Material für 3D Drucker, 2 Rollen für 30€ inklusive Versand, Heatbreak/Düse für e3d Hotends/Clone
138°Abgelaufen

Material für 3D Drucker, 2 Rollen für 30€ inklusive Versand, Heatbreak/Düse für e3d Hotends/Clone

30€40€-25%
13
eingestellt am 25. Nov 2017
Für die Freunde des gepflegten Plastikschmelzens.
PLA in 1.75mm und 3mm, 2 Rollen a 800g für 30€ inklusive Versand.

PLA 1.75mm
youprintin3d.de/fil…tml

PLA 2.85mm/3mm für Ultimaker oder ähnliche
youprintin3d.de/fil…tml

Hotend pimpen wenn es Chinaclone ist oder auch e3d mit MicroSwiss
youprintin3d.de/hot…tml

Material druckt sich sehr gut, drucke es mit 215/220°C, Heizbett mit 70/60 °C
Zusätzliche Info
Black Friday 2018

Gruppen

13 Kommentare
hm 15€ ist doch Normalpreis, zumal das nur 800g sind.
Taugt das was? Hat jemand das schon mal verarbeitet?
Gar nicht mal so gut das angebot.
PLA ist immer für Anfänger weil es damit immer gelingt, fast kein warp und hält auch auf schiefen Betten. Und es ist nicht aus China. 15€ mag für Gearbest normal sein, aber da bekommste was du zahlst
Hab bei meiner letzten Bestellung für 1Kg Pla nur 14€ bezahlt bei ebay. Kein top Material aber auch nicht schlecht. Angebot hier wirkt nicht so hot...
Das filament ehr nicht.

Der richtig hotte Deal ist aber das Microswiss Upgrade!
Darkestnoir25. Nov 2017

Hab bei meiner letzten Bestellung für 1Kg Pla nur 14€ bezahlt bei ebay. Ke …Hab bei meiner letzten Bestellung für 1Kg Pla nur 14€ bezahlt bei ebay. Kein top Material aber auch nicht schlecht. Angebot hier wirkt nicht so hot...



Ich würde es nicht posten wenn das Material nicht super wäre sonst wird man hier ja mit Heugabeln gelyncht.
Habs mal gekauft. Wenn dann mal mein CR-10S ankommt, wird losgelegt. Die Heugabel liegt schon parat
Super Preis für die MicroSwiss Teile. Hab selbst erst diese Woche die Heatbreak gekauft und bin zufrieden, kein Vergleich zu billigen Imitaten. Bei den Düsen muss man beachten, dass diese etwa 1mm länger sind als die üblichen E3D-Düsen.
Upgrade sollte man doch lieber von MaPa bestellen.
Filament ist auch eher bla.

Seh da kein wirklichen deal
Naja mit PLA macht man eh kaum was falsch... auch von Hobbyking für 3,99 ist da bedenkenlos zu nehmen. Hatte bisher fast kein PLA was man nicht irgendwie ordentlich drucken konnte. 15Euro für 800g PLA ist teuer!

Bei ABS ist das eine gaaaanz andere story!
ABS kostet weniger als PLA als Grundstoff
Die Chinamänner verkaufen es aber nicht so gerne.
Gutes ABS was nicht so argh riecht kostet halt mal bissel mehr, will aber keiner mit einem Drucker für 120€ bezahlen.
Und vor allem schaffen es deren Heizbetten nicht, und dazu noch offenes Gehäuse.

Und PLA für 15€ in sehr guter 1.Qualität ist günstig.
Es ist kein Recyclingmaterial.
Die welches es kaufen werden sehen das es was anderes ist als 3,99€ Material.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text