Mannol 5w40 Motoröl 5l nur 13,90€ inkl. Versand
775°Abgelaufen

Mannol 5w40 Motoröl 5l nur 13,90€ inkl. Versand

78
eingestellt am 15. Aug 2016
*update* Leider ausverkauft. Bei anderen Ebay Händlern aber noch für 16,99€ inkl. Versand zu bekommen. Noch immer ein guter Preis für gutes Öl.


Auf ebay gibt es das Mannol Extreme 5w40 Synthetiköl inkl. Versand für nur 13,90€ für das 5l Gebinde.

Habe es im Golf meiner Schwester und in einem alten BMW laufen, macht einen guten Eindruck.

Hier die Beschreibung inkl. Freigaben:

MANNOL Extreme 5W-40 API SN/CF

Mannol Extreme 5W40 ist ein Universal-Motoröl auf hydrosynthetischer Basis für die heutigen Benzin-und Dieselmotoren mit und ohne Turbolader ausgelegt. Es bietet eine hohe Pumpfähigkeit bei Kaltstarts, eine zuverlässige Schmierung und Verschleißschutz. Verfügt über eine optimale Viskosität bei einem weiten Temperaturbereich. Erfüllt die Anforderungen der Motoren mit verlängerten Ölwechselintervall.

Einsatzzweck
Motorenöle für PKW und Kleintransporter > Leichtlauf-Motorenöle

Freigaben
SAE 5W-40
API SN/CF
ACEA A3/B4
MB 229.3/226.5
OPEL GM LL-A/B-025
PORSCHE A40
RENAULT RN0700/0710
FIAT 9.55535-M2
VW 502.00/505.00

Für alle, die es auch als sinnlos erachten im freien Handel oder im Supermarkt überall über 30-80€ für ein 5l Gebinde auszugeben. ;-) So kommt es auch noch bequem zu euch nach Hause.

Vergleichspreis: 15,90 Euro!
- icefish

---------------------
Das Motoroel verfuegt explizit *nicht* ueber die oben genannten Freigaben.
Mannol selbst schreibt dazu "entspricht folgenden Freigaben" - das ist ein riesiger Unterschied, wenn es um moeglicherweise bestehende Garantie/Gewaehrleistung geht!
- Haenk

78 Kommentare

Bestes Motoröl! Seit dem Öl säuft die alte Karre kein 1L Öl mehr auf 2000km. Sind jetzt bei 1L auf 10000km. Echt Top!

UnbekannterNr1

Bestes Motoröl! Seit dem Öl säuft die alte Karre kein 1L Öl mehr auf 2000km. Sind jetzt bei 1L auf 10000km. Echt Top!


Welches Auto?

Kauf ich mir auch.

Verfasser

Der golf 4 1.4liter ist bekannt fürs saufen. Daher habe ich seit einiger Zeit nur günstiges mannol öl drin aber er scheint echt nicht mehr zu verbrauchen

Mein golf v säuft auch das Öl. Locker 1l auf 2000km.

Gekauft, danke.

keine bmw-freigabe ( longlife)?

UnbekannterNr1

Bestes Motoröl! Seit dem Öl säuft die alte Karre kein 1L Öl mehr auf 2000km. Sind jetzt bei 1L auf 10000km. Echt Top!



​Laut VW darf der sogar 1L auf 1000km brauchen ist also alles in der "Toleranz". Geld sparsch so aber auf jeden Fall.

...

Bearbeitet von: "Pannekuche" 16. Aug 2016

brutales hot ^^

Simonx93

Der golf 4 1.4liter ist bekannt fürs saufen. Daher habe ich seit einiger Zeit nur günstiges mannol öl drin aber er scheint echt nicht mehr zu verbrauchen



Verwende Total 5W-40 Quartz 9000 Energy und da trinkt mein Golf IV 1,4 etwas mehr als 0,25L/1000km.

Eine Frage zu dem Kauf hier bei eBay oder generell Online. Wie läuft das mit der Entsorgung? Amazon kooperiert mit A.T.U., aber diese Händler würden das Öl nicht auf eigene Kosten zurücknehmen oder "nennen Ihnen ggf. auch gerne Entsorgungsmöglichkeiten in Ihrer Nähe", die bestimmt nicht umsonst entsorgen.
Bearbeitet von: "platin" 16. Aug 2016

floriantheissen

top..danke


Was hat es damit eigentlich auf sich? Unter gefühlt jedem zweiten Deal kommt ein User mit nem Link zu dieser Domain. Malwaredropper?

