Marshall Stockwell portabler Bluetooth Lautsprecher inkl. Hülle schwarz
258°Abgelaufen

Marshall Stockwell portabler Bluetooth Lautsprecher inkl. Hülle schwarz

16
eingestellt am 24. Apr 2017
Auf der Suche nach dem Stockwell hätte ich fast letzte Woche für 219€ (inkl. Case) zugeschlagen. Doch nun habe ich ihn bei Amazon ebenfalls inkl. Case für 155€ gesehen.
Vergleichbare Preise liegen bei ca. 170€ (ohne Case/Cover), bzw. 219€ (inkl Case/Cover).

Ich selbst hatte den Lautsprecher bei einem Freund testen können und war mehr als überzeugt. Der Klang ist einfach top und lässt sich zudem noch über die Drehregler an der Oberseite einstellen. Ebenfalls hat er auf der Rückseite einen USB Anschluss über welchen es möglich ist Smartphone und Co zu laden.
Das Cover ist wirklich gut verarbeitet, ist praktisch und sieht einfach geil aus.

Für 155€ liegt dieser für mich um Längen vor dem Bose Soundlink und Co.

Wer Amazon Prime hat, geht hier auch kein Risko ein. Zurücksenden wäre/ist kostenlos.

Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    16 Kommentare
    Marshall hat definitiv mit den Teilen abgeliefert, warte noch auf einen Deal für das Topmodell (ohne Akku)
    Hot!
    Verfasser
    dafussi24. Apr 2017

    Marshall hat definitiv mit den Teilen abgeliefert, warte noch auf einen …Marshall hat definitiv mit den Teilen abgeliefert, warte noch auf einen Deal für das Topmodell (ohne Akku)Hot!



    Wollte auch erst einen ohne Akku, aber nutze das Ding sehr viel im Oldtimer. Da ich dort einfach kein neumodernes Radio einbauen will. Und zu meiner roten Lederausstattung im Commodore Coupe von 1970 passt der Marshall nochmal besser
    Ein Jahr gebraucht vor nem Monat noch für 155 inkl. Case verkauft.. wenn ich jetzt Zuschlag wars fast ein kostenloser Geräteumtausch
    Danke. Habe auf ein Angebot für das Modell schon eine Weile gewartet. Hot.
    Eigtl wollte ich den killburn.... mhmmm...
    LuckyRock24. Apr 2017

    Wollte auch erst einen ohne Akku, aber nutze das Ding sehr viel im …Wollte auch erst einen ohne Akku, aber nutze das Ding sehr viel im Oldtimer. Da ich dort einfach kein neumodernes Radio einbauen will. Und zu meiner roten Lederausstattung im Commodore Coupe von 1970 passt der Marshall nochmal besser


    Gibt doch diese auf alt getrimmten Radios. Habe meins aus den USA und bin damit sehr zufrieden.
    Würde ich nicht empfehlen. Lieber die Killburn Box. Die ist klanglich wirklich deutlich besser und das für nur 50 Euro mehr.
    Lohnt sich
    Verfasser
    okolyta24. Apr 2017

    Gibt doch diese auf alt getrimmten Radios. Habe meins aus den USA und bin …Gibt doch diese auf alt getrimmten Radios. Habe meins aus den USA und bin damit sehr zufrieden.



    Aber die haben alle ein Display (Caliber, Gerber und Co) Ich suche wenn dann eins mit der schönen Bandanzeige (Analog).
    LuckyRock24. Apr 2017

    Aber die haben alle ein Display (Caliber, Gerber und Co) Ich suche wenn …Aber die haben alle ein Display (Caliber, Gerber und Co) Ich suche wenn dann eins mit der schönen Bandanzeige (Analog).


    Wenn ich mal wieder da bin, mache ich dir mal ein Bild von meinen. Denke das dürfte dir gefallen.
    Gibt es mal den Woburn irgendwo günstig?
    Verfasser
    Top, das wäre nett.
    Verfasser
    Lubich24. Apr 2017

    Würde ich nicht empfehlen. Lieber die Killburn Box. Die ist klanglich …Würde ich nicht empfehlen. Lieber die Killburn Box. Die ist klanglich wirklich deutlich besser und das für nur 50 Euro mehr. Lohnt sich



    Der Killburn in Creme sieht schon nett aus. Habe jetzt erst gesehen das auch dieser einen Akku hat. Ich dachte immer der läuft nur über 230V.
    LuckyRock24. Apr 2017

    Der Killburn in Creme sieht schon nett aus. Habe jetzt erst gesehen das …Der Killburn in Creme sieht schon nett aus. Habe jetzt erst gesehen das auch dieser einen Akku hat. Ich dachte immer der läuft nur über 230V.

    Der läuft auch nicht so rund.
    Weniger Laufzeit etc.
    Aber wenn du Klang brauchst, kommst du an der Killburn nicht vorbei
    Verfasser
    Lubich24. Apr 2017

    Der läuft auch nicht so rund. Weniger Laufzeit etc. Aber wenn du Klang …Der läuft auch nicht so rund. Weniger Laufzeit etc. Aber wenn du Klang brauchst, kommst du an der Killburn nicht vorbei

    Ich behalte den Stockwell. Habe auch noch einen Audio Pro Addon T10 zu Hause. Und fürs Auto und zum "Reisen/Campen" ist der Stockwell bestens. Aber vielen Dank für den Tip mit dem besseren Klang. Wenn der T10 mal ersetzt werden soll dann weis ich wonach ich Ausschau halte.
    Gibt es auch sowas wo man den Akku rausnehmen kann und über Stromnetzanschluss betreibt?
    Für alle ohne Prime. Redcoon hat nachgezogen:

    redcoon.de/B67…po|


    Gibt noch 2% Shoop + 4,99 Versand. Ach ja, erst in zwei Wochen lieferbar.
    Bearbeitet von: "Beatus_Titus" 24. Apr 2017
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text