186°
ABGELAUFEN
MAURICE LACROIX Quarz Chronograph EL1088-SS002-810 mit Grossdatum mit 10fach Payback Gutschein nur 323,20 Euro
MAURICE LACROIX Quarz Chronograph EL1088-SS002-810 mit Grossdatum mit 10fach Payback Gutschein nur 323,20 Euro
Kategorien
  1. Elektronik

MAURICE LACROIX Quarz Chronograph EL1088-SS002-810 mit Grossdatum mit 10fach Payback Gutschein nur 323,20 Euro

Preis:Preis:Preis:359,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Galeria Kaufhof gibt es im Sale gerade günstig den Maurice Lacroix Chronographen EL1088-SS002-810 mit Grossdatum.


Preis 399 Euro - 10% Gutschein für Newsletteranmeldung ergibt 359,10 Euro.
Wer auch noch den 10fach Paybackgutschein nutzt kommt auf effektiv 323,20 Euro

Bester Idealo Preis sind 499 Euro

Sollte euer Newslettergutschein nicht akzeptiert werden: einfach bei Galeria durchklingeln, dann werden die 10% aktiviert.
Da laut Gutscheinbedingungen weder SALE Artikel noch die Marke Maurice Lacroix ausgeschlossen sind (der Gutschein darf jedoch höchstens 2 Wochen alt sein !).



Datumsanzeige Mit Großdatum
Durchmesser Gehäuse 4 cm
Farbe Band Silber
Farbe Verschluss Silber
Farbe Ziffernblatt Anthrazit
Hersteller-Artikelnummer EL1088-SS002-810-1
Material Band Edelstahl
Material Gehäuse Edelstahl
Material Verschluss Edelstahl
Uhrenglas Entspiegelt
Verschlussart Faltschließe
Wasserdichte 10 bar
Werk Quarz

28 Kommentare

NL Gutschein wird nicht akzeptiert bei dem Artikel. Kombination von Payback Aktionscode und NL Code ist doch eh nicht möglich, oder?

Man kann nicht zwei gutscheincodes eingeben..

Verfasser

Die 10% Payback bekommt man, indem man über die Payback Seite auf Galeria wechselt - da braucht dann nicht extra ein CODE eingegeben werden.

Eventuell geht heute noch der 15% Code VORTEIL4742

chinawecker?

Newslettergutschein lässt sich nicht anwenden bei mir :-(

Funzt alles net, einzige rabattmöglichkeit sind die 10fach PB Punkte

Schicke Uhr ohne jegliche Qualitätsmerkmale... .

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft...

Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.

christianklupsch

chinawecker?



nö, swiss made.

Kommentar

Bina1610

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft... Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.



Was ist der Vorteil einer mechanischen Uhr?

Bina1610

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft... Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.



Ja, das zählt nicht, weil Superquartzer das auch können, aber ich stehe auf die fließende Zeigerbewegung. Außerdem höre ich es gern ticken.

christianklupsch

chinawecker?



Das hat ja jemand richtig Ahnung. Du hast sicher ne flic flac am Handgelenk

Die sieht echt gut aus. Aber ein paar Euro mehr und Automatik wäre nice

Kommentar

christianklupsch

chinawecker?





Nein !

7% qipu nicht vergessen, nur 1 Gutschein geht durch

Kommentar

Clone91

Die sieht echt gut aus. Aber ein paar Euro mehr und Automatik wäre nice


Bei ML bist Du mit der Automatik bei 1200€ aufwärts. P

christianklupsch

chinawecker?



darum ja das Fragezeichen du held. ich trage eigentlich nur uhren wenn ich einen Anzug anhabe. und dann auch keine flic flac im normalen alltag brauch ich keine Armbanduhr dafür hab ich mein handy.

Bina1610

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft... Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.



Hast du ne Empfehlung nach welchen Uhren man ausschau halten sollte die Qualitativ hochwertiger sind und zu einem Anzug (Business) passen? So maximal 400 Euro wäre schön.

Saphirglas oder nicht?

Bitte Dealpreis korrigieren. Gutschein lässt sich nicht anwenden. Höchstens qipu und payback.

PS - Uhr hat Saphirglas

Verfasser

Sollte euer Newslettergutschein nicht akzeptiert werden: einfach bei Galeria durchklingeln, dann werden die 10% aktiviert.

Da laut Gutscheinbedingungen weder SALE Artikel noch die Marke Maurice Lacroix ausgeschlossen sind (der Gutschein darf jedoch höchstens 2 Wochen alt sein !).

Habe so gestern meinen Citizen Chrono CA4250-03E erhalten.

Kommentar

Bina1610

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft... Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.



Junkers und Zeppelin. Machen wirklich schöne Uhren. Starten aber mit Automatik-Getriebe bei ca 400€.

Bina1610

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft... Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.




Als Einsteiger in die schöne Welt der guten Uhren, geht eine Tissot immer ganz gut durch. Meine Lieblingsuhr ist grade die Tudor Blackbay Heritage, die sprengt aber die 400 Euro. Bekommt bei mir aber unfassbar viel wristtime.

LG

Oder einfach eine Orient. P/L super. Gibt da auch ne luxuriösere Reihe von denen.

Bina1610

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft... Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.


Diese Rolex Look-a-likes gab's doch auch schon für einen Hunni auf Mydealz mit Automatikwerk. Hersteller ist mir leider entfallen.