BMW Freigabe fehlt leider, sonst hätte ich es auch mal probiert. Soll aber laut VW Kollegen super sein.

spookey

Was hat es damit eigentlich auf sich? Unter gefühlt jedem zweiten Deal … Was hat es damit eigentlich auf sich? Unter gefühlt jedem zweiten Deal kommt ein User mit nem Link zu dieser Domain. Malwaredropper?


mydealz.de/div…443
mydealz.de/div…451
Bearbeitet von: "thmnp" 16. Aug 2016

Mein Erdgas VW fährt mit dem Mannol der letzter Aktion. VW Werkstatt hat es akzeptiert. Geliefert wurden aber damals 10x1l anstatt 2x5l

[quote=platin][quote=Simonx93]Der golf 4 1.4liter ist bekannt fürs saufen. Daher habe ich seit einiger Zeit nur günstiges mannol öl drin aber er scheint echt nicht mehr zu verbrauchen [/quote]

Verwende Total 5W-40 Quartz 9000 Energy und da trinkt mein Golf IV 1,4 etwas mehr als 0,25L/1000km.

Eine Frage zu dem Kauf hier bei eBay oder generell Online. Wie läuft das mit der Entsorgung? Amazon kooperiert mit A.T.U., aber diese Händler würden das Öl nicht auf eigene Kosten zurücknehmen oder "nennen Ihnen ggf. auch gerne Entsorgungsmöglichkeiten in Ihrer Nähe", die bestimmt nicht umsonst entsorgen.

[/quote]
Hab grad mal schnell die Frage in google eingegeben. motoroel-test.com/ent…el/


Bzw. schreibt der Verkäufer

[ltöl-Entsorgung
Belehrung nach der § 8 Abs. 1 AltölV

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl sowie Ölfiltern, sind wir als Händler gemäß der der AltölV verpflichtet, über diesbezügliche Regelungen und Pflichten zu informieren. Wir weisen sie darauf hin, dass es sich bei Altöl bzw. Ölfiltern und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle um Gefahrgut handelt, welches umweltgerecht entsorgt werden muss. Sie können Altöl in der Menge des bei bei uns gekauften Frischöls sowie Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle kostenlos an unserem Verkaufsort während der Betriebszeiten abgeben oder auf eigene Kosten in einer für den Gefahrgut-Transport zugelassenen Verpackung an uns zur kostenlosen Entsorgung schicken. Bei Fragen rund um die umweltgerechte Entsorgung des Altöls helfen wir Ihnen gerne weiter und nennen Ihnen ggf. auch gerne Entsorgungsmöglichkeiten in Ihrer Nähe. Verkaufsort des Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöls ist:

Profiteile GmbH & Co. KG
Waldenreuter Straße 20
94157 Perlesreut
Deutschland

Telefon: +49 (0) 8555/40599-60
Fax: +49 (0) 8555/40599-69
E-Mail: support@fuerst-autoteile.de]
Bearbeitet von: "Serverr" 16. Aug 2016

Danke, mein alter Fiesta läuft einwandfrei damit

Guter Preis

Bei mir ist es ein New Beetle. Der Basiert soweit ich weiß vom Motor her auf dem Golf4

Also mein Golf 7 braucht 1l auf ~12500km ^^ Überhaupt keine Probleme

Es gibt von mannol noch blaue Verpackungen auf denen steht "10w40 Defender" was ist da der Unterschied? Also 5 und 10 ist klar aber was bedeutet das "Defender"

Bearbeitet von: "andM" 16. Aug 2016

platin

Verwende Total 5W-40 Quartz 9000 Energy und da trinkt mein Golf IV 1,4 etwas mehr als 0,25L/1000km.Eine Frage zu dem Kauf hier bei eBay oder generell Online. Wie läuft das mit der Entsorgung? Amazon kooperiert mit A.T.U., aber diese Händler würden das Öl nicht auf eigene Kosten zurücknehmen oder "nennen Ihnen ggf. auch gerne Entsorgungsmöglichkeiten in Ihrer Nähe", die bestimmt nicht umsonst entsorgen.



