Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Mannesmann Schlagbohrmaschine mit Schnellspannfutter für 14,99 Euro [Zimmermann]
165° Abgelaufen

Mannesmann Schlagbohrmaschine mit Schnellspannfutter für 14,99 Euro [Zimmermann]

26
eingestellt am 7. SepBearbeitet von:"Nietzsche"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auch der Laie will hin und wieder mal dicke Bretter bohren.
Bei Zimmermann gibt es die kommende Woche (09.09.-14.09.) die Mannesmann Schlagbohrmaschine mit Schnellspannfutter für nur 14,99 Euro.

PVG Idealo
: 24,26 Euro (Amazon)

Beschreibung
Preisgünstige Schlagbohrmaschine für alle Anwedungsgebiete im Heimwerkerbereich. Gute Ergonomie und ein robustes, zuschaltbares Schlagwerk zeichnen diese Maschine aus.

Eigenschaften
Drehzahlregulierung · Tiefenanschlag · Schnellspannbohrfutter · Verstellbarer Handgriff
Max. Bohr-Ø (Holz/Stein/Stahl/Beton) 25/10/10/10 mm.

Technische Daten
Kategorie: Schlagbohrmaschine
Typ: M 12507
Betriebsspannung: 230 V
Leerlaufdrehzahl:0 - 3000 U/min
Max. Bohr-Ø: (Holz/Stein/Stahl/Beton) 25/10/10/10 mm
Getriebe-Art: 1-Gang
Drehzahl: Elektron. Drehzahlregulierung 0-3000 1/min
Gewicht: 2.3 kg
Werkzeugaufnahme: Schnellspannbohrfutter
Bohrfutter-Spannbereich: 1,5 - 13 mm
Funktionen: Bohren und Schlagbohren
Leistung (Details): 650 W
Marke: Brüder Mannesmann

Gebrauchsanweisung



Bei Otto kostet die Maschine 29,99 Euro plus Versand. Hier würden 85 % die Bohrmaschine weiterempfehlen.
Da sie hier aber nur 14,99 kostet kann sie ja nichts sein.
Das ist auch meine Erfahrung bei Ebay-Kleinanzeigen. Nicht zu wenig verlangen. Ist der Preis zu günstig, taugt es auch nichts. Teuer verkauft sich meist besser.

1430853.jpg
Zusätzliche Info
Zimmermann Sonderposten Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ich kenne diese Maschine nicht, aber vor vielen Jahren habe ich regelmäßig mit einem solch billigen Werkzeug gearbeitet. Für ein paar Löcher benötigt man doch keinen Profi-Bohrer... wurde mir immer gesagt. Daher mein Rat: Besorgt euch was vernünftiges! Ihr habt deutlich (!!!) weniger Stress und verliert weniger Nerven, wenn die Bohrmaschine vernünftig bohrt. Meine billigen haben rumgeeiert, hatten keine Kraft, Löcher aufgerissen, sind nicht tief genug in die Wand gekommen.... es war eine Katastrophe. Erst vor wenigen Jahren musste ich lernen, wie schnell ein handwerkliches Projekt doch beendet sein kann, wenn man einfach vernünftiges Werkzeug hat.
Funktionen: Bohren undSchlagen
wahrscheinlich der einzige brauchbare Verwendungszweck
26 Kommentare
Ich kenne diese Maschine nicht, aber vor vielen Jahren habe ich regelmäßig mit einem solch billigen Werkzeug gearbeitet. Für ein paar Löcher benötigt man doch keinen Profi-Bohrer... wurde mir immer gesagt. Daher mein Rat: Besorgt euch was vernünftiges! Ihr habt deutlich (!!!) weniger Stress und verliert weniger Nerven, wenn die Bohrmaschine vernünftig bohrt. Meine billigen haben rumgeeiert, hatten keine Kraft, Löcher aufgerissen, sind nicht tief genug in die Wand gekommen.... es war eine Katastrophe. Erst vor wenigen Jahren musste ich lernen, wie schnell ein handwerkliches Projekt doch beendet sein kann, wenn man einfach vernünftiges Werkzeug hat.
OMG, was für ein Preis.
Naja, um eins, zwei kleine Löcher zu bohren reicht sowas wohl aus.
Natürlich nichts für den richtigen Handwerker !!!
Funktionen: Bohren undSchlagen
wahrscheinlich der einzige brauchbare Verwendungszweck
Guter Preis. Wer im Altbau wohnt, da reicht das Gerät. Obwohl man da auch oft ganz aufs bohren verzichten kann.
Privatkunde07.09.2019 11:20

OMG, was für ein Preis. Naja, um eins, zwei kleine Löcher zu bohren r …OMG, was für ein Preis. Naja, um eins, zwei kleine Löcher zu bohren reicht sowas wohl aus.Natürlich nichts für den richtigen Handwerker !!!

