530°
Makita Akkuschrauber z.B. DHP458 !!!Bitte erst lesen!!!

Makita Akkuschrauber z.B. DHP458  !!!Bitte erst lesen!!!

Dies & Das

Makita Akkuschrauber z.B. DHP458 !!!Bitte erst lesen!!!

Preis:Preis:Preis:168€
Hallo,

da ich gerade auf der Suche nach einem guten Akkuschrauber bin, dachte ich mir mal ich lasse Euch an meiner Suche teilhaben. Nach langer Recherche habe ich mich dazu entschlossen das es ein Makita werden soll mit Schlagbohrfunktion.

Folgende Makita Akku Schlagbohrer kommen in frage:

BHP/DHP 453 einfachste Version mit Bürstenmotor
BHP/DHP 459 kompakter und Bürstenloser Motor
BHP/DHP 456 Besserer Motor mit Bürste
BHP/DHP 480 Mehr Kraft, längere Haltbarkeit des Motors (Bürstenlos)
BHP/DHP 458 Am meißten Power, jedoch mit Bürstenmotor

Der unterschied zwischen BHP und DHP ist folgender. BHP können maximal 3AH Akkus verwenden und DHP mindestens 4AH. Die DHP,s sind die neueren Modelle und zukunftssicherer. Alles was hinter den Zahlen steht sind die Kürzel für das Zubehör.

Durch den Rakuten 15% Gutschein (Code: RAKUTEN0815 oder 15AUG15) gibt es zusätzliche Möglichkeiten.

1. Möglichkeit
Ihr kauf Euch ein Sologerät bei Rakuten z.B. den DHP458 für ca. 97€: rakuten.de/pro…tml

Einen Noname Akku ca. 28€: ebay.de/itm…505

Und ein Ladegerät ca. 43€: ebay.de/itm…a50

Ihr bekommt für ca. 168 Euro einen extrem starken Akku Schlagbohrer mit einer brachialen Leistung. Es gibt noch günstigere Ladegeräte die ich jedoch nicht empfehlen kann. Bei den Noname-Akkus habe ich viel positives Feedback bekommen.

2. Möglichkeit:
Ihr bekommt bei Rakuten folgendes Set für ca. 204€: rakuten.de/pro…tml

3 Möglichkeit:
Ihr kauft Euch B-Ware, z.B. den bhp453 mit 2 Akkus und Macpak für 130€ : inpa24.de/mak…tml

oder Ihr sucht euch einen anderen B-Waren Akkuschrauber raus:
inpa24.de/bwa…tml

Mir ist klar das es hier keinen vergleich zu Neuwarensets gibt und das manche denken das es auch garkein Deal ist. Andere sind vielleicht auch auf der Suche nach einem richtigen Akkusschrauber und brauchen wie ich keine Box oder Zubehör. Vielleicht ist für diese Leute ja etwas dabei.

Beliebteste Kommentare

argajag

... Bei Beton beißt sich so ein Akku Schlagschrauber sowieso nur die Zähne aus.




Offensichtlich hast du noch nie mit einem Makita Akku-Bohrschrauber gearbeitet, sonst würdest du so eine Aussage nicht machen. Die Teile sind heutzutage so Leistungsstark, dass man da locker in die meisten Untergründe kommt. Habe beruflich mit solchen Akku-Geräten zu tun und ich versichere dir, die lassen viele kabelbetriebene Geräte ziemlich alt aussehen!

79 Kommentare

hot für deinen Aufwand

Danke für den Aufwand

Ersparnis?

Moderator

Klickbare Links:
1. Möglichkeit
Ihr kauf Euch ein Sologerät bei Rakuten z.B. den DHP458 für ca. 97€: rakuten.de/pro…tml

Einen Noname Akku ca. 28€: ebay.de/itm…505

Und ein Ladegerät ca. 43€: ebay.de/itm…a50

Ihr bekommt für ca. 168 Euro einen extrem starken Akku Schlagbohrer mit einer brachialen Leistung. Es gibt noch günstigere Ladegeräte die ich jedoch nicht empfehlen kann. Bei den Noname-Akkus habe ich viel positives Feedback bekommen.


2. Möglichkeit:

Ihr bekommt bei Rakuten folgendes Set für ca. 204€: rakuten.de/pro…tml

3 Möglichkeit:

Ihr kauft Euch B-Ware, z.B. den bhp453 mit 2 Akkus und Macpak für 130€ : inpa24.de/mak…tml

oder Ihr sucht euch einen anderen B-Waren Akkuschrauber raus:
inpa24.de/bwa…tml

Das sind nette Teile für Berufstüftler und sehr ambitionierte Bastler. Mein Akkuschrauber mit verstellbarem Drehmoment kostete 17 Euro, läuft 1A und reicht bisher für alles im Haushalt aus. Auch für selbstgebaute Regale aus Leimholz und OSB. Solange es keine Oberfräse oder Bohrhammer sein sollen...

