309°
MANNOL MN7507-5 Defender 10W-40 teilsynthetisches Motoröl API SL/CF 5 Liter

MANNOL MN7507-5 Defender 10W-40 teilsynthetisches Motoröl API SL/CF 5 Liter

Home & LivingEbay Angebote

MANNOL MN7507-5 Defender 10W-40 teilsynthetisches Motoröl API SL/CF 5 Liter

Preis:Preis:Preis:10,90€
Zum DealZum DealZum Deal
bei Ebay zum Preis von 10,90€ , im Preisvergleich erst ab 14€
MANNOL Defender 10W-40 API SL/CF

Mannol Defender 10W-40 ist ein teilsynthetisches Motoröl auf hydrosynthetischer Basis für die heutigen Benzin- und Dieselmotoren mit und ohne Turbolader ausgelegt. Entwickelt mithilfe einer neuen einzigartigen StahlSynt Technologie, um den Verschleiß zu reduzieren. Bietet ein hohes Maß an Schutz für neue und Fahrzeuge mit hoher Laufleistung. Verlängert das Ölwechselintervall. StahlSynt Defender sorgt für einen zuverlässigen Betrieb des Motors bei hohen Belastungen und häufig wechselnden der Temperaturen.

Einsatzzweck
Motorenöle für PKW und Kleintransporter > Premium-Motorenöle

Freigaben
SAE 10W-40
API SL/CF
ACEA A3/B3
MB 229.1
VW 501.01/505.00

Artikelnummer\x09Inhalt
MN7507-5\x09 5 Liter

29 Kommentare

Preis ist schon gestiegen

Tharis

Preis ist schon gestiegen



war mein Fehler, der Preis ist 10,90€

Wenn es dein Fehler war, bist du also auch der Verkäufer bei ebay oder?!
Da war der Preis gerade noch bei 9,..

mattmuc

Wenn es dein Fehler war, bist du also auch der Verkäufer bei ebay oder?!Da war der Preis gerade noch bei 9,..



Letzte Aktualisierung am 05. Jul. 2016 01:31:37 MESZ

schau dir doch die Uhrzeit an

mattmuc

Wenn es dein Fehler war, bist du also auch der Verkäufer bei ebay oder?!Da war der Preis gerade noch bei 9,..



Letzte Aktualisierung am 05. Jul. 2016 12:44:14 MESZ

Aber es wurde eben NICHT der Preis geändert.
Passt doch alles.
Bearbeitet von: "Tharis" 9. September

Gutes Öl für alte Karren! Hot!

Naja nen kompletten ölwechsel mit shell helix 10w40 inkl filter und machen lassen bekommste dauerhaft für 29,90 deshalb tue ich mir das nicht mehr an da man echt nichts spart und nur zeit aufwenden muss....

Juggie

Gutes Öl für alte Karren! Hot!


Juggie

Gutes Öl für alte Karren! Hot!




du meinst: bei A.T.U. ?!

Nein bei mc oil da lass ich es nur noch machen.
Dafür kann ich es selber nicht machen bei dem preis und ich spare mir die arbeit.
Inkl intervall zurückstellen lassen auch bei ganz neuen autos und eintrag ins heft...

mydealz.de/dea…849


Juggie

Gutes Öl für alte Karren! Hot!



Bearbeitet von: "Carp" 9. September

Wenns kein Uraltkarren ist lieber das Mannol 5W-40 als B4 Öl für 17 Eus /5L oder 29 Eus/10L...

ebay.de/itm…338

ebay.de/itm…338?hash=item3f64f1ab8a:g:kIoAAOSw7FRWWaTc

Bearbeitet von: "larson" 9. September

Bevor ich zu A.T.U geh, mach ich den Wechsel lieber selbst :/:/
Spaß bei Seite, nicht jeder hat größere Ketten im Umkreis, wo es den Ölwechsel so günstig gibt.
Ausserdem ist Schrauberei bei den Oldies auch mehr Hobby, kümmere mich um diese lieber selbst!

Das kommt nicht auf das alter von dem karren an eher auf die laufleistung bin ich überzeugt von.

Mein 124er mit 380000 km bekommt 10w40 genau wie mein a6 der zwar noch nicht so alt ist aber auch schon 250000 auf der uhr hat dem geb ich auch 10w40 jedes jahr aufs neue

larson

Wenns kein Uraltkarren ist lieber das Mannol 5W-40 als B4 Öl für 17 Eus /5L oder 29 Eus/10L...http://www.ebay.de/itm/5-1x5-Liter-MANNOL-SAE-5W-40-Extreme-Motorenol-Angebot/331741984299?_trksid=p2047675.c100005.m1851&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D1%26asc%3D35393%26meid%3Dce83418891494209be41e61b3ae443d6%26pid%3D100005%26rk%3D1%26rkt%3D5%26sd%3D272276499338http://www.ebay.de/itm/2x-MANNOL-Motorol-Extreme-Motoren-Ol-Motorenol-5W-40-5-L-MN7915-5-/272276499338?hash=item3f64f1ab8a:g:kIoAAOSw7FRWWaTc


Mach ich ja auch gerne nebenbei so ist das ja nicht aber den ölwechsel lasse ich seit mc öl mir mal ins auge stach nur noch da machen bei dem preis. Ansonsten schraube ich ja auch gerne
Wenn ich dein profilbild sehe einen schönen e30 hatte ich auch jahrelang bis der rost einfach nicht mehr zu beherrschen war
Beim 124er komme ich in den letzten 2 jahren auch fast nicht mehr gegen an aber noch versuch ich es. Alles schon geschweißt und zack kommt ne neue stelle.
Beim a6 avant (4b/C5) hab ich dagegen nicht eine einzige rostblase da muss ich sagen bin ich begeistert...

