Marantz SR5012 7.2 AV Receiver HEOS/Bluetooth/Spotify/DTS:X/WLAN - Silber/Gold oder Schwarz für 499,95€ inkl.Versand [Cyberport.de]
420°Abgelaufen

Marantz SR5012 7.2 AV Receiver HEOS/Bluetooth/Spotify/DTS:X/WLAN - Silber/Gold oder Schwarz für 499,95€ inkl.Versand [Cyberport.de]

499,95€649€-23%Cyberport Angebote
28
eingestellt am 23. Mär
Hallo zusammen,

zum Green-Weekend bekommt Ihr bei Cyberport.de den Marantz SR5012 7.2 AV Receiver HEOS/Bluetooth/Spotify/DTS:X/WLAN - Silber/Gold oder in Schwarz für 499,95€ inkl.Versand

Um auf den Preis zu kommen nutzt den Newsletter Gutschein in Höhe von 5€

  • 499€ + 5,95€ - 5€

---------------------------------------------------------------------------
3% Cashback über Shoop nicht vergessen und evtl. noch 10€ Shoop Guthaben dazu bekommen. (Nur solange vorrätig)
---------------------------------------------------------------------------

PVG: 699€ (Gold/Silber oder Schwarz)
1149107.jpg1149107.jpg1149107.jpgHier geht es zum schwarzen

1149107.jpg

Testbericht:


---------------------------------------------------------------------------
Wer den Receiver mit Lautsprecherset haben will, ist in diesem Deal genau richtig. Danke an @timtim für die gute Beschreibung und den PVG.
---------------------------------------------------------------------------

Typ / Leistung

  • 7.2 AV Receiver
  • 7 Kanäle
  • 2 Subwoofer
  • Sinusleistung je Kanal: 180W
  • Impedanz(1%Klirr. ,1KHz): 6Ω Ohm
  • Signal/ Rauschabstand: 100dB
  • HDMI-Anschlüsse: 8 x Eingang, 2 x Ausgang
  • Spotify Connect, Netzwerk, HEOS-Unterstützung

Unterstützte Audioformate


  • Dolby TrueHD
  • Dolby Atmos
  • DTS-HD Master
Zusätzliche Info

Gruppen

28 Kommentare
Schade, bei drei separaten Zonen-Aufteilungen hätte ich zugeschlagen. Wären dann aber auch mind. 9 Endstufen.
Trotzdem hot der Preis.
Gebannt
keine ahnung was das ist lmao
Sehr guter Preis!

Gerät ist völlig ausreichend und gut verarbeitet.
Wer etwas sparen will, kann auch zum X1400H greifen.

Sonst direkt X3400H/X3300 mit XT32.
Bearbeitet von: "Westside1971" 23. Mär
Sieht edel aus - kann der auch dementsprechend was oder mehr Schein als Sein?!
Nicht schlecht, allerdings sind die Unterschiede zum Denon X2400 (um die 415 Euro) minimal. Der Marantz hat ein AKM 32 Bit-Wandler und soll 30 Watt pro Kanal mehr haben. Die Software scheint die selbe zu sein. Der Denon X3400 hätte zusätzlich noch Audyseey XT32 zu bieten, liegt beim Preis aber bei 600 Euro.
Ich habe mal zugeschlagen, danke! Allerdings beim schwarzen Modell zum gleichen Preis. Endlich wird mein SR 6004 abgelöst
Verfasser
nils85vor 5 m

Ich habe mal zugeschlagen, danke! Allerdings beim schwarzen Modell zum …Ich habe mal zugeschlagen, danke! Allerdings beim schwarzen Modell zum gleichen Preis. Endlich wird mein SR 6004 abgelöst


Habe ich oben mal ergänzt. Danke für den Hinweis
nils85vor 33 m

Ich habe mal zugeschlagen, danke! Allerdings beim schwarzen Modell zum …Ich habe mal zugeschlagen, danke! Allerdings beim schwarzen Modell zum gleichen Preis. Endlich wird mein SR 6004 abgelöst


Dann berichte bitte ob du einen klanglichen Unterschied zum 6004 hörst. (Auch wenn es keinen Verstärkerklang gibt) War der letzte AVR von Marantz selber. Danach fing die Kooperation mit Denon an.
Marantz AVR ohne XT32 Einmesssystem ist schon bitter. Dann lieber Budget erhöhen und zum Denon x3400h greifen.
MrJumpvor 53 m

Marantz AVR ohne XT32 Einmesssystem ist schon bitter. Dann lieber Budget …Marantz AVR ohne XT32 Einmesssystem ist schon bitter. Dann lieber Budget erhöhen und zum Denon x3400h greifen.


Hi!
Weißt Du, ob es einen Slim AVR (ähnlich wie der NR1608) gibt der das XT32 unterstützt?
Für mich persönlich ist immer der falsche Marantz im Angebot. Ist mir zu groß der Kasten.

