Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Manfrotto 055 professionelles Fotostativ bis 8 kg, MK055XPRO3-3W
266° Abgelaufen

Manfrotto 055 professionelles Fotostativ bis 8 kg, MK055XPRO3-3W

195,99€227,45€-14%Amazon Angebote
10
eingestellt am 17. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

  • 90 grad Mittelsäulensystem
  • Eignet sich für eine Vielzahl unterschiedlicher Foto- und Videoanwendungen
  • Mechanismus zum Umlegen der Mittelsäule in die Horizontale
  • Easy Link-Anschluss für die Befestigung von Foto und Videozubehör
  • Lieferumfang: Manfrotto MK055XPRO3-3W 055 Aluminium Stativ mit 3 Segmente und MHXPRO3-3W 3-Wege-Neiger
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

10 Kommentare
inwiefern ist dieses Stativ "professionell" ?
Z.B.:
- 3D Fotokopf.
- Manfrotto
Schönes Stativ - unseres hab ich leider in Norwegen stehen gelassen
vokuhila_mettigel17.02.2020 21:32

inwiefern ist dieses Stativ "professionell" ?


Fragst du das auch bei der Profi-Bohrmaschine im Aldi?
vokuhila_mettigel17.02.2020 21:32

inwiefern ist dieses Stativ "professionell" ?



Ganz einfach: Das Stativ macht den Job Stativ hauptberuflich. Wenn Du eins findest, das generell etwas anderes macht und nur nebenher als Hobby Kameras trägt, dann ist es ein Amateur-Stativ.
Nicht Arca-Swiss kompatibel.
Muss jeder selber wissen, ob er ein universelles Schnellwechselplattensystem oder Manfrotto braucht..
Elion17.02.2020 21:39

Schönes Stativ - unseres hab ich leider in Norwegen stehen gelassen


Wo?
P_DE18.02.2020 08:26

Wo?



Bei Bremsnes am alten Fähranleger (kurz vor der Atlantikstraße)
goo.gl/map…wWA

Lohnt sich aber nicht mehr zu suchen, ist schon ein Weilchen her und dürfte sich inzwischen wer anderes drüber freuen
Elion17.02.2020 21:39

Schönes Stativ - unseres hab ich leider in Norwegen stehen gelassen


Wie schafft man denn sowas?
Das merkt man doch sofort, wenn da ein 2,5kg Stativ am Rucksack fehlt
TronixX18.02.2020 11:12

Wie schafft man denn sowas? Das merkt man doch sofort, wenn da ein …Wie schafft man denn sowas? Das merkt man doch sofort, wenn da ein 2,5kg Stativ am Rucksack fehlt


Aber nicht wenn man mit dem Bulli vorfährt und gar nicht erst den Rucksack schultert
Haben es dann leider auch erst knappe 1000km später gemerkt - lohnte sich also auch nicht wirklich nochmal umzudrehen,
Als Reisestativ war es uns eh eigentlich immer zu schwer, aber ärgerlich ist es trotzdem.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text