Bei uns in Bochum nimmt der lokale Entsorger an seinen Wertstoffhöfen Öl kostenlos inkl. Filter entgegen. Hast du da mal geschaut, ob es bei euch sowas gibt

1L öl auf 2.000 KM? dann ist die kare eher im eimer würd ich mal behaupten^^

Simonx93

Der golf 4 1.4liter ist bekannt fürs saufen. Daher habe ich seit einiger Zeit nur günstiges mannol öl drin aber er scheint echt nicht mehr zu verbrauchen



Lese doch bitte mal die Frage und die Anmerkung bevor du hier belehren möchtest. Es geht um die kostenfreie Entsorgung vor Ort. Wenn ich das Altöl auf eigene Kosten erst zurückschicken oder kostenpflichtig entsorgen muss, dann stimmen zwar die 13,90€ für das frische Öl, aber die Entsorgung des Altöls ist eben nicht mit drin.
Bearbeitet von: "platin" 16. Aug 2016

sumsum750306

Mein Erdgas VW fährt mit dem Mannol der letzter Aktion. VW Werkstatt hat es akzeptiert. Geliefert wurden aber damals 10x1l anstatt 2x5l



Wieso sollten Sie auch nicht ? Ich glaube Du vermutest das irgendjemand bei VW ein Auge darauf wirft was Du für ein Öl einfüllst. Den Zahn kann ich Dir in 99% der Fälle ziehen. Denen ist das idR wumpe was Du da draufkippst.

Generell ist das Öl sicher nicht schlecht und vom PLV natürlich top. Daher ein HOT auch von mir. Man sollte aber schon ein Auge drauf haben in welche Motoren man das Öl einfüllt. Nicht alles was billig ist ist auch gut. Falsch machen kann man damit sicher nicht viel, ich würde es für meine Wagen allerdings nur zum nachfüllen bis zum nächsten Ölwechsel nutzen. Ein gutes vollsynthetisches Öl kann so ein Öl nämlich nicht ersetzen. Aber, wie so vieles im Leben ist das alles Ansichtssache

platin

Verwende Total 5W-40 Quartz 9000 Energy und da trinkt mein Golf IV 1,4 etwas mehr als 0,25L/1000km.Eine Frage zu dem Kauf hier bei eBay oder generell Online. Wie läuft das mit der Entsorgung? Amazon kooperiert mit A.T.U., aber diese Händler würden das Öl nicht auf eigene Kosten zurücknehmen oder "nennen Ihnen ggf. auch gerne Entsorgungsmöglichkeiten in Ihrer Nähe", die bestimmt nicht umsonst entsorgen.



Das werde ich mal machen, danke für die Info.

freewilly

1L öl auf 2.000 KM? dann ist die kare eher im eimer würd ich mal behaupten^^



Lt VW Betriebsanleitung sind bis zu 1l auf 1000km im Rahmen des "Normalen". Diese Aussage finde ich auch mehr als gewagt, aber gut.

freewilly

1L öl auf 2.000 KM? dann ist die kare eher im eimer würd ich mal behaupten^^


Das steht bei nahezu jedem Hersteller so oder so ähnlich drin.
Der EA888 bei VAG ist aber für seine unmanierlichen Öl-Trinksitten berücksichtigt.
Man braucht sich nur mal die Endrohre von bspw. aktuelleren Golf GTI anzuschauen, da weiß man Bescheid

Ich hab mich beim Golf VII Service über 0,7l Ölverbrauch auf 30.000km beschwert, da meinte der Mitarbeiter nur, ich hätte ein sehr gutes Exemplar erwischt oO
Bearbeitet von: "SaBoDealz" 16. Aug 2016

aat81

[quote=freewilly]1L öl auf 2.000 KM? dann ist die kare eher im eimer würd ich mal behaupten^^



0,7 ltr auf 30.000 ? Und da beschwert man sich ? Das ist unabhängig vom Motor nun wirklich nicht viel. Du kennst schon den Sinn und Zweck von Motoröl, oder ? Da ist 0,7ltr. auf die Laufleistung nicht wirklich viel...
Bearbeitet von: "lordicon" 18. Aug 2016

Simonx93

Der golf 4 1.4liter ist bekannt fürs saufen. Daher habe ich seit einiger Zeit nur günstiges mannol öl drin aber er scheint echt nicht mehr zu verbrauchen



Sei doch nicht traurig kleiner Mann,
ich habe die Frage schon gelesen und ich belehre hier absolut Niemanden ich habe nur eine Info kopiert.

