359°
32
Gepostet 29 Dezember 2022

Mammut Barryvox LVS - Lawinenverschüttetensuchgerät

196,41€250€-21%
Aus Finnland · Varuste Angebote
Avatar
Geteilt von maximax7
Mitglied seit 2022
6
589

Über diesen Deal

UPDATE 16.01.23: Neuer Tiefpreis !!! Es wird noch ein Füllartikel benötigt, da erst ab 200€ versandfrei!



Wozu brauche ich ein LVS?


Ein LVS dient der schnellen Ortung (im Schnitt 15min Zeitfenster für Lebendrettung) mittels Funksignal von anderen Personen mit einem LVS, wenn diese von einer Schneelawine verschüttet wurden, bzw. mitgerissen wurden und danach nicht mehr direkt sichtbar sind. Oder noch kürzer: Ein LVS minimiert lediglich das Sterberisiko bei einer Lawinenverschüttung. Siehe dazu auch allerletzter Abschnitt.

Wo brauche ich ein LVS?

Theoretisch wenn ich mich oberhalb und/ oder unterhalb in Gegenden bewege (Ski, Tourenski, Schneeschuhe, Wanderstiefel) wo im offenen Gelände eine überwiegend flächige Schneeschicht liegt und die Hangneigungen über 30 Grad sind. Im allgemeinen also Voralpen und Alpen, aber u.U. auch Mittelgebirge.

Brauche ich ein LVS auch wenn ich nur auf der gesicherten Skipiste fahre?

Jein. Das Risiko hier von einer Lawine erfasst zu werden ist sehr gering, aber eben nicht ganz Null. Trotz täglicher Kontrollen und ggf. kontrolliertem Absprengen von gefährlichen Schneeansammlungen können hier die Ausläufer einer Lawine (auch von vermeintlich weiter entfernten gegenüberliegenden Hängen) oder aus großer Höhe bis zur Piste oder Talsohle reichen und Skifahrer auch auf "sicheren" Pisten erfassen. Wie man auch zuletzt am Arlberg gesehen hat. Da die Skigebiete tw. deutlich größer geworden sind, bzw. manche offiziellen extremeren Pisten schon in (theoretischen) Gefahrenbereichen liegen, würde ich das von den Gegebenheiten vor Ort abhängig machen. In erster Linie natürlich dort vom (dauerhaften) Gelände, aber auch vom (Tages)Wetter. Was auf 1500m bei Sonnenschein noch harmlos ist, kann auf 3000m bei Schnee und Wind schon wieder schnell anders aussehen. Für die Skigebiete in Österreich wo ich unterwegs bin sehe ich es eher (noch) nicht. Aber ich kenne auch Gebiete in der Schweiz und Frankreich wo ich es mittlerweile dann dabei hätte. Zumal die Geräte heute kaum noch was kosten und wie das BD Recon LT/ Pieps Micro kaum die Tasche ausbeulen.

Welches ist das beste LVS-Gerät:

Das das man (eingeschaltet!) bei sich trägt. Der Fokus sollte auf einfacher Bedienbarkeit und kompakter Größe liegen. Im Prinzip erfüllen aber sämtliche neueren 3-Antennen Geräte von Barryvox/ Mammut, Pieps/ Black Diamond, BCA, und Arva für gefühlt 90% der Nutzer ihren Zweck. Wobei das Barryvox (+Bedienbarkeit) und das Pieps Micro / BD Recon LT (+Größe) m.M. nach etwas herausragen. Beim Diract Voice (+Bedienbarkeit) sollte man vielleicht bei reinen Partnertouren die etwas geringere Reichweite im Hinterkopf haben, bzw. Wissen wie man korrekt auch ohne (Anfangs)Signal sucht.

Denn wichtiger als die Hardware ist ohnehin die "Software". Also erstens zu wissen, wie ich überhaupt vermeide einer Lawine zu begegnen und zweitens im Worst-Case schnell und richtig zu handeln.

Die meisten scheitern auch nach Jahrzehnten Lawinenforschung, unzähliger käuflicher Fachliteratur, Kursen, Gratis-Vorträgen immer noch am ersten Punkt, sei es aus Dummheit oder Ignoranz und gefährden damit sich und vor allem auch andere. Denn bei durchschnittlich 15min bis zum Erstickungstod, bzw. schon bei 1-2m Verschüttungstiefe bringt das tolle "Gepiepe" und die Supemega-Lawinenschaufel oftmals schon nix mehr.

