Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Makita DUC353Z (ohne Akku und Ladegerät) Akku Kettensäge 2x18V (amazon.fr)
307° Abgelaufen

Makita DUC353Z (ohne Akku und Ladegerät) Akku Kettensäge 2x18V (amazon.fr)

191,20€211,80€-10%Amazon.fr Angebote
44
eingestellt am 9. MärLieferung aus FrankreichBearbeitet von:"chri"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Sehr guter Vergleich mit anderen Akku Kettensägen und kleines Review:
youtu.be/sAP…738

Infos:
Bürstenloser Motor
35 cm Schwertlänge
Akkusystem Makita 18 V Lithium-Ion 2 x 18 V
5,2 kg
3/8 Zoll Kettenteilung mit automatischer Kettenbremse
Werkzeuglose Kettenspannung
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Und schon wird das „Texas Chainsaw Massacre“ viel ruhiger Wenn nur dieses Geschrei nicht wäre
M.e. für nieschenprodukt zu teuer. Die gab's schon ab 140-150€, was eher realistisch ist. 190€ kosten 2 Akkus und nen Doppellader, dann bin ich bei 380€, die kleine Akku Stihl kostet inkl allem 299€ und es gibt Grad 60€ Cashback. Bzw halt zweiten Akku geschenkt.
Bin mit dem Teil sehr zufrieden. Für den Garten und Brennholz sägen sehr gut zu gebrauchen. Man muss sich aber erst einmal an das Gerät gewöhnen.
Hab sie damals auch günstiger gekauft. Wenn man die Akkus hat ist sie den Preis aber auch wert. Hot ist der Preis für mich hier aber nicht.
25298416-zNIUf.jpg
44 Kommentare
Und schon wird das „Texas Chainsaw Massacre“ viel ruhiger Wenn nur dieses Geschrei nicht wäre
Gutes Gerät, kann ich empfehlen. Im Bereich Sebstverteidigung wird sie sich noch bewähren müssen.
M.e. für nieschenprodukt zu teuer. Die gab's schon ab 140-150€, was eher realistisch ist. 190€ kosten 2 Akkus und nen Doppellader, dann bin ich bei 380€, die kleine Akku Stihl kostet inkl allem 299€ und es gibt Grad 60€ Cashback. Bzw halt zweiten Akku geschenkt.
recht hat der mann!
für 130 hab ich mir das gerät damals gegönnt (und bin auch sehr zufriueden damit) aber knappe 200 dafuq!
Bearbeitet von: "3fff3" 9. Mär
Kenner greifen direkt zu 405Z
Der Preis steigt leider seit etwa 6 Monaten immer mehr. Angebot und Nachfrage? Ich wollte sie gern erwerben und habe immer auf ein günstiges Angebot gewartet. Das Gegenteil ist leider eingetreten. Akkus sind bereits vorhanden (Stihl scheidet aus diesem Grund aus).
Ich würde gern zuschlagen, habe aber Bedenken in Frankreich zu kaufen, zumal ich auf der Seite nicht mal 1/10 des Textes verstehe.

Hat schon mal jemand Erfahrung in Sachen Gewährleistung bei den europäischen Nachbarn (speziell Amazon gemacht)?
philippsternad09.03.2020 09:42

M.e. für nieschenprodukt zu teuer. Die gab's schon ab 140-150€, was eher re …M.e. für nieschenprodukt zu teuer. Die gab's schon ab 140-150€, was eher realistisch ist. 190€ kosten 2 Akkus und nen Doppellader, dann bin ich bei 380€, die kleine Akku Stihl kostet inkl allem 299€ und es gibt Grad 60€ Cashback. Bzw halt zweiten Akku geschenkt.


