74°
ABGELAUFEN
Manatea - Teesieb Seekuh 11,45 Euro statt 16,45 Euro

Manatea - Teesieb Seekuh 11,45 Euro statt 16,45 Euro

Dies & DasTrendafffe.de Angebote

Manatea - Teesieb Seekuh 11,45 Euro statt 16,45 Euro

Preis:Preis:Preis:11,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich finde diesen Deal sehr witzig und auch sehr hot vom Preis. Man bekommt bei trendaffee.de eine Manatea - Teesieb Seekuh für 11,45 Euro inkl Versand statt 16,45 Euro. Der günstigste Preis bei Idealo.de liegt bei 18,45 Euro.

Hier der Text vom Händler

Lieferumfang: 1x Manatea - Teesieb Seekuh
originelles Tee-Ei: Manati, das sich mit Flossen an der Tasse festhält
spülmaschinengeeignet
hitzebeständig -30°C - 232°C
Material: Silikon

16 Kommentare

interessant, allerdings finde ich keine bilder, die das ding genau zeigen wie es aussieht, oder wie viel tee reinpasst

habe auch leider nix gefunden aber die Idee ist schon witzig

blubbi

interessant, allerdings finde ich keine bilder, die das ding genau zeigen wie es aussieht, oder wie viel tee reinpasst

Hot fürs Wortspiel

jo leider gibts zu wenig infos dafür. klingt mir mehr nach ner spielerei. bei amazon kriegt man vernünftige teesiebe für 7 euro schon

Oh..Urf

blubbi

interessant, allerdings finde ich keine bilder, die das ding genau zeigen wie es aussieht, oder wie viel tee reinpasst



Google ist dein Freund: google.de/sea…QDA

manatea_lr2.jpg

viel spaß beim putzen?!

Witzige Idee, aber für'n Teesieb ganz schön teuer...

manchmal bin ich verwundert was hier hot wird...das ist doch überteuert und unnötig

schön das Plastik auskochen

Ich finde diesen Deal gar nicht witzig und auch nicht hot vom Preis.

jop und schick is das ding auch nich

blubbi

interessant, allerdings finde ich keine bilder, die das ding genau zeigen wie es aussieht, oder wie viel tee reinpasst



und wo is da n Bild von von dem ding wie es von innen aussieht?
google scheint nicht mein freund zu sein

Jetzt leider teurer...
Cooles Wortspiel.

schön das Plastik auskochen


muß ich zustimmen, kochendes Wasser und Silikon oder Kunsstoff sollte man vermeiden auch wenn die HErsteller was anderes behaupten, die wollen in erster Linie natürlich verdienen. Erst jetzt hinterfragt man solche Sachen wie die Teflonpfanne oder Silikonbackformen weil sich eben doch Stoffe ins Essen/Getränk gehen. Langzeitstudien gibt es ja noch nicht, nur das die Menschen immer früher Krebs bekommen.

Ich spiele Schurke, haben die auch Disteltee?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text