Es ist teilweise möglich Altöl kostenlos vor Ort zu entsorgen an Tankstellen, aber nicht an allen.

Des Weiteren könnte es doch sein, dass Du beim Verkäufer in der Nähe wohnst und somit das Altöl kostenlos dort entsorgen kannst.

Man man immer dieses Weinerliche.

Ohje VAG...
Unser BMW 118D braucht auf 30 000 km quasi garkein ÖL und unser 18 Jahre alter Opel Astra G 1.6 braucht auf 10 000 km ca 300ml 5W40.
Seit 2 Jahren benutze ich das Mannol hier für den Astra und merke keinen
Unterschied zum dem davor benutzten Liqui Moly 5W40.
Für den Preis echt das beste Öl auf dem Markt.

Ist doch ein Top Preis inkl. Versand.

Wer in der Nähe wohnt kann hier immer günstig das Öl mitnehmen:
thomas-philipps.de/de/…-40

Super Preis.
Aber unbedingt vorher abklären ob es für Pkw mit Dieselpartikelfilter ausgelegt ist.
Sonst setzt sich das Teil durch Verbrennungsrückstände zu.....

freewilly

1L öl auf 2.000 KM? dann ist die kare eher im eimer würd ich mal behaupten^^



Das ist ein Superwert. Die Kolben bewegen sich paar 1000 Mal pro Minute hin und her. Ölkreislauf und Brennraum sind nur durch ein paar Kolbenringe voneinander getrennt. Da kommt immer ein ganz winzig kleines bisschen Öl mit in den Brennraum. Schon weil die Laufbuchsen ja auch geschmiert werden solten. Ich staune, das man bewegliche Teile überhaupt so wahnsinnig dicht kriegt.
Gar kein "Ölverbrauch" kann prinzipbedingt garnicht normal sein. Nur normalerweise kommt man halt von Inspektion zu Inspektion damit und beim Ölwechsel wird eben auch die Differenz ausgeglichen.

Ich klicke mal auf hot.
Wäre super wenn mal ein günstiges Getriebeöl gepostet wird,wenns geht das von Castrol.
Hab in neinem A3 8l das von VW drin,schaltet trotzdem irgendwie hakelig.
In sämtlichen Foren schwärmen die vom Castrol TAF-X 75W90

freewilly

1L öl auf 2.000 KM? dann ist die kare eher im eimer würd ich mal behaupten^^



Ich musse knapp 3l nachfüllen bei meinem ver**** Golf 7 bei dem nach 8.000 km der 6 Gang nicht mehr ging.
Mietwagen wollten sie mir erst auch nicht geben da es über die Garantie ging und nicht über Wartung und Verschleiss.
Das zum Thema das es nochmal ein Montags Golf wird.

Nächster wird nen A5 für die selbe Leasingrate(devil)

Ruhrpott74

Ich klicke mal auf hot.Wäre super wenn mal ein günstiges Getriebeöl gepostet wird,wenns geht das von Castrol.Hab in neinem A3 8l das von VW drin,schaltet trotzdem irgendwie hakelig.In sämtlichen Foren schwärmen die vom Castrol TAF-X 75W90



Ist das noch die Werksbefüllung? Dann wirste einen Unterschied bemerken, wenn da neue Suppe reinkommt. Dein Auto hat ja schon paar Tage auf dem Buckel. Ob das Castrol sein muss, denk ich eher nicht.

Nur mal so: youtu.be/4p_…36s

Deal ist hot

Hot gekauft

Das Motoroel verfuegt explizit *nicht* ueber die oben genannten Freigaben.
Mannol selbst schreibt dazu "entspricht folgenden Freigaben" - das ist ein riesiger Unterschied, wenn es um moeglicherweise bestehende Garantie/Gewaehrleistung geht!

freewilly

1L öl auf 2.000 KM? dann ist die kare eher im eimer würd ich mal behaupten^^



Also statt eines Montags-VAG, ein anderes Montags-VAG? Ob du dich da verbesserst?
Kauf was Vernünftiges.

Schade keine 229.5 Freigabe

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text