Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Massdrop Sennheiser HD 58X Jubilee Kopfhörer günstiger Einstieg in die HD 600er Serie
227° Abgelaufen

Massdrop Sennheiser HD 58X Jubilee Kopfhörer günstiger Einstieg in die HD 600er Serie

37
eingestellt am 19. Dez 2018Lieferung aus Vereinigte StaatenBearbeitet von:"Marlino"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

Massdrop hat schon seit längeren ein interessanten Kopfhörer, in Zusammenarbeit mit Sennheiser im Angebot. Der Drop verlängert sich immer wieder um 24 Stunden, die Zeitangabe zum ende kann man ignorieren zur Zeit. Der HD 58x ist eine Reminiszenz an den HD 580, der die später HD 600er Serie begründet hat. Für den Preis ist der HD 58X meiner Meinung der Hammer, trotz Versandkosten und Zoll gibt es auf dem Markt in Deutschland nichts vergleichbares. Am besten beschreibt es hier das Testfazit von Miniklangwunder:

"Aus meiner Sicht gehört der HD58X Jubilee tonal ganz klar zur 600er
Serie. Stetige Weiterentwicklung zeigt letztlich, was auch mit Tradition
möglich ist. Allerdings würde ihm keine herkömmliche Nomenklatur
gerecht, da er alle 600er Kopfhörer umarmt, altbewährte Qualitäten
einsammelt und um einen bisher so nicht dagewesenen, hervorragenden
Bassbereich ergänzt. Damals wurde der 580 Jubilee als 600er bei
Sennheiser weitergeführt. Der HD58X Jubilee ist für mich als Würdigung der von Axel Grell ins leben gerufenen 5er und 6er Serie quasi als
möglicher HD6600 der Glanzpunkt. Ein großes Danke an Massdrop, dieses Joint-Venture angestossen zu haben. Chapeau Sennheiser für den HD58X Jubilee!"
miniklangwunder.de/art…rs/

Testvideo auf Deutsch:


Technische Daten von Massdrop
  • Massdrop x Sennheiser
  • Glossy black headband, gray metal grilles
  • Ear coupling: Over-ear (circumaural)
  • Transducer principle: Open, dynamic
  • Impedance: 150 ohms
  • Frequency response: 12–38,500 Hz (-10 dB)
  • THD + N: < 0.1% at 1 kHz, 100 dB
  • Sound pressure level: 104 dB at 1V, 1 kHz
  • Connector: ⅛ in (3.5 mm) gold-plated stereo jack plug
  • Cable: 6 ft (1.8 m) OFC, detachable
  • Weight without cable: Approx. 9.2 oz (260 g)
  • Individually serialized
  • Made in Ireland

Der Preis setzt sich folgendermaßen zusammen:
Kopfhörer 149,99 USD
Versandkosten 15 USD (164,99 USD\1,14=144,73 Euro)
Einfuhrumsatzsteuer 24,98 Euro (Zollumrechnungskurs Dezember) (Der Kopfhörer wird mit 149,99 USD von Massdrop deklariert)
Auslageentgeld der Post 6 Euro

Wer sich für Massdrop werben lässt bekommt noch 10 USD Guthaben für den Kauf.

Viele Grüße

Marlino
Zusätzliche Info
Massdrop US Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Marlino19.12.2018 13:24

Ich sehe den Deal halt in Relation zu den anderen Sennheiser HD 6xx …Ich sehe den Deal halt in Relation zu den anderen Sennheiser HD 6xx Kopfhörer die je nach Modell deutlich mehr kosten.


Wow, dann kann ich auch sagen ein Galaxy S4 für 300 war ein Deal, wenn man es in Relation zu nem Note 9 für 900 sieht...
37 Kommentare
Toller Kopfhörer! Hab ihn seit einem halben Jahr und kann ihn nur empfehlen! Aber ein Deal ist es nicht, da Standardpreis.
AligatorSky19.12.2018 13:14

Toller Kopfhörer! Hab ihn seit einem halben Jahr und kann ihn nur …Toller Kopfhörer! Hab ihn seit einem halben Jahr und kann ihn nur empfehlen! Aber ein Deal ist es nicht, da Standardpreis.



