Mass Effect: Andromeda (Origin) für 20€ oder Deluxe Version für 24,99€ (Amazon + Origin)
401°Abgelaufen

Mass Effect: Andromeda (Origin) für 20€ oder Deluxe Version für 24,99€ (Amazon + Origin)

Deal-Jäger 19
Deal-Jäger
eingestellt am 15. Aug 2017Bearbeitet von:"Search85"
Update: Nun auch direkt bei Origin für 20€ und die Deluxe Version kostet 24,99€

Bei Amazon gibt es das Spiel Mass Effect: Andromeda (Origin) für 20€.
Alternativ auch über Amazon.co.uk, eine UK Adresse wird benötigt.

Preisvergleich 29,99€

Mass Effect: Andromeda führt dich in die Tiefen der Andromeda-Galaxie fernab der Milchstraße. Dort suchst du in einer feindseligen Welt, in der wir die Außerirdischen sind, nach einer neuen Heimat. Übernimm als Pathfinder, dem Anführer einer Gruppe militärisch geschulter Forscher, das Kommando und nutze umfassende Fortschritts- und Anpassungssysteme. Schlage das nächste Kapitel der Menschheitsgeschichte auf und sichere unser Überleben in der Andromeda-Galaxie. Während du die Geheimnisse von Andromeda lüftest, ruht die Hoffnung der Menschheit auf deinen Schultern und du musst dich fragen: Wie weit wirst du gehen?

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

19 Kommentare
Hot aber glaub, nehm das Teil lieber als Retail am Dienstag bei Media Markt in Köln mit, wegen Gamescom Angeboten(:I
Guter Preis. Ich rechne aber auch damit, dass zur Gamescom noch Angebote direkt bei Origin kommen.
giu_199215. Aug 2017

Hot aber glaub, nehm das Teil lieber als Retail am Dienstag bei Media …Hot aber glaub, nehm das Teil lieber als Retail am Dienstag bei Media Markt in Köln mit, wegen Gamescom Angeboten(:I


Für wie viel?

ME1 war Bombe. ME2 naja. ME3 bin ich noch am Spielen und danach soll das folgen. Man hört, dass es eher Schrott geworden ist.
Nichtmal für 5€! Aber mitlerweile gibts Modtools (von einem Ex-Dev?) sodass die Community selber ein wenig an diesem Softwwaremüll rumbasteln kann.
Bearbeitet von: "Hadley" 15. Aug 2017
Selbst 20€ sind zu viel. Ich gehe davon aus, dass das Ding in einem Jahr wie Assasins Creed für unter 1€ digital weg geht
HOT
Reizen täts mich schon, aber aufgrund der schlechten Publicity rechne ich in der näheren Zukunft noch mit mehr Preisverfall...
Und dank meines reichhaltigen Vorrats an ungespielten Steam/Origin/Uplay/GOG/...-Titeln kann ich darauf auch noch getrost warten. Sehr lange
Oli.Bauer15. Aug 2017

Für wie viel?ME1 war Bombe. ME2 naja. ME3 bin ich noch am Spielen und …Für wie viel?ME1 war Bombe. ME2 naja. ME3 bin ich noch am Spielen und danach soll das folgen. Man hört, dass es eher Schrott geworden ist.


ME 3 war ja auch Schrott....
Bis die das Ende verändert haben....



Vom Gameplay ist MEA ganz gut geworden. Storytechnisch ist es eher so mittelmäßig.
Wer den Multiplayer von ME3 mochte bekommt hier eine "Erweiterung"

Die ersten 5 bzw. 10std sieht man nicht viel vom eigentlichen Spiel.

Die Gesichtsanimationen sind wirklich unterirdisch

Wenn ich jetzt vergleiche ziehe zu anderen Rollenspielen finde ich dass sich BioWare immer viel mehr Mühe mit den Synchronstimmen gegeben hat.

Nehmen wir Bethesda als Beispiel, dort haben die gefühlt 5 verschiedene deutsche Sprecher..... Egal ob Fallout oder The Elder Scrolls man hört immer die selben Stimmen.
Mich nervt das !

Bei den ME teilen oder Dragon Age teilen hat jede Person auch eine eigene Stimme

Also 20€ find ich jetzt nicht zuviel, wenn man in Zukunft bessere Spiele erwartet sollte man auch bereit sein etwas zu zahlen...

Von mir ein Hot
Wer sich einen Einblick verschaffen möchte bezüglich Qualität nach nunmehr 10 Patches die zum Teil doch ordentliche Verbesserungen brachten: Mass Effect: Andromeda kann man 10h kostenlos via Origin testen (Spielstand kann dann beim Kauf übernommen werden).
was sind denn die haupt kritikpunkte? hab mich damit noch nicht so befasst, aber ich wollte bei der ps4 version bei ca 15€ zu schlagen, da ich 1-3 extrem gefeiert hab
Siran15. Aug 2017

Wer sich einen Einblick verschaffen möchte bezüglich Qualität nach nunmehr …Wer sich einen Einblick verschaffen möchte bezüglich Qualität nach nunmehr 10 Patches die zum Teil doch ordentliche Verbesserungen brachten: Mass Effect: Andromeda kann man 10h kostenlos via Origin testen (Spielstand kann dann beim Kauf übernommen werden).


