Mastercard Facebook 1 Like für 1 Schulessen für Kinder in Äthiopien
412°Abgelaufen

Mastercard Facebook 1 Like für 1 Schulessen für Kinder in Äthiopien

Deal-Jäger 74
Deal-Jäger
eingestellt am 23. Dez 2013
Auf der Facebook von Mastercard könnt ihr für ein Like einem Kind in Äthiopien ein Schulessen spenden.Es ist eine Aktion von Mastercard und dem World Food Programme.

Gemeinsam mit dem UN World Food Programme, der größten humanitären Organisation der Welt zur Bekämpfung von Hunger, möchten wir möglichst vielen Kindern in Äthiopien den Grundschulbesuch ermöglichen. Arme Familien stehen oftmals vor der Entscheidung, ihre Kinder zum Arbeiten oder in die Schule zu schicken. WFP gibt den Kindern mit Schulmahlzeiten die Aussicht auf Bildung und eine bessere Zukunft - in 1.200 Schulen in Äthiopien. Zahlreiche Trucks beliefern die Schulen regelmäßig mit den notwendigen Nahrungsmitteln für die Schulmahlzeit.

Beste Kommentare

vxm4adwr.jpg

Der Weg ist komplett der falsche und sollte meiner Meinung nicht akzeptiert/unterstützt werden !!!

absolute schweinerei sowas...

Natürlich kommen die Facebook Likes auch an:
philippineslikes-700x350.jpg

Und wie heisst es so schön?
"Schenkt den Leuten keinen fisch, sondern zeigt Ihnen wie man Angelt."

admin

Leichter kann man nichts gutes tun.Seid doch froh, dass einem Unternehmen einmal klicken ein paar Euro Wert ist und sie es spenden. Klar ist es nicht die feine englische, aber wenn man so auch nur minimal helfen kann, warum nicht!



Es gibt halt Konzerne, die ohne soviel Tamtam was spenden. Siehe z.B. Bill Gates, da wären wir mit viel geklicke beschäftigt, um all die Milliarden zusammenzubekommen.
Ne Schweinerei ist das deswegen noch lange nicht, eher Attention Whore.
74 Kommentare

Guter Zweck, Danke für die Info.

Like

Da kann man nur hoffen, dass alle Kinder aus Äthiopien einen Facebook Account haben ...

Nichts gegen die Grundidee aber auf so einem Weg ... naja.

Der Weg ist komplett der falsche und sollte meiner Meinung nicht akzeptiert/unterstützt werden !!!

absolute schweinerei sowas...

Ein Reiskorn pro Like?

ich spende ebenfalls 50 cent pro euro den ihr mir bei paypal schickt. dreckskonzerne

Ist doch eine Win/Win Situation, was hab ihr denn alle?

vxm4adwr.jpg

Admin

Favorite

Der Weg ist komplett der falsche und sollte meiner Meinung nicht akzeptiert/unterstützt werden !!!absolute schweinerei sowas...


Leichter kann man nichts gutes tun.
Seid doch froh, dass einem Unternehmen einmal klicken ein paar Euro Wert ist und sie es spenden. Klar ist es nicht die feine englische, aber wenn man so auch nur minimal helfen kann, warum nicht!

admin

Leichter kann man nichts gutes tun.Seid doch froh, dass einem Unternehmen einmal klicken ein paar Euro Wert ist und sie es spenden. Klar ist es nicht die feine englische, aber wenn man so auch nur minimal helfen kann, warum nicht!



Es gibt halt Konzerne, die ohne soviel Tamtam was spenden. Siehe z.B. Bill Gates, da wären wir mit viel geklicke beschäftigt, um all die Milliarden zusammenzubekommen.
Ne Schweinerei ist das deswegen noch lange nicht, eher Attention Whore.

Super Aktion!

Favorite

Der Weg ist komplett der falsche und sollte meiner Meinung nicht akzeptiert/unterstützt werden !!!absolute schweinerei sowas...



da hast du sicherlich recht, aber die art und weise ist extrem peinlich. Entweder man spendet oder nicht, aber auf den Rücken von wirklich armen Leuten so eine aktion auszutragen ist für mich ein NoGo.....

admin

Leichter kann man nichts gutes tun.Seid doch froh, dass einem Unternehmen einmal klicken ein paar Euro Wert ist und sie es spenden. Klar ist es nicht die feine englische, aber wenn man so auch nur minimal helfen kann, warum nicht!



sehe ich exakt genauso!!!

ich like aus Prinzip nicht. eine lächerliche art und weise sich likes zu "erkaufen"

Und was ist mit den Firmen die nichts Spenden? Sogar wenn ihr die liked?
Sind die dann besser oder schlimmer?
...
Sorry aber ich habe kein Verständnis für das negative rumgeflame...

Avatar

GelöschterUser179597

solche Aktionen sind einfach nur geschmacklos, sonst nichts.

Wie mir diese Trashdealz gefehlt haben die letzten 2 Tage...

Verfasser Deal-Jäger

admin

Leichter kann man nichts gutes tun.Seid doch froh, dass einem Unternehmen einmal klicken ein paar Euro Wert ist und sie es spenden. Klar ist es nicht die feine englische, aber wenn man so auch nur minimal helfen kann, warum nicht!

Du kannst auch etwas aus eigener tasche spenden.
kiva.org/
Avatar

GelöschterUser179597

Luke007

Und was ist mit den Firmen die nichts Spenden? Sogar wenn ihr die liked?Sind die dann besser oder schlimmer?...Sorry aber ich habe kein Verständnis für das negative rumgeflame...



mit dem Verständnis hast du recht :-D

Guter Zweck.... dass ich nicht lache!

