Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Makita DDF482RFJ + 2x 3Ah Akku + Ladegerät im MAKPAC
463° Abgelaufen

Makita DDF482RFJ + 2x 3Ah Akku + Ladegerät im MAKPAC

18
eingestellt am 22. AugBearbeitet von:"Quarterback007"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für jeden der noch einen kompakten Akkuschrauber braucht genau das richtige. Ich selbst habe Makita selber zuhause und muss sagen die Schrauber sind wirklich top. Vorteil beim Teil ist: Man hat 2x3,0 Ah Akkus - wenn der eine leer ist kommt der andere rein. Außerdem sind die Ladezeiten super schnell. 30 Minuten bis der der Akku wieder voll ist.

Kann ich einfach nur jedem Empfehlen + ist ein Super Aufbaukit für zukünftige Makita 18V Geräte - da man die Geräte auch "nackt" kaufen kann und teilweise hinterher geschmissen bekommt.

Hier noch ein paar technische Daten für die Freaks unter euch

Leerlaufdrehzahl: 1. Gang0-600 min-1
Leerlaufdrehzahl: 2. Gang0-1.900 min-1
Bohrleistung in Holz: 38 mm
Bohrleistung in Stahl:13 mm
Drehmoment weich: 36 Nm
Drehmoment hart: 62 Nm
Bohrfutterspannweite: 1,5 - 13 mm
Maße (LxBxH): 185 x 79 x 249 mm
Gewicht:1,7 kg

Lieferumfang
  • Makita DDF482RF1J
  • Makpac Gr. 2
  • Ladegerät DC18RC
  • 2x Akku 18 Volt 3,0 Ah BL1830
  • Einhängebügel

Link zu Makita
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
thorsten_bachert22.08.2019 22:44

Wie gut ist das Teil? Besser oder schlechter wie die Bosch GSB 18V-21?


Bei der Frage Makita oder Bosch, geht es doch nicht darum wer besser ist. Es geht darum, in welche 18V Serie möchte man einsteigen.
Die Geräte sind von beiden Herstellen gut, jedoch hat Makita das größere 18V Programm.
18 Kommentare
Bei Screwfix für 149,99 EUR und ja, es geht noch in den Warenkorb. Gerade eben ausprobiert.

PS: Sind jetzt wohl weg, konnte eben 2 in den Warenkorb packen, die hat sich wohl nun jemand geschnappt.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 22. Aug
Hier fehlt allein schon ein pvg
Wie gut ist das Teil? Besser oder schlechter wie die Bosch GSB 18V-21?
Cold, wer voted das hot!?!?
Das_Kruemelmonster22.08.2019 22:42

Bei Screwfix für 149,99 EUR und ja, es geht noch in den Warenkorb. Gerade …Bei Screwfix für 149,99 EUR und ja, es geht noch in den Warenkorb. Gerade eben ausprobiert.PS: Sind jetzt wohl weg, konnte eben 2 in den Warenkorb packen, die hat sich wohl nun jemand geschnappt.


Und genau deswegen ist das hier cold
149 passt. Also hier cold
Du hast dir ja viel Arbeit gemacht, aber der Artikel wird zur Zeit dauerhaft unter diesem Preis gehandelt. Kein Deal!
thorsten_bachert22.08.2019 22:44

Wie gut ist das Teil? Besser oder schlechter wie die Bosch GSB 18V-21?


Bei der Frage Makita oder Bosch, geht es doch nicht darum wer besser ist. Es geht darum, in welche 18V Serie möchte man einsteigen.
Die Geräte sind von beiden Herstellen gut, jedoch hat Makita das größere 18V Programm.
Schöne gute Deal Beschreibung
wisy0123.08.2019 05:44

Bei der Frage Makita oder Bosch, geht es doch nicht darum wer besser ist. …Bei der Frage Makita oder Bosch, geht es doch nicht darum wer besser ist. Es geht darum, in welche 18V Serie möchte man einsteigen.Die Geräte sind von beiden Herstellen gut, jedoch hat Makita das größere 18V Programm.


Genau so sieht es aus - von Heckenschere bis Rasenmäher, alles mit einem Akku. Weiterhin hat Makita eigentlich nur bürstenlose Motoren, bei Bosch nur im hochpreisigen Segment. Bei Handwerkern sehe ich Makita öfter als Bosch, wird schon seinen Grund haben.
Bearbeitet von: "EdStark" 23. Aug
thorsten_bachert22.08.2019 22:44

Wie gut ist das Teil? Besser oder schlechter wie die Bosch GSB 18V-21?


Auf dem Datenblatt is der Bosch halt schwächer. Ob man das als Hobbyhandwerker merkt wage ich zu bezweifeln.

