172°
ABGELAUFEN
Makita BDF448Z - 14,4Volt - Solo, ohne Akku
Makita BDF448Z - 14,4Volt - Solo, ohne Akku

Makita BDF448Z - 14,4Volt - Solo, ohne Akku

Preis:Preis:Preis:71,18€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute gibt es einen Makita BDF448Z - 14,4Volt – Solo

Also nur den Akkuschrauben ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Koffer
Mit Griff und Gürtelklipp. Ein Akkuschrauber mit viel Kraft!!!

Makita UVP 221,34

AW Tools\x5cx0969,99€ + Versand 3,95€
aw-tools.de/Akk…r_3
oder Füllartikel\x5cx09\x5cx09100 Kabelbinder 1,19€
aw-tools.de/Kab…der

Zusammen 71,18€ versandkostenfrei!

Nächster Preis 99,99€ Ebay – gleicher Händler
ebay.de/itm…rue

Amazon Drittanbieter 139,00€
amazon.de/Mak…48Z

Nächster Preis IDEALO - 154,94€ Rubart bei Zahlung mit PayPal
rubart.de/MAK…_de


Technische Daten
● Leerlaufdrehzahl 1.Gang\x5cx090 - 350 min-1
● Leerlaufdrehzahl 2.Gang\x5cx090 - 1.800 min-1
● Bohrfutterspannweite\x5cx091,5 - 13 mm
● Bohrleistung (Stahl Ø)\x5cx0913 mm
● Bohrleistung (Holz Ø)\x5cx0965 mm
● Drehmoment (hart/weich)\x5cx0977 / 43 Nm
● Akku\x5cx0914,4 V
● Gewicht lt. EPTA\x5cx092,2 kg
● Maße (L x B x H)\x5cx09225 x 79 x 259 mm

30 Kommentare

Wv kostet ein Akku.

Alles unter 18V ist Spielzeug...

der DHP458 mit 18V und Schlagfunktion kostet etwa genauso viel bei Amazon UK, als WHD weniger...cold
Bearbeitet von: "Ringo" 24. Aug 2016

Verfasser

der hat 77Nm, von wegen Spielzeug

Verfasser

Info von Rubart.de
UVP 221,34€

Verfasser

Dieser Akkuschrauber hat auch eine Schlagfunktion...

Hier für 69,99 zzgl. 3,95€

toolstime.de/Akk…r_3

Bearbeitet von: "blackmatiz" 24. Aug 2016

Verfasser

Preisersparnis zur UVP 67%
Preisersparnis zu Amazon 48%

Ein Solo Gerät ist halt nur für die Leute Interessant die bereits alles andere haben.
Wenn z.B. ein Getriebe defekt ist, kostet der Tausch des Selbigen schnell 60-100€…

Verfasser

blackmatiz

Hier für 69,99 inkl. Versandhttps://www.toolstime.de/Akku-Bohrschrauber_3



Ist der gleiche Händler!
Und auch hier fehlt 0,01€ bis Versandkostenfrei...

sry habe ich geändert

Ich würde "ohne Akku" in den Titel schreiben, da es ein sehr wichtiger Aspekt ist. Solo ist nicht sehr präzise.

Bearbeitet von: "haegae" 24. Aug 2016

welchen akku benötige ich dafür???

Groty24. August

Dieser Akkuschrauber hat auch eine Schlagfunktion...


wie kommst du darauf, dass der eine Schlagfunktion hat?

Hätte ich anhand des Extragriffs auch vermutet.

Welchen Akku und welches Ladegerät benötige ich dazu zusätzlich? Lohnt sich der Preis dann immernoch?

Verfasser

Groty

Dieser Akkuschrauber hat auch eine Schlagfunktion...



Oben auf dem Drehmometgetriebe ist eien Symbol
Bohren
Schlagen

Verfasser

Wie gut der SChlag ist, kann ich nicht sagen...

das ist quatsch, das ist bohren und schrauben11041408-5UoqF.jpg, der hat nämlich keinen Schlag (Hammersymbol)

Bearbeitet von: "Ringo" 24. Aug 2016

Verfasser

Mills

Hätte ich anhand des Extragriffs auch vermutet.



Der Griff ist zu unterstützung beim bohren gedacht
65mm Forstnerbohrer oder 13mm Stahl sind nicht ohne

Verfasser

Groty

Dieser Akkuschrauber hat auch eine Schlagfunktion...