Äthiopien marschiert mit seiner Armee (und damit verbundenen Milliarden) ins Nachbarland ein und die Kinder hungern? Aber solange hier ordentlich gklickt wird braucht die Regierung nix unternehmen und kann weiter das Nachbarland bombardieren

Avatar

GelöschterUser179597

jeder, der diesen Beitrag nicht liked, hat ein verhungerndes Kind auf dem gewissen :O

Verfasser Deal-Jäger

Ich hab 20 mal gepspendet

Also sorry Leute, so eine Aktion ist doch nur noch krank. Da müssen wir einer sinnfreien Beschäftigung (wie Liken) nachgehen, damit jemand irgendwo in der Welt nicht hungern muss. Das erinnert mich an Running Man mit Arnold Schwarzenegger oder Brot und Spiele im alten Rom.

geht es nicht um ein like ein essen ? und was dann morgen wieder Hunger ?
so ist die Welt wir müssen deals suchen und die kinder dort hungern und sterben ....

"Damit jemand nicht hungern muss", opfert man 10 Sekunden seiner wertvollen Zeit.
Deine Worte, nicht meine.

HardwareFreak

Also sorry Leute, so eine Aktion ist doch nur noch krank. Da müssen wir einer sinnfreien Beschäftigung (wie Liken) nachgehen, damit jemand irgendwo in der Welt nicht hungern muss. Das erinnert mich an Running Man mit Arnold Schwarzenegger oder Brot und Spiele im alten Rom.



Sehe ich auch so. Hauptsache der Facebook-Gutmensch kann sich dann bei seinen Freunden mit einer Teilung des Inhaltes brüsten und zufrieden in die Hände klatschen und genüßlich ohne bedenken 3 Tage durchfressen (Weihnachten) !

Geschmacklos und unethisch!
Peinlich für MC - was soll der Schund????

Gute Aktion, kann ich die frisch erstellten Fake Accounts von der UE Boom Aktion nochmal sinnvoll nutzen

Search85

Ich hab 20 mal gepspendet



Bist schon nen Toller....

Sowas ist ein Grund die Mastercard zu zerschneiden!

Entweder sie spenden oder sie lassen es. Das ist doch nur ein billiges Kaufen von Likes.

Ach; wie herzallerliebst. Jahr für Jahr wieder bricht es mir...

Komisch; aktuell bin ich eher so gepolt und würde gerne den Familien der am Samstag in Hamburg ~120 (teilweise schwer) verletzten PolizistenInnen spenden.

Lustig, oder?

grenznah

Ach; wie herzallerliebst. Jahr für Jahr wieder bricht es mir...Komisch; aktuell bin ich eher so gepolt und würde gerne den Familien der am Samstag in Hamburg ~120 (teilweise schwer) verletzten PolizistenInnen spenden. Lustig, oder?



Was für eine dämliche Kacke. Hast du die 19 schwer verletzten Polizisten gesehen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten? Die anderen 101 verletzten Polizisten mussten mit ihren Verletzungen nicht ins Krankenhaus. Bei solchen Sachen wird immer gerne übertrieben. Kann man halt gut Propaganda mit machen.

Es ist einfach nur ekelhaft wenn ein Konzern die Not von Menschen nutzt und seine Hilfe an eine Bedingung knüpft um als Helfer gut dazustehen.

ah. Was ist "Facebook" sorry, nutze ich nicht. Kann leider nicht spenden...Habe aber vor 5min für wikipedia gespendet.

Geliked ... Ohne großen Aufwand was "gutes" tun.

Jedes Jahr die gleiche Leier um die Zeit.

für ein Like einem Kind in Äthiopien ein Schulessen spenden


Juhu, und Morgen wird wieder gehungert? Pervers.

HardwareFreak

Also sorry Leute, so eine Aktion ist doch nur noch krank. Da müssen wir einer sinnfreien Beschäftigung (wie Liken) nachgehen, damit jemand irgendwo in der Welt nicht hungern muss. Das erinnert mich an Running Man mit Arnold Schwarzenegger oder Brot und Spiele im alten Rom.



brüsten ist immer gut

gute Aktion nur schade das niemand an die deutschen Kinder denkt die sich über ein Schulessen freuen würden.....ja soweit ist es leider schon....und es wird nicht besser in Deutschland....Leider geht es in den großen Spendenaktionen & Werbung immer nur um Afrika, Thailand und co. aber das es in unserem Land nicht unbedingt besser ausschaut daran denkt keiner....

tolle aktion (Y)

Albaner

Guter Zweck.... dass ich nicht lache!Äthiopien marschiert mit seiner Armee (und damit verbundenen Milliarden) ins Nachbarland ein und die Kinder hungern? Aber solange hier ordentlich gklickt wird braucht die Regierung nix unternehmen und kann weiter das Nachbarland bombardieren



Naja, auch wenn wir bisher keine "Ähnlichen Probleme" (Hunger , Krieg)haben...schau doch mal in den 14. Kinder und Jugendbericht und nach der sozialen Situation Deutschlands...und was tut unsere Regierung? Kürzung der Sozialausgaben unter anderem im Bildungsbereich..

Und trotzdem ist die ganze Aktion unter aller Sau. MC kann auch einfach mal Geld spenden - ohne geliked zu werden.
In Gesamt Afrika (Kein Land - ein ganzer Kontinent) herrscht ein Zustand den unsere Länder geschaffen haben -> 300 Jahre zuvor gab es Sklaverei...

Ich denke da könnte man immer noch unterstützend wirken..

Albaner

Guter Zweck.... dass ich nicht lache!Äthiopien marschiert mit seiner Armee (und damit verbundenen Milliarden) ins Nachbarland ein und die Kinder hungern? Aber solange hier ordentlich gklickt wird braucht die Regierung nix unternehmen und kann weiter das Nachbarland bombardieren


genauso sieht es aus:|
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text