214°
MANNOL MOTORÖL STANDARD 15W-40_5L für 7,95 €

MANNOL MOTORÖL STANDARD 15W-40_5L für 7,95 €

Dies & DasProfiteile Angebote

MANNOL MOTORÖL STANDARD 15W-40_5L für 7,95 €

Preis:Preis:Preis:7,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei PROFI Teile gibt's heute einfaches 15W-40 Motorenöl im Angebot. 5L für 7,95 €. Der Shop liefert ab 30,-€ versandkostenfrei, nur bis Montag 9 Uhr.

MANNOL Standard 15W-40 ist ein Universal-Motoröl für stark gereinigter mineralischer Basis, für den Einsatz in Benzin- und Dieselmotoren mit und ohne Turbolader. Es hat hohe reinigungs und antioxidative Eigenschaften. Bietet aschearme Additivzusätze, welche die Nutzungsdauer des Katalysators verlängern. Sorgt für einen zuverlässigen Betrieb des Motors unter extremen Betriebsbedingungen. Das Produkt entspricht folgenden Freigaben / Spezifikationen: SAE 15W-40 - API SL/CF. Inhalt: 5L. Art.Nr. 50215100500

Beliebteste Kommentare

haegae

Geeignet für einen Fiat Panda 1.1 Baujahr 2007?



Naja,dafür geht er nicht fürn 10er Tanken oder fragt nach gebrauchten 20" Reifen wie die 500AMG Fraktion

23 Kommentare

Je niedriger die Viskosität, desto geiler der Motor ;-)
15W ist schon arg....

Geeignet für einen Fiat Panda 1.1 Baujahr 2007?

haegae

Geeignet für einen Fiat Panda 1.1 Baujahr 2007?


mein beileid zum auto^^

haegae

Geeignet für einen Fiat Panda 1.1 Baujahr 2007?



​Warum? Fährt das nicht von A nach B?

@haegae
...kipps rein, falls keine Kurzstrecke....

haegae

Geeignet für einen Fiat Panda 1.1 Baujahr 2007?



Naja,dafür geht er nicht fürn 10er Tanken oder fragt nach gebrauchten 20" Reifen wie die 500AMG Fraktion

haegae

Geeignet für einen Fiat Panda 1.1 Baujahr 2007?


Optisch halt nicht so der Knaller Aber ist ja bekanntlich geschmackssache

Dann ist der Dealpreis aber 12,90 EUR inkl. VSK

Versandkosten gehören in den Dealpreis

Dealpreis falsch!

haegae

Geeignet für einen Fiat Panda 1.1 Baujahr 2007?



Welches Öl für den Motor freigegeben ist, steht in der Betriebsanleitung. Aber wenn man das nicht weiß, oder es dort nicht findet, sollte man es doch besser der Werkstatt überlassen.

haegae

Geeignet für einen Fiat Panda 1.1 Baujahr 2007?



Genau meine Meinung. Das Auto muss fahren und mehr nicht, außer natürlich, man muss etwas kompensieren...

Ich versteh nicht warum sowas heiß wird, 8€ und das ist noch nichtmal Vollsynthetisch.
Shell oder Castrol ist in 15w-40 für 3€ Liter zu haben + egal wieviel L einmal Versand 5,95€.
Aber ich denk mal wer Öl bestellt braucht mehr als 1 Liter.

Nicht unbedingt.. ich muss je nach Fahrweise manchmal alle 1000km etwas Öl nachfüllen und habe da gerne immer eine kleine 1L Flasche (Mobil 1 New Life 0W-40) für den Notfall im Kofferraum liegen... Wenn's im PCM blinkt, wird der V8 gefüttert :-)

MistaMilla

Je niedriger die Viskosität, desto geiler der Motor ;-)15W ist schon arg....



Null-Ahnung-Kommentar-der-Woche

SleepyBollo

Ich versteh nicht warum sowas heiß wird, 8€ und das ist noch nichtmal Vollsynthetisch.Shell oder Castrol ist in 15w-40 für 3€ Liter zu haben + egal wieviel L einmal Versand 5,95€.Aber ich denk mal wer Öl bestellt braucht mehr als 1 Liter.


Ich glaub mit dem rechnen ist nicht so...8 Euro durch 5l...

Würde aber trotzdem egal wie alt das Auto, eher für paar Euro mehr ein 10W-40 oder 5W- 40 (zb. für 15 Euro/5l Mannolöl, zb. Fürst Autoteile Ebay) nehmen, da das wenigstens teilsynthetisch ist...
Das billigst 15W-40 nur in richtige, verschlissene Ölschlucker...
Bearbeitet von: "larson" 16. September

SleepyBollo

Ich versteh nicht warum sowas heiß wird, 8€ und das ist noch nichtmal Vollsynthetisch.Shell oder Castrol ist in 15w-40 für 3€ Liter zu haben + egal wieviel L einmal Versand 5,95€.Aber ich denk mal wer Öl bestellt braucht mehr als 1 Liter.



Es ist nicht wichtig, ob das Öl vollsynthetisch oder teilsynthetisch ist, viel wichtiger ist, welche Norm erfüllt wird. Was nützt einem ein Vollsyntheseöl mit schlechten Additiven ? Auf das Gesamtpaket kommt es an.

Dem hat niemand widersprochen, aber die, die ein mineralisches 15W- 40 reinkippen könnten, sollten lieber ein teilsynthetisches Öl nehmen, das ist allemal besser, gerade in Bezug auf tiefere Temperaturen...

Bearbeitet von: "larson" 16. September

Völlig richtig
Die Vollsynthese Öle erfüllen ja meist die höchsten Normen und z.b. das auch vollsynthetische Liqui Moly 10W-60 Race Tech GT1 erfüllt überhaupt keine Hersteller Normen aber ist zweifelsfrei ein 1A Öl.

Bei Fahrzeugen ab 2000 sollte man natürlich am besten das Öl nach vorgeschriebener Norm kaufen, und spätestens ab 2010 würde ich es dringlichst empfehlen.

larson

Dem hat niemand widersprochen, aber die, die ein mineralisches 15W- 40 reinkippen könnten, sollten lieber ein teilsynthetisches Öl nehmen, das ist allemal besser, gerade in Bezug auf tiefere Temperaturen...


larson

Dem hat niemand widersprochen, aber die, die ein mineralisches 15W- 40 reinkippen könnten, sollten lieber ein teilsynthetisches Öl nehmen, das ist allemal besser, gerade in Bezug auf tiefere Temperaturen...



Nix mit Norm. Zu unterscheiden ist generell in Spezifikation, Freigabe und Empfehlung. Freigaben machen KFZ Hersteller (ergo wer bezahlt bekommt eine bestimmte Freigabe erteilt). Empfehlungen werden im Ölhersteller ausgesprochen (praxiserprobt). Das können Freigaben sein, aber auch konkret Erstausrüsterprodukte). Spezifikationen werden von unabhängigen Instituten ausgegeben. Beispielsweise dem American Petroleum Institut (API) oder der Association des Constructeurs Européens d'Automobiles (ACEA).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text