Ich sehe den Deal halt in Relation zu den anderen Sennheiser HD 6xx Kopfhörer die je nach Modell deutlich mehr kosten.
Marlino19.12.2018 13:24

Ich sehe den Deal halt in Relation zu den anderen Sennheiser HD 6xx …Ich sehe den Deal halt in Relation zu den anderen Sennheiser HD 6xx Kopfhörer die je nach Modell deutlich mehr kosten.


Wow, dann kann ich auch sagen ein Galaxy S4 für 300 war ein Deal, wenn man es in Relation zu nem Note 9 für 900 sieht...
Timo313vor 4 m

Wow, dann kann ich auch sagen ein Galaxy S4 für 300 war ein Deal, wenn man …Wow, dann kann ich auch sagen ein Galaxy S4 für 300 war ein Deal, wenn man es in Relation zu nem Note 9 für 900 sieht...


Nein weil das Note 9 deutlich andere Specs hat und eine ganz andere Serie ist. Du kannst mit gerne ein Kopfhörer aus der HD600er Serie zeigen der auch an den Preis herankommt.
Ich habe noch das Original von Sennheiser und komme davon einfach nicht weg. Zum Glück gibt es Ohrpolster und Kabel zum Ersetzen. Wenn dieses Teil wirklich dem Original gleicht, dann sollte man sich den unbedingt geben. Neutrales Klangbild, ziemlich universell nutzbar was die Musikrichtungen angeht.
Kann jemand etwas zum Anpressdruck bzw. Tragekomfort allgemein sagen?
BerndBrinkmannvor 10 m

Kann jemand etwas zum Anpressdruck bzw. Tragekomfort allgemein sagen?


Ich habe nur den HD660S. Den kann man ohne Probleme einige Stunden tragen.
BerndBrinkmannvor 24 m

Kann jemand etwas zum Anpressdruck bzw. Tragekomfort allgemein sagen?



Also viele empfinden den Anpressdruck als relativ stark und biegen die Metallstreben leicht damit es lockere wird. Ich mag den Anpressdruck so wie er ist. Kopfhörer sitzt so auch Bewegungen sehr fest und verrutscht nicht.
Steht da 14.99 für die Kopfhörer?
kisuuuvor 3 m

Steht da 14.99 für die Kopfhörer?


Sorry ausgebessert auf 149,99.
massdrop.com/buy…6xx
warum nicht die hier ?
geht aber nur noch 20 min ... Wollte mir welche kaufen kann mir jemand ne Empfehlung geben?
LG
eL-Dani19.12.2018 17:32

https://www.massdrop.com/buy/massdrop-sennheiser-hd6xxwarum nicht die hier …https://www.massdrop.com/buy/massdrop-sennheiser-hd6xxwarum nicht die hier ? geht aber nur noch 20 min ... Wollte mir welche kaufen kann mir jemand ne Empfehlung geben? LG



Zum Beispiel weil die 6XX eine Impedanz von 300 Ohm haben... hier soll ein Verstärker Pflicht sein. Bei den 5XX sind's "nur" 150 Ohm... eigentlich auch viel, aber laut Reviews sollen die Smartphones und On-Board-Soundkarten gut damit klarkommen.
eL-Dani19.12.2018 17:32

https://www.massdrop.com/buy/massdrop-sennheiser-hd6xxwarum nicht die hier …https://www.massdrop.com/buy/massdrop-sennheiser-hd6xxwarum nicht die hier ? geht aber nur noch 20 min ... Wollte mir welche kaufen kann mir jemand ne Empfehlung geben? LG


Die werden immer um 24 Stunden verlängert zur Zeit, musst dich nicht stressen.
BerndBrinkmann19.12.2018 17:39

Zum Beispiel weil die 6XX eine Impedanz von 300 Ohm haben... hier soll ein …Zum Beispiel weil die 6XX eine Impedanz von 300 Ohm haben... hier soll ein Verstärker Pflicht sein. Bei den 5XX sind's "nur" 150 Ohm... eigentlich auch viel, aber laut Reviews sollen die Smartphones und On-Board-Soundkarten gut damit klarkommen.