Ist halt interessant für Leute die schon zig Makita Geräte haben. Würde fast schon Nischendeal sagen.
cfcfan09.03.2020 09:46

Der Preis steigt leider seit etwa 6 Monaten immer mehr. Angebot und …Der Preis steigt leider seit etwa 6 Monaten immer mehr. Angebot und Nachfrage? Ich wollte sie gern erwerben und habe immer auf ein günstiges Angebot gewartet. Das Gegenteil ist leider eingetreten. Akkus sind bereits vorhanden (Stihl scheidet aus diesem Grund aus). Ich würde gern zuschlagen, habe aber Bedenken in Frankreich zu kaufen, zumal ich auf der Seite nicht mal 1/10 des Textes verstehe.Hat schon mal jemand Erfahrung in Sachen Gewährleistung bei den europäischen Nachbarn (speziell Amazon gemacht)?


Die Saison ist vorbei, da geht bestimmt noch was beim Preis. Ansonsten einfach Chrome nutzen, das übersetzt dir den Shop komplett.
cfcfan09.03.2020 09:46

Der Preis steigt leider seit etwa 6 Monaten immer mehr. Angebot und …Der Preis steigt leider seit etwa 6 Monaten immer mehr. Angebot und Nachfrage? Ich wollte sie gern erwerben und habe immer auf ein günstiges Angebot gewartet. Das Gegenteil ist leider eingetreten. Akkus sind bereits vorhanden (Stihl scheidet aus diesem Grund aus). Ich würde gern zuschlagen, habe aber Bedenken in Frankreich zu kaufen, zumal ich auf der Seite nicht mal 1/10 des Textes verstehe.Hat schon mal jemand Erfahrung in Sachen Gewährleistung bei den europäischen Nachbarn (speziell Amazon gemacht)?


Also Chrome kann super übersetzen, zumindest für die Amazon Seite reicht es.
Habe mir die Säge gerade letzte Woche mit 2x 4Ah und Doppellader für 360€ geholt
Bin mit dem Teil sehr zufrieden. Für den Garten und Brennholz sägen sehr gut zu gebrauchen. Man muss sich aber erst einmal an das Gerät gewöhnen.
Hab sie damals auch günstiger gekauft. Wenn man die Akkus hat ist sie den Preis aber auch wert. Hot ist der Preis für mich hier aber nicht.
25298416-zNIUf.jpg
Azrael4209.03.2020 09:59

Kommentar gelöscht


Laut Google handelt es sich um einen Fakeshop...
cfcfan09.03.2020 09:46

Der Preis steigt leider seit etwa 6 Monaten immer mehr. Angebot und …Der Preis steigt leider seit etwa 6 Monaten immer mehr. Angebot und Nachfrage? Ich wollte sie gern erwerben und habe immer auf ein günstiges Angebot gewartet. Das Gegenteil ist leider eingetreten. Akkus sind bereits vorhanden (Stihl scheidet aus diesem Grund aus). Ich würde gern zuschlagen, habe aber Bedenken in Frankreich zu kaufen, zumal ich auf der Seite nicht mal 1/10 des Textes verstehe.Hat schon mal jemand Erfahrung in Sachen Gewährleistung bei den europäischen Nachbarn (speziell Amazon gemacht)?


So geht es mir seit einem Jahr mit der Stichsäge DJV181
Auf eine Akkusäge mit ausreichend langem Schwert wie hier warte ich aber auch noch vergeblich. Ist mir immer noch etwas zuviel.
Alfons9109.03.2020 10:10

So geht es mir seit einem Jahr mit der Stichsäge DJV181 Auf eine …So geht es mir seit einem Jahr mit der Stichsäge DJV181 Auf eine Akkusäge mit ausreichend langem Schwert wie hier warte ich aber auch noch vergeblich. Ist mir immer noch etwas zuviel.


