783°
[März - Mai] Hin- und Rückflüge von Amsterdam nach Seattle ab 310€
[März - Mai] Hin- und Rückflüge von Amsterdam nach Seattle ab 310€
ReisenUrlaubspiraten Angebote

[März - Mai] Hin- und Rückflüge von Amsterdam nach Seattle ab 310€

Admin

Preis:Preis:Preis:310€
Zum DealZum DealZum Deal
Jaja, solche Preise ab Deutschland wären mal schön, ich weiß. Aber gerade für Leute aus dem Westen Deutschlands ist Amsterdam mit Bus oder Bahn ja teilweise sehr günstig zu erreichen bzw. ab Berlin und München ja auch per Flug teilweise sehr günstig.

Air Canada bietet auf jeden Fall gerade sehr günstige Flüge von Amsterdam nach Seattle an. Es gibt wirklich sehr viele mögliche Termine. Teilweise kann man auch andere Hin- und Rückflugtermine miteinander kombinieren, sodass man statt 1 Woche auch beispielsweise 2 Wochen bleiben kann und dafür nur geringfügig mehr zahlen muss, geht aber leider nicht bei allen Terminen.

04.03. - 11.03.
07.03. - 14.03.
10.03. - 17.03.
14.03. - 21.03.
16.03. - 24.03.
21.03. - 28.03.
22.03. - 29.03.
29.03. - 05.04.
04.04. - 12.04.
05.04. - 12.04.
11.04. - 18.04.
05.05. - 12.05.
09.05. - 16.05.

30 Kommentare

HOT! Sowas noch für Kanada/Toronto vorhanden?

danke, merke

Nice

Guter Deal

Lohnt sich eine Woche Seatle Ende März?

steff1312

Lohnt sich eine Woche Seatle Ende März?



Ich war mal 10 Stunde in der Stadt (Zwischenladung).
Eine Woche finde ich definitiv zu lang für "nur" Stadt.

Wir haben dennoch viel gesehen, von dem Gebiet um die Needle, den 1. Starbucks, die Märke, Chinatown etc.
Die komplette Stadt und das alles per pedes...

Ich würde nicht nur in Seatlle bleiben wollen...höchstens einen Tag

steff1312

Lohnt sich eine Woche Seatle Ende März?



Ich würd bei ner Woche nen Mietauto nehmen und einfach mal Washington erkunden. Die Berge sind wirklich schön und überall gibt es süße Diner.. irgendwo hatte ich sogar den besten Coconutcream Pie meines Lebens

steff1312

Lohnt sich eine Woche Seatle Ende März?



Oder einfach weiter nach Hawaii, wenn es da noch nen günstigen Anschlussflug gibt...

steff1312

Lohnt sich eine Woche Seatle Ende März?



Da Seattle doch eh in Washington liegt und man sich dort zu sehr langweilt, warum nicht gleich den Staat erkunden und zum Ozean ist es auch nicht sooooooo weit. Aber ja, Hawaii, oder San Diego usw :))))

Also Seattle kann man mal locker 3-5 Tage machen und dann geht man wenn man länger bleibt noch 2 Tage in den Olympic und nen Tag zum Wandern an den Mt Rainier!

Von dem her ist das hier schon Top!

Wenn ich mit LH zurückfliege via FRA, kann ich da irgendwie vorzeitig aussteigen? Bzw wie läuft das mit dem Gepäck?

Avatar

GelöschterUser442217

steff1312

Lohnt sich eine Woche Seatle Ende März?


Das Wetter wird möglicherweise nicht ideal sein. Die Stadt Seattle selbst gibt nicht genug für eine Woche her, man sollte auch die wunderschöne Natur erkunden (z.B. Mount St. Helen's oder mit'm Auto die Küste runter bis nach Oregon).

steff1312

Lohnt sich eine Woche Seatle Ende März?

Tolle Atmosphäre, tolles Essen und Bier. Und wie schon gesagt drumherum viel schöne Natur zum erkunden.

steff1312

Lohnt sich eine Woche Seatle Ende März?



und auch Cannabis ist in Washington und Oregon völlig legal zu erwerben. Die Küstenregion des Nordwestens ist sehr schön und Vancouver auch nicht so weit.