Der Unterschied beim Sound zwischen einem Samsung Galaxy S8 und einem USB Dac+Verstärker ist aber schon sehr groß.
Bearbeitet von: "Gandalf10" 19. Dez 2018
Gandalf1019.12.2018 18:09

Der Unterschied beim Sound zwischen einem Samsung Galaxy S8 und einem USB …Der Unterschied beim Sound zwischen einem Samsung Galaxy S8 und einem USB Dac+Verstärker ist aber schon sehr groß.


Meine Erfahrung ist, dass es nicht den super leistungsstarken Verstärker braucht um die HD 58X anzutreiben. Da kommt es wohl auf das Smartphone an, aber die Leistung am klinken Ausgang am S8 ist tatsächlich zu schwach. Kleine (bluetooth) DAC/Verstärker wie z.B. den Fiio BTR1K liefern dagegen ausrechend Leistung um die HD58X anzutreiben.
Marlino19.12.2018 19:00

Meine Erfahrung ist, dass es nicht den super leistungsstarken Verstärker …Meine Erfahrung ist, dass es nicht den super leistungsstarken Verstärker braucht um die HD 58X anzutreiben. Da kommt es wohl auf das Smartphone an, aber die Leistung am klinken Ausgang am S8 ist tatsächlich zu schwach. Kleine (bluetooth) DAC/Verstärker wie z.B. den Fiio BTR1K liefern dagegen ausrechend Leistung um die HD58X anzutreiben.


Ja. Ich habe den ifi idsd Black Level. Der reicht aus für 150 Ohm.
Gandalf10vor 12 m

Ja. Ich habe den ifi idsd Black Level. Der reicht aus für 150 Ohm.



Geht auch noch mit deutlich schwächeren Verstärker. Wenn ich so drüber nachdenke ist der klinken Anschluss beim S8 auch für die Tonne, für gefühlt alles außer evtl. In-Ears hat der zu wenig Leistung.
eL-Dani19.12.2018 17:32

https://www.massdrop.com/buy/massdrop-sennheiser-hd6xxwarum nicht die hier …https://www.massdrop.com/buy/massdrop-sennheiser-hd6xxwarum nicht die hier ? geht aber nur noch 20 min ... Wollte mir welche kaufen kann mir jemand ne Empfehlung geben? LG


Die HD58X sind unter anderem im Bassbereich etwas lauter abgestimmt (+~3db bei 30Hz).
Bearbeitet von: "iNfamous" 19. Dez 2018
Sowas von bestellt.

Sie sollen fast den gleichen Sound haben +- wie die 660s
Meine sind verschickt ... wie lange dauert es bis sie ankommen ? Man konnte leider auch kein schnelleren Versand buchen :/
eL-Dani20.12.2018 13:51

Meine sind verschickt ... wie lange dauert es bis sie ankommen ? Man …Meine sind verschickt ... wie lange dauert es bis sie ankommen ? Man konnte leider auch kein schnelleren Versand buchen :/


Mit Feiertagen etc. würde ich schon min. 2 Wochen rechen, hängt immer etwas davon ab wie schnell das Paket durch den Zoll ist.
Nicht zufrieden damit?
Hab zu Weihnachten was bekommen
Achso :-)

Für alle die auf ihre Bestellung noch warten: Über den Tracking-Link von Massdrop kommt man ja zu dem internationalen Tracking (webtrack.dhlglobalmail.com). Dort steht unter "Delivery by Postal provider" eine Tracking-Nummer mit der man die Sendung im deutschen DHL-Tracking finden kann.