Ja, das ist momentan bei einige Makita Geräten echt ein Thema.
Schaut Euch mal die Preisentwicklung von der Tauchkreissäge an: idealo.de/pre…tml

Ist einer von Euch tiefer in der Branche drin und kann die Preisanstiege erklären?
habe den Makita DUC 254 Z im Einsatz, ausreichend power und dank 25cm Schwert sehr handlich
rkhan09.03.2020 10:19

habe den Makita DUC 254 Z im Einsatz, ausreichend power und dank 25cm …habe den Makita DUC 254 Z im Einsatz, ausreichend power und dank 25cm Schwert sehr handlich


Top-Handle würde ich nicht jedem Ungeschulten als Alternative empfehlen.
Bearbeitet von: "verc" 9. Mär
Mario_Holper09.03.2020 09:45

Kenner greifen direkt zu 405Z


Was ist der Unterschied, doch nur die Schwertlänge?
stefan.hoppe09.03.2020 10:26

Was ist der Unterschied, doch nur die Schwertlänge?


Ja, scheint der einzige Unterschied zu sein.
Gibt's auf der Makita Seite auch offiziell nicht mehr, scheint also aus dem Programm genommen zu sein.

Da ein längeres Schwert mehr Leistung erfordert nehme ich an, dass sie lieber ein kürzeres (=35cm) Schwert anbieten, dass das Produkt insgesamt gut da steht.

Evtl. könnte man ja an die DUC353 auch noch selber ein längeres Schwert dranbauen.
chri09.03.2020 10:33

Ja, scheint der einzige Unterschied zu sein.Gibt's auf der Makita Seite …Ja, scheint der einzige Unterschied zu sein.Gibt's auf der Makita Seite auch offiziell nicht mehr, scheint also aus dem Programm genommen zu sein.Da ein längeres Schwert mehr Leistung erfordert nehme ich an, dass sie lieber ein kürzeres (=35cm) Schwert anbieten, dass das Produkt insgesamt gut da steht.Evtl. könnte man ja an die DUC353 auch noch selber ein längeres Schwert dranbauen.


Habe halt nicht verstanden was Mario_Holper bei gleichen Gerät und teureren Preis mit Kenner greifen zu DUC 405 meint
stefan.hoppe09.03.2020 10:26

Was ist der Unterschied, doch nur die Schwertlänge?


Der Motor hat meines Wissens mehr Gewalt und das Spannsystem ist stärker ausgeführt. Sprich man kann auch problemlos ein 1,6er Stihl Schwert drauf packen.
Aber wär schade wenn sie sie aus dem Programm genommen haben.
Bearbeitet von: "Mario_Holper" 9. Mär
Mario_Holper09.03.2020 10:39

Der Motor hat meines Wissens mehr Gewalt und das Spannsystem ist stärker …Der Motor hat meines Wissens mehr Gewalt und das Spannsystem ist stärker ausgeführt. Sprich man kann auch problemlos ein 1,6er Stihl Schwert drauf packen.Aber wär schade wenn sie sie aus dem Programm genommen haben.


Aahs ok
Mario_Holper09.03.2020 09:45

Kenner greifen direkt zu 405Z


Gibts da nen Deal? Was wäre ein guter Preis für das Teil?
Da ärgert man sich, dass man Bosch Blau 18V hat (MIMIMI)
Zum Super Bowl mit 19% bei Media Markt mit 12 Wochen Lieferzeit für insgesamt 179€ bestellt. Mal sehen wann die ankommt und wenn’s vorher noch einen besseren Preis gibt kann man immer noch zuschlagen.

Aber schon Wahnsinn, wie der Preis für die Sägen das letzte Jahr über hoch geht (auch wenn halt teilweise mitten in der Saison...)
Was für ein Zufall.
Gestern Abend habe ich für die Maschine meinen Idealo Preiswecker gestellt.
Für den Preis aus dem Deal werde ich sie aber nicht kaufen.
Da warte ich noch.
Die Preisentwicklung resultiert bestimmt auch aus dem Youtube Video in dem die Säge die Stihl geschlagen hat.

