Leider ist dieses Angebot vor 2 Minuten abgelaufen.
266° Abgelaufen
11
Gepostet vor 5 Tagen

Märklin 49570 Dampfkran Ardelt 57t

783,20€880,99€-11%
Kostenlos · Müller Angebote
Avatar
Geteilt von jps_
Mitglied seit 2021
9
8

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Einen Deal von Müller habe ich noch. Es handelt sich hierbei um einen bisherigen Bestpreis laut Vergleich bei Idealo.
Die relative Ersparnis mag gering sein, die absolute ist es aber dafür keinesfalls.

Vorbild: 6achsiger Eisenbahnwagen-Drehkran mit Dampfantrieb Bauart Ardelt mit einer Tragfähigkeit von 57 t mit Kranschutzwagen (Umbau aus Rms Stuttgart) und Gerätewagen der Deutschen Bundesbahn (DB). Farbgebung des Dampfkrans flaschengrün. Betriebsnummer München 6664. Betriebszustand um 1958.
Highlights
• Komplette Neukonstruktion des Dampfkrans überwiegend aus Metall.
• Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen.
• Oberwagen mit Ausleger 360° drehbar.
• Ausleger über Seilrolle zu heben und zu senken.
• Haupthaken über Seilrolle zu heben und zu senken.
• Führerstandbeleuchtung.
• Zwei funktionsfähige Arbeitsscheinwerfer.
• Eingebauter Rauchsatz.
• Neukonstruktion des Schutzwagens.
Modell: Kranwagen mit Digital-Decoder mfx+ und Geräuschfunktionen. Oberwagen mit Ausleger auf Zahnkranz 360° drehbar. Ausleger über Seilrolle zu heben und zu senken. Haupthaken aus Metall über Seilrolle zu heben und zu senken. Führerstandbeleuchtung digital schaltbar. Zwei Arbeitsscheinwerfer am Ausleger digital schaltbar. Beleuchtung mit LED. Eingebauter Rauchsatz digital schaltbar. 4 Stützarme von Hand ausschwenkbar und mit Spindeln auf beiliegenden Sockeln feststellbar. Schornstein mit Rauchhaube abnehm- bzw. aufsetzbar. Gegengewicht aus Metall zum Teil abnehmbar und auf dem Puffervorbau absetzbar. Kranwagen mit sechsachsigem Unterwagen und Oberwagengehäuse aus Metall. Rungenwagen (Umbau aus Rms Stuttgart) mit Führungsbock als Schutzwagen. Ehemaliger G-Wagen der Verbandsbauart mit Endfeldverstärkung ohne Handbremse als Gerätewagen. Befahrbarer Mindestradius 437,5 mm! Gesamtlänge über Puffer ca. 36,6 cm.
Einmalige Serie.


Bilder hinzugefügt von @blueblood
Müller Mehr Details unter Müller
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

11 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    stellst nu jeden MoBa Artikel rein?
    Avatar
    hoffentlich
  2. Avatar
    Als Kind hatte ich ein ähnliches Modell von Roco, damals noch ohne Dampf und ohne Beleuchtung. Was das vor 30 Jahren gekostet hat weiß ich nicht, jedenfalls wenig genug dass man mir weitere Waggons und eine Lokomotive zu Weihnachten schenken konnte.

    Heute sprengt der Kranwagen alleine schon das Weihnachtsbudget einer Durchschnittsfamilie, als Kinderspielzeug hat die Modelleisenbahn damit ausgedient. Eigentlich schade, "analoges" Spielzeug ist doch viel toller als digitaler Müll.

    Und ja, hot für den Deal und die Ersparnis.
  3. Avatar
    Die Farbgebung Flaschengrün ist wohl Programm. So viel Kohle? Die haben wohl Lack gesoffen.
  4. Avatar
    Sind das 1:1 Modelle?
    DB im Insolvenzverkauf?
  5. Avatar
    Hinweis,,, Ausstellung Modelleisenbahn Freunde in Bergisch Gladbach Reinberg Galerie vom
    06. Bis 12 November
  6. Avatar
    Das Fleischmann Starterset (ca. 1983) hatte um die 60DM (30€) gekostet, enthalten war Trafo, Schienenoval, kleine Lok und zwei Waggons.
    Selbst mit Preissteigerung und co, finde ich den Preis nur für einen Kran schon heftig. Für Kinder ist das definitiv nichts mehr, ausser die Eltern heißen "von Kohlen und Reibach".
    Aber Kinder haben mit Modelbahn heute nichts mehr zu tun, zumindest kenne ich im ganzen Bekanntenkreis niemanden dessen Kind sich dafür interessiert.
  7. Avatar
    Hatte in den 80er als kleiner Bub ein Märklin Starter Set mit dem 4671 Kranwagen + Niederbordwagen 4471.
    Der Kranwagen war damals komplett aus Metall und sah einfach Klasse aus.

    Nur als Alternative.
  8. Avatar
    Diese einfachen Startersets gibt es auch heute noch, die ganz einfachen für ca. 60 Euro, die besseren ab 100 Euro. Da sind dann auch Loks und Wagen kindgerechter, sprich einfacher. Das hier ist ein filigranes Modell mit jeder Menge Technik für Erwachsene. Von daher kann man, wenn man denn will seinem Kind auch heute noch eine Modellbahn schenken ohne Millionär zu sein.
  9. Avatar
    Über tausendfünfhundert Mark für einen Schienenkran in 1:87? Als Kind hatte ich auch mal eine Zeitlang ne Modellbahnanlage. Ich weiß noch, dass der Kram damals für einen Taschengeldempfänger (zu) teuer war. Aber so krass war es nicht.
Avatar