Hat jemand aus dem Deal hier schon etwas bekommen und kann mal im deutschen DHL-Tracking schauen wie lange die Sendung beim IPZ gelegen hat?
RockinRocvor 8 h, 1 m

Achso :-)Für alle die auf ihre Bestellung noch warten: Über den T …Achso :-)Für alle die auf ihre Bestellung noch warten: Über den Tracking-Link von Massdrop kommt man ja zu dem internationalen Tracking (webtrack.dhlglobalmail.com). Dort steht unter "Delivery by Postal provider" eine Tracking-Nummer mit der man die Sendung im deutschen DHL-Tracking finden kann.Hat jemand aus dem Deal hier schon etwas bekommen und kann mal im deutschen DHL-Tracking schauen wie lange die Sendung beim IPZ gelegen hat?


Also meins ist jetzt durch und wird morgen zugestellt angekommen beim Zolll war es am 28. und bis gestern hat sich da nix getan gehabt obwohl komischer weise da statt 28. um 1 Uhr 12 angekommen und 1 Uhr 19 Zoll abgefertigt. Und in 7 min ist das niemals durch den Zoll gegangen und gestern kam wieder ein Update mit im Auslieferungszentrum
Meins lag heute vor der Tür als ich nach Hause gekommen bin und im Tracking steht immer noch im IPZ eingetroffen.
RockinRoc04.01.2019 18:08

Meins lag heute vor der Tür als ich nach Hause gekommen bin und im …Meins lag heute vor der Tür als ich nach Hause gekommen bin und im Tracking steht immer noch im IPZ eingetroffen.


Und zufrieden mit denen? Ich hoffe meine Vorfreude wird nicht enttäuscht ...
Uff, nach einem langen Arbeitstag ist mein Gehör eigentlich nicht mehr in dem Zustand um eine möglichst qualifizierte Meinung abzuliefern

Aber ein erster Test bestätigt das was man so vorab über ihn lesen konnte: tonal insgesamt sehr ausgewogen und ein verbesserter Tieftonbereich.

Es scheint eine leichte Betonung in Richtung Oberbass zu geben. Für meinen persönlichen Geschmack fehlt noch etwas Tiefbass.
Man darf dabei aber nicht vergessen, dass es ein offener KH ist und da halt im Bassbereich physikalische Einschränkungen sind, im Vergleich zu geschlossen Systemen.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist aus meiner Sicht gut, aber nicht überragend. Wenn man die Unterschiede in der Bauweise außer acht lässt, bekommt man zu einem ähnlichen Kurs beispielsweise den Beyerdynamic Custom One Pro oder den Custom Studio, beide mit ähnlich ausgeglichenen Frequenzgängen und mehr Tiefbass beim Custom One Pro.
Bearbeitet von: "RockinRoc" 4. Jan
eL-Dani04.01.2019 18:19

Und zufrieden mit denen? Ich hoffe meine Vorfreude wird nicht enttäuscht …Und zufrieden mit denen? Ich hoffe meine Vorfreude wird nicht enttäuscht ...


Sind deine inzwischen angekommen? Was meinst du zu ihnen?
Hey ja bin zufrieden wobei ich empfehle das man sich so ein portablen Verstärker holt wenn man es am iPhone X benutzt, was mir nur aufgefallen ist das mir der Bass etwas fehlt :/ ...
eL-Dani14.01.2019 16:12

Hey ja bin zufrieden wobei ich empfehle das man sich so ein portablen …Hey ja bin zufrieden wobei ich empfehle das man sich so ein portablen Verstärker holt wenn man es am iPhone X benutzt, was mir nur aufgefallen ist das mir der Bass etwas fehlt :/ ...


