Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Marsa Alam / Ägypten: Doppelzimmer im 5* Novotel (kostenlos stornierbar) für 19€ pro Nacht (Jan-März)
367° Abgelaufen

Marsa Alam / Ägypten: Doppelzimmer im 5* Novotel (kostenlos stornierbar) für 19€ pro Nacht (Jan-März)

19€
Expert (Beta)31
Expert (Beta)
367° Abgelaufen
Marsa Alam / Ägypten: Doppelzimmer im 5* Novotel (kostenlos stornierbar) für 19€ pro Nacht (Jan-März)
eingestellt am 2. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell bekommt man das Doppelzimmer im 5* Hotel Novotel Marsa Alam in Ägypten ab nur 19,1€ pro Nacht. Verfügbarkeiten gibt es von Januar - März 2021. Die Rate ist kostenlos stornierbar. Den besten Preis gibt es bei Accor in Verbindung mit der Anmeldung beim kostenlosen Bonusprogramm, welches weitere Vorteile bringt.

1631382.jpg
Reisezeitraum:

Januar - März

Beispiel:

1631382.jpg
Zimmergröße 36 m²

  • 1 Einzelbett und

  • 1 französisches Doppelbett

This double room features a balcony, tile/marble floor and view.

In Ihrem eigenen Badezimmer:

  • Kostenlose Pflegeprodukte
  • WC
  • Badewanne oder Dusche
  • Handtücher
  • Haartrockner
  • Zusätzliches WC
  • Toilettenpapier

Aussicht:

  • Poolblick

Zimmerausstattung:

  • Gesamte Wohneinheit im Erdgeschoss
  • Bettwäsche
  • Schrank
  • Kaffee- und Teezubehör
  • Minibar
  • Klimaanlage
  • Safe
  • Fliesen-/Marmorboden
  • Zimmer mit Verbindungstür verfügbar
  • Heizung
  • Laptop-Safe
  • Wasserkocher
  • Schreibtisch
  • Sitzbereich
  • TV
  • Telefon
  • Satelliten-TV
  • Radio
  • Flachbild-TV
  • Kabelkanäle
  • Balkon
  • Terrasse
  • Steckdose in Bettnähe
  • Wäscheständer
  • Weckservice

1631382.jpg
Klima:

1631382.jpg
Reise- und Sicherheitshinweise:

Auswärtiges Amt

Infos:

1631382.jpg

wikitravel

Zusätzliche Info
„Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 und damit einhergehenden Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr sowie Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens wird vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Ägypten weiterhin gewarnt.“

Quelle:
auswaertiges-amt.de/de/…622
Beste Kommentare
Obiwaannn02.08.2020 22:31

Frühstück kostet 4€ extra. Wucher.


Mittagessen, Abendessen kommen noch hinzu. Getränke ebenso. Und die Anlage liegt solitär mitten in der Wüste. Du wirst alles nur über das Hotel beziehen können. Und bist der dortigen Preispolitik völlig ausgeliefert.
loxixoxo02.08.2020 22:30

Das hab ich nicht gesagt, aber es bringt doch kaum etwas ohne Verpflegung … Das hab ich nicht gesagt, aber es bringt doch kaum etwas ohne Verpflegung zu bestellen, nur um dann schön eHunderte dafür extra drauf zu zahlen. Dann kommt man am ende aufs gleiche


Frühstück kostet 4€ extra. Wucher.
Die Reisewarnung hat als zusätzliche Info dort nichts zu suchen. Diese gilt (nach heutigem Strand) nur bis 31. August und ist darüber hinaus nicht bekannt, besonders nicht für den Dealzeitraum.

Allgemein ist das Bashing auf die Tourismusbranche eine Schande aktuell.
Jeder der kann verurteilt eine Reise einer fremden Person in den Netzwerken, besonders wenn diese ins Ausland geht. Es wird versucht einem alles madig zu machen, was nur geht.