Vielen Dank!
Vor allem den B-Waren-Shop finde ich klasse..

wozu die Bürste?

to220

wozu die Bürste?



Der banale Unterschied: Brushless-Motoren haben keine (Kohle-) "Bürsten".

Die Unterschiede sind viel mehr darin zu sehen dass brushless-Motoren viel leistungsfähiger und/oder leicher als Bürstenmotoren sind und einen besseren Wirkungsgrad haben. Der BL-Motor braucht ein spezielles "Gerät" und zwar einen Brushless-Regler. Der macht aus Gleichstrom Drehstrom. Der BL-Motor ist in Wirklichkeit ein Drehstrom-Motor.

Weitere Unterschiede: BL-Antriebe gibt es noch nicht so lange wie Bürstenmotoren. BL-Motor + Regler ist teurer als die Bürsten-Variante. Meist verwendet man BL-Antriebe mit LiPo-Akkus. Diese Kombination ist Verbrennern durchaus ebenbürtig.

Und da die meißten Akkuschrauber gehen kaputt weil die Kohle abgenutzt ist. Dadurch hast du bei den Bürstenlosen Akkuschraubern eine längere Haltbarkeit und der Motor hat ca. 20% mehr Power.

Ich würde mir keinen großen Akkuschrauber mehr holen...
Die neuen kleinen wie zb. der Bosch GSR 10,8 V-EC (http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4787274_-gsr-10-8-v-ec-professional-ohne-akku-in-l-boxx-bosch.html) oder das vergleichbare Makita Modell sind enorm stark und viel handlicher. Zum Bohren in die Wand ist ein Bohrhammer eh die bessere Wahl... Bei Beton beißt sich so ein Akku Schlagbohrer sowieso nur die Zähne aus.

argajag

... Bei Beton beißt sich so ein Akku Schlagschrauber sowieso nur die Zähne aus.




Offensichtlich hast du noch nie mit einem Makita Akku-Bohrschrauber gearbeitet, sonst würdest du so eine Aussage nicht machen. Die Teile sind heutzutage so Leistungsstark, dass man da locker in die meisten Untergründe kommt. Habe beruflich mit solchen Akku-Geräten zu tun und ich versichere dir, die lassen viele kabelbetriebene Geräte ziemlich alt aussehen!

mydealz_Helfer

Ihr kauf Euch ein Sologerät bei Rakuten z.B. den DHP458 für ca. 97€: http://www.rakuten.de/produkt/makita-dhp-458-z-18v-li-ion-akku-schlagbohrschrauber-solo-nur-das-geraet-1480430265.html Einen Noname Akku ca. 28€: http://www.ebay.de/itm/Makita-Akku-BL1830-18V-3-0Ah-Li-Ion-Neu-Ersatzakku-3000AH-DE-/161769596165?hash=item25aa382505


Du schreibst die DHP verwenden mindestens einen 4A Akku und empfiehlst einen 3A zu kaufen oO???
Bei dem Akku ist in der Beschreibung auch kein DHP als passend gelistet...

Hot für den Aufwand..

Haben seit kurzem den DDF481 im Set mit zwei 5Ah Akkus im Haus, brachial für einen akkubetrienenen Bohrer. 115Nm Drehmoment klingt nicht nach nem Bohrer

argajag

Bei Beton beißt sich so ein Akku Schlagschrauber sowieso nur die Zähne aus.



Kannst gerne mal hier eine Reihe Hilti Akku Schlagschrauber ausprobieren...

Vielleicht hat er seine Erfahrung ja mit nem CMI 30€ Akkuschrauber gemacht...

Bzgl beton: Hab nen Bosch uneo. Mit dem kann man in ne ddr platte problemlos 10ner löcher machen...

Makita Auto HOT!

Würde mich eher für einen handlichen 10,8V Schrauber mit Bohrfunktion interessieren. Der obere ist natürlich von der Leistung her Hammer. Leider auch entsprechend wenig handlich :-/

Natürlich ein HOT auch von mir!

Lohnt sich das für jemanden der schon einen Akkuschrauber hat aber ohne Schlag? Ich würde wenn es hochkommt einpaar Löcher im Jahr damit Bohren müssen wenn der "kleine" das nicht schafft. Oder soll ich lieber ein Gerät mit Kabel nehmen damit der Akku nicht in der Unbenutzen Zeit kaputt geht?

argajag

... Bei Beton beißt sich so ein Akku Schlagschrauber sowieso nur die Zähne aus.



Man kommt aber eben nicht durch alle Untergründe. Klar schafft man Stahlbeton damit irgendwie auch aber es ist unnötig anstrengend. Mein großer Makita liegt deswegen nur im Koffer, viel zu schwer und groß.

Kleiner Akkubohrer plus Bohrhammer ist mMn die beste und sogar auch günstigste Kombi.

Sehr schön aufgeführt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text