Juggie

Bevor ich zu A.T.U geh, mach ich den Wechsel lieber selbst :/:/Spaß bei Seite, nicht jeder hat größere Ketten im Umkreis, wo es den Ölwechsel so günstig gibt.Ausserdem ist Schrauberei bei den Oldies auch mehr Hobby, kümmere mich um diese lieber selbst!


Bearbeitet von: "Carp" 9. September

Sehr schade um den e30, aber mit dem w124 bist du ja auch klassisch gut versorgt!
Versuch ihn so gut (und kostentechnisch) es geht am Leben zu halten. Sind schöne Autos.
Kann mit dem Audi nur zustimmen, habe auch einen aus der Zeit, nur eine Nummer kleiner (A4) und Limousine.


Juggie

Bevor ich zu A.T.U geh, mach ich den Wechsel lieber selbst :/:/Spaß bei Seite, nicht jeder hat größere Ketten im Umkreis, wo es den Ölwechsel so günstig gibt.Ausserdem ist Schrauberei bei den Oldies auch mehr Hobby, kümmere mich um diese lieber selbst!


Bearbeitet von: "Juggie" 9. September

Ja der e30 / 325 Touring war echt nen nettes auto sehr spritzig für sein alter und die schaltung einmalig bei dem teil absolut ober knackig aber auch recht durstig
Der 124er ist nen langläufer und mein heizölferrari den man mit 7 liter gut fahren kann als 250d. Aber jeder überholvorgang muss gut bedacht sein
Dagegen ist der a6er mit 2,8er maschine der absolute säufer aber macht richtig spaß damit mal mit 250 + über die bahn zu reiten...
Leider gammelt mir jetzt der kram an der hinterachse beim 124er und das wird ein ganz böser auftrag wenn ich das machen muss bin mir da noch nicht so sicher ob ich das noch mache oder nicht
Bin ja schon lange heiss wie fritten fett auf einen w124er als e500e aber die regierung hier zeigt mir den vogel wenn ich damit nach hause kommen sollte da sind die haltungskosten echt hart.

Juggie

Bevor ich zu A.T.U geh, mach ich den Wechsel lieber selbst :/:/Spaß bei Seite, nicht jeder hat größere Ketten im Umkreis, wo es den Ölwechsel so günstig gibt.Ausserdem ist Schrauberei bei den Oldies auch mehr Hobby, kümmere mich um diese lieber selbst!



Bearbeitet von: "Carp" 9. September

Ölwechsel hin oder her, dennoch sollte man immer einen Kanister auf Reserve zum nachkippen haben.

Danke für den Deal, gleich mal geordert!

Carp

Dagegen ist der a6er mit 2,8er maschine der absolute säufer aber macht richtig spaß damit mal mit 250 + über die bahn zu reiten...



Wovon träumst du Nachts?

Carp

Dagegen ist der a6er mit 2,8er maschine der absolute säufer aber macht richtig spaß damit mal mit 250 + über die bahn zu reiten...



Das hab ich mich auch gefragt!
Der macht vielleicht 230km/h, aber mehr sicher nicht!

Carp

Dagegen ist der a6er mit 2,8er maschine der absolute säufer aber macht richtig spaß damit mal mit 250 + über die bahn zu reiten...


Der macht schon 236km/h laut Datenblatt und die meißten Autos die ich gefahren bin schaffen mehr (GPS gemessen) als im Fahrzeugschein steht!

test0r

Der macht schon 236km/h laut Datenblatt und die meißten Autos die ich gefahren bin schaffen mehr (GPS gemessen) als im Fahrzeugschein steht!



1. Verlink doch mal dein Datenblatt, bitte! Der handgeschaltene C5 steht mit 234km/h im Datenblatt: audi.de/con…pdf
2. Mir ist noch kein 2.8 C5 jenseits der 250km/h-Marke auf der Bahn begegnet. Komisch
3. Ab 200km/h wird's mit der Kiste ziemlich zäh! Das macht sicher nur wenig Spaß. Der 2.7T wäre die deutlich besser Wahl gewesen ;-)
4. Aber ganz sicher hast du ein besonders gutes Exemplar gekauft, dass die Werksangaben bzgl. Höchstgescwindigkeit locker übertrifft. ...aber vielleicht liegt's ja am Öl *SCNR*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text