In diesem Sinne bleibt alle gesund, aber kehrt vor euren eigenen Tür und scheißt euch nicht in die Hose oder isoliert euch ganz ab. Grüße aus Spanien.

btw: gibt ein Hot, weil du die Branche unterstützen möchtest
Bearbeitet von: "amon6" 3. Aug
loxixoxo02.08.2020 22:27

Und dann keine Verpflegung haben, spitze


Jo, beim 5* Novotel sollte zumindest all in und der Flug dabei sein bei dem Preis
31 Kommentare
Und dann keine Verpflegung haben, spitze
loxixoxo02.08.2020 22:27

Und dann keine Verpflegung haben, spitze


Jo, beim 5* Novotel sollte zumindest all in und der Flug dabei sein bei dem Preis
Maser Alarm
Obiwaannn02.08.2020 22:29

Jo, beim 5* Novotel sollte zumindest all in und der Flug dabei sein bei …Jo, beim 5* Novotel sollte zumindest all in und der Flug dabei sein bei dem Preis


Das hab ich nicht gesagt, aber es bringt doch kaum etwas ohne Verpflegung zu bestellen, nur um dann schön eHunderte dafür extra drauf zu zahlen. Dann kommt man am ende aufs gleiche
loxixoxo02.08.2020 22:30

Das hab ich nicht gesagt, aber es bringt doch kaum etwas ohne Verpflegung … Das hab ich nicht gesagt, aber es bringt doch kaum etwas ohne Verpflegung zu bestellen, nur um dann schön eHunderte dafür extra drauf zu zahlen. Dann kommt man am ende aufs gleiche


Frühstück kostet 4€ extra. Wucher.
Obiwaannn02.08.2020 22:31

Frühstück kostet 4€ extra. Wucher.


Mittagessen, Abendessen kommen noch hinzu. Getränke ebenso. Und die Anlage liegt solitär mitten in der Wüste. Du wirst alles nur über das Hotel beziehen können. Und bist der dortigen Preispolitik völlig ausgeliefert.
2w202.08.2020 22:43

Mittagessen, Abendessen kommen noch hinzu. Getränke ebenso. Und die … Mittagessen, Abendessen kommen noch hinzu. Getränke ebenso. Und die Anlage liegt solitär mitten in der Wüste. Du wirst alles nur über das Hotel beziehen können. Und bist der dortigen Preispolitik völlig ausgeliefert.


Es geht hier nur um den Preis des Hotels. Und der liegt außerhalb dieses Zeitraums deutlich höher. Du kannst dort auch für etwa 70€ die Nacht das gleiche bekommen, was für ein Novotel immernoch in Ordnung ist.

Wüsste jetzt gerade auf Anhieb nicht, dass man das irgendwo anders auf der Welt zu dem Preis bekommt. In einem 5* Novotel.
2w202.08.2020 22:43

Mittagessen, Abendessen kommen noch hinzu. Getränke ebenso. Und die … Mittagessen, Abendessen kommen noch hinzu. Getränke ebenso. Und die Anlage liegt solitär mitten in der Wüste. Du wirst alles nur über das Hotel beziehen können. Und bist der dortigen Preispolitik völlig ausgeliefert.


Deal für mich sowieso uninteressant, aber danke für den Hinweis! gehört für mich ehrlich gesagt in die dealbeschreibung, dass eben keine 100 % (günstige) Versorgung möglich ist ala bspw. Madrid/ Berlin
sind halt hotelstäste
Ich finde jetzt 19 Euro für Ägypten zu der Jahreszeit auch nicht wirklich günstig, vorallem ohne Verpflegung.
Shopaholic8602.08.2020 22:51

Ich finde jetzt 19 Euro für Ägypten zu der Jahreszeit auch nicht wirklich g …Ich finde jetzt 19 Euro für Ägypten zu der Jahreszeit auch nicht wirklich günstig, vorallem ohne Verpflegung.


Hm. Haste n besseres Angebot am Start in der Kategorie? Bin gespannt ;-)
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 2. Aug
2w202.08.2020 22:43

Mittagessen, Abendessen kommen noch hinzu. Getränke ebenso. Und die … Mittagessen, Abendessen kommen noch hinzu. Getränke ebenso. Und die Anlage liegt solitär mitten in der Wüste. Du wirst alles nur über das Hotel beziehen können. Und bist der dortigen Preispolitik völlig ausgeliefert.