Völlig richtig.
Viele brauchen eine Maschine keine 5 mal im Jahr. Bevor man bei Freunden, Nachbarn usw. immer ausleiht, kann man sich so eine günstige Maschine auch kaufen.
Vielen Heimwerkern geht es wahrscheinlich ähnlich wie mir. Wenn ich schon mal eine meiner Bohrmaschinen ausleihe, dann die schlechteste Maschine. Man hat seine Erfahrungen schon gemacht.
Wenn es billig sein soll, dann besser eine Parkside aus dem Lidl, sind ja fast jeden Monat im Angebot.
Hab mit den Lidl Elektrowerkzeugen gute Erfahrungen gemacht und sind nicht teurer als der Mannesmann-Schrott.
Achja, die Schlagbohrer von Mannesmann haben früher 14,99 DM gekostet!
Bearbeitet von: "Prakstuhl" 7. Sep
Prakstuhl07.09.2019 11:39

Achja, die Schlagbohrer von Mannesmann haben früher 14,99 DM gekostet!


Und ne Brezel beim Bäcker 0,70 DM statt 0,70 EUR
Prakstuhl07.09.2019 11:39

Wenn es billig sein soll, dann besser eine Parkside aus dem Lidl, sind ja …Wenn es billig sein soll, dann besser eine Parkside aus dem Lidl, sind ja fast jeden Monat im Angebot. Hab mit den Lidl Elektrowerkzeugen gute Erfahrungen gemacht und sind nicht teurer als der Mannesmann-Schrott. Achja, die Schlagbohrer von Mannesmann haben früher 14,99 DM gekostet!



---> Genau 14,99 DM. Dein Ernst ???

Die Lidl Bohrmaschine gibts für 19,99 Eu. inkl. Koffer.
Allerdings momentan nicht verfügbar bei Lidl online...
lidl.de/de/…228
Bearbeitet von: "Privatkunde" 7. Sep
norinofu07.09.2019 11:51

Und ne Brezel beim Bäcker 0,70 DM statt 0,70 EUR

Die Briefmarke kostete 80 Pfennige statt 80 Cent.
Nietzsche07.09.2019 12:05

Die Briefmarke kostete 80 Pfennige statt 80 Cent.


Die Tafel Milka kostete 99 Pfennige statt 99 Cent.
Und die Tafel hatte sogar 100g.
Egal wie günstig. Zu viel für den Schrott.
Hatte so eine. Eine Katastrophe.
Vor einiger Zeit habe ich auch bei einem Deal hier so eine billig Maschine gekauft und seitdem auch fleißig getestet.
Die Maschine läuft tatsächlich gegen meiner anfänglichen Erwartungen noch. Allerdings kann ich wirklich absolut niemandem Empfehlen so ein Teil zu kaufen...
Selbst wenn man nur ein einziges Loch im Jahr bohren möchte würde ich lieber nochmal ein paar Euro mehr ausgeben oder mir im Bekanntenkreis eine Maschine ausleihen. Den Ärger und zusätzlichen Zeitauf der durch diese Maschine entsteht ist es tatsächlich einfach nicht Wert.

Wer allerdings eine echte Herausforderung sucht und gerne rumwerkelt sollte echt zuschlagen, denn eine Herausforderung hat man hiermit und rumwerkeln kann man auch nachdem man ein Loch gebohrt hat, gibt meistens einiges an Schaden zu reparieren.
MalibuM41K07.09.2019 12:33

Egal wie günstig. Zu viel für den Schrott.Hatte so eine. Eine Katastrophe.

Hat neulich einer auch gesagt.

Ah ja, das war ein Mercedes SLR - Fahrer über einen VW Golf.
Höchstens für die geeignet, die bisher mit dem Handbohrer gearbeitet haben. Ansonsten: Kernschrott. Auch für gelegentliche Arbeiten.
Es ist für mich völlig unverständlich, warum Mannesmann seinen Namen für einen solchen Müll hergibt....
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 7. Sep
Nietzsche07.09.2019 12:48

Hat neulich einer auch gesagt.Ah ja, das war ein Mercedes SLR - Fahrer …Hat neulich einer auch gesagt.Ah ja, das war ein Mercedes SLR - Fahrer über einen VW Golf.



Das würde der Mercedes-Fahrer wohl eher über Lada sagen - und da mit Recht!
Nietzsche07.09.2019 12:48

Hat neulich einer auch gesagt.Ah ja, das war ein Mercedes SLR - Fahrer …Hat neulich einer auch gesagt.Ah ja, das war ein Mercedes SLR - Fahrer über einen VW Golf.