Wobei die PC variante ja die beste Grafik hat. Und ich hole mir die Xbox Edition
emoolaf15. Aug 2017

was sind denn die haupt kritikpunkte? hab mich damit noch nicht so …was sind denn die haupt kritikpunkte? hab mich damit noch nicht so befasst, aber ich wollte bei der ps4 version bei ca 15€ zu schlagen, da ich 1-3 extrem gefeiert hab


Belangloses Dialogsystem - egal welche Antwort, nur die Tonlage ändert sich, man kann weder besonders nett noch besonders böse, noch neutral sein. Man sagt immer den gleichen belanglosen Mist mit anderen Wörtern

Die Qualität der Quests schwankt zwischen ganz gut (Loyalitätsmissionen) und absolut monotomen Mülls - sammle dies, sammle jenes, bring es dort hin. Aktiviere dies und das, scanne dies und das,... Nach spätestens 2 Planeten macht man nichts neues mehr. Nichts was einem in Erinnerung bleibt wie die Nebenquests von zB einem Witcher 3

Ladezeiten/Wartezeiten - ständig wartet man oder schaut Ladebildschirme an. Die Tempest Start und Landeszenen sind ein gutes Beispiel.

ME Lore - wie kann es sein, dass ununterbrochen zwischen Systemen mit FTL Antrieb geflogen wird und in der Milchstraße brauchen sie Massenportale

Langweilige Crew und kindische Dialoge zum Fremdschämen

Katastrophal unübersichtliche Menüs und Craftingsysteme

ABER: Es ist halt Mass Effect und als Fan habe ich trotzdem 60h versenkt. Für 15-25€ ist es in Ordnung.
Oli.Bauer15. Aug 2017

Für wie viel?ME1 war Bombe. ME2 naja. ME3 bin ich noch am Spielen und …Für wie viel?ME1 war Bombe. ME2 naja. ME3 bin ich noch am Spielen und danach soll das folgen. Man hört, dass es eher Schrott geworden ist.



20 Euro aber dann als wiederverkaufbare Retail

mydealz.de/dea…649
Spassfabrik15. Aug 2017

ME 3 war ja auch Schrott....Bis die das Ende verändert haben....Vom …ME 3 war ja auch Schrott....Bis die das Ende verändert haben....Vom Gameplay ist MEA ganz gut geworden. Storytechnisch ist es eher so mittelmäßig.Wer den Multiplayer von ME3 mochte bekommt hier eine "Erweiterung"Die ersten 5 bzw. 10std sieht man nicht viel vom eigentlichen Spiel.Die Gesichtsanimationen sind wirklich unterirdisch Wenn ich jetzt vergleiche ziehe zu anderen Rollenspielen finde ich dass sich BioWare immer viel mehr Mühe mit den Synchronstimmen gegeben hat.Nehmen wir Bethesda als Beispiel, dort haben die gefühlt 5 verschiedene deutsche Sprecher..... Egal ob Fallout oder The Elder Scrolls man hört immer die selben Stimmen.Mich nervt das !Bei den ME teilen oder Dragon Age teilen hat jede Person auch eine eigene Stimme Also 20€ find ich jetzt nicht zuviel, wenn man in Zukunft bessere Spiele erwartet sollte man auch bereit sein etwas zu zahlen...Von mir ein Hot


Wieso wird ein Spiel wie ME3 Schrott nur weil gefühlt 10min im Spiel gefehlt haben und dann die restlichen zich Stunden die man im Spiel verbracht hat, von einmal völlig irrelevant werden?

Das selbe bei Andromeda, die meisten die rumweinen haben das Spiel nie selbst gespielt und plappern einfach den Müll wie die Lemminge nach, das Spiel hatte einfach nur ein paar wenige Probleme mit den Animationen und sehr wenig Quest Bugs, erstens nichts was man nicht ändern kann und zweitens, war das Problem nicht durchgängig, wurde aber gerne so behauptet und daran haben Sie es dann aufgezogen um ihr mimimi Los zu werden, die Leute suchen Heutzutage doch Regelrecht nach dem Haar in der Suppe um ein Spiel schlecht zu Reden und durch den Miesen Erfolg kommen nicht mal mehr Story DLCs was hätte erzählen sollen was mit der Quarianer-Arche passiert ist, was ich schade finde, den schon die Storys DLCs in DAQ waren der Hammer und sogar mehr als ihr Geld wert.

Mittlerweile sind alle Probleme durch Patches ja sowieso behoben.

Traurig, aber vielleicht wird das nächste DA ja wieder ein Erfolg. Erst mal dieses jahr noch auf so einige Titel freuen
Ja, es hat seine Schwächen. So wie fast jedes Game. Die Kämpfe sind dynamischer (wenn man mal von der Gegnervielfalt absieht) und die Story ist ganz solide. Für 20 € macht man auf jeden Fall nichts verkehrt. Nur darf man nicht mit Nachfolgern oder Addons rechnen. Leider.
kann man eigentlich noch über andere länder kaufen oder ist das geschichte
thediabolo15. Aug 2017

kann man eigentlich noch über andere länder kaufen oder ist das geschichte


müsste noch ganz normal Funktionieren, musst du halt durch gucken in welchen Land das derzeit noch günstiger ist und dann halt Regluär mit paypal zahlen
ICH WERDE HART BLEIBEN!
GOTY für ~10€! Das ist das Ziel!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text