183°
Marantz UD5007 mit 180€ Code fuer 369€ (statt 549€) geht noch immer!

Marantz UD5007 mit 180€ Code fuer 369€ (statt 549€) geht noch immer!

ElektronikHifi Components Angebote

Marantz UD5007 mit 180€ Code fuer 369€ (statt 549€) geht noch immer!

Preis:Preis:Preis:369€
Zum DealZum DealZum Deal
Update: "telefonisch gerade nachgefragt ob es denn für den silbernen nicht auch so einen Gutschein gibt weil das Teil ist zu dem Preis echt interessant. Und tatsächlich mit dem Code
UD5007SI lässt sich der UD5007 in Silber bestellen "
Danke, cheekyspeaker!

Nochmal eingestellt weil das Ding a) immer teurer wird und b) der Gutschein Code (UD5007BK) aus dem alten Deal (siehe unten) noch immer geht (gerade probiert)!
Danke an Specter4u fuer den Hinweis das der "Grundpreis nun 549 EUR - Gutscheinwert auch angepasst, nun 180 EUR. Somit rechnerisch wieder 369 EUR. Also kann weiter geschnappt werden... "
- allerdings ist der Grundpreis laut idealo jetzt min. 499 eigentlich sogar 549€!!
siehe idealo.de/pre…tml
Der alte Deal: mydealz.de/dea…201

22 Kommentare

Wäre nett wenn du wenigstens schreiben würdest um was es sich überhaupt handelt

... ein High-End Player der alles abspielt was silbern ist und ein Loch in der Mitte hat, sogar SACD.

xsjochen

Wäre nett wenn du wenigstens schreiben würdest um was es sich überhaupt handelt


Gerne. Der Hersteller schreibt:
"Sind Sie auf der Suche nach der legendären Marantz Audio-Qualität in einem Universal-Disc-Player, Sie haben sie gefunden. Mit dem 3D-fähigen Marantz UD5007.
Dieser Universal Disc Player bietet außergewöhnliche Flexibilität. Mit der Fähigkeit Audio- und Videoinhalte von CDs oder auch als digitalen Stream eines Netzwerks oder vom Internet inkl. Youtube und „Video on demand“-Diensten wie Netflix abzuspielen.
Es stellt nicht nur all die empfindlichen Audiodetails von CDs und SACDs dar, seine ausgezeichnete 24fps Blu-ray Qualität besitzt BD-Live und DLNA 1.5. Dies sind wichtige Eigenschaften die es möglich machen Musik (inkl. FLAC) und Videodownloads eines PCs oder Netzwerkspeichers zu genießen. Im Kern des UD5007 findet sich ein fortschrittliches universales Laufwerk, welches für schnelle, flüster-leise Leistung neu konzipiert wurde. Sowohl HDMI als auch analoge Verbindungen (RCA) werden unterstützt, während 24-bit/192kHz Audio-Decoder und maßgeschneiderte analoge Ausgänge die Lösungen liefern, die Musik- und Filmliebhaber schon lange mit der Marke Marantz verbinden."
(Quelle: marantz.de/de/…007 )

Ausserdem dazu:
"Auswertung der Testberichte

Der UD5007 ist ein 3D-fähiger Blu-ray-Player, bei dem vor allem auf die Audio-Qualität geachtet wurde. Außer Blu-rays spielt er noch DVDs, CDs und SACDs ab.

Ausstattung
Will man keine Discs abspielen, stehen einem beim Marantz noch Netzwerk-Streaming und das Internet zur Verfügung. Dank DLNA können Inhalte wie Videos, Fotos oder Musik einfach übertragen werden. Ist eine Internetverbindung hergestellt, kann auf Youtube zugegriffen oder Filme von „Video on demand“-Diensten wie Netflix wiedergegeben werden. Der Web-Anschluss ermöglicht auch den Zugang zu BD-Live-Inhalten. Für die heruntergeladenen Dateien bietet der Player einen Speicherplatz von einem Gigabyte.

