244°
Mantona Pro Trekking 3-Bein-Stativ 27,85,- @Favorio.com
13 Kommentare

Rezensionen bei amazon nicht so toll. Aber bei dem Preis kann man nicht mehr erwarten. Preis-Leistung also gut.

Luppo

Rezensionen bei amazon nicht so toll. Aber bei dem Preis kann man nicht mehr erwarten. Preis-Leistung also gut.


Das gibt es gar nicht bei Amazon. Zumindest laut idealo und dem beim Anbieter gezeigtem Bild.

Wenn Du über Google zum Amazon-Treffer gehst, findest Du die Rezensionen - übrigens nur zwei etwas ältere. Beine sind wohl öfter ungleich von der Länge her.

Ich brauche noch ein Stativ für meinen Baulaser, da wird es das wohl tun.

Wer am Stativ spart, der kauft in der Regel 2 Mal

Aber immerhin besser als nichts

Kann ich die Kamera da direkt draufwemsen oder brauch ich dazu zwingend einen Kugelkopf?

itzeme

Kann ich die Kamera da direkt draufwemsen oder brauch ich dazu zwingend einen Kugelkopf?


Kannst du direkt drauf schrauben.
Allerdings ist ein Kopf sehr wichtig, aber das wirst du dann auch bald selbst sehen.

Danke!

Hatte das hier noch im Auge:

amazon.de/Man…h_0

Scheint wohl auch eine gute Alternative zu sein, vor allem, da es bereits einen Kugelkopf besitzt.

Also in den Postings kommt das irgendwie nicht so raus. Das Stativ hat keinen Kopf - sei es nun Kugelkopf oder 3-Wege-Kopf - und den braucht man. Die Kamera so draufschrauben ist quatsch. Die bekommt man ohne Kopf nie ausgerichtet. Wenn jemand sowieso einen Kopf liegen hat das ist es okay. Wer auch nen Kopf braucht, dem rate ich zum Mantona Scout oder dem Mantona Pro Makro II. Das Mantona Pro Makro II habe ich auch und es ist super für das Geld. Die Mantonas sind alle Manfrotto-Nachbauten. Manfrotto > Mercedes unter dem Stativen. Bitte bedenkt, das Mantona Scout hat eine relativ niedrige Arbeitshöhe. Bücken bei Aufnahmen nervt... Also lieber das Mantona Pro Makro II.

wilhelmonken

Manfrotto > Mercedes unter dem Stativen.


Na, eher Toyota Corsa oder so

Mercedes wäre eher Giottos,Gitzo ...

wilhelmonken

Manfrotto > Mercedes unter dem Stativen.



Haha, okay, vielleicht können wir uns auf einen Lexus oder Alfa Romeo einigen...

itzeme

Danke! Hatte das hier noch im Auge: http://www.amazon.de/Mantona-Scout-Dreibeinstativ-Kugelkopf-Schnellwechselplatte/dp/B002CF37OC/ref=pd_cp_ph_0 Scheint wohl auch eine gute Alternative zu sein, vor allem, da es bereits einen Kugelkopf besitzt.


Wie schon von den anderen hier geschrieben:
Definitiv eine Alternative, wenn man keinen Kopf besitzt.
Die Werte, bis auf den Kopf, sind nahezu identisch (man muss bei den Maßen und beim Gewischt den Kopf mit einkalkulieren!)

mstrmnn

Na, eher Toyota Corsa oder so




Du bist auch so nen Toyota Corsa... Oder ein Ford A5, ein BMW A-Klasse, Nissan Tigra, Opel Passat...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text