EDIT:

Hab meinen faulen Arsch selbst bemüht und herausgefunden, dass es wohl keinen Slim AVR mit XT32 gibt.
Bearbeitet von: "Bockwurst_Willy" 23. Mär
Bockwurst_Willyvor 10 m

Hi!Weißt Du, ob es einen Slim AVR (ähnlich wie der NR1608) gibt der das X …Hi!Weißt Du, ob es einen Slim AVR (ähnlich wie der NR1608) gibt der das XT32 unterstützt?Für mich persönlich ist immer der falsche Marantz im Angebot. Ist mir zu groß der Kasten.


Nein, gibt es nicht. Aber wenn deine Lautsprecher nicht so potent sind und die Slim Reihe ausreicht, würde wahrscheinlich auch das MulteqXT der Slim Reihe reichen. Sonst halt einen Kasten in Kauf nehmen. Bin selber von Marantz NR1602 auf Denon x3400h gewechselt.
und kein phono
MrJumpvor 4 m

Nein, gibt es nicht. Aber wenn deine Lautsprecher nicht so potent sind und …Nein, gibt es nicht. Aber wenn deine Lautsprecher nicht so potent sind und die Slim Reihe ausreicht, würde wahrscheinlich auch das MulteqXT der Slim Reihe reichen. Sonst halt einen Kasten in Kauf nehmen. Bin selber von Marantz NR1602 auf Denon x3400h gewechselt.


Danke für deine Antwort.
Hab die Jamo S 626 HCS. Würde es sich denn lohnen mit dem X3400H?
Momentan sitzt das System noch an einen NR1504.
Bockwurst_Willyvor 10 m

Danke für deine Antwort. Hab die Jamo S 626 HCS. Würde es sich d …Danke für deine Antwort. Hab die Jamo S 626 HCS. Würde es sich denn lohnen mit dem X3400H?Momentan sitzt das System noch an einen NR1504.


Kommt ganz auf deinen Raum an. Der Raum klingt. Nicht der Verstärker oder die Lautsprecher.
Das Einmesssystem kann zumindest ansatzweise einen schlechten Raum wieder "gerade biegen".
Hast du einen Subwoofer? Dann würde dich ein Slim Receiver wahrscheinlich zufriedenstellen.
Kein Subwoofer? Dann würde ich zu mehr Leistung raten. Ohne XT32 eher der Denon x1400h. Spart man nochmal ordentlich Geld. Mit XT32 halt der Denon x3400h. Bei 2 Subwoofern definitiv XT32.
MrJumpvor 4 m

Kommt ganz auf deinen Raum an. Der Raum klingt. Nicht der Verstärker oder …Kommt ganz auf deinen Raum an. Der Raum klingt. Nicht der Verstärker oder die Lautsprecher.Das Einmesssystem kann zumindest ansatzweise einen schlechten Raum wieder "gerade biegen".Hast du einen Subwoofer? Dann würde dich ein Slim Receiver wahrscheinlich zufriedenstellen.Kein Subwoofer? Dann würde ich zu mehr Leistung raten. Ohne XT32 eher der Denon x1400h. Spart man nochmal ordentlich Geld. Mit XT32 halt der Denon x3400h. Bei 2 Subwoofern definitiv XT32.


Also unser Wohnzimmer ist sowas von bescheiden geschnitten wie man es sich kaum vorstellen kann. Stell es Dir wie ein Trapez vor mit runden Ecken.
Subwoofer in Form eines Jamo Sub800 ist vorhanden. Der macht für meinen Geschmack auch ordentlich Ballett.
Bisher war ich auch mit dem NR1504 zufrieden. Aber in Zeiten wo nun 4k im Kommen ist (bzw schon da) würde eben gern wechseln. Dann wirds wohl doch wieder einer aus der NR Serie. Danke nochmals für deine Zeit.
Bockwurst_Willyvor 1 h, 18 m

Also unser Wohnzimmer ist sowas von bescheiden geschnitten wie man es sich …Also unser Wohnzimmer ist sowas von bescheiden geschnitten wie man es sich kaum vorstellen kann. Stell es Dir wie ein Trapez vor mit runden Ecken.Subwoofer in Form eines Jamo Sub800 ist vorhanden. Der macht für meinen Geschmack auch ordentlich Ballett. Bisher war ich auch mit dem NR1504 zufrieden. Aber in Zeiten wo nun 4k im Kommen ist (bzw schon da) würde eben gern wechseln. Dann wirds wohl doch wieder einer aus der NR Serie. Danke nochmals für deine Zeit.



Das hört sich für mich sogar nach einem guten Wohnraum an, es gibt also keine parallelen Wände und keine wirklichen Ecken, in denen sich der Tiefton aufschault...
Bearbeitet von: "itchy" 23. Mär
Sehr interessante Amazon-Bewertungen...
MrJumpvor 3 h, 25 m

Marantz AVR ohne XT32 Einmesssystem ist schon bitter. Dann lieber Budget …Marantz AVR ohne XT32 Einmesssystem ist schon bitter. Dann lieber Budget erhöhen und zum Denon x3400h greifen.