Testergebnisse:

Heft 11/2012
Platz 1 von 4 84%
Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“
„Plus: Top CD-Klang, guter Videofilter, vielseitiger Multimedia-Player, leise.
Minus: Kunststoff-Front, hoher Standby-Verbrauch (Schnellstart).“
549,00 € bei Amazon.de | 548,00 € bei CSMusiksysteme GmbH

9/2012
2 Produkte im Test
„überrragend“ (106 von 120 Punkten)
Preis/Leistung: „sehr gut“
„Universal-Disc- und Netzwerk-Spieler, reduziert auf die wichtigsten Anschlüsse: HDMI, Stereo analog. Spielt 3D, DVD-A, SACD, FLAC und WAV sogar bis 192 kHz in Surround. Klingt angenehm spielfreudig.“
(Quelle: http://www.testberichte.de/p/marantz-tests/ud5007-testbericht.html)

"Im Test schnitt der Marantz gut ab. Ihm wurde ein ausgewogener Frequenzgang und ein top Klang von CD bescheinigt. Generell ist der Sound des Players spielfreudig und besonders verzerrungsarm. Den Multimedia-Player lobten die Redakteure ebenfalls. Der Videofilter wurde als gut bewertet. Das Bild könnte noch etwas schärfer sein, dafür leistet der Player sich beim Upscaling keine Fehler.
Marantz bewirbt den UD5007 als besonders leise, was sich im Test bestätigte. Ein Wermutstropfen ist der hoher Standby-Verbrauch im Schnellstartmodus. Die Kunststoff-Front fügt sich außerdem nicht optimal in das ansonsten wertige Äußere des UD5007 ein.
Als Alternative zum Marantz UD5007 bietet sich z.B. der Denon DBT-3313UD an, der sich ebenso an audiophile Heimkinofans richtet, oder mit dem großen Bruder Marantz UD7007."
(Quelle: http://www.etest-heimkino.de/test_detail-24128-2258-marantz_ud5007.html)

Reicht das??

xsjochen

Wäre nett wenn du wenigstens schreiben würdest um was es sich überhaupt handelt



Copy ´n Paste...

Muss ich mir merken

xsjochen

... ein High-End Player der alles abspielt was silbern ist und ein Loch in der Mitte hat, sogar SACD.



Cool.
Endlich ein neues Abspielgerät für meine Laser-Discs.

nichts geht über nen htpc

Warum funzt der Gutschein nicht bei dem silbernen Gerät?

als das ding mal nicht im angebot war (alten deal knapp verpasst gehabt), war ich scharf drauf und hatte angefragt, ob sies mir trotzdem zum angebotspreis noch anbieten können.
wurd abgewunken, nach dem motto "sooo einen hammerpreis können wir momentan nichtmehr bieten!"
seitdem war es weitere zwei mal im angebot.

mich haben sie dadurch zumindest als kunden verloren - ich hab mich für ein anderes gerät von einem anderem laden entschieden.
kommt davon, wenn mans künstlich verknappen will.
lasst euch nicht stressen - das ding kommt ständig wieder für den preis.

an der silbernen Verson wäre ich auch interessiert, vielleicht kann ja mal einer nachfragen?

Nicky

als das ding mal nicht im angebot war (alten deal knapp verpasst gehabt), war ich scharf drauf und hatte angefragt, ob sies mir trotzdem zum angebotspreis noch anbieten können.wurd abgewunken, nach dem motto "sooo einen hammerpreis können wir momentan nichtmehr bieten!"seitdem war es weitere zwei mal im angebot. mich haben sie dadurch zumindest als kunden verloren - ich hab mich für ein anderes gerät von einem anderem laden entschieden.kommt davon, wenn mans künstlich verknappen will.lasst euch nicht stressen - das ding kommt ständig wieder für den preis.



