Marshall Monitor – Over-Ears für 78,00€
280°Abgelaufen

Marshall Monitor – Over-Ears für 78,00€

7
eingestellt am 9. Aprheiß seit 9. Apr
Die Marke Marshall ist vielleicht eher für ihre Verstärker bekannt – aktuell gibt’s im T-Online-Shop allerdings auch verkabelte Over-Ears im schicken Retro-Design von Marshall zum Bestpreis. Bei Amazon schneiden die Marshall Monitor Over-Ears recht gut ab, werft also mal einen Blick darauf, falls ihr noch auf der Suche seid. Auf den Preis kommt man durch den 10€ Gutschein „NEUKUNDE“

• Over-Ears – geschlossen
• Mikrofon: Kabelmikrofon
• Mit Schnittstelle: 3.5mm
• Frequenz: 10Hz – 20kHz
• Empfindlichkeit: Max 99dB
• Treiber: 40mm; Imp: 47 Ohm
• Spiralkabel, austauschbar
• Faltbar, Muschel drehbar
• 1-Tasten-Fernbedienung



Zu den Highlights gehören hier nicht nur das schicke, faltbare Design und das abnehmbare Kabel. Bei Amazon punkten die Over-Ears auch mit festem, bequemem Sitz und druckvollem, knackigen Klang sowie starkem Bass. Ein Amazon-Kunde vergleicht die Marshall Monitor Over-Ears sogar mit den Sennheiser Momentum, was ja nicht ganz schlecht ist. Und hier noch ein Fazit von Hifi-Stars:

„Der Marshall-Monitor-Kopfhörer ist ein unkomplizierter Rocker, der vor allem unterwegs für druckvollen Klang sorgt. An hochwertigen Kopfhörerverstärkern gibt es sicherlich komplettere und neutralere Schallwandler, an tragbaren Geräten und mit rockiger Musik spielt der Monitor aber seine Stärken aus.“

7 Kommentare

Ich habe viele Kopfhörer im Bereich bis 200€ getestet und bin bei denen hier geblieben.
Sie liefern das beste Preis-/Leistungsverhältnis, sind top verarbeitet und liefern einen tollen Sound. Noch dazu sehen Sie schick aus (und stehen nicht seitlich ab).
Super Kopfhörer, super Preis!

Schick sieht es aus, kann man die Dinger irgendwo testen?

Ich habe diese Kopfhörer im Saturn probegehört und fand den Klang unterirdisch. Ist malwieder Geschmackssache. Fand den Klang sehr blechern

Naja, wäre vorsichtig mit solchen "Noob"-Aussagen!

Diese Kopfhörer sind durchschnittlich gut für Rock & Lautes, aber nix besonderes und mir fallen etliche Kopfhörer ein, welche in der Preisklasse bis 200 Euro besser sind.

Sie eignen sich nicht für Instrumental, Klassik oder für "neutrales Hören".

Es bleibt die Frage:
Besser für was?

- Einfache Abhöre im Studio ohne grosse Qualitätsfrage! Der Bassist oder Schlagzeuger soll nur Abhören können? JA!
- Studio-Mixing mit neutralen Anspruch! NEIN!
- nur YT Videos daheim anhören! JA!
- audiophiles Musikhören mit neutralen Anspruch! NEIN!
- Musik hören durch taube Kids, taube Hipster und schwerhörige Middle-Aged Person! JA, kann man machen!

Die Marshalls sind nix besonderes und China OEM...........wurden schon früher unter anderen marken in der 50-70 Euro Klasse verkauft. Sie eignen sich für Rock und HipHop - weil Sie bissel viel Bass haben und sonst keine grossen Ansprüch erfüllen.

Durchschnitt gut für laute Musik ohne klanglichen Anspruch! Kann man kaufen!
Für die oben genannten "JA" Situationen ohne Anspruch!

Für alles andere gibt es besseres in ähnlicher Preisklasse.


jeremisanthropvor 10 h, 25 m

Ich habe viele Kopfhörer im Bereich bis 200€ getestet und bin bei denen hi …Ich habe viele Kopfhörer im Bereich bis 200€ getestet und bin bei denen hier geblieben. Sie liefern das beste Preis-/Leistungsverhältnis, sind top verarbeitet und liefern einen tollen Sound. Noch dazu sehen Sie schick aus (und stehen nicht seitlich ab). Super Kopfhörer, super Preis!



"Artikel derzeit nicht lieferbar"

Scheint wohl rum zu sein der Deal

rossi77vor 7 h, 46 m

Naja, wäre vorsichtig mit solchen "Noob"-Aussagen!Diese Kopfhörer sind d …Naja, wäre vorsichtig mit solchen "Noob"-Aussagen!Diese Kopfhörer sind durchschnittlich gut für Rock & Lautes, aber nix besonderes und mir fallen etliche Kopfhörer ein, welche in der Preisklasse bis 200 Euro besser sind.Sie eignen sich nicht für Instrumental, Klassik oder für "neutrales Hören".Es bleibt die Frage:Besser für was?- Einfache Abhöre im Studio ohne grosse Qualitätsfrage! Der Bassist oder Schlagzeuger soll nur Abhören können? JA!- Studio-Mixing mit neutralen Anspruch! NEIN!- nur YT Videos daheim anhören! JA!- audiophiles Musikhören mit neutralen Anspruch! NEIN!- Musik hören durch taube Kids, taube Hipster und schwerhörige Middle-Aged Person! JA, kann man machen!Die Marshalls sind nix besonderes und China OEM...........wurden schon früher unter anderen marken in der 50-70 Euro Klasse verkauft. Sie eignen sich für Rock und HipHop - weil Sie bissel viel Bass haben und sonst keine grossen Ansprüch erfüllen.Durchschnitt gut für laute Musik ohne klanglichen Anspruch! Kann man kaufen!Für die oben genannten "JA" Situationen ohne Anspruch! Für alles andere gibt es besseres in ähnlicher Preisklasse.

Mit diesen Aussagen wäre ICH vorsichtig.
Ich habe einen hohen klanglichen Anspruch, weswegen so viele andere Kopfhörer auch wieder gehen mussten.
Sind die Marshall neutral? Nein. Ist das ein Qualitätskriterium? Meiner Meinung nach nicht.
Sie machen Spaß und liefern einen für mich (und laut Rezensionen auch für viele andere) sehr guten Sound.

Am Ende geht's bei Kopfhörern sehr um's subjektive Empfinden. Und genau darum wäre ich vorsichtig mit solchen generalisierenden Aussagen

Also mit Android und Viper4Android kann man aus denen durchaus was raus holen. Klar, ein Klangwunder brauch man nicht erwarten, aber besser als der 20€ Aldi Kopfhörer ist das Ding allemal. Vor allem finde ich die schlanke Form super, damit sieht man nicht aus wie ein Cyborg und kann damit wunderbar auf die Straße gehen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text