Trotzdem hier noch mal für alle (Beginner und Experten) und vor allem gratis:

youtube.com/wat…tx8
<br></a> title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen>
Varuste Mehr Details unter Varuste
Zusätzliche Info
Bearbeitet von maximax7, 16 Januar 2023
Sag was dazu

32 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Auf den Bildern ist auch ein Lawinenrucksack und mehrere Sonden zu sehen, die sind dann auch im Deal dabei oder?
    Avatar
    Autor*in
    Nein. Weiß auch nicht wieso die anderen Bilder da jetzt mit drin sind. Aber zur Orientierung: Ein LVS-Set mit Sonde und Schaufel kostet im Schnitt ab 300€ aufwärts und ein Rucksack mit Lawinenairbag nochmals das Doppelte davon (also um die 600€). Aufpassen, manche „Lawinenrucksäcke“ sind auch einzeln ohne die eigentliche Auslöseeinheit (den „Airbag“) erhältlich. Je nach Händlershop ist das nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich, so dass man bei Preisen unter 400€ nochmal genau hinschauen sollte.
  2. Avatar
    Barryvox Autohot
    Avatar
    Autor*in
    Ja, habe nur leider den Deal bei Keller Sports im November für das Barryvox S knapp verpasst. Aber für den Preis ist das eigentlich schon fast ein No-Brainer wenn man schon Schaufel und Sonde hat.
  3. Avatar
    Habt ihr eine Füllartikel bis 5€?
    Avatar
    Autor*in
    itw-tac-link ... kann man(n) immer brauchen.
  4. Avatar
    Perfekt fürs Gästeklo, nach einem guten Bohneneintopf!
    Avatar
    Sind Ferien?
  5. Avatar
    Super Dealtext
  6. Avatar
    Töfte ... passt zu dem Rucksack von letzter Woche
  7. Avatar
    Autor*in
    Lässt sich das Video eigentlich irgendwie besser einbinden als nur mit dem Link. Leider wird der Player nicht angezeigt.
    Avatar
  8. Avatar
    Autor*in
    Vielleicht noch als Ergänzung, dass bei Varuste.net auch einige Produkte erhältlich sind die nicht so oft auf dem deutschen Markt auftauchen. Unter anderem Rucksäcke von Savotta (waren glaube schon bei einigen Dealz vertreten), oder auch die Rucksäcke von Fjellpulken (Schlitten und Zubehör natürlich auch), sowie die Trockenanzüge von Ursuit.
  9. Avatar
    Vielen Dank! Kommt genau richtig, nachdem mein Pieps gerade den Geist aufgibt
    Avatar
    Autor*in
    Nur rein aus Interesse an der Technik, welches Modell ind in welcher Form macht sich das bemerkbar? Habe nämlich noch einen alten Tracker von BCA als Übungsgerät.
  10. Avatar
    Einfach Zuhause bleiben - 206,52 EUR gespart. Top danke
    Avatar
    Autor*in
    Die meisten Unfälle passieren im Haushalt und das Risiko für lebensverkürzende Erkrankungen steigt in dem Fall dann langfristig auch.
  11. Avatar
    Mich würde interessieren warum ich den Barryvox s mit Lithium Batterien betreiben kann und den Barryvox nur mit Alkalien Batterien betreiben kann?
  12. Avatar
    Autor*in
    Irgendwie scheint in Finnland der Schnee zu fehlen…. 
     Deal aktualisiert.
  13. Avatar
    Hat jemand Erfahrung mit dem Shop? Bewertungen sind ja durchwachsen und mit PayPal kostet es Aufpreis.
  14. Avatar
    Autor*in
    Auf Grund der besseren "Reichweite" hier auch noch mal die Info mit Bitte um Weitergabe (wg. Anzahlungen/ Retouren):

    bergwerker.de aus Stuttgart (Online und Store) hat am 18.01.2023 Insolvenz angemeldet.
    Avatar
    Hat aber nichts mit Varuste zu tun, oder?
  15. Avatar
    Nach einer Woche angekommen, alles Top
Avatar