Genauso ist es! Ich war vorletztes bei einem anderen Hotel in der Nähe und habe mir beim Beachsoccer den Fuß an Korallenresten aufgeschnitten. Die im Hotel ansässige "Apotheke" wollte 5€ für EIN Pflasterstück haben. Gerade bei Hotels, die weit weg von der Zivilisation liegen würde ich immer das Komplettpaket nehmen. Man hörte ja auch von irgendwelchen Schauergeschichten am Anfang der Pandemie, als Gäste in solchen Hotels plötzlich nichts mehr zu Essen bekamen und sich von fliegenden Händlern vorm Hotel Chipstüten für 10€ kauften.
Habe die vorhandene Reisewarnung des Auswärtigen Amtes mal als Zusatzinfo hinzugefügt.
Tiktok02.08.2020 23:02

Habe die vorhandene Reisewarnung des Auswärtigen Amtes mal als Zusatzinfo …Habe die vorhandene Reisewarnung des Auswärtigen Amtes mal als Zusatzinfo hinzugefügt.


Ist (wie immer) im Dealtext verlinkt. Aber Danke. Gute Nacht.
Obiwaannn02.08.2020 23:10

Ist (wie immer) im Dealtext verlinkt. Aber Danke. Gute Nacht.


Ja - das Auswärtige Amt als solches. Allerdings kein konkreter Hinweis oder Verweis auf eine bestehende Reisewarnung. Das macht einen erheblichen Unterschied - findest du nicht?
Und da kommen die ganzen „Hotelexperten“ aus den Büschen gesprungen.
Die Reisewarnung hat als zusätzliche Info dort nichts zu suchen. Diese gilt (nach heutigem Strand) nur bis 31. August und ist darüber hinaus nicht bekannt, besonders nicht für den Dealzeitraum.

Allgemein ist das Bashing auf die Tourismusbranche eine Schande aktuell.
Jeder der kann verurteilt eine Reise einer fremden Person in den Netzwerken, besonders wenn diese ins Ausland geht. Es wird versucht einem alles madig zu machen, was nur geht.

In diesem Sinne bleibt alle gesund, aber kehrt vor euren eigenen Tür und scheißt euch nicht in die Hose oder isoliert euch ganz ab. Grüße aus Spanien.

btw: gibt ein Hot, weil du die Branche unterstützen möchtest
Bearbeitet von: "amon6" 3. Aug
FusselSammler02.08.2020 23:42

Und da kommen die ganzen „Hotelexperten“ aus den Büschen gesprungen. (pop …Und da kommen die ganzen „Hotelexperten“ aus den Büschen gesprungen.


Finde ich auch & die besten sind immer die schreiben „man hörte“ oder „ich habe gehört“
Bearbeitet von: "TJBeatz" 3. Aug
Was ist mit Corona dort und gibt s Sicherheit das den Flieger zurück fliegt?
Gibt's eigentlich irgendeine Möglichkeit dort hinzukommen? Hab noch nie Linienflüge nach Marsa Alam gesehen. Also wirklich eine ernstgemeinte Frage...
DickerGangsta12303.08.2020 06:24

Gibt's eigentlich irgendeine Möglichkeit dort hinzukommen? Hab noch nie …Gibt's eigentlich irgendeine Möglichkeit dort hinzukommen? Hab noch nie Linienflüge nach Marsa Alam gesehen. Also wirklich eine ernstgemeinte Frage...


Yo. Allerhand. Nonstop Verbindungen gibt es zb mit easyJet von Berlin, mit TUI von Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, mit Holiday Europe von Hamburg, Leipzig, (...)
Warum meckern alle so(skeptical) wo bekommt man ein 5 Sterne Hotel für 19€ die Nacht???
Aber Hauptsache in Berlin etc über 200€ die Nacht zahlen ohne Verpflegung aber ja nicht meckern weil ist ja Deutschland. Das 5 Sterne Niveau ist weltweit auf fast dem selben Niveau und bei Novotel sowieso! Wettertechnisch ist es um die Jahreszeit auch völlig in Ordnung, im Hochsommer würde ich da nicht eintrudeln ..
amon603.08.2020 00:01

Die Reisewarnung hat als zusätzliche Info dort nichts zu suchen. ...


Das sehe ich anders: Diese Information, auch wenn Sie im genannten Zeitraum nicht mehr gelten !sollte!, dient alleine schon der Sensibilisierung sich ueber Reisen in andere Laender zu informieren in die !AKTUELL! Reisewarnungen bestehen.

