214°
Märchenwinter In der Märchenedition - 30 Filme gratis als Stream ( Übersicht)

Märchenwinter In der Märchenedition  - 30 Filme gratis als Stream ( Übersicht)

Freebies

Märchenwinter In der Märchenedition - 30 Filme gratis als Stream ( Übersicht)

Märchenwinter In der Märchenedition - 30 Filme gratis als Stream ( Übersicht)

In der Märchenedition "Sechs auf einen Streich" hat die ARD wieder Märchenklassiker neu verfilmt. Am 25. und 26. Dezember gibt es die Neuauflagen von "Die Salzprinzessin", "Nussknacker und Mäusekönig", "Prinzessin Maleen" und "Der Prinz im Bärenfell" im Ersten und hier in der ARD Mediathek zum Nachschauen. Neben den Erstausstrahlungen gibt es hier noch viele weitere Märchenklassikern aus den Programmen der ARD.

Beliebteste Kommentare

ÖR=zwangsfinanzierte Staatspropaganda=autocold.


Sorry für den Dealersteller, aber für steuerfinanzierte ("Beiträge" sind es nämlich nicht) Massenverblödung gibt es halt kein "Hot".

27 Kommentare

autocold für diesen GEZ Verein. Geld für so einen Scheiß aber für die EM nicht.

ohje.. wieder mediathek?...

Und es wird wieder hot gevotet werden - wie bei jedem Mediatheken-Deal... oO

mediathek deal = autocold!


Psst, auf Youtube gibts auch kostenfreie Videos aber nicht weitersagen...

ÖR=zwangsfinanzierte Staatspropaganda=autocold.


Sorry für den Dealersteller, aber für steuerfinanzierte ("Beiträge" sind es nämlich nicht) Massenverblödung gibt es halt kein "Hot".

freebie oder nicht-freebie, das ist nicht nur hier die Frage

Kommentar



Du willst uns ernsthaft erzählen das du durch Märchen so verschroben geworden bist.

Hot für Kultur!! Pegida Pack hau ab!


Sorry, aber solche Kommentare nerven. Lasst es einfach.


Wenn es für euch nicht hot, ist es okay. aber das Geplappere nervt einfach nur noch.


Ohje... wieder von Asperin2012? Frohe Weihnachten.

Das einzig gute an diesem Freebie ist die blonde Schönheit.

hot

über MediathekView downloaden und am tv schauen

[quote

Hot für Kultur!! Pegida Pack hau ab![/quote]


Zusammenhang?

Aber jetzt mal im Ernst und ob hot oder nicht: An die alten Märchenfilme aus den 50er - 70er Jahren reicht doch wirklich keiner ran.

Das sind so hundsmiserable Filme, das gibt gar nicht so schlecht sind die. Selbst Laien Schauspieler kriegen das besser hin


Der Zusammenhang wurde wahrscheinlich auf Grund der Wortwahl getroffen. Staatspropaganda und Massenverblödung sind gern genutzte Begriffe von Personen, die dem Höcke und Co fast alles nachlabern und nicht in der Lage sind sich eine differenzierte eigene Meinung zu bilden.



...sprach der Hartz4 TV Konsument...


Ich wette, ohne die ÖR würden wir mittlerweile für das auf konsumieren getrimmte Drecksprogramm von RTL & Konsorten mehr bezahlen als jetzt für die ÖR - müssen deswegen aber trotzdem die Werbung ertragen. Das ist einfach das Gesetz der Gewinnmaximierung durch die Heuschrecken, denen diese Sender gehören. Kritische Berichterstattung über Machenschaften von den Konzernen, die Werbung auf den Sendern schalten, ist da natürlich ebenso wenig erwünscht wie ein hohes (und entsprechend Kosten verursachendes) Programmniveau.

drei Haselnüsse für Aschenbrödel lief in der Adventszeit 14 mal im öffentlich rechtlichen. billiges lückenfüller Programm für 210€ jährlich. Wer es möchte bitte. ich möchte es nicht!



Wenn wo Geld verschwendet wird dann für Sportübertragungen.

Warum sollten wir Fifa und Co sponsern?



Ich finde es nicht schlimm... habe es mir dieses Jahr auch 2x angeschaut mit den Kindern. Einer der geilsten Märchenfilme.


Und mal ab und zu links und rechts denken schadet niemandem. Es gibt genug Sendungen/Sender die ich auch nicht mag, aber ggf. auch freiwillig oder unfreiwillig finanziere...

Also mit diesen neumodischen Märchenfilmen kann ich nichts anfangen. Da fehlt mir irgendwie die Stimmung und Atmosphäre.

Dann lieber die alten Märchen (deutsch, russisch etc.). Meines Erachtens kommt da nichts modernes ran.


Weil ein großer Teil der Deutschen Fußball mag. Es ist einfach die Aufgabe der ÖR die Volkssportart für alle zugänglich zu machen und das ist auch gut so.


Man kann sich sicher über Einzelheiten des Programms streiten, aber grundsätzlich sind die ÖR eine gute Sache.



Wenn du dich darüber aufregen willst, dass die ÖR dein Geld verschwenden, dann solltest du kein Beispiel nehmen, wo sie sorgfältig damit umgehen und etwas günstiges mehrfach zeigen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text