Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      MANFROTTO MKELEB5CF-BH Element Carbon Dreibein Stativ, Schwarz, Höhe offen bis 1640 mm [Mediamarkt]
      446° Abgelaufen

      MANFROTTO MKELEB5CF-BH Element Carbon Dreibein Stativ, Schwarz, Höhe offen bis 1640 mm [Mediamarkt]

      77€115€-33%Media Markt Angebote
      11
      eingestellt am 18. Aug

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Moin, bei Mediamarkt bekommt ihr derzeit das MANFROTTO MKELEB5CF-BH Element Carbon Dreibein Stativ, Schwarz, Höhe offen bis 1640 mm für 77€ inkl. Versandkosten. Bezahlen könnt ihr z.B mit Paypal.

      Einen persönlichen Dank an @Axwell91

      Preisvergleich 115€

      Das Manfrotto Element Traveller Kit ist ein kompaktes und stabiles Stativ Kit aus Carbon mit vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten. Es hat eine maximale Arbeitshöhe von 164cm und ein Packmaß von 41,5 cm und lässt sich so gut transportieren.

      Drei verschiedene Beinanstellwinkel und die unabhängige Arretierung je Stativbein ermöglichen extrem vielseitige Ausrichtungen auf nahezu allen Oberflächen. Mit dem Drehverschlussmechanismus gelingt Fotografen die perfekte Ausrichtung in schnellen, geschmeidigen Bewegungen und Sie erhalten die Freiheit, sich vollständig auf ihre Aufnahme konzentrieren zu können.

      1421585.jpg
      Zusätzliche Info
      Gewicht: 1,4 kg

      Gruppen

      11 Kommentare
      Weiß jemand, ob man die Mittelsäule umgekehrt anschrauben kann, wie beim Rollei C5i? Also so, dass die Kamera unten drunter hängt.
      Draghetto-Grisu18.08.2019 06:29

      Weiß jemand, ob man die Mittelsäule umgekehrt anschrauben kann, wie beim R …Weiß jemand, ob man die Mittelsäule umgekehrt anschrauben kann, wie beim Rollei C5i? Also so, dass die Kamera unten drunter hängt.



      Laut einer Amazon-Bewertung sollte es gehen (zweiter "Bulletpoint"):
      amazon.de/gp/…KT7

      Edit: Bei Amazon kritisieren auch einige die Arca Swiss-Kompabilität. Die Platte ist es, die Aufnahme (Schraube?) wohl nicht so ganz. Als zusätzliche Info.

      Bin gerade selber hin und hergerissen. Hatte mich schon auf das C5i Carbon eingeschossen. Nun gibt es das C5i Alu zum halben Preis oder eben dieses Manfrotto aus Carbon.

      Edit 2: Habe mir das Ding nun bestellt Hatte eher Lust auf ein Carbon-Stativ oder um es mit den Worten von Stephan Wiesner zu sagen "So ein Stativ muss ja auch Spaß machen"
      Bearbeitet von: "Axwell91" 18. Aug
      für carbon eigentlich guter preis
      Suche auch nach einem Stativ aus Carbon, eig nur wegen dem Gewicht. Sind 1,4kg viel dafür? Kann das noch nicht einschätzen im Gegensatz zu anderen. Hab die Idealo Suche gerade bemüht und bin auf eines von Mantona gestoßen, hat 1 kg, kostet aber auch das doppelte :/
      Axwell9118.08.2019 10:22

      Laut einer Amazon-Bewertung sollte es gehen (zweiter …Laut einer Amazon-Bewertung sollte es gehen (zweiter "Bulletpoint"):https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R47X9V8JWW75O/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B075D6SKT7Edit: Bei Amazon kritisieren auch einige die Arca Swiss-Kompabilität. Die Platte ist es, die Aufnahme (Schraube?) wohl nicht so ganz. Als zusätzliche Info. Bin gerade selber hin und hergerissen. Hatte mich schon auf das C5i Carbon eingeschossen. Nun gibt es das C5i Alu zum halben Preis oder eben dieses Manfrotto aus Carbon.Edit 2: Habe mir das Ding nun bestellt Hatte eher Lust auf ein Carbon-Stativ oder um es mit den Worten von Stephan Wiesner zu sagen "So ein Stativ muss ja auch Spaß machen"


      Gute Entscheidung. Hatte das C5i selber als Carbon bestellt. Aber es ist echt extrem instabil wenn‘s komplett ausgefahren ist. Gab noch verschiedene Faktoren, bei den man einfach den qualitativen Unterschied zwischen den beiden Herstellern sieht. Mit dem von Manfrotto machst du nichts falsch, ganz im Gegenteil.
      dab1618.08.2019 10:36