Und wer meint das sich die Situation ab Herbst und bis ins Fruehjahr naechsten Jahres ja ohnehin nur verbessern kann, hat noch immer nichts gelernt. Diese Jahreszeiten sind die Hochsaison fuer Atemwegserkrankungen und wenn bei ungezuegelter Missachtung der Hygieneregeln, selbst in einem so angenehmen (und trotzdem noch zu trockenen) Sommer, wie dem aktuellen, die Infektionszahlen wieder steigen ...
Ruecksichtnahme und Vorbeugung sind noch immer nicht als Selbstverstaendlichkeit durch die Gesamte Bevoelkerung hindurchgesickert und verfestigt.
Gibt's überhaupt noch Flüge nach marsa Alam direkt. Ansonsten hat man nämlich ne schöne Land und Leute bei der Ankunft in Hurghada von ca 4 Stunden
Kenne die Gegend. Würde da min im Three Corners oder laz solaya buchen. Da kommt man wenigstens noch an den Strand und kann schnorcheln gehen. Allerdings vor 6 Uhr, bevor die Buffet-Walrosse mit den Schwimmnudeln mit wilden Brustschwimmbewegungen alles Fische und Schildkröten vertreiben.
amon603.08.2020 00:01

Die Reisewarnung hat als zusätzliche Info dort nichts zu suchen. Diese …Die Reisewarnung hat als zusätzliche Info dort nichts zu suchen. Diese gilt (nach heutigem Strand) nur bis 31. August und ist darüber hinaus nicht bekannt, besonders nicht für den Dealzeitraum.Allgemein ist das Bashing auf die Tourismusbranche eine Schande aktuell.Jeder der kann verurteilt eine Reise einer fremden Person in den Netzwerken, besonders wenn diese ins Ausland geht. Es wird versucht einem alles madig zu machen, was nur geht.In diesem Sinne bleibt alle gesund, aber kehrt vor euren eigenen Tür und scheißt euch nicht in die Hose oder isoliert euch ganz ab. Grüße aus Spanien.btw: gibt ein Hot, weil du die Branche unterstützen möchtest


Ich möchte nichts madig machen, aber die jetzige Situation ist schon speziell. Ich war auch vor 2 Wochen für 10 Tage in Bulgarien im Strandurlaub (gebucht im November 2019) und es war vor Ort im Hotel & Strand echt toll. Die Corona Schutzmaßnahmen wurden im Hotel 1:1, wie in Deutschland umgesetzt. Trotzdem muss man wissen, dass die Einheimischen und viele Touristen aus anderen Ländern (gerade aus Osteuropa) nicht viel Wert auf Corona Schutzmaßnahmen haben. Auch im Flieger nahmen die Passagiere ihren MNS während des Fluges ab und spazieren durch das Flugzeug. Das Kabinenpersonal interessierte das Null. Kann man alles machen, nur wäre mir das Risiko zu groß, dass man selbst erkrankt und dort in Quarantäne oder in ein örtliches, mit deutschen Standards nicht vergleichbares, Krankenhaus muss.
makawi03.08.2020 10:34

Ich möchte nichts madig machen, aber die jetzige Situation ist schon …Ich möchte nichts madig machen, aber die jetzige Situation ist schon speziell. Ich war auch vor 2 Wochen für 10 Tage in Bulgarien im Strandurlaub (gebucht im November 2019) und es war vor Ort im Hotel & Strand echt toll. Die Corona Schutzmaßnahmen wurden im Hotel 1:1, wie in Deutschland umgesetzt. Trotzdem muss man wissen, dass die Einheimischen und viele Touristen aus anderen Ländern (gerade aus Osteuropa) nicht viel Wert auf Corona Schutzmaßnahmen haben. Auch im Flieger nahmen die Passagiere ihren MNS während des Fluges ab und spazieren durch das Flugzeug. Das Kabinenpersonal interessierte das Null. Kann man alles machen, nur wäre mir das Risiko zu groß, dass man selbst erkrankt und dort in Quarantäne oder in ein örtliches, mit deutschen Standards nicht vergleichbares, Krankenhaus muss.