LUHRI

Sollte euer Newslettergutschein nicht akzeptiert werden: einfach bei Galeria durchklingeln, dann werden die 10% aktiviert. Da laut Gutscheinbedingungen weder SALE Artikel noch die Marke Maurice Lacroix ausgeschlossen sind (der Gutschein darf jedoch höchstens 2 Wochen alt sein !). Habe so gestern meinen Citizen Chrono CA4250-03E erhalten.



Wo genau hast du angerufen und was genau hast du gesagt? Hab's heute probiert und erstmal ne Abfuhr bekommen. Mir wurde lediglich empfohlen mich per Mail an den Kundenservice zu wenden - würd aber gerne die unkompliziertere Variante nehmen

Bina1610

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft... Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.



Interessante Vorschläge hast Du hier bekommen
Von Junkers und Zeppelin bis Rolex Lookalikes.

Aus Deiner Frage ersehe ich, dass Du dich mit der Uhr in einem Umfeld bewegen möchtest, in dem die anderen auch Ahnung von Uhren haben. Deshalb bitte unbedingt die o.g. Chinaböller links liegen lassen. Weiterhin identifizierst Du Dich nicht mit der Uhr als notwendiges Utensil oder gar als Hobbyobjekt. Also benötigst Du an sich eher ein schlichtes universell passendes Mainstream Modell (weisses, graues oder schwarzes Blatt, nicht zu sportlich nicht zu Schick).
Daher mein Rat:
Bevor Du vorschnell irgendwas kaufst, nimm Dir lieber einige Stunden Zeit Dich in der Kaufberatung der einschlägigen Uhrforen umzuschauen. Damit ersparst Du Dir die Peinlichkeit, dass ein Kollege oder Kunde Dich auf einen "Kauffehler" anspricht und Du die Uhr nie mehr wieder anziehst (Geldverschwendung).
Typ
Zuerst ein Mal solltest Du Dich entscheiden, ob Du eine Uhr mit Quarz (Batterie), manuellem Handaufzug oder eine Automatik haben willst. Hier gehen die Meinungen stark auseinander. Alle drei Typen sind wertig und eher anhand der Praktikabilität und Vorliebe zu wählen. Die Preise unterscheiden sich jedoch beträchtlich. Grob kann man sagen, dass sich die Kosten bei den drei Typen jeweils verdoppeln. D.h. wenn der Quarzer eines Herstellers bei 300€ anfängt ist die Automatik meist erst bei 1200€ zu haben.
Viele der Anzugträger bevorzugen eine Automatik, da hier sofort ein Gesprächsthema zum Statussymbol vorhanden ist.
Werk
Wenn Du Dich für einen Handaufzug oder eine Automatik entscheidest ist das darin verbaute Werk für die „Güte“ der Uhr ausschlaggebend.
Hier gilt grob:
China (alles was keinen Namen hat oder zu Deutsch / Schweizerisch klingt) -> Japan (z.b. Myota / Citizen etc.) -> Deutsch / Schweizer (z.b. ETA) -> -> Veredelte ETAs -> Manufaktur (Vom Uhrenhersteller selbst gebaute Werke)
Hier sollte man bei Deinen „Ansprüchen“ versuchen bei z.b. ETA einzusteigen
Hersteller
Qualitativ hochwertige und schöne Uhren bekommst Du von fast jedem etablierten Deutschen oder Schweizer Hersteller. Exoten mit "Liebhaberwert" wie eine Orient oder reine Tekkie Uhren wie Citizen und Casio sind zwar auch schön aber aus meiner Sicht nicht Deine Zielgruppe.
Der genannte Hersteller Tissot und z.b. MIDO zählen zu den Einstiegsuhren in der gehobenen Klasse hier kannst Du schon eine Automatik mit z.b. ETA Werk für 400-600 € bekommen. Es gibt jedoch auch einige mehr.
Die hier angebotene MAURICE LACROIX gehört schon zur Herstellermittelklasse. (Die hier beworbene Uhr ist sehr klassisch und schlicht nach Bauhaus Stil gehalten. Sofern Dir das Zusagt kannst Du ruhig zuschlagen)
Und nach oben ist alles offen.
Teilweise unterscheiden sich die Stilrichtungen (klassisch, minimalistisch, sportlich etc.) die die Hersteller haben beträchtlich.
Im Endeffekt entscheidet hier als erstes Dein Geldbeutel und als zweites Dein Geschmack.
Lass bitte die Hände von zu vielen Komplikationen (z.b. Chronometer, offene Gehäuse, Durchsichten, ewige Kalender, Mondphasen etc.) Die sind in der Klasse entweder sehr Teuer >>2000€ oder ein Hinweis auf einen Chinaböller (siehe Ingersoll / Andre Belfort etc.). Eine Gute Uhr muss Dir die Uhrzeit und ggf. das Datum nennen. Mehr nicht.
Lass Dich vor allem nicht von einzelnen Personen mit Vorschlägen für „die eine richtige“ Uhr bombardieren. Du musst geschmacklich finden was zu Dir passt.

Interessante Alternative:
Viele Anzugträger steigen gerade auf (wertige) smartwatches um. Gesprächsthema garantiert und praktisch, jedoch mit Risiko, da eventuell nur Trend.


Happy Hunting!



Bina1610

Alle meckern bei einer Blackroll, einem iPhone oder sonsitgem Kram, dass