3 Akkus? Ich glaube bei Makita sollten 2 Akkus völlig ausreichen


Welcher 2Ah Akku passt denn dazu? Der 3Ah kostet auch schon wieder fast so viel wie der 4Ah.

Cokeman

Ein Ladegerät und 3 Akkus? Ich glaube bei Makita sollten 2 Akkus völlig ausreichen



einfach mal ein weilchen abwarten, kommt ja dann nicht auf die minute an (denn man hat ja immer noch die 4Ah Variante) bis ein vernünftiges Angebot für einen 1,5Ah oder 2Ah kommt, oder notfalls iwo her nen Gebrauchten!
Das Gewicht macht am Ende wirklich einiges aus...
habe mir extra deswegen noch nen kleinen 10,8V Bosch blau geholt weils eben auf den ganzen Tag gerechnet ohne die Trainingsroutine wirklich ab Nachmittag schwer fällt!
Und selbst mit dem kleinen Bosch der auch nur 1,5Ah Akkus hat habe ich mit nem ganzen Arbeitstag (komplette IKEA-Wohnung) nicht mal einen einzigen Akku zur Hälfte leer gehabt...

Weil am Ende sind die 4 Ah verschwendetes Geld, gerade bei 3 Stück, denn die werden schließlich auch nicht besser vorallem da viele Leute absolut keine Ahnung haben wie man Akkus lagert...

Ich weiß, dass der Deal längst nicht mehr verfügbar ist. Ich bin aber auf der Suche nach einem guten Angebot für den DDF456SP1J mit den drei Akkus.
Alternativ habe ich den DDF459 gefunden.

Kennt Jemand den Unterschied zwischen DDF456 (Sondermodell?) und DDF459?
Die Handbücher beider Geräte lesen sich recht ähnlich, auch wenn sie nicht 100%ig identisch sind.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text