25299489-qytwV.jpg
Ich habe sie mir letztes Jahr gekauft. Da ich viele Akkugeräte von Makita habe. Ich nehme sie mit in den Wald zum ausästen der gefällten Baumstämme. Und bin bis jetzt voll zufrieden.
Hatte das Teil zum Testen von meinem Kumpel. Ich mag die fehlende Geräuschkulisse.Das war's aber auch schon. In der Gewichtsklasse und zu dem Preis nutze ich meine kleine Echo. Die ist genauso schwer ( voll getankt) mit 35er Garnitur und ist deutlich wendiger und bissiger. Für mich bringt diese Maschine keinen Vorteil trotz grossem Makita Fuhrpark. Fazit: zu teuer und im Vergleich deutlich schwächer in Bezug auf Gewicht und Leistung.
Shivatas_.09.03.2020 12:44

Hatte das Teil zum Testen von meinem Kumpel. Ich mag die fehlende …Hatte das Teil zum Testen von meinem Kumpel. Ich mag die fehlende Geräuschkulisse.Das war's aber auch schon. In der Gewichtsklasse und zu dem Preis nutze ich meine kleine Echo. Die ist genauso schwer ( voll getankt) mit 35er Garnitur und ist deutlich wendiger und bissiger. Für mich bringt diese Maschine keinen Vorteil trotz grossem Makita Fuhrpark. Fazit: zu teuer und im Vergleich deutlich schwächer in Bezug auf Gewicht und Leistung.


Hmmm, das sehe ich anders, allein der Preisvorteil zur Echo. ( Mein Makita ÖkoSystem vorrausgesetzt )
Der Vorteil der Wartung - Kerze Vergaser.
Der Vorteil Gestank am Arbeitsort und Lagerort.
Der Vorteil zur Tankstelle mit Kanister fahren. Öl mischen. Mot Öl kaufen. Lagern Feuergefährliche Stoffe.
Mot Öl ist Gefahrenstoff. Darf also nichtmal damit, in den öffentlichen fahren, um in den Wald zu kommen.
Die Geräuche hast Du ja schon erwähnt.
Avatar
GelöschterUser154787
Mario_Holper09.03.2020 10:39

Der Motor hat meines Wissens mehr Gewalt und das Spannsystem ist stärker …Der Motor hat meines Wissens mehr Gewalt und das Spannsystem ist stärker ausgeführt. Sprich man kann auch problemlos ein 1,6er Stihl Schwert drauf packen.Aber wär schade wenn sie sie aus dem Programm genommen haben.



Das ist leider eine Fehlinformation, denn die DUC353Z und DUC405Z haben den gleichen Motor und Controller, auch die Ersatzteilnummern sind identisch, damit fällt auch eine anders programmierte Elektronik flach. Der die Kette spannende Mechanismus ist ebenfalls baugleich. Es ist nur ein längeres Schwert.
Bearbeitet von: "GelöschterUser154787" 9. Mär
Gute Säge, kann ich empfehlen. Besonders in in Kombination mit den Crocklock macht Feuerholz sägen Spaß. 25302118-QtWGm.jpg
Hatte letztes Jahr die DUC252Z für unter 100€ mitgenommen. Geiles Teil, das kürzere Schwert stört mich nicht, viel mehr schätze ich dafür aber die Eignung als Top Handle Säge und dass sie für den Transport auch mit Schwert direkt in den Koffer passt.
Pusher12309.03.2020 15:41

Gute Säge, kann ich empfehlen. Besonders in in Kombination mit den …Gute Säge, kann ich empfehlen. Besonders in in Kombination mit den Crocklock macht Feuerholz sägen Spaß. [Bild]


Für das Feuerholz sägen kann ich den Sägebock von Wolfcraft empfehlen. Super für größere Mengen!
finde bosch cooler
Ich kann den Sägebock von Fuxtec sehr empfehlen, gibt's bei amazon für ne 50er.
Sägen damit immer die Meterstämme klein zu Ofenholz.
Wer Bosch cooler findet kann in sich ja auch noch grün oder blau anmalen...je nach Budget.
Schon eine gute Säge habe noch eine f4300 und eine Dolmar 7910 , also bis 30cm Robinie ist sie zu gebrauchen mit 5ah Akkus . Wenn Man mal schnell was am Wegesrand sieht . Letztes ja für 161€ bei Böttcher sie wird leider immer teurer
Reinig.S.09.03.2020 17:35

finde bosch cooler


Glaube kaum das die Bosch da mithalten kann 20m/s Schnittgeschwindigkeit ist schon ne Ansage.
Molle7409.03.2020 12:56

