Malerbedarf - Farbe - StoColor Sil Premium getönt 30 L für 181 €
372°Abgelaufen

Malerbedarf - Farbe - StoColor Sil Premium getönt 30 L für 181 €

181€202€-10%
47
eingestellt am 3. Apr
Hallo,

mir ist bewusst, dass dies ein spezieller Deal ist und wohl die wenigsten
interessieren wird, da es auch beim ALDI gute Farbe gibt, die dem
Otto-Normalverbraucher genügt.

Für Maler und Profis dürfte dieses Angebot dagegen interessant sein.
Schließlich kostet Farbe und Grundierung von Sto fast überall gleich viel und
daher lohnt es sich bei solchen Aktion zuzugreifen



Bei derfarbeimer.de kann man aktuell ab 200 € Bestellwert einen 20 € Gutschein
einlösen: dfe_Aktionswochen

Gültig bis 1. Mai 2018



Versandkosten entfallen ab 165 € Bestellwert.



Der Shop bietet die Farbe StoColor Sil Premium bereits am günstigsten an und
mit dem Gutschein spart ihr nochmals 10%.



15 l StoColor Sil Premium getönt kosten dort 99,90 €

2 x 15 l Eimer = 199,80 €



Da der Gutschein erst ab 200 € einlösbar ist, braucht man noch einen
Füllartikel:

derfarbeimer.de/wer…tml
(das günstigste, was ich gefunden habe).

Schadstoffgeprüfte, stumpfmatte Innensilikatfarbe, Nassabrieb 1 und Deckvermögen 1 nach EN 13300
Anwendung
  • innen
  • für Anstriche mit mineralischem Charakter auf Wand- und Deckenflächen
  • speziell für sensible Bereiche, z. B. Kindergärten, Krankenhäuser
  • durch die schimmelpilzhemmende Wirkung für hochwertige Sanierungen von schimmelbefallenen Innenflächen geeignet
  • für Anstriche in Lebensmittelbereichen, z. B. Schlachthäuser, Molkereien und Brauereien

Eigenschaften
  • schimmelpilzhemmend
  • je nach Aufbau nichtbrennbar
  • gut deckend
  • organischer Anteil < 5 %
  • lösemittel- und weichmacherfrei sowie emissionsarm
  • TÜV-Mark - fremdüberwacht
  • frei von fogging-aktiven Substanzen
  • ökozertifiziert
  • erfüllt die strengsten Kriterien bzgl. Umwelt, Gesundheit und Funktionalität
  • kein Einsatz von Konservierungsstoffen (Anteil < 0,005 %)
  • antimikrobielle Aktivität und Wirksamkeit nach JIS Z 2801 : 2012
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
bevor du nen deal einstellst google mal nach preisen


1. ergebniss ohne weitere suche: maler-online-shop.de/de/…ter
Bearbeitet von: "pumuckel" 3. Apr
Verfasser
pumuckelvor 10 m

bevor du nen deal einstellst google mal nach preisen 1. ergebniss ohne …bevor du nen deal einstellst google mal nach preisen 1. ergebniss ohne weitere suche: http://maler-online-shop.de/de/innenraum/innenfarben/oekologische-farben/stocolor-sil-premium-15-liter


Du kanst zwar googeln aber nicht rechnen? Bei deinem Shop kostet der Eimer 80,92 €+ Zuschlag für die Tönung je nachdem welche man nimmt.
C1 (hell getönt) (+14,28 EUR)
C2 (mittel getönt) (+28,56 EUR)
Streich ich damit meinen Porsche?Googeln oder nicht, der Preis ist einfach verrückt. Ich sehe da keinen Vorteil bei der Farbe, weder Nanobots noch Bluetooth. Ich dachte Maler sind so teuer weil der Stundenlohn so hoch ist, wenn das die Farbe ist, stell ich denen nächstes Mal die Eimer hin.
Tzghbnvor 4 m

Streich ich damit meinen Porsche?Googeln oder nicht, der Preis ist einfach …Streich ich damit meinen Porsche?Googeln oder nicht, der Preis ist einfach verrückt. Ich sehe da keinen Vorteil bei der Farbe, weder Nanobots noch Bluetooth. Ich dachte Maler sind so teuer weil der Stundenlohn so hoch ist, wenn das die Farbe ist, stell ich denen nächstes Mal die Eimer hin.