Ich finde jetzt nicht dass das nötig ist bei einem simplen 5.1 Lautsprecher System ... aber muss jeder selber wissen.
nils85vor 5 m

Ich finde jetzt nicht dass das nötig ist bei einem simplen 5.1 …Ich finde jetzt nicht dass das nötig ist bei einem simplen 5.1 Lautsprecher System ... aber muss jeder selber wissen.


Ganz schön viel Meinung Ich habe XT32 selbst bei meinem 2.0 Lautsprechersystem. Dazwischen eine Vincent SP-331 Endstufe. Und es ist definitiv nötig! Man hört es und sieht es in der App bestens.16878062-58HI5.jpg
itchyvor 1 h, 23 m

Das hört sich für mich sogar nach einem guten Wohnraum an, es gibt also k …Das hört sich für mich sogar nach einem guten Wohnraum an, es gibt also keine parallelen Wände und keine wirklichen Ecken, in denen sich der Tiefton aufschault...


Unter der Warte hab ichs noch gar nicht betrachtet. ^^
Fürs Möbel stellen macht es aber keinen Spaß.

@ Nils85

Wenns um eine Neuanschaffung geht, kann man doch solche Unterschiede bei den AVRs gern in Betracht ziehen, warum nicht?
MrJumpvor 43 m

Ganz schön viel Meinung Ich habe XT32 selbst bei meinem 2.0 …Ganz schön viel Meinung Ich habe XT32 selbst bei meinem 2.0 Lautsprechersystem. Dazwischen eine Vincent SP-331 Endstufe. Und es ist definitiv nötig! Man hört es und sieht es in der App bestens.[Bild]



Wollte mir die App kaufen da ich zwei mit XT32 besitze. Sind die Bugs der App wieder behoben?
Hat nämlich einige negative Bewertungen die App..
Westside1971vor 2 m

Wollte mir die App kaufen da ich zwei mit XT32 besitze. Sind die Bugs der …Wollte mir die App kaufen da ich zwei mit XT32 besitze. Sind die Bugs der App wieder behoben? Hat nämlich einige negative Bewertungen die App..


Die paar Euro lohnen sich definitiv. Gerade wenn du noch was an der Kurve verändern möchtest.
Bugs oder Fehler habe ich bisher keine gefunden. Funktioniert einwandfrei. Genau wie die Heos App.
MrJumpvor 1 m

Die paar Euro lohnen sich definitiv. Gerade wenn du noch was an der Kurve …Die paar Euro lohnen sich definitiv. Gerade wenn du noch was an der Kurve verändern möchtest.Bugs oder Fehler habe ich bisher keine gefunden. Funktioniert einwandfrei. Genau wie die Heos App.



Ok also hast die aktuellste Version drauf und läuft?

Würde mir die dann am WE kaufen.
Westside1971vor 1 m

Ok also hast die aktuellste Version drauf und läuft?Würde mir die dann am W …Ok also hast die aktuellste Version drauf und läuft?Würde mir die dann am WE kaufen.


Ja. Meine letzte Messung ist eine Woche her. Die App benutze ich auf dem Iphone7.
MrJumpvor 3 m

Ja. Meine letzte Messung ist eine Woche her. Die App benutze ich auf dem …Ja. Meine letzte Messung ist eine Woche her. Die App benutze ich auf dem Iphone7.



Danke für die Info. Nutze auch iOS und werde es dann holen.
MrJumpvor 2 h, 3 m

Ganz schön viel Meinung Ich habe XT32 selbst bei meinem 2.0 …Ganz schön viel Meinung Ich habe XT32 selbst bei meinem 2.0 Lautsprechersystem. Dazwischen eine Vincent SP-331 Endstufe. Und es ist definitiv nötig! Man hört es und sieht es in der App bestens.[Bild]


Sagen wir es mal so: Du hast auf jeden Fall Recht, und auch bei einer Neuanschaffung macht es ggf. Sinn. Aus optischen Gründen wollte ich aber gerne wieder einen Marantz, und vorher war ich auch sehr zufrieden mit dem Sound in meiner Wohnung. Und ganz so sensibel, dass ich darauf mega abgehen kann, bin ich auch nicht. Daher werde ich mich wohl nicht großartig verbessern, gerade weil der alte 6004 wirklich ein treues Stück Hardware war (2009 gekauft, keine Probleme), aber auch nicht großartig verschlechtern. Mir fehlt 4K, HDR, HDCP Kompatibilität leider gerade, daher musste ich reagieren bei dem Preis.
svaeni23. Mär

und kein phono


Dann halt p0rn0
Habt ihr einen Tipp für eine geeignete 5.0 Lautsprecher Kombo?
Bearbeitet von: "yumm" 24. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text