EdStark23.08.2019 07:29

Weiterhin hat Makita eigentlich nur bürstenlose Motoren, bei Bosch nur im …Weiterhin hat Makita eigentlich nur bürstenlose Motoren, bei Bosch nur im hochpreisigen Segment.


Das unter nem Deal zu schreiben wo das Gerät keinen bürstenlosen Motor hat...
Makita hat auch noch sehr viel mit normalen Motoren. Sind dann halt etwas billiger, genau wie bei Bosch auch.
Ich weiss sowieso nicht was im Heimgebruch dieser Bürstenlos fetisch soll...

Letzendlich alles ne Glaubensfrage, ich selbst hab mich damals für Makita entschieden weil mein Vater schon immer Makita bentutzt hat Hab mitlerweile von Akkuschrauber über Rasenschneider, Heckenschere, Rasenmäher diverse Maschinen zuhause und hab es bisher nicht bereut.
Bearbeitet von: "deathlord" 23. Aug
Geiler Schrauber, wir nutzen ihn gewerblich auf dem Dach, reicht für alle arbeiten vollkommen aus, allerdings ab 160mm Schrauben quält er sich... dafür gib’s dann aber auch auch andere Schrauber.
wisy0123.08.2019 05:44

Bei der Frage Makita oder Bosch, geht es doch nicht darum wer besser ist. …Bei der Frage Makita oder Bosch, geht es doch nicht darum wer besser ist. Es geht darum, in welche 18V Serie möchte man einsteigen.Die Geräte sind von beiden Herstellen gut, jedoch hat Makita das größere 18V Programm.


Beides, ein kleines gutes 18V Programm ist einem schlechten aber großen 18V Programm wohl vorzuziehen. Also muss man Abwegen. Für mich ist bei Makita beides gegeben
Bearbeitet von: "C.Ti" 23. Aug
deathlord23.08.2019 07:55

Auf dem Datenblatt is der Bosch halt schwächer. Ob man das als …Auf dem Datenblatt is der Bosch halt schwächer. Ob man das als Hobbyhandwerker merkt wage ich zu bezweifeln.Das unter nem Deal zu schreiben wo das Gerät keinen bürstenlosen Motor hat... Makita hat auch noch sehr viel mit normalen Motoren. Sind dann halt etwas billiger, genau wie bei Bosch auch. Ich weiss sowieso nicht was im Heimgebruch dieser Bürstenlos fetisch soll...Letzendlich alles ne Glaubensfrage, ich selbst hab mich damals für Makita entschieden weil mein Vater schon immer Makita bentutzt hat Hab mitlerweile von Akkuschrauber über Rasenschneider, Heckenschere, Rasenmäher diverse Maschinen zuhause und hab es bisher nicht bereut.


Ich hab mich für Makita entschieden weil das 18v Programm für mich mehr zu bieten hat! Im 12v 10,8v usw würde ich Bosch Nehmen weil mir die kleinen Geräte mehr gefallen.

Jeder hat hier und da seine Stärken und schwächen
Ich muss sagen, dass für einen "normalen" Bürstenschrauber der Preis hier einfach mal cold ist. Ich rate zum DDF485RTJ3, wenn der mal wieder im Angebot ist.
TechCP23.08.2019 18:06

Ich muss sagen, dass für einen "normalen" Bürstenschrauber der Preis hier e …Ich muss sagen, dass für einen "normalen" Bürstenschrauber der Preis hier einfach mal cold ist. Ich rate zum DDF485RTJ3, wenn der mal wieder im Angebot ist.


Der kostet halt fast das doppelte. Was ist denn an deiner Empfehlung so gut?Würde mich interessieren da ich einen neuen Schrauber suche
imbroken8023.08.2019 18:11

Der kostet halt fast das doppelte. Was ist denn an deiner Empfehlung so …Der kostet halt fast das doppelte. Was ist denn an deiner Empfehlung so gut?Würde mich interessieren da ich einen neuen Schrauber suche


Ich habe ja „im Angebot“ geschrieben. Ich suche zur Zeit auch nach einem Nachfolger für meinen alten Hitachi. Die Sache ist, dass man eben besonders zukunftssicher aufgestellt sein will. Da sind die bürstenlosen einfach besser und ein neueres Modell vorzuziehen. Zudem verbessern sich die Akkus und Technik ja auch extrem. Es kommt eben immer darauf an, wofür du es brauchst und wieviel du ausgeben willst.
Das teuerste Teil ist meist nicht der Bohrschrauber selbst, sondern die Akkus, was ich teilweise nicht verstehe - ist ja kein Hightech...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text