Hmmm, das sehe ich anders, allein der Preisvorteil zur Echo. ( Mein Makita …Hmmm, das sehe ich anders, allein der Preisvorteil zur Echo. ( Mein Makita ÖkoSystem vorrausgesetzt )Der Vorteil der Wartung - Kerze Vergaser. Der Vorteil Gestank am Arbeitsort und Lagerort.Der Vorteil zur Tankstelle mit Kanister fahren. Öl mischen. Mot Öl kaufen. Lagern Feuergefährliche Stoffe.Mot Öl ist Gefahrenstoff. Darf also nichtmal damit, in den öffentlichen fahren, um in den Wald zu kommen.Die Geräuche hast Du ja schon erwähnt.


Leider sehe ich den Preisvorteil nicht, wenn ich zum Betrieb 2 grosse 5AH Akkus brauche. Insbesondere wenn ich sie nicht vorher schon bezahlt habe? Ich habe auch Makita.
Die Geschichte Mit dem Öl kann man problemlos umgehen,wenn man Alkykatbenzin verwendet. Und damit darf überall,insbesondere im öffentlichen Raum gearbeitet werden. Diese Diskussion muss meiner Meinung auch nicht geführt werden,da es Alternativen gibt.
Jeder sollte selbst entscheiden,was er verwendet. Für mich kommt sie nicht in Frage. Ich denke wenn eine Umweltdebatte angeschoben wird, dann bitte auch faktisch und rechtlich korrekt.
Shivatas_.10.03.2020 00:43

Leider sehe ich den Preisvorteil nicht, wenn ich zum Betrieb 2 grosse 5AH …Leider sehe ich den Preisvorteil nicht, wenn ich zum Betrieb 2 grosse 5AH Akkus brauche. Insbesondere wenn ich sie nicht vorher schon bezahlt habe? Ich habe auch Makita.Die Geschichte Mit dem Öl kann man problemlos umgehen,wenn man Alkykatbenzin verwendet. Und damit darf überall,insbesondere im öffentlichen Raum gearbeitet werden. Diese Diskussion muss meiner Meinung auch nicht geführt werden,da es Alternativen gibt.Jeder sollte selbst entscheiden,was er verwendet. Für mich kommt sie nicht in Frage. Ich denke wenn eine Umweltdebatte angeschoben wird, dann bitte auch faktisch und rechtlich korrekt.


Eine Umwelt Debatte soll das nicht sein. Das könnte mit den Akkus nachhinten los gehen.
Die Vorteile die ich aus meiner Sicht beschrieben habe setzten mein bestehendes Makita Öko system vorraus.
Letztendlich kauft jeder das was er für richtig hält.
Ich wollte nicht den Eindruck erwecken das dein geschriebenes Quatsch ist.
Bearbeitet von: "Molle74" 10. Mär
philippsternad09.03.2020 09:42

M.e. für nieschenprodukt zu teuer. Die gab's schon ab 140-150€, was eher re …M.e. für nieschenprodukt zu teuer. Die gab's schon ab 140-150€, was eher realistisch ist. 190€ kosten 2 Akkus und nen Doppellader, dann bin ich bei 380€, die kleine Akku Stihl kostet inkl allem 299€ und es gibt Grad 60€ Cashback. Bzw halt zweiten Akku geschenkt.


Wenn man Connections Richtung Polen hat, dann Stihl Produkte über Polen kaufen. Teilweise bis zu 50% Preisunterschiede zum deutschen Markt....
Ich rede von Neuware, keine "vom LkW gefallen" oder "gebraucht geklaut" Ware
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text