Du hast noch nie mit Sto Farbe gestrichen. Mach das Mal dann weißt Du warum sich das lohnt
47 Kommentare
bevor du nen deal einstellst google mal nach preisen


1. ergebniss ohne weitere suche: maler-online-shop.de/de/…ter
Bearbeitet von: "pumuckel" 3. Apr
Schnäppschen
Verfasser
pumuckelvor 10 m

bevor du nen deal einstellst google mal nach preisen 1. ergebniss ohne …bevor du nen deal einstellst google mal nach preisen 1. ergebniss ohne weitere suche: http://maler-online-shop.de/de/innenraum/innenfarben/oekologische-farben/stocolor-sil-premium-15-liter


Du kanst zwar googeln aber nicht rechnen? Bei deinem Shop kostet der Eimer 80,92 €+ Zuschlag für die Tönung je nachdem welche man nimmt.
C1 (hell getönt) (+14,28 EUR)
C2 (mittel getönt) (+28,56 EUR)
grimmivor 2 m

Du kanst zwar googeln aber nicht rechnen? Bei deinem Shop kostet der Eimer …Du kanst zwar googeln aber nicht rechnen? Bei deinem Shop kostet der Eimer 80,92 €+ Zuschlag für die Tönung je nachdem welche man nimmt.C1 (hell getönt) (+14,28 EUR)C2 (mittel getönt) (+28,56 EUR)


Gedisst
grimmivor 2 m

Du kanst zwar googeln aber nicht rechnen? Bei deinem Shop kostet der Eimer …Du kanst zwar googeln aber nicht rechnen? Bei deinem Shop kostet der Eimer 80,92 €+ Zuschlag für die Tönung je nachdem welche man nimmt.C1 (hell getönt) (+14,28 EUR)C2 (mittel getönt) (+28,56 EUR)



soll ich weiter googlen, das war nur das erste ergebniss
Deswegen geht deine Firma pleite Junge
Streich ich damit meinen Porsche?Googeln oder nicht, der Preis ist einfach verrückt. Ich sehe da keinen Vorteil bei der Farbe, weder Nanobots noch Bluetooth. Ich dachte Maler sind so teuer weil der Stundenlohn so hoch ist, wenn das die Farbe ist, stell ich denen nächstes Mal die Eimer hin.
pumuckelvor 11 m

soll ich weiter googlen, das war nur das erste ergebniss



Pumuckel neckt,Pumuckel versteckt.Hurra,Hurra der Kobold...................................
Tzghbnvor 4 m

Streich ich damit meinen Porsche?Googeln oder nicht, der Preis ist einfach …Streich ich damit meinen Porsche?Googeln oder nicht, der Preis ist einfach verrückt. Ich sehe da keinen Vorteil bei der Farbe, weder Nanobots noch Bluetooth. Ich dachte Maler sind so teuer weil der Stundenlohn so hoch ist, wenn das die Farbe ist, stell ich denen nächstes Mal die Eimer hin.


Du hast noch nie mit Sto Farbe gestrichen. Mach das Mal dann weißt Du warum sich das lohnt
daniuvor 3 m

Du hast noch nie mit Sto Farbe gestrichen. Mach das Mal dann weißt Du …Du hast noch nie mit Sto Farbe gestrichen. Mach das Mal dann weißt Du warum sich das lohnt



... aber brillux evtl
superyoshivor 4 m

Pumuckel neckt,Pumuckel versteckt.Hurra,Hurra der …Pumuckel neckt,Pumuckel versteckt.Hurra,Hurra der Kobold...................................



... pöser kobold
Sto stellt hervorragende Farben her. Die Investition lohnt sich auf jeden Fall, falls man eine qualitativ hochwertige Farbe haben möchte.
Damit eine Rauhfaser das dritte Mal zu überstreichen wäre natürlich Perlen vor die Säue schmeissen.
Für Sto Farben lohnt es sich m.E. auch bei farbenexpert.de gezielt anzufragen, die haben mir bisher immer das beste Angebot gemacht.
War beim Hausinnenanstrich auch erst über 100 EUR für den 15 l einer verwundert. War glaub ich auch die Farbe. Bin aber froh nicht gespart zu haben. dafür war die Farbe zum weißen der verlassenen Wohnung unterirdisch billig(poo)
Bitte kein Alpina
Moerser33vor 7 m

War beim Hausinnenanstrich auch erst über 100 EUR für den 15 l einer v …War beim Hausinnenanstrich auch erst über 100 EUR für den 15 l einer verwundert. War glaub ich auch die Farbe. Bin aber froh nicht gespart zu haben. dafür war die Farbe zum weißen der verlassenen Wohnung unterirdisch billig(poo)



wer mehr als 50€ für 15L bezahlt ist verarscht worden
Ich habe null schimmer von Farbqualität, noch hatte ich eine Ahnung, dass Farbe so viel kosten kann. Ich kann euch nur so viel sagen, als meine Eltern 1996 gebaut haben, wurde mit Sto gestrichen (Huf Haus). Bis heute schüttelt jeder bekannte mit dem Kopf, wenn er die Wände im Elternhaus sieht und möchte nicht glauben, dass hier seit Einzug NIE gestrichen wurde. Ich würde es selbst nicht glauben.. klar, Nichtraucher Haushalt, aber dass muss man sich mal geben. 22 Jahre!
daniuvor 25 m