Darf ich fragen, welches Gerät du nun hast? :-)

Suche selber einen Universalplayer für max. 500€.

kann dir leider keine andere empfehlung machen - bin vom universalplayer abgerückt, nachdem ich mich besonnen habe und zum entschluss gekommen bin, das ein guter cd-player für meinen zweck reicht.

aber wenn du bis 500€ suchst, kannst du dir den marantz ja mal näher anschauen. ich glaube in dem preissegment ist das doch was anständiges, was du dafür bekommst. (zur not gibts ja das widerrufsrecht )



Erstmal sollte alle andere Geräte einem High-End Status gerecht werden, 300€ zusätzlich in einen Beamer, AVR oder Boxen bringen deutlich mehr als 369€ in einen “leisen” Blu-ray Player zu Investieren das auf einen 2. HDMI Ausgang (extrem Wichtig) verzichtet wurde grenzt schon an eine frechheit.

Und wer sich wirklich in der Preislage umschauen möchte sollte sich einen OPPO Blu-ray Player holen, der ist das wirklich der beste auf dem Markt (auch besser als der 5000€ Denon Player)

klutert

das auf einen 2. HDMI Ausgang (extrem Wichtig) verzichtet wurde grenzt schon an eine frechheit.Und wer sich wirklich in der Preislage umschauen möchte sollte sich einen OPPO Blu-ray Player holen, der ist das wirklich der beste auf dem Markt (auch besser als der 5000€ Denon Player)

Wobei selbst der kleine OPPO schon 600€ kostet, also eigentlich kein Vergleich.

Was ich mit einer zweiten HDMI Buchse soll wäre mir auch schleierhaft. Mag sein das die für Dich wichtig ist aber als "extrem wichtig" sehe ich das nicht an.

Downloader

Was ich mit einer zweiten HDMI Buchse soll wäre mir auch schleierhaft. Mag sein das die für Dich wichtig ist aber als "extrem wichtig" sehe ich das nicht an.


Um zb Beamer und TV gleichzeitig anschließen zu können oder einen 3D TV und einen nicht 3D fähigen AVR nutzen zu können, Oder Filme zum AVR und Musik CD zum Stereo Receiver schicken zu können.

Geiler Deal, gekauft

Hi,
ich hab telefonisch gerade nachgefragt ob es denn für den silbernen nicht auch so einen Gutschein gibt weil das Teil ist zu dem Preis echt interessant.
Und tatsächlich mit dem Code UD5007SI lässt sich der UD5007 in Silber bestellen xqvhcyxv.jpg

Super danke @ cheekyspeaker
Hab den silbernen für 369€ bestellt

Habe ich jetzt einen Brett vorm Kopf oder ihr :D?

Einen Universalplayer braucht man das wirklich....verstehen kann ich es , wenn man ohnehin einen AVR im gleichen Design hat...aber sonst würde ich sagen: rausgeschmissenes Geld, da gibt's andere deutlich günstigere und wohl auch bessere Lösungen, oder was kann das Ding, was ich vielleicht übersehe ?

@zyph
Wer einen marantz player braucht, weil es zu seinen restlichen equipment passt (bei mir der nr1602) kann hier bedenkenlos zugreifen, einen besseren preis gabs noch nirgends(selbst gebraucht sind die teurer). Ansonsten ist der player aber auch sehr gut, ich sag nur bild-und tonqualität, luefterlos und sacd. so macht er auch hifi-fans glücklich!
Allerdings als stand alone player gibs vom design sicher schickere und unaufdringlichere

Downloader

Was ich mit einer zweiten HDMI Buchse soll wäre mir auch schleierhaft. Mag sein das die für Dich wichtig ist aber als "extrem wichtig" sehe ich das nicht an.


Dann doch aber lieber gleich nur EIN GUTES GERAET zur Ausgabe.. Was will ich den mit Beamer + TV?!! Tagsueber "nebenbei TV" und am Abend Movie an der Wand?
Konsumieren ist schon fein, bleibts aber nur wenns nicht staendig ist -
Darum wuerde mir oder besser meinem Leben "nur ein HDMI Ausgang" reichen!...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text