132°
Makita BBO180Z 18V Exzenterschleifer Solo für nur 119,- EUR inkl. Versand

Makita BBO180Z 18V Exzenterschleifer Solo für nur 119,- EUR inkl. Versand

ElektronikEbay Angebote

Makita BBO180Z 18V Exzenterschleifer Solo für nur 119,- EUR inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:119€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei eBay bekommt man zur Zeit den Makita BBO180Z 18V Exzenterschleifer Solo für nur 119,- EUR inkl. Versand. Bester Preis laut IDEALO ist 144,90 EUR. Eine gute Ersparnis von 25,90 EUR.

Details:
Leistungsdaten:

Dreh- / Hubzahl in 3 Stufen regelbar
Kompaktes und ergonomisches Maschinen-Design
Geeignet für 125mm Schleifpapier mit Klettverschluß
Externe Staubabsaugung anschließbar
Lieferung ohne Koffer, Akkus und Ladegerät
Leerlaufdrehzahl 7.000 / 9.500 / 11.000 min-1
Leerlaufhubzahl 14.000 / 19.000 / 22.000 min-1
Exzenterhub 2,8 mm
Schleifteller (Ø) 123 mm
Akku 18 V
Gewicht lt. EPTA 1,7 kg
Maße (L x B x H) 175 x 123 x 153 mm

16 Kommentare

makita-bbo180z-ohne-akku.jpg

Akkuschleifer ohne Akku und ohne Ladegerät! Cold

Ja das passt wieder zu dem Dealersteller...

Lieferung ohne Koffer, Akkus und Ladegerät

Das Wort Solo erklärt doch quasi schon dass kein Akku oder Ladegerät dabei ist. Die 18V Akkus sind bei 18V Makita-Geräten untereinander Kompatibel. Ich kenne Viele die hauptsächlich nur Makita verwenden und daher schon Akkus und Ladegerät zu Hause haben und daher genau auf der Suche nach Sologeräten sind.

GF-Downloads

Die 18V Akkus sind bei 18V Makita-Geräten untereinander Kompatibel.


Allerdings gibt es Makita 7,2 / 10,8 / 14,4 / 36 und 18 V Akkus. Da muss also einiges berücksichtigt werden. Auf der makita homepage ist dieser Schleifer gar nicht aufgeführt, entweder also Restposten oder der Händler hat ein Kit auseinandergerissen. Wie sich das auf die Garantie auswirkt - keine Ahnung.

Preisvergleich ist da natürlich für so ein Nischenprodukt schwierig. Gefunden habe ich nur Händler im EU-Ausland und die lagen preisgleich mit diesem eBay Händler.

Mit Kabel oder gar nicht! Genau so Cold wie Kettensäge, Winkelschleifer, Flex mit Akku..

GF-Downloads

Die 18V Akkus sind bei 18V Makita-Geräten untereinander Kompatibel.



Meine Güte. Du kannst Dir ziemlich sicher sein, dass jeder, der Geräte aus dem Makita-18V-Programm hat, sich nicht vergreift und auf einmal ein nicht-passendes Sologerät kauft.

Ich stimme GF-Downloads zu: Normalerweise kauft man sich ein komplettes Produkt inkl. Akkus und Ladegerät und danach braucht man nur noch die Sologeräte.

Eifelerspitzbube

Mit Kabel oder gar nicht! Genau so Cold wie Kettensäge, Winkelschleifer, Flex mit Akku..



Kettensäge mit Kabel anstatt Benzin?

Ohne Zweifel, Bildung aus der tiefsten Eifel.....

Eifelerspitzbube

Mit Kabel oder gar nicht! Genau so Cold wie Kettensäge, Winkelschleifer, Flex mit Akku..



Im Wald gibts doch überall Steckdosen... ^^ Notfalls gibts doch Verlängerungskabel...

Eifelerspitzbube

Mit Kabel oder gar nicht! Genau so Cold wie Kettensäge, Winkelschleifer, Flex mit Akku..



Das sich meine Kettensäge mit Benzin dreht ist schön
Es soll ja leute in der Stadt geben die diese mit Strom betreiben. Hab davon gehört aber noch nie gesehn weil ich ja tief im Wald lebe.


