181°
Mammut Ophir 4 Slide Klettergurt + Chalkball für 39,95€ durch Newsletter-Gutschein

Mammut Ophir 4 Slide Klettergurt + Chalkball für 39,95€ durch Newsletter-Gutschein

Dies & DasBergzeit Angebote

Mammut Ophir 4 Slide Klettergurt + Chalkball für 39,95€ durch Newsletter-Gutschein

Preis:Preis:Preis:39,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Bergzeit.de ergibt sich momentan durch einen 5€ Newslettergutschein ein guter Preis für den Klettergurt Ophir 4 Slide von Mammut. Leider gilt der 5€ Newsletter-Gutschein erst ab einem Bestelltwert von 40€. Daher ist ein Füllartikel sinnvoll.

Vorschlag:

Chalkbag 60gr --> 2,95€
Endpreis 39€+2,95€ + 2,95 VSK -5€ = 39,90€
(http://www.bergzeit.de/stubai-chalkball-60g)
oder
Karabiner Edelrid Ergo 1 1,40€
Endpreis 39€ + 1,40€ -5€ + 2,95 VSK = 38,35
(http://www.bergzeit.de/edelrid-ergo-1-karabiner/)


Idealo-Preisvergleich 47,95€
Durch anderen Gutschein bei Trekkinglager für 44€ zu haben. Allerdings nur in Größe 1 (XS-M) hier in beiden

Beliebteste Kommentare

Bei dem Bild dachte ich erst, es wäre ein Angebot von eis.de ... Oo

22 Kommentare

Sieht pervers aus

Bei dem Bild dachte ich erst, es wäre ein Angebot von eis.de ... Oo

Dealbild ist eindeutig zweideutig.

Meine Freundin springt da ab und zu rein X) spassssssss

Ist hier zufällig jemand unterwegs, der etwas mehr Ahnung von der Materie hat?
Wie teuer ist zwangsläufig eine komplette Ausrüstung (ohne Seile), also mit Gurten, Karabinern usw, wenn man in Deutschen Kletterhallen und auch Hochseilgärten Betreuen und "Retten" will?

Bin derzeit am überlegen, da ich die ERCA Kurse günstig belegen könnte und auch in einem Klettergarten arbeiten könnte - aber da sagen mir alle Mitarbeiter was anderes, die Klettern/Sichern/Retten/Betreuen dort nämlich im Gegensatz zu den Kunden alle in eigenem Material. Es erzählt aber jeder was anderes, was man in eine vernünftige Ausrüstung investieren sollte.

rapaLLa

Ist hier zufällig jemand unterwegs, der etwas mehr Ahnung von der Materie hat?Wie teuer ist zwangsläufig eine komplette Ausrüstung (ohne Seile), also mit Gurten, Karabinern usw, wenn man in Deutschen Kletterhallen und auch Hochseilgärten Betreuen und "Retten" will?Bin derzeit am überlegen, da ich die ERCA Kurse günstig belegen könnte und auch in einem Klettergarten arbeiten könnte - aber da sagen mir alle Mitarbeiter was anderes, die Klettern/Sichern/Retten/Betreuen dort nämlich im Gegensatz zu den Kunden alle in eigenem Material. Es erzählt aber jeder was anderes, was man in eine vernünftige Ausrüstung investieren sollte.



Ich denke mit (von Normalpreis und nicht Angebotspreisen) ausgehend kannst du schon für c
unter 150€ ne vernünftige Ausrüstung bekommen.
Natürlich sieht die Ausrüstung für einen Klettersteig geringfügig anders aus als für die Halle.

Habe mir eben ein Set für die Halle zusammengestellt:
ca 50€ für Schuhe
ca 40€ für den Gurt (siehe Deal)
ca 20€ für das Sicherungsgerät (Tuber)
ca 12€ für einen Karabiner

kommt hinzu ca 10€ für einen Chalkbag + 2,50€ für einen Chalkball, aber natürlich nur wenn du es brauchst ;-)

Schreib mir ne PN wenn du die Artikelbezeichnungen haben magst.
Bei der Klettersteigausrüstung kommen nochmal ca 30€ für 2 Karabiner + Seil drauf.

In meinem Deal gab es den letztens für € 35.- daher cold.

MoneyMod

In meinem Deal gab es den letztens für € 35.- daher cold.


"letztens" trifft es. Derzeit meines wissens leider nicht günstiger zu bekommen.

rapaLLa

Ist hier zufällig jemand unterwegs, der etwas mehr Ahnung von der Materie hat?Wie teuer ist zwangsläufig eine komplette Ausrüstung (ohne Seile), also mit Gurten, Karabinern usw, wenn man in Deutschen Kletterhallen und auch Hochseilgärten Betreuen und "Retten" will?Bin derzeit am überlegen, da ich die ERCA Kurse günstig belegen könnte und auch in einem Klettergarten arbeiten könnte - aber da sagen mir alle Mitarbeiter was anderes, die Klettern/Sichern/Retten/Betreuen dort nämlich im Gegensatz zu den Kunden alle in eigenem Material. Es erzählt aber jeder was anderes, was man in eine vernünftige Ausrüstung investieren sollte.



