180°
Marantz SR6007 für €649 (mit Gutschein knapp €250 weniger!)

Marantz SR6007 für €649 (mit Gutschein knapp €250 weniger!)

ElektronikHifi Components Angebote

Marantz SR6007 für €649 (mit Gutschein knapp €250 weniger!)

Preis:Preis:Preis:649€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich nun doch mal langsam akkustisch aufruesten moechte, ueber einen diesnmal wohl wieder richtig guten Deal von HIFI Components gestossen:
Marantz SR6007 für €649 statt 879,00 € (bester Preis idealo)
Laut den Testergebnissen "überragend", da das Testurteil von "Heimkino" aus der aktuellen Ausgabe ist, scheint das Model auch brandneu zu sein.
Gut­schein­code Z36XE4 ist das Modell in Silber-Gold (Mit Deal verlinkt) und der gute in Schwarz ist mit Code Q93HZ2 über diesen Link zu bekommen hificomponents.de/Hei…arz )
Das ganze Angebot etc steht hier blog.hificomponents.de/mar…ig/

19 Kommentare

Naja, wer so eine Receiver braucht, der hat auch hoffentlich auch Lautsprecher, die 2000€ das Stück kosten.

Sonst tut es auch ein günstigerer :-)

Preis ist trotzdem gut.

Man braucht keine Boxen die 2000€ kosten um so einen Receiver zu nutzen, da reichen auch schon Boxen die einen geringen Wirkungsgrad (Jamo zum Beispiel) haben und deshalb mehr Power brauchen. Auch hat Marantz in diesen Receiver erstmals Spotify integriert, was für viele Leute extrem interessant sein dürfte.

Meine Lautsprecher haben keine 2000€ das Stück gekostet, aber wenn ich nicht schon einen entsprechenden AVR hätte, würde ich hier sehr schwach werden!
Hot von mir

Syswar

Naja, wer so eine Receiver braucht, der hat auch hoffentlich auch Lautsprecher, die 2000€ das Stück kosten.Sonst tut es auch ein günstigerer :-)Preis ist trotzdem gut.



Es schadet auch an nem günstigerem Receiver nicht, teure Lautsprecher dranzuhängen.
Aber der Deal ist wohl ne gute Gelegenheit das Geld vom zypriotischen Konto sinnvoll auszugeben, bevor es weg ist.

stündest du vor mir, würde ich dich jetzt umarmen .... hab jetzt echt lange gewartet auf so einen Deal


vielen vielen Dank !!!!!

Lieber 100 Euro mehr ausgeben und den Denon AVR 3313 im Angebot kaufen. Im Preis Leistungsverhältnis gibt es in der Preisklasse zur Zeit nix besseres.

Absoluter Super-TIPP!
Habe seit einer Woche den „kleinen Bruder“ SR 5007 – absolut megageiles Teil.
Das Erste, was nach dem Öffnen des Kartons zum Vorschein kommt, ist das Einmessmikrofon von Audyssey (Kenner wissen um diesen Hersteller).
Marantz klingt absolut phantastisch – selbst mit meinen Magnat-Boxen.
Mein Kumpel fährt den Marantz mit ELACs der 1K€-Klasse. Ich konnte keinen nennenswerten Unterschied feststellen.
Wer „Lautsprecher, die 2000€ das Stück kosten“ hat, wird sich wohl kaum ein Gerät dieser Liga hinstellen, sondern eher so was hier als Einstiegsmodell ab 4k€ fahren:
music-line.biz/cms…pdf

38102

Lieber 100 Euro mehr ausgeben und den Denon AVR 3313 im Angebot kaufen. Im Preis Leistungsverhältnis gibt es in der Preisklasse zur Zeit nix besseres.



Denon und Marantz laufen herstellerseitig von den selben Produktionsbändern, wobei die Marantz - Verstärker die bessere Qualität haben sollen (aber einfach mal selber googeln).

Marantz vs. Denon -> guckst Du hier:
audiovisualinfo.com/com…46/

Bei Naim zahlste sehr viel für den Namen, aber hier geht es ja um AV Receiver und das ist immer ein Kompromiss. Ich habe einen Cambridge Receiver (B%W CM 9 Boxen) der überzeugt vor allem im Stereo Betrieb. Obwohl bei so einer Preisklasse ein Vorverstärker für noch mehr Performence sorgt. Da Du Dich anscheinend auskennst, weißt Du ja das dann schnell mal 5000 Euro weg sind, ohne irgendwo was wirklich besonderes zu haben...

38102

Lieber 100 Euro mehr ausgeben und den Denon AVR 3313 im Angebot kaufen. Im Preis Leistungsverhältnis gibt es in der Preisklasse zur Zeit nix besseres.



Wo im Angebot?

http://hukd.mydealz.de/deals/denon-und-marantz-verstärker-sehr-günstig-bei-audiofidelity-co-uk-z-b-denon-avr-3313-176499

Okay, vielen Dank. Ist aber UK mit englischen Stromsteckern, nicht wahr?

Bendemann

Okay, vielen Dank. Ist aber UK mit englischen Stromsteckern, nicht wahr?



Sind ja ganz normale Kaltgerätestecker ohne Schutzkontakt. Kannst also ein ganz normales Stromkabel vom PC nehmen.

Aber mit Garantie und Geaehrleistung geschweige den Umtausch ists schwieriger, oder?

Ich hatte schon mal einen Player aus UK bestellt, weil er noch 30 € billiger war als in DE. Dann war er defekt. Konnte nur über den UK Dealer abgewickelt werden. Die Serviceodysee werde ich nie vergessen, echt nie wieder! Besser hier kaufen und nen vernünftigen Ansprechpartner haben

Denon ist eine Premium Marke, Ich kann mir nicht vorstellen dass die im Garantiefall groß Ärger machen. Das Gerät wird in Deutschland registriert Und Garantieansprüche müssten in Deutschland abgegolten werden.

krokogator

aus UK bestellt, weil er noch 30 € billiger war als in DE. Dann war er defekt.


Das ist dann echt sparen an der falschen Stelle.. Wobei die Trolley vom UK Sportdealer kamen gut an, aber well - €7 koffer ist auch was anderes

Also der Deal war hier schon öfters drin, ich würde jedem empfehlen der nicht unbedingt spotify integration benötigt, das Vorgängermodell 6006 zu kaufen. Der ist immer noch fast 100.- € billiger und bietet das gleiche bis auf Spotify. Habe mir den selbst vor 2 Wochen gekauft und bin sehr zufrieden. Wer keinene preOuts und nen 2 Hdmi ausgang benötigt, kann sich auch denn 5006 holen der ist fast 200.- € billiger.

PS: vor 2 Wochen gabs den 6006 für 449.- Euro und den 5006 für 349.- also vielleicht mal bei Redcoon nachfragen.

redcoon.de/B34…ver

Der 5006 geht sogar fuer 399 her statt 460! Deal? hier amazon.de/dp/…4tg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text