222°
ABGELAUFEN
Marshall Kilburn - Bluetooth Lautsprecher

Marshall Kilburn - Bluetooth Lautsprecher

TV & HiFiHardwarehouse Angebote

Marshall Kilburn - Bluetooth Lautsprecher

Preis:Preis:Preis:196,35€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

Hardwarehouse.de bietet derzeit günstig den genannten Lautsprecher an.

Der Preis des Lautsprechers lag sonst immer bei ca. 220 €. Nun wurde der auf 196,06 € + 6,90 € Versandkosten gesenkt. Der Preisunterschied zum Vergleichspreis ist nicht groß, allerdings zum bisherigen Preis(bis gestern) ca. 10 % günstiger.

Der Shop hat 630 Bewertungen bei Idealo - 4 von 5 Sterne



Edit: Der Preis wurde auf von 202 auf 195,90 € gesenkt.
- Timbooo1

13 Kommentare

Edit: Der Preis wurde auf von 202 auf 195,90 € gesenkt.

http://cdn.idealo.com/folder/Product/4813/7/4813752/s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Bearbeitet von: "Timbooo1" 24. August

Vorsicht mit den Dingern. Hatte zwei Killburn da. Beide hatten vorm Abspielen der Musik geknackt.

Sehr geiles Teil. Hab die selbst . Für den Preis klarer Deal

Bin auch am überlegen! Ist der "Stanmore" den Aufpreis wert?

Gehen die Regler bis 11 ?

Bei mir waren's 178€ vor Versand...

Hatte den im Vergleich zum JBL Charge 3 hier, der Marshall hat durch den nicht vorhandenen Spritzwasserschutz eine deutlich klarere Wiedergabe der Mitten und Höhen... Allerdings ist er nicht so kompakt und schwerer als der JBL. Für den Innenbereich Marshall, für unterwegs den JBL lautet meine Empfehlung.

Bearbeitet von: "FXPl0r" 24. August

Amazon hat den gleichen Preis

0HerrVorragend0

Bin auch am überlegen! Ist der "Stanmore" den Aufpreis wert?



Hab mir am Prime Day bei den 30% WHD Rabatt den Stanmore im Zustand - Sehr gut für 229 € geholt. In dem Falle ist es der Aufpreis auf jeden Fall wert, sonst nicht unbedingt. Achja, der Stanmore ist nicht portabel im Gegensatz zum Kilburn! Hat deshalb auch keinen Tragegriff!
Was ich leider feststellen musste, dass er per Bluetooth überhaupt nicht mit meinem Samsung Chronos 770z5e klarkommt. Abspielen ohne komplett zerstückelten Ton unmöglich, neueste Intel® PROSet/Wireless Software für Bluetooth.
Mit dem S5 klappt es wunderbar. Weiß jemand, wie ich das beheben kann?
Bearbeitet von: "maxidastier" 24. August

0HerrVorragend0

Bin auch am überlegen! Ist der "Stanmore" den Aufpreis wert?



Hallo, hast du das auch bei einem zb. Kopfhöhrer via Bluetooth ?

[quote=deDom][quote=maxidastier][quote=0HerrVorragend0]Bin auch am überlegen! Ist der "Stanmore" den Aufpreis wert?[/quote]

Hab mir am Prime Day bei den 30% WHD Rabatt den Stanmore im Zustand - Sehr gut für 229 € geholt. In dem Falle ist es der Aufpreis auf jeden Fall wert, sonst nicht unbedingt. Achja, der Stanmore ist nicht portabel im Gegensatz zum Kilburn! Hat deshalb auch keinen Tragegriff!
Was ich leider feststellen musste, dass er per Bluetooth überhaupt nicht mit meinem Samsung Chronos 770z5e klarkommt. Abspielen ohne komplett zerstückelten Ton unmöglich, neueste Intel® PROSet/Wireless Software für Bluetooth.
Mit dem S5 klappt es wunderbar. Weiß jemand, wie ich das beheben kann?
[/quote]

Hallo, hast du das auch bei einem zb. Kopfhöhrer via Bluetooth ?[/quote]

Nein, habe mir am Prime Day auch noch die B&O PLAY by Bang & Olufsen Beoplay H7 Over-Ear gegönnt und die koppeln einwandfrei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text