Helm?
Ein Karabiner?
Seil?
Schlingen?
Ect ect?
Ich habe für meine Geocaching Ausrüstung günstig mind 300 bezahlt.

Leider ist die Auswahl an Trittschlingen in dem Shop recht bescheiden. So eine suche ich grad

rapaLLa

Ist hier zufällig jemand unterwegs, der etwas mehr Ahnung von der Materie hat?Wie teuer ist zwangsläufig eine komplette Ausrüstung (ohne Seile), also mit Gurten, Karabinern usw, wenn man in Deutschen Kletterhallen und auch Hochseilgärten Betreuen und "Retten" will?Bin derzeit am überlegen, da ich die ERCA Kurse günstig belegen könnte und auch in einem Klettergarten arbeiten könnte - aber da sagen mir alle Mitarbeiter was anderes, die Klettern/Sichern/Retten/Betreuen dort nämlich im Gegensatz zu den Kunden alle in eigenem Material. Es erzählt aber jeder was anderes, was man in eine vernünftige Ausrüstung investieren sollte.



Hmmm, also da du dir ja ernsthaft überlegst Arbeitnehmer in einem kletter(ähnlichen) Umfeld zu werden, unterstelle ich dir einfach mal, dass dir das Ganze einerseits Spaß und Freude bereitet und du andererseits auch (zumindest vorhast) desöfteren "aktiv" sein/werden möchtest. Aus diesem Grund würde ich dir folgende Grundausrüstung empfehlen:

Schuhe: Würde ich mindestens 100 EUR einplanen. Mit wirklich gescheiten Schuhen hast du um ein vielfaches mehr Spaß und es macht auch einen riesen Unterschied, weil du wirklich an der Wand / dem Felsen stehst und Grip hast. Hier kann ich Marken wie Scarpa und Boreal empfehlen. Kauf die Dinger aber im Laden und probiere ruhig ein paar an.

Gurt: Siehe Deal Mammut-Gurte trage ich seit Jahren. Mit denen machste echt nicht viel falsch.

Sicherungsgerät: Tuber ist OK, aber wenn du mal den Smart ausprobiert hast, willst du nichts anderes mehr. Richtig geiles Teil! Absoluter Komfort bei maximaler Sicherheit. Preis ca. 30 EUR.
bergfreunde.de/mam…rch

Karabiner: Hier finde ich den Belay Master einfach genial! Bei dem Ding kann ich mir gar nicht vorstellen, dass es irgendeine realistische Möglichkeit gibt, dass das Ding aufgeht. Schraubverschluss, der durch einen zusätzlichen Clip geschützt ist - TOP. Hier ists aber empfehlenswert und praktisch ein paar mehr dabei zu haben. Preis ca. 15 EUR.
bergfreunde.de/dmm…rch

Helm: Als "Aufpasser" mit Vorbildfunktion vorangehen Außerdem ist das dann auch nie fehl am Platz, wenn du dort arbeitest bei dem was den Leuten da alles einfällt. Kosten ca. 40 EUR. Nimm einen der bequem sitzt und passt...

Chalkbag sehe ich als absolutes Muss

Ansonsten wäre das wie gesagt die Grundausrüstung. Je nach dem wo und als was du arbeitest brauchst du noch weitere Sachen, aber das kommt dann eben drauf an...

Edit: Deal ist natürlich HOT!

Am besten hiermit kombinieren, dann sind Karabiner, Sicherung und Chalkbag direkt mit dabei (und nur die Schuhe fehlen. Die werden aber erst ab Stufe 5 und aufwärts wichtig)

bergzeit.de/lac…et/

Habe bei dem letzten Deal schon zugeschlagen:

Mein "Set" (Bergzeit HMS Karabiner, ATC-XP Sicherungsgerät, Mammut Ophir 4 für ca. 60€)

.

11886964.jpeg

41661560.jpeg

15601963.jpeg

25171049.jpeg

31313147.jpeg





WIe ich sehe bin ich nicht der einzige, der dachte es handelt sich um sexspielzeug^^

so ein gurt würde ich auf jeden Fall mal probesitzen. klar, bei 40 Euro macht man nicht viel verkehrt, aber in nem unangenehm sitzenden Gurt hängen ist echt nicht so super...

sorry, blöde frage: wie bekomme ich den gurt in den warenkorb? oder ist er schon vergriffen?

einfach auf die Größe klicken, dann sollte es funktionieren.
ab Größe M ist aber nichts mehr da.

Vorsichtigsein

sorry, blöde frage: wie bekomme ich den gurt in den warenkorb? oder ist er schon vergriffen?

Wurschtl

Meine Freundin springt da ab und zu rein X) spassssssss



Eigentlich doch andersrum oder - es geht mich zwar nichts an, aber es scheint als seihen deine Berge hier nur mit Klettergurt zu besteigen..
Ein glas Nutella weniger vorm Einschlafen und das legt sich mit der Zeit.

Wurschtl

Meine Freundin springt da ab und zu rein X) spassssssss


seien

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text