Quatsch. Damit bekommst du höchstens Löcher in Rigips.
8er oder 10er Löcher in eine gemauerte Wand klappt nicht damit. Und kleine Löcher in Fliesen, dazu eiert das Bohrfutter viel zu sehr.

Dachte so in der Mietwohnung kann ich damit mal ein Loch machen. Ging aber eben leider nicht. Hat nichts damit zu tun, dass es teures Werkzeug sein muss. Bei dem Teil hier ist das Geld aber verbrannt weil man es nicht dafür nutzen kann, wofür man es für gewöhnlich braucht.

Aber kauf den Mist ruhig, dann bleiben allen demnächst solche Kommentare erspart.
Schrott und sein Geld nicht wert.
Jetzt nicht so ein besonderer Preis oder? Bei Toom eine ähnl. mit 710W für 14,99€ toom.de/p/s…w36
Mit einem Schlagbohrer kann ich eigentlich nix anfangen. Bei Beton keine Chance. Ich hab mal eine mit SDS im Aldi gekauft. Die geht schlecht aber es reicht für tatsächlich mal in Beton zu bohren.
zerava07.09.2019 11:20

Ich kenne diese Maschine nicht, aber vor vielen Jahren habe ich regelmäßig …Ich kenne diese Maschine nicht, aber vor vielen Jahren habe ich regelmäßig mit einem solch billigen Werkzeug gearbeitet. Für ein paar Löcher benötigt man doch keinen Profi-Bohrer... wurde mir immer gesagt. Daher mein Rat: Besorgt euch was vernünftiges! Ihr habt deutlich (!!!) weniger Stress und verliert weniger Nerven, wenn die Bohrmaschine vernünftig bohrt. Meine billigen haben rumgeeiert, hatten keine Kraft, Löcher aufgerissen, sind nicht tief genug in die Wand gekommen.... es war eine Katastrophe. Erst vor wenigen Jahren musste ich lernen, wie schnell ein handwerkliches Projekt doch beendet sein kann, wenn man einfach vernünftiges Werkzeug hat.


Danke für deinen Bericht! Bei mir die gleiche Erfahrung!
Immer diese bescherte Aussage
"Für den Laien oder für ein Mal im Jahr reicht ein billiges Ding"
Das ist totaler Quatsch!
Den Header der Laie ist mit allen anderen schon gefordert (richtige Position, als gerade und so) und kann sich dann nicht um das Bohren noch kümmern. Da muss die Maschine ohne gehampel das Loch da machen wo er das will, egal ob Ziegel oder nein oder was auch immer. Mein Tipp:
Plant so eine Aktion und leiht euch dann einfach eine gute Maschine mit guten bohren (auch gegen Geld) aus.
Dann ist das Ergebnis auch gut und alle glücklich.
Also ich habe dieses Qualitätsprodukt gekauft. Ein wenig Quirlen wird sie können- dachte ich.... Drückt man auf den Knopf, dreht sich der Anker. Soweit schon gut. Das Bohrfutter taugt allerdings garnix. Es ist nicht möglich einen Bohrer oder Quirl fest zu spannen.
Diese Maschine taugt für garnix.
Epizentrum6607.09.2019 12:57

Es ist für mich völlig unverständlich, warum Mannesmann seinen Namen für ei …Es ist für mich völlig unverständlich, warum Mannesmann seinen Namen für einen solchen Müll hergibt....

Gab es jemals hochwertiges Werkzeug mit der Marke Brüder Mannesmann?
sphoenixcompany07.09.2019 11:23

Guter Preis. Wer im Altbau wohnt, da reicht das Gerät. Obwohl man da auch …Guter Preis. Wer im Altbau wohnt, da reicht das Gerät. Obwohl man da auch oft ganz aufs bohren verzichten kann.


Nee du. Auch da nicht unbedingt. Unser Haus ist von 1929. Die Wände sind bester Feldbrandstein. Da arbeitet auch mein GBH 2-28 schon ganz gut dran.
Ich würde sowieso immer zu einem Bohrhammer statt einer Schlagbohrmaschine greifen. Der Preisunterschied ist nicht mehr so groß, SDS Bohrer sind auch günstig und der Bohrfortschritt ist einfach ein ganz anderer. ob nun KS, Ziegel, Bims oder Ytong... Mit ner Schlagbohrmaschine macht das alles keinen Spaß.
mattes100007.09.2019 12:33

Die Tafel Milka kostete 99 Pfennige statt 99 Cent. Und die Tafel hatte …Die Tafel Milka kostete 99 Pfennige statt 99 Cent. Und die Tafel hatte sogar 100g.


Und der Einkaufswagen hat 1 DM gekostet statt 1 € !!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text