-14°
ABGELAUFEN
[MAS - Mac App Store] 1Password für MacOS kostenlos
[MAS - Mac App Store] 1Password für MacOS kostenlos

[MAS - Mac App Store] 1Password für MacOS kostenlos

Mal schnell den kleinen "Skandal" von Freitag mit einer 0,00 Euro Aktion (anstatt ca. 60 Euro) wegreduzieren.

Über DEN Passwort-Manager muss ich hoffentlich nicht viel sagen. Sicherlich gibt es viele Alternativen, aber ich arbeite sehr gerne mit 1Password.

Ablaufdatum für diese Aktion ist nicht bekannt.

18 Kommentare

Welcher Skandal von Freitag? Was habe ich verpasst?
Okay Cloudflare Fehler, heftig! Deshalb verwende ich nur Dropbox als Keystore Ablage.
Bearbeitet von: "diginerd" 27. Feb

diginerdvor 5 m

Welcher Skandal von Freitag? Was habe ich verpasst?



heise.de/mac…tml

Übrigens ist das Teil deswegen keinesfalls "kostenlos", sondern nur eine zeitlich begrenzte Lizenz!
Muss jeder selber wissen ob er soviel Geld für etwas ausgibt, wenn es kostenlose Opensource Alternativen gibt!
Bearbeitet von: "Bockel" 27. Feb


Was soll der Scheiß? Das ist eine 30 Tage Probeversion!!!!!!!!!!!!

*Try 1Password free for 30 days, then keep going with a 1Password.com subscription*
Bearbeitet von: "Bergadler" 27. Feb

Sieht so aus, as hätten die zu einem subscription Modell gewechselt, oder?

[quote]*Try 1Password free for 30 days, then keep going with a 1Password.com subscription.*[/quote]


Vermutlich bezieht sich das "kostenlos" auf die 30-tägige Testphase. Danach muss ein Abo gekauft werden.

Ja genau, nur 30 Tage kostenlos!

Verfasser

Wieso kostet die App sonst knapp 60 Euro? Das Abo-Modell gab es schon vorher...

Ist wohl nur eine Testversion.
Schade.

svendevvor 3 m

Wieso kostet die App sonst knapp 60 Euro? Das Abo-Modell gab es schon …Wieso kostet die App sonst knapp 60 Euro? Das Abo-Modell gab es schon vorher...

Vielleicht gibt es jetzt nur noch das Abo-Modell?

Verfasser

Ich habe den Deal mal als abgelaufen markiert...

Na toll, erst heiß machen, dann stellt es sich als Luftnummer raus Für Lau hätte ich es definitiv mitgenommen.

Verfasser

ruaid0rvor 9 m

Na toll, erst heiß machen, dann stellt es sich als Luftnummer raus Für …Na toll, erst heiß machen, dann stellt es sich als Luftnummer raus Für Lau hätte ich es definitiv mitgenommen.


Kannste doch immer noch downloaden. Aber sicher, du machst nie Fehler!

svendevvor 16 m

Kannste doch immer noch downloaden. Aber sicher, du machst nie Fehler!

Komm runter. Das war mit einem Augenzwinkern gemeint. Ich hab es schon für iOS, auf dem Mac wäre es zwar ein zusätzlicher Bonus gewesen. Aber was solls

Wenn man es schon hatte, ändert sich glücklicherweise nichts und man benötigt kein Abo:

"## To Our Loyal Standalone Customers

At this point some of you may be wondering, "What does this mean for me? I already bought 1Password from the Mac App Store!" Have no fear! If you purchased 1Password before this change you will not see any differences and will not be required to subscribe to 1Password.com. Of course we hope you'll choose to sign up, it really is the best way to use 1Password today."

Verfasser

ruaid0rvor 25 m

Komm runter. Das war mit einem Augenzwinkern gemeint. Ich hab es schon für …Komm runter. Das war mit einem Augenzwinkern gemeint. Ich hab es schon für iOS, auf dem Mac wäre es zwar ein zusätzlicher Bonus gewesen. Aber was solls


Dann solltest du auch das passende Emoji nutzen... aber ich belasse es nun einfach dabei.

iMactouchvor 2 h, 9 m

Wenn man es schon hatte, ändert sich glücklicherweise nichts und man b …Wenn man es schon hatte, ändert sich glücklicherweise nichts und man benötigt kein Abo:"## To Our Loyal Standalone CustomersAt this point some of you may be wondering, "What does this mean for me? I already bought 1Password from the Mac App Store!" Have no fear! If you purchased 1Password before this change you will not see any differences and will not be required to subscribe to 1Password.com. Of course we hope you'll choose to sign up, it really is the best way to use 1Password today."


Ja, alles schön und gut, bis du irgendwann eine neue Programmversion brauchst und zack, die neue Version gibts dann nur noch in dem Format.

Kennt man doch schon alles von 1Password. War doch so gesehen immer schon Abosoftware durch die Hintertür.

Ich habe seit gestern LastPass in mein Repertoire aufgenommen um auch in Windows und Linux meine Passwörter dabei zu haben und wegen dem ein oder anderen netten Feature.

Bockelvor 4 h, 4 m

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Datenleaks-durch-Cloudflare-Fehler-1Password-gibt-Entwarnung-3634496.htmlÜbrigens ist das Teil deswegen keinesfalls "kostenlos", sondern nur eine zeitlich begrenzte Lizenz!Muss jeder selber wissen ob er soviel Geld für etwas ausgibt, wenn es kostenlose Opensource Alternativen gibt!

Hast du mal ein Beispiel? Würde mich sehr für eine freie Version interessieren.

yv35vor 20 m

Hast du mal ein Beispiel? Würde mich sehr für eine freie Version i …Hast du mal ein Beispiel? Würde mich sehr für eine freie Version interessieren.



Hier gibt es weitere Infos:
de.wikipedia.org/wik…ass

Es gibt jede Menge Ports für alle möglichen Plattformen, ich nutze z.B. Keepass2Android fürs Smartphone, und die "offizielle" Version für Windows - siehe auch keepass.info/

Das Dateiformat ist einheitlich, man braucht sich daher keine Gedanken über Kompatibilität machen.
Geld braucht man daher wirklich keins für sowas auszugeben, und erst recht keine 60 EUR im Jahr. Aber Mac-Nutzer haben eh zuviel Kohle...
Die Cloud-Funktionen von 1Password nutze ich ohnehin nicht, ich halte das für problematisch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text