Stiggo99

Wenn ich mit LH zurückfliege via FRA, kann ich da irgendwie vorzeitig aussteigen? Bzw wie läuft das mit dem Gepäck?


offiziell nein. Mit Glück, und abhängig vom Checkin-Agenten in Seattle, kannst du dein Gepäck nur bis Frankfurt einchecken, am wahrscheinlichsten wenn du da einen sehr langen Zwischenaufenthalt hast.
Einige MyDealzer werden dir erzählen, dass das alles niemals ein Problem sei. Sollte es aber doch nicht klappen, nicht öffentlich beschweren, nur per PM bei den Überzeugten. :-)

Moderator

Eure Kommentare beruhigen mich. Ich bin im Juli an der Westküste und habe für Seattle nur einen Tag eingeplant (vorher 2 Tage Vancouver und dann weiter nach San Francisco usw.). Der Preis für den Flug ist aber halt wirklich mal ein Traum. Da könnte man fast schwach werden, vorher mal eben schnell hinfliegen und den einen Tag im Sommer länger in einer anderen Stadt bleiben.

Seattle ein Tag is enough. Vor sehr, sehr vielen Monden sind wir von Vancouver eine Woche mit umwegen nach Seattle und zurück gefahren.
Dann lieber ein paar Tage für Vancouver und Umgebung einplanen.

Der Preis ist natürlich HOT

abu

Seattle ein Tag is enough. Vor sehr, sehr vielen Monden sind wir von Vancouver eine Woche mit umwegen nach Seattle und zurück gefahren. Dann lieber ein paar Tage für Vancouver und Umgebung einplanen.



So war das auch gemeint. Bekommt man in einer Woche ne schöne Rundreise mit Vancouver und Nationalparks hin?

Ja. Von Vancouver nach Seattle und zurück reichen 7 Tage. Und wenn es nur in einer Richtung geht, könnt ihr euch jeden Tage sehr viel Zeit für die echt tolle Natur lassen. Geschlafen haben wir in Motels. Außerhalb der Nationalparks überhaupt kein Problem.
Innerhalb solltet Ihr vorher ein Motel/Hotel buchen. Ansonsten sind die, falls überhaupt eines frei ist, Preise sehr hoch (so war es auf jeden Fall vor 20 Jahren ).

Eine Nacht mussten wir so im Auto auf einem Zeltplatz schlafen. War nicht so toll.

An alle, die Washington und noch halb Canada meinen in ener Woche erkunden zu wollen/können. Das ist verrückt, denn die Natur da ist so schön, daß man sich da Probleme Wochen aufhalten kann, ohne das einem langweilig wird. Hinzu kommen dann noch die Städte.
Und nicht vergessen, daß man dort mit 'nem Jetlag eintrudelt und erstmal groggy ist. 14, bzw. gut 17 Std. reisen und 9 Std. Zeitverschiebung gehen nicht mal so eben an einem vorbei.

Termine passen für mich zwar nicht, Preis aber sehr hot!
Seattle ist durchaus ein paar Tage wert, wenn man nicht nur downtown und Pioneer Square etc. erkunden möchte, sondern auch Zeit für etwas weiter aussen liegende Viertel wie Fremont und Ballard einplant. Ausserdem lohnen sich auch Ausflüge auf Bainbridge Island, die San Juans oder auch Vancouver Island (z.B. mit dem Clipper). Portland ist ebenfalls einen Tagesausflug wert, und Vancouver wurde ja ohnehin bereits mehrfach erwähnt.

bin mindestens einmal im Jahr in Seattle und finde die Stadt ziemlich langweilig, aber nicht so langweilig wie Vancouver ;-) Würde aber auf jeden Fall bei genügend Zeit einen Abstecher in den Norden empfehlen. Und kein Seattle-Besuch ist vollständig ohne Bill Speidel's Underground Tour. Unbedingt machen!

So einen super Preis bräuchte ich ein paar Monate später.

noqipu

bin mindestens einmal im Jahr in Seattle und finde die Stadt ziemlich langweilig, aber nicht so langweilig wie Vancouver ;-) Würde aber auf jeden Fall bei genügend Zeit einen Abstecher in den Norden empfehlen. Und kein Seattle-Besuch ist vollständig ohne Bill Speidel's Underground Tour. Unbedingt machen!


Ja, die Underground Tour hatten wir auch gemacht. Ist schon fazinierend, wie die Stadt erhöht auf die alte Stadt aufgebaut wurde. Und dann natürlich Sapce Needle
Shi. alles schon so lange her

Stiggo99

Wenn ich mit LH zurückfliege via FRA, kann ich da irgendwie vorzeitig aussteigen? Bzw wie läuft das mit dem Gepäck?


Die Türen bleiben im Interesse der Flugsicherheit während des Fluges geschlossen.


Scherz beiseite - LH macht einen Stopp in Frankfurt, wenn man da aussteigen könnte, wäre das natürlich klasse. Auf dem Hinflug wird es wohl nicht gehen?

abu

Der Preis ist natürlich HOT


Das stimmt!

Habe beim Flug nach SFO von Fluege.de gerade eine Storno Mail bekommen. X)

Fluege.de = Saftladen.

Wie sieht es mit den Flügen nach SEA aus? Gehen die durch?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text