      Suche auch nach einem Stativ aus Carbon, eig nur wegen dem Gewicht. Sind …Suche auch nach einem Stativ aus Carbon, eig nur wegen dem Gewicht. Sind 1,4kg viel dafür? Kann das noch nicht einschätzen im Gegensatz zu anderen. Hab die Idealo Suche gerade bemüht und bin auf eines von Mantona gestoßen, hat 1 kg, kostet aber auch das doppelte :/



      Ich habe mich in der letzten Woche viel mit Reisestativen beschäftigt, da bei mir bald der Toskana-Urlaub ansteht und dafür gerüstet sein möchte

      Ich würde sagen, dass dieses oder das Rollei C5i ein sehr guter Kompromis aus Gewicht, Packmaß und Größe sind. 1,3 Kg zählt schon zu den leichteren. Man muss natürlich auch immer den Preis im Hinterkopf behalten. Mit (deutlich) mehr Geld kann man sich ein geringeres Gewicht und mehr Stabilität erkaufen.

      Falls du es noch kleiner und leichter brauchst, könntest du dir unter anderem das Rollei Traveller No. 1 ansehen. Das wiegt <1 kg und hat gute 30 cm Packmaß. Dafür halt auch relativ niedrig. Die Angabe zur max. Höhe sind mit Vorsicht zu genießen. Bei ganz ausgezogener Mittelsäule und Beinen leidet die Stabilität. Daher lieber mal 20 cm abziehen.

      Bezüglich Arbeitshöhe scheint es zwei Läger zu geben: Die einen sagen, dass Höhe egal. Muss nur so hoch sein, wie es braucht. Die anderen sagen, bestimmte Höhe darf schon sein, um bspw. noch über ein Geländer oder eine Mauer drüber zu kommen und wegen der bequemeren Haltung.

      Anbei ein paar Testberichte, mit denen ich mich vorbereitet habe:
      fotowissen.eu/fot…ng/
      gwegner.de/kno…-5/
      spuelbeck.net/der…er/
      lichterderwelt.de/rei…iv/

      Schöner Sonntag
      Draghetto-Grisu18.08.2019 06:29

      Weiß jemand, ob man die Mittelsäule umgekehrt anschrauben kann, wie beim R …Weiß jemand, ob man die Mittelsäule umgekehrt anschrauben kann, wie beim Rollei C5i? Also so, dass die Kamera unten drunter hängt.



      Ja, doch erst muss der Haken unten abgeschraubt werden, dann gehts auch anders herum.
      dab1618.08.2019 10:36

      Suche auch nach einem Stativ aus Carbon, eig nur wegen dem Gewicht. Sind …Suche auch nach einem Stativ aus Carbon, eig nur wegen dem Gewicht. Sind 1,4kg viel dafür? Kann das noch nicht einschätzen im Gegensatz zu anderen. Hab die Idealo Suche gerade bemüht und bin auf eines von Mantona gestoßen, hat 1 kg, kostet aber auch das doppelte :/


      Das macht finde ich jetzt nicht den großen Unterschied. Ich finde bis 1,5 kg ist alles noch relativ angenehm. War mit einem 1 kg Stativ aufm Rücken durch Schottland unterwegs und einmal mit einem 1,5 kg. Die 500 Gramm haben jetzt nicht den großen Unterschied gemacht.
      m4ggi18.08.2019 10:48

      Gute Entscheidung. Hatte das C5i selber als Carbon bestellt. Aber es ist …Gute Entscheidung. Hatte das C5i selber als Carbon bestellt. Aber es ist echt extrem instabil wenn‘s komplett ausgefahren ist. Gab noch verschiedene Faktoren, bei den man einfach den qualitativen Unterschied zwischen den beiden Herstellern sieht. Mit dem von Manfrotto machst du nichts falsch, ganz im Gegenteil.



      Ach cool, Danke! Dann freue ich mich nochmal mehr darauf War irgendwo schwer sich gegen die Marke Rollei zu entscheiden bei der geballten Menge an possitiven Bewertungen und den ganzen YouTubern, die fleißig werben.
      Kann das ROLLEI City Traveler Dreibein Stativ, Titanium empfehlen. Super Stativ, Carbon, sehr leicht.
      1,4 kg für ein carbon? Ist in meinen Augen viel zu schwer.
      Entweder das Rollei Traveller Carbon mit 1kg und 140cm, oder das MeFoto Roadtrip classic Alu mit 1,5kg und 170cm
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text