Hier kann ich sowohl gegenteiliges als auch gleiches berichten.
Ohne zu Wissen wie das Hygienekonzept im Hotel bei dir aussah, ist es hier vorbildlich und jeder hält sich dran, sowohl einheimische als auch die Gäste aus Mitteleuropa.
Im Flieger hatte jeder brav seine Maske die ganze Zeit drauf, man wurde aber auch drauf hingewiesen, wenn man sie nicht aufhatte. Bin mit Condor geflogen, vielleicht lag es auch irgendwo daran. Fand aber generell die Maske im Flugzeug zu tragen überhaupt kein Problem, sogar besser als beim einkaufen. Das Hotel ist zwar gut ausgelastet, aber an keiner Stelle überlaufen, weder am Pool noch am Strand.
Ich würde persönlich auch nicht im Januar nach Ägypten, bzw. Marsa Alam fahren.
Wer schon mal dort gewesen ist, der weiß, dass da wirklich nichts im Umkreis ist, hinsichtlich Verpflegung und medizinische Versorgung. Hätte Ägypten diesen Sommer (mit Corona) zur Wahl gestanden hätte ich es auch vermieden, obwohl es ein beeindruckendes Land ist. Eben aus deinen genannten Gründen.
amon603.08.2020 10:51

Hier kann ich sowohl gegenteiliges als auch gleiches berichten.Ohne zu …Hier kann ich sowohl gegenteiliges als auch gleiches berichten.Ohne zu Wissen wie das Hygienekonzept im Hotel bei dir aussah, ist es hier vorbildlich und jeder hält sich dran, sowohl einheimische als auch die Gäste aus Mitteleuropa.Im Flieger hatte jeder brav seine Maske die ganze Zeit drauf, man wurde aber auch drauf hingewiesen, wenn man sie nicht aufhatte. Bin mit Condor geflogen, vielleicht lag es auch irgendwo daran. Fand aber generell die Maske im Flugzeug zu tragen überhaupt kein Problem, sogar besser als beim einkaufen. Das Hotel ist zwar gut ausgelastet, aber an keiner Stelle überlaufen, weder am Pool noch am Strand.Ich würde persönlich auch nicht im Januar nach Ägypten, bzw. Marsa Alam fahren.Wer schon mal dort gewesen ist, der weiß, dass da wirklich nichts im Umkreis ist, hinsichtlich Verpflegung und medizinische Versorgung. Hätte Ägypten diesen Sommer (mit Corona) zur Wahl gestanden hätte ich es auch vermieden, obwohl es ein beeindruckendes Land ist. Eben aus deinen genannten Gründen.


Nein, da bin ich voll bei dir! Im Hotel alles super. Die Angestellten super freundlich und alle, auch die Gäste, achteten auf sich und die Corona Schutzmaßnahmen. Außerhalb des Hotels, wie zum Beispiel in den Öffentlichen Verkehrsmittel, interessierte dies den Einheimischen nur sehr bedingt. Selbst am Flughafen in Burgas/Bulgarien hatten viele keine Maske auf. Zurück in Deutschland auf dem Flughafen setzten sich dann brav alle wieder ihren MNS auf. Ich war die letzten beiden Jahre im Februar in Ägypten (Makadi Bay & Marsa Alam) im Urlaub. War wirklich toll, aber unter diesen Umständen wäre es persönlich für mich nichts, da es einfach zu viele Unsicherheiten gibt. Bei der medizinischen Versorgung vor Ort bin ich mir in Ägypten auch nicht ganz im klaren, ob die groß was taugt.
Wat wollt ihr da, die nächste größere Stadt besteht aus einer Kreuzung mit Tankstelle.
Hmmm ich war ja in Hurghada und muss ja sagen ist überhaupt nicht meins!!
Die Stadt ist wie der Tschechenmarkt nur gefälschte Sachen zu bekommen und die Händler kratzen sich am Sack und geben dir die Hand usw🤮🤮 wenn man nur am Strand und ans Meer will ist es aber OK...
Na ja schön ist das Hotel nicht und ob man da 1-2 Wochen verbringen will
Der nächste größere Ort ist 120km entfernt.
markus.pomsel03.08.2020 12:44

Hmmm ich war ja in Hurghada und muss ja sagen ist überhaupt nicht …Hmmm ich war ja in Hurghada und muss ja sagen ist überhaupt nicht meins!!Die Stadt ist wie der Tschechenmarkt nur gefälschte Sachen zu bekommen und die Händler kratzen sich am Sack und geben dir die Hand usw🤮🤮 wenn man nur am Strand und ans Meer will ist es aber OK...

Hurghada hat sich meiner Meinung nach auch nicht gelohnt, zu sehen gibt es sehenswertes nur die bekannte Moschee. Macht Quad Touren, bucht die Tour nach Luxor (Tal der Könige), macht die Boots/Schnorcheltour, Pyramiden sind leider von dort zu weit weg.
Bearbeitet von: "gamermanu" 3. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text