Artikel 290917271087 ist nicht mehr verfügbar.

Aravan

[quote=Paul555] Ich stimme GF-Downloads zu: Normalerweise kauft man sich ein komplettes Produkt inkl. Akkus und Ladegerät und danach braucht man nur noch die Sologeräte.


Auch meine Güte, ich stimme dir nicht zu. Habe selbst 2 Makita Akku Geräte und möchte nicht jedesmal erst den Akku wechseln müssen!

Im Übrigen halte ich einen akkubetriebenen Exzenterschleifer für Quatsch. Kein Wunder, dass der aus dem makita-Programm rausflog.

GF-Downloads

Das Wort Solo erklärt doch quasi schon dass kein Akku oder Ladegerät dabei ist. Die 18V Akkus sind bei 18V Makita-Geräten untereinander Kompatibel. Ich kenne Viele die hauptsächlich nur Makita verwenden und daher schon Akkus und Ladegerät zu Hause haben und daher genau auf der Suche nach Sologeräten sind.



Du hälst es aber nicht für nötig das und die Tatsache das der Händler in den USA sitzt in die Dealbeschreibung aufzunehmen...

Aravan

[quote=Paul555] Ich stimme GF-Downloads zu: Normalerweise kauft man sich ein komplettes Produkt inkl. Akkus und Ladegerät und danach braucht man nur noch die Sologeräte.



Ruhig, Brauner. Erstens habe ich von Solo-Geräten im Allgemeinen und nicht vom Exzenterschleifer im Speziellen gesprochen. Und zweitens ist bei normalen - Ausnahmen gibt es sicherlich - Makita-Produkten das Gerät + Koffer + Ladegerät + 2 Akkus dabei. Deshalb hatte ich von "AkkuS" gesprochen. Ein weiterer Akku ist brauchbar, ein weiteres Ladegerät nicht unbedingt. Ich für meinen Teil brauche höchstens Sologeräte, da ich den Rest (Ladegerät + Akkus) habe. Vielleicht solltest Du über einen 2. Akku nachdenken, mir würde einer nicht reichen. Aber das kann man sicherlich ganz nach Gusto machen.

Paul555

Allerdings gibt es Makita 7,2 / 10,8 / 14,4 / 36 und 18 V Akkus. Da muss also einiges berücksichtigt werden. Auf der makita homepage ist dieser Schleifer gar nicht aufgeführt, entweder also Restposten oder der Händler hat ein Kit auseinandergerissen. Wie sich das auf die Garantie auswirkt - keine Ahnung.


Du kaufst doch bei Makita nicht quer durchs Regal. Die Akkus und Ladegeräte sind ja schon so teuer, dass du besser in einer Linie bleibst. Wenn du dann volle Akkus hast, passen sie auf alle Geräte. Ich habe z.B. nur 18V-Geräte. Solo heißt bei Makita _immer_ das gleiche, aber ich finde auch, dass man das besser im Deal erwähnen sollte.
Bei 36V findest du nur schweres Gerät wie Bohrhämmer, Rasenmäher und Heckenscheren, die brauche ich z.B. nicht unbedingt mit Akku bzw. es gibt ausgezeichnete Alternativen mit Kabel bzw. Benzin. Und die kleinen Geräte sind eher Spielzeug, vergleichbar mit Bosch Grün oder der Billigmarke aus deinem Baumarkt.

ChrisRedfield

Du kaufst doch bei Makita nicht quer durchs Regal. Die Akkus und Ladegeräte sind ja schon so teuer, dass du besser in einer Linie bleibst. Wenn du dann volle Akkus hast, passen sie auf alle Geräte. Ich habe z.B. nur 18V-Geräte. Solo heißt bei Makita _immer_ das gleiche, aber ich finde auch, dass man das besser im Deal erwähnen sollte.Bei 36V findest du nur schweres Gerät wie Bohrhämmer, Rasenmäher und Heckenscheren, die brauche ich z.B. nicht unbedingt mit Akku bzw. es gibt ausgezeichnete Alternativen mit Kabel bzw. Benzin. Und die kleinen Geräte sind eher Spielzeug, vergleichbar mit Bosch Grün oder der Billigmarke aus deinem Baumarkt.


Danke für die Info, habe selbst auch 18V.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text