119°
ABGELAUFEN
Marantz - SA-KI Pearl Lite Schwarz für 799€ @Hificomponents

 Marantz - SA-KI Pearl Lite Schwarz für 799€ @Hificomponents

ElektronikHifi Components Angebote

Marantz - SA-KI Pearl Lite Schwarz für 799€ @Hificomponents

Moderator

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 949€

Der Preis gilt mit dem Gutscheincode sakiblack für die Schwarze Version und sakisilver für die Silberne Version.

Testberichte fallen sehr gut aus.
testberichte.de/p/m…tml
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Obwohl der SA-KI Pearl Lite ein ganz neues Mitglied der KI Pearl-Familie ist, bietet er bewährte Technik. Das liegt daran, dass Wissen für die Entwicklung des hochgelobten SA-KI Pearl-Player der Premium Range zum Einsatz gekommen. Somit kann dieser kompromisslose und perfekte Player nicht nur CDs und SACDs wiedergeben, sondern er unterstützt auch USB-Geräte mit MP3-, WMA- und iPod/iPhone-Dateien. Außerdem können Sie diesen kleinen aber feinen Schützling direkt an Ihren PC anschließen, ohne dass eine Netzwerkeinrichtung erforderlich ist. Dank des USB-Typ B-Eingangs auf der Rückseite erkennt der PC den Player als Audiokarte. Darüber hinaus können Sie ihn mit den optischen und koaxialen Digitaleingängen auch als externen DA-Wandler einsetzen. All diese Anschlussmöglichkeiten machen den SA-KI Pearl Lite sehr praktisch, doch das ist nur der Anfang. Alle diese unterschiedlichen Quellen nutzen dieselbe exzellente Audioverarbeitung, sodass Ihre gesamte Musik mit derselben intensiven Brillanz und dem inneren Glanz einer perfekten Perle erstrahlt.

Features des SA-KI Pearl Lite

• Ken Ishiwata Edition SACD-Player
• SACD (Stereo), CD, CD-R/RW, MP3 und WMA Wiedergabe
• Ringkerntransformator
• Kupferbeschichtetes Chassis
• Marantz-eigene HDAM- & HDAM-SA2-Module
• iPod/iPhone kompatibler USB-Eingang
• DAC Modus mit optischem, koaxialem und USB-Eingang (Typ B)

6 Kommentare

Kann mir wer erklären, was einem ein 800€ teuren cd-player bietet, was ein stinknormaler cd-Tuner oder sogar ein htpc nicht bieten kann? Ich meine... Er verarbeitet doch nur das Signal und gibt es an den Verstärker weiter...
Da sollte es doch keine hörbaren Unterschiede geben oder? (Voodoo mal außen vor )

Torael

Kann mir wer erklären, was einem ein 800€ teuren cd-player bietet, was ein stinknormaler cd-Tuner oder sogar ein htpc nicht bieten kann? Ich meine... Er verarbeitet doch nur das Signal und gibt es an den Verstärker weiter... Da sollte es doch keine hörbaren Unterschiede geben oder? (Voodoo mal außen vor )

Dafür gibts doch google und das Hi-Fi Forum. Kannst auch mal nach DAC suchen - zum Thema "nur" Signal umwandeln.

Stell dir vor du grillst deine Freunde und Kollegen kommen und sehn "wow netter Player !"
Und du erwiderst "der hat 800€ gekostet weil ich so audiophiel bin und es mir leisten kann, den Unterschied höhrt IHR nichtmal! Aber für MICH sind das Welten"

Später pimperst du sämtliche Frauen die da sind, und deine Betafag Kollegen hören CDs, und fachsimpeln über den tollen Klang.

Wenn dass das Geld nicht wert ist weiß Ichs auch nicht

Depp.




Stell dir vor du grillst deine Freunde


Lieber nicht...

........und ein H&M T-Shirt hat ja auch die gleiche Leistung wie eins von Hilfiger o.Ä....

Bei solchen Geräten geht es immer auch um Anfassqualität und Optik, Stabilität und Gerätekombination. Man kann sich auch einen 0815 Discman hinstellen, der ja theoretisch das gleiche kann, leider aber nicht ganz so prickelnd aussieht und meistens zügig das Zeitliche segnet.
Ist halt wie immer Geschmackssache, das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text