Hast du es mal mit einem externen Verstärker im direkten Vergleich ausprobiert?
Denn am Pixel 2 merke ich keinen besseren Bass mit externem Verstärker, es geht dann nur lauter.
Also ich hab den FiiO für 140 geholt seit dem ist es besser, aber ich weis nicht meine Erwartungen waren einfach höher nach dem die Kopfhörer überall so gelobt werden fehlt mir eindeutig der Bass :/ mit FiiO ist es aufjedenfall etwas besser
Aus meiner Sicht hätte ich für den Preis auch hier Bose Kopfhörer abgreifen können und ich glaub am Ende wär ich mit denen glücklicher aber schlecht sind diese ja auch nicht
Ok, ich muss meine Aussage zurück nehmen, habe gerade etwas experimentiert und kann abhängig vom Verstärker doch Unterschiede im Bass wahrnehmen. Hängt vermutlich mit der konkreten Ausgangsimpedanz des Verstärkers und dem daraus resultierenden Dämpfungsfaktor zusammen. Hat man einen Verstärker mit höherem Ausgangswiederstand steigt der Basspegel etwas.
eL-Dani14.01.2019 17:00

Also ich hab den FiiO für 140 geholt seit dem ist es besser, aber ich weis …Also ich hab den FiiO für 140 geholt seit dem ist es besser, aber ich weis nicht meine Erwartungen waren einfach höher nach dem die Kopfhörer überall so gelobt werden fehlt mir eindeutig der Bass :/ mit FiiO ist es aufjedenfall etwas besser


Habe mir auch mal zum Testen den FiiO A5 und den Sabaj PHA2 geholt. Der Sabaj hat zwei Ausgänge für unterschiedliche Impedanzen und an dem Ausgang mit der kleiner Klinke hat der KH noch mehr Bass als am FiiO.

Den Extrabass-Schalter am FiiO habe ich jetzt mal außer acht gelassen, der bläht nur den Oberbass auf und klingt gar nicht gut.

Beim FiiO gefällt mir übrigens auch die Anhebung im Hochtonbereich nicht. Zumindest bei meinem Modell hört man deutlich, dass da der Superhochtonbereich gepusht wird. Neutral ist anderes.

Der Sabaj hat halt keinen Akku, aber USB und geht gut mit einer Powerbank.
Bearbeitet von: "RockinRoc" 22. Jan
RockinRoc04.01.2019 20:54

Uff, nach einem langen Arbeitstag ist mein Gehör eigentlich nicht mehr in …Uff, nach einem langen Arbeitstag ist mein Gehör eigentlich nicht mehr in dem Zustand um eine möglichst qualifizierte Meinung abzuliefern Aber ein erster Test bestätigt das was man so vorab über ihn lesen konnte: tonal insgesamt sehr ausgewogen und ein verbesserter Tieftonbereich.Es scheint eine leichte Betonung in Richtung Oberbass zu geben. Für meinen persönlichen Geschmack fehlt noch etwas Tiefbass.Man darf dabei aber nicht vergessen, dass es ein offener KH ist und da halt im Bassbereich physikalische Einschränkungen sind, im Vergleich zu geschlossen Systemen.Das Preis-Leistungsverhältnis ist aus meiner Sicht gut, aber nicht überragend. Wenn man die Unterschiede in der Bauweise außer acht lässt, bekommt man zu einem ähnlichen Kurs beispielsweise den Beyerdynamic Custom One Pro oder den Custom Studio, beide mit ähnlich ausgeglichenen Frequenzgängen und mehr Tiefbass beim Custom One Pro.


....Du weißt schon das Du Äpfel mit Birnen vergleichst oder ????.......der Seni ist ein Offener KH und die Beyer die Du beschreibst sind alle Geschlossen !!!!......und beim Co Pro kann man den Bass anheben an der Hörmuschel
Deswegen schrieb ich "wenn man die Unterschiede in der Bauweise außer acht lässt".
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text