340°
ABGELAUFEN
Martial-Arts-Meisterwerk "The Grandmaster" in der ARTE Mediathek
Martial-Arts-Meisterwerk "The Grandmaster" in der ARTE Mediathek

Martial-Arts-Meisterwerk "The Grandmaster" in der ARTE Mediathek

Aktuell gibts den legendären Martial-Arts-Film "The Grandmaster" vom Kultregisseur Wong Kar Wai in der Arte Mediathek zu sehen. Die Ausstrahlung ist für den 12.07, 01.25 Uhr angesetzt, anschliessend wird der Film vermutlich wieder für 7 Tage in der Mediathek abrufbar sein. Für mich nach wie vor einer der besten Martial-Arts-Filme, da er der Bedeutung der Kampfkunst näher ist als viele andere Filme aus der Ecke.

Direktlink: arte.tv/gui…ter

Kurzer Beschreibungstext:
China, 1936: Ip Man (Tony Leung), ein legendärer Kung-Fu-Meister, führt ein erfülltes Leben. Als der große Meister Gong Baosen, Oberhaupt des Ordens der chinesischen Kampfkünste, ihn zu seinem Nachfolger ernennt, behauptet er sich erfolgreich gegen seine Gegner. Doch dann kommt der Krieg, und Ip Man verliert alles ... Spielfilm (2013) von Wong Kar Wai

Beste Kommentare

thmnp

http://arte.gl-systemhaus.de/am/tvguide/default/062844-000-A_EQ_1_VA-STA_02415487_MP4-1500_AMM-Tvguide.mp4Link zum direkten Download.



Und hier in höherer Qualität arte.gl-systemhaus.de/am/…mp4
24 Kommentare

Gerade Ip Man gesehen auf Amazon, dann kommt der hier wohl als nächstes. HOT

Der Film ist nicht gut.

Der Film ist sehr gut.

Merk

danke, habs schon gesucht gehabt...
das Fussballspiel hatte vorrang

*merken*

thmnp

http://arte.gl-systemhaus.de/am/tvguide/default/062844-000-A_EQ_1_VA-STA_02415487_MP4-1500_AMM-Tvguide.mp4Link zum direkten Download.



Und hier in höherer Qualität arte.gl-systemhaus.de/am/…mp4

danke jungs

Von der Kampfchoreographie her kann "Grandmaster" den Ip-Man Filmen mit Donnie Yen nicht das Wasser reichen. Hier wird versucht die lahmen Kämpfe mit Spezialeffekten aufzuwerten. Aber Tony Leung ist auch kein wirklicher Martial-Arts Darsteller ebenso wenig wie Wong Kar Wei gute Martial-Arts Filme macht.

Trotzdem Hot für den Freebie. Aber diesen Streifen mit den Worten "Martial-Arts-Meisterwerk" zu veredeln ist maßlose Übertreibung.

Bearbeitet von: "Appsturz" 8. Jul 2016

Der Film ist super!
Schade, dass es ihn nicht auf Englisch gibt

Appsturz

Von der Kampfchoreographie her kann "Grandmaster" den Ip-Man Filmen mit Donnie Yen nicht das Wasser reichen. Hier wird versucht die lahmen Kämpfe mit Spezialeffekten aufzuwerten. Aber Tony Leung ist auch kein wirklicher Martial-Arts Darsteller ebenso wenig wie Wong Kar Wei gute Martial-Arts Filme macht.Trotzdem Hot für den Freebie. Aber diesen Streifen mit den Worten "Martial-Arts-Meisterwerk" zu veredeln ist maßlose Übertreibung.



​ich habe den Film gestern Abend kurz angeschaut, ich muss dir recht geben die Donny Yen filme sind um einiges besser.
Der Film erinnert mich etwas an Tiger und Dragon, Yun-Fat war fehl am Platz genau so wie hier Leung, in Hard Boiled sind die besser aufgehoben

Appsturz

Von der Kampfchoreographie her kann "Grandmaster" den Ip-Man Filmen mit Donnie Yen nicht das Wasser reichen. Hier wird versucht die lahmen Kämpfe mit Spezialeffekten aufzuwerten. Aber Tony Leung ist auch kein wirklicher Martial-Arts Darsteller ebenso wenig wie Wong Kar Wei gute Martial-Arts Filme macht.Trotzdem Hot für den Freebie. Aber diesen Streifen mit den Worten "Martial-Arts-Meisterwerk" zu veredeln ist maßlose Übertreibung.



Es gibt aus HK nicht nur Action und Martial-Arts Filme. Gerade Wong Kar-Wai ist dafür das beste Beispiel. Grandmaster ist eher ein meditativer Kunstfilm mit unglaublich tollen Bildern als ein reiner Hau-Druff-Kampfsport-Film (nichts gegen die IP Man-Filme!).

BTT: Hot!

Danke sehr für den tollen Hinweiß :-)

Avatar

GelöschterUser112319

thmnp

http://arte.gl-systemhaus.de/am/tvguide/default/062844-000-A_EQ_1_VA-STA_02415487_MP4-1500_AMM-Tvguide.mp4Link zum direkten Download.


... oder grundsätzlich einfach clipconverter.cc?!?

Danke.

merk

aaschnase

... oder grundsätzlich einfach clipconverter.cc?!?



vavideo.de/sen…tml

Oder eben mediathekdirekt.de/ welches ich komfortabler finde aber dort gibt's nicht die höhere Auflösung gelistet.

Acey

Schade, dass es ihn nicht auf Englisch gibt

aber es gibt original mit deutschem Untertitel. Übrigens ist die höchste Auflösung nur 720p.

merk

Appsturz

Von der Kampfchoreographie her kann "Grandmaster" den Ip-Man Filmen mit Donnie Yen nicht das Wasser reichen. Hier wird versucht die lahmen Kämpfe mit Spezialeffekten aufzuwerten. Aber Tony Leung ist auch kein wirklicher Martial-Arts Darsteller ebenso wenig wie Wong Kar Wei gute Martial-Arts Filme macht.Trotzdem Hot für den Freebie. Aber diesen Streifen mit den Worten "Martial-Arts-Meisterwerk" zu veredeln ist maßlose Übertreibung.



jetzt machst du mich neugierig: was genau verstehst du unter "wirklicher Martial Arts" Darsteller?
also jemand, der das wirklich , also kungfu oder wingchun oder whatever, gelernt hat von kindesbeinen?!


Bei Arte bekommst du ihn sicherlich auch auf Französisch

Bearbeitet von: "Pankrator" 11. Jul 2016

BAAAAAAM geht der ab



So in etwa. Donnie Yen natürlich, Jet Li, Jackie Chan, Sammo Hung, etc. Aber das merkt man dann auch wenn man einen richigen Klopper wie Ip-Man sieht. Man sieht richtige Martial-Arts Darsteller dann auch nicht in irgendwelchen Liebeschnulzen oder -komödien, wenn da nicht hin und wieder eine Keilerei-Szene dazwischen geschoben wird. Wenn es dann Kostüm-(Schwertkampf) Filme sind, nehmen die jeden Schauspieler, wenn er einen einigermaßen bekannten Namen hat.

Bearbeitet von: "Appsturz" 11. Jul 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text