Sorry, ich habe mich vertan!!!
Kein Schlag!!!
Es ist eine Bohren und Schrauben Symbol!!!

Welche Akku brauche ich dafür? Kann ich irgendeinen 14,4V Akku von Makita nehmen? Ich bin kein Handwerker. Ich suche meinen ersten Akkuschrauber. Lohnt sich der Preis dann noch, wenn ich zusätzlich einen Akku + Ladegerät kaufe?

Bearbeitet von: "Senketsu" 24. Aug 2016

Verfasser

Senketsu

Welche Akku brauche ich dafür? Kann ich irgendeinen 14,4V Akku von Makita nehmen? Ich bin kein Handwerker. Ich suche meinen ersten Akkuschrauber. Lohnt sich der Preis dann noch, wenn ich zusätzlich einen Akku + Ladegerät kaufe?



einzeln sind die Sachen meist zu teuer wenn man alles nachkaufen möchte...

Senketsu

Welche Akku brauche ich dafür? Kann ich irgendeinen 14,4V Akku von Makita nehmen? Ich bin kein Handwerker. Ich suche meinen ersten Akkuschrauber. Lohnt sich der Preis dann noch, wenn ich zusätzlich einen Akku + Ladegerät kaufe?



dh das Teil ist zu teuer für mich? Akku und Ladegerät würden jeweils 40€ kosten, also insgesamt 69+40+40 = 150€
Wäre das dann zu teuer für diesen Akkuschrauber?

Verfasser

[quote=Senketsu][quote=Groty][quote=Senketsu]Welche Akku brauche ich dafür? Kann ich irgendeinen 14,4V Akku von Makita nehmen? Ich bin kein Handwerker. Ich suche meinen ersten Akkuschrauber. Lohnt sich der Preis dann noch, wenn ich zusätzlich einen Akku + Ladegerät kaufe?
[/quote]

einzeln sind die Sachen meist zu teuer wenn man alles nachkaufen möchte...[/quote]

schau selbst...
amazon.de/Mak…448

dh das Teil ist zu teuer für mich? Akku und Ladegerät würden jeweils 40€ kosten, also insgesamt 69+40+40 = 150€
Wäre das dann zu teuer für diesen Akkuschrauber?[/quote]

Verfasser

Das ist eine Schrauber der kosten im Paket über 300€

Wenn Du neu anfaengst wuerd ich mich fuers Makita-18V-Universum entscheiden

Senketsu

Welche Akku brauche ich dafür? Kann ich irgendeinen 14,4V Akku von Makita nehmen? Ich bin kein Handwerker. Ich suche meinen ersten Akkuschrauber. Lohnt sich der Preis dann noch, wenn ich zusätzlich einen Akku + Ladegerät kaufe?

Ein Set kaufen ist eigentich sinnvoller, der hier ist für die gedacht die Lader und Akku schon haben. Wenns eh dein erster Schrauber ist, wär erstmal interessant WOFÜR. Denn 14.4 sitzt ein wenig zwischen den Stühlen, die sind kaum leichter als die kräftigeren 18er, und ohne Schlag als reiner Schrauber für Gelegenheitsbauer evtl. ziemlich überdimensioniert. Da tuts möglicherweise auch ein viel leichterer 10.8V Schrauber.
Mit den 18er Akkus kannst du außerdem im Gegensatz zum 14.4 Universum eine Menge größerer Geräte versorgen, Heckenschwere, Recipro-Säge, Rasenmäher, Stichsäge, Trimmer, Flex und vieles mehr. Die System-Entscheidung will also wohlüberlegt sein.
Bearbeitet von: "Mills" 24. Aug 2016

Verfasser

Dennoch ist der Preis gut und der Akkuschrauber allemal. 18 Volt ist auch nicht unbedingt das Maß aller Dinge!

Für alle die 14,4 Volt Akkus haben und einen Akkuschrauber brauche der wirklich Kraft hat, ist dieser genau das richtige!!!

Verfasser

Die "meisten" 18 Volt Akkuschrauber haben keine 77Nm Drehmoment...

arbeite mit dem Gerät seit Jahren - Mega Teil- hat mich nie im Stich gelassen-
hat eine unglaubliche Drehkraft für einen Akku-Schrauber

p.s.
der 18v Bohrer von Makita ist allerdings besser
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text