Du hast noch nie mit Sto Farbe gestrichen. Mach das Mal dann weißt Du …Du hast noch nie mit Sto Farbe gestrichen. Mach das Mal dann weißt Du warum sich das lohnt



Ich war ich immer angetan von Sto. Bei der letzten Renovierung allerdings mächtig ins Klo gegriffen mit Sto. Die Wand ist fleckig wie sau und das nach mehreren Streichvorgängen. Und was ich bei noch keiner Farbe bisher hatte. Alle Sto Farben fingen an zu schimmeln nach paar Monaten lagern.
Bearbeitet von: "dave0506" 3. Apr
sowieso1vor 8 m

Ich habe null schimmer von Farbqualität, noch hatte ich eine Ahnung, dass …Ich habe null schimmer von Farbqualität, noch hatte ich eine Ahnung, dass Farbe so viel kosten kann. Ich kann euch nur so viel sagen, als meine Eltern 1996 gebaut haben, wurde mit Sto gestrichen (Huf Haus). Bis heute schüttelt jeder bekannte mit dem Kopf, wenn er die Wände im Elternhaus sieht und möchte nicht glauben, dass hier seit Einzug NIE gestrichen wurde. Ich würde es selbst nicht glauben.. klar, Nichtraucher Haushalt, aber dass muss man sich mal geben. 22 Jahre!



Das hat aber wohl eher mit pfleglichen Umgang zu tun als mit der Farbe ansich. Hast du nen Kleinkind was fortlaufend seine dreckigen Finger an die Wand packt kannst du ständig ausbessern- egal mit was du streichst
Noch kein Gästeklo-Gag?
Ich habe im ganzen Haus „streiflichtfreie“ Wände, bzw. nahestmöglich, „Stand des Handwerks“.
Im Keller stand während der Sanierung noch eine Regalwand. Später habe ich mal einen der „fast 100 Euro Resteimer“ genommen und hatte das Aha-Erlebnis!
Ich bin einmal über die alte, fleckige teilweise fast schwarze Wand. Sie war strahlend und homogen weiß (okay, die Restfarbe war leicht blaugrün abgetönt)...es war schon beinahe ärgerlich, wie einfach und schnell das ging...hatte den ganzen Tag eingeplant und war nach 2h fertig. Gemessen am Verbrauch (ich plante drei Durchgänge), ist die Farbe noch nicht einmal teuer, die Zeit, die der Fachmann spart noch drauf, dann wird sie richtig günstig.
Wenn der PVG stimmt, TopDeal! Gehe nur noch zu einZa oder Schultze
Einen 5 Euro Eimer mit Silikat Farbe und dann noch Sto zu vergleichen ist einfach nur dämlich. Googelt doch erst Mal Silikatfarbe. Habe mein Haus komplett mit Sto Silikat gestrichen und bin sehr zufrieden.
Qualität hin oder her aber 6€ für den Liter ist krass. Aber eh alles an Baumaterial und Handwerk einfach nur gestört teuer in Deutschland. Es gibt kein normales Maß mehr für Preisleistung.

Ja, da spricht der Frust nach 6 Monaten Altbaurenovierung.
Man sollte bei der Art von Farbe erwähnen, dass auch der Untergrund dazu passen sollte. Und das man im System bleibt, d.h. wenn Grundierung, dann dir passende. Sonst ist es perlen vor die Säue werfen.
Bearbeitet von: "marcus.lee" 3. Apr
"Sto" = Xiomi unter den Farben?


Mit Band 20"Abdeckung"?
Bearbeitet von: "Hififranke" 3. Apr
Kann auch Sto nur empfehlen. Haben den kompletten erstanstrich mit Sto color rapid gemacht, deckt ausgezeichnet und haftet gut auf normaler putzwand. Haben das dicke Zeug sogar noch ordentlich direkt mit haftgrund und Wasser verdünnt!
Hififrankevor 13 m

"Sto" = Xiomi unter den Farben? (shock)Mit Band 20"Abdeckung"?


Oh wusste garnicht das XiAomi so teuer ist...
Bin ich der einzige, der bei dem Bild an einen Eimer Senf gedacht hat? 😃
dachte erst das wäre Bauzener Senf.
Wenn schon mineralisch bitte Keim Optil oder Keim Innostar!
dave0506vor 1 h, 12 m

Das hat aber wohl eher mit pfleglichen Umgang zu tun als mit der Farbe …Das hat aber wohl eher mit pfleglichen Umgang zu tun als mit der Farbe ansich. Hast du nen Kleinkind was fortlaufend seine dreckigen Finger an die Wand packt kannst du ständig ausbessern- egal mit was du streichst


Selbstverständlich wird äußerst pfleglich umgegangen, das habe ich zu Hause gelernt, und mache es in meiner Wohnung auch. Trotzdem müsste ich hier eigentlich nach den 6 Jahren schon wieder streichen (Brillux). Nein, keine Kleinkinder oder sonstige Wertverlust verursachenden Geschöpfe die hier rumrennen...
Fürs Gästeklo lieber Latexfarbe.
  • für Anstriche in z. B. Schlachthäuser. Dann kann die ja nur gut sein.
Der Polarweiss Deal ist ja leider aus.

Habebaumarkt Angebot 11Liter für 40 statt sonst 44 und (1Liter extra)
+10,- Neukundengutschein.
+Shoop
pumuckelvor 7 h, 40 m

bevor du nen deal einstellst google mal nach preisen 1. ergebniss ohne …bevor du nen deal einstellst google mal nach preisen 1. ergebniss ohne weitere suche: http://maler-online-shop.de/de/innenraum/innenfarben/oekologische-farben/stocolor-sil-premium-15-liter


Wie hast du es gefunden ohne es zu suchen my friend 👀
Unsere jetzt genau vor 3 jahren renovierte Wohnung vom Maler mit sto Wandfarbe. Sieht einfach nur bescheiden aus. Ich hatte vor das erste mal nach 5 jahren zu streichen, ich denke ich muss dieses Jahr schon ran. Ganz schlimm in der großen Wohnküche.
Obwohl nicht Raucher und dunst Abzug nach draußen und keine Tiere und Kinder aber Strahlkraft der Farbe und der Abrieb einfach nur schlecht. Ich hab natürlich keine Ahnung wieviel unterschied innerhalb STO Farben möglich sind, aber wenn ich die Maler bezahlen hatte müssen dann, dann müssten die nochmal nacharbeiten, ich kaufe nur arktisweis vom Bauhaus 12,5 l um die 45€ die deckt Super und hält 6-7 Jahre locker
Schade, dachte es wäre Senf.
Irgendwie ist das hier ganz klar eine Fragestellung für das philosophische Quartett.
Ich kann übrigens folgendes empfehlen.

30 Liter Wasser aus dem Hahnen
2 Liter Sonnenblumenöl a 1,29 EUR
4 kg Mehl Type 405 a 0,35 EUR

Kosten insgesamt 4,18 EUR

Wasser, Sonnenblumenöl und Mehl aufschlagen. Sofort als Farbe nutzen.

Das Ergebnis ist zwar genau so unbefriedigend wie die Baumarkt-Billigfarbe - dafür ist es billig und das Streichgefühl ist gut.
Bearbeitet von: "omnikompetent" 4. Apr
Tzghbnvor 9 h, 16 m

Streich ich damit meinen Porsche?Googeln oder nicht, der Preis ist einfach …Streich ich damit meinen Porsche?Googeln oder nicht, der Preis ist einfach verrückt. Ich sehe da keinen Vorteil bei der Farbe, weder Nanobots noch Bluetooth. Ich dachte Maler sind so teuer weil der Stundenlohn so hoch ist, wenn das die Farbe ist, stell ich denen nächstes Mal die Eimer hin.


Die Stundenlöhne bei Malern sind hoch? Ca. 17€/Std. sind bei einem Alleinverdiener mit 1-2 Kindern ungefähr Hartz4-Niveau.

Die hier angebotene Farbe ist für spezielle Einsatzbereiche, keine billige Dispersionsfarbe die hier zum Vergleich herangezogen wird.
Warum gibt es teure und günstige weiße Farbe? Ganz einfach:
1. Weiß ist nicht gleich Weiß. Die "teureren" Farben beinhalten mehr Titanoxid, wodurch das Licht in der Farbe stärker gebrochen/verteilt wird und die Farbe "weißer" erscheint. Titanoxid als Rohstoff kostet etwas und wirkt sich dementsprechend auf den Preis aus.
2. Hochwertige Farben lassen sich besser verarbeiten und sind ergiebiger. Je nach Untergrund deckt ein Weißton bereits nach der ersten Schicht.
3. Hochwertige Farben sind toleranter bei bestimmten Lichtverhältnissen.

Wer Copic Marker kennt, wird deren Vorteil gegenüber normalen Filzstiften kennen und deren Mehrwert und hohen Preis zu schätzen wissen. Selbiges gilt bei der Farbe.
Generell gilt aber auch hier - Wer die Unterschiede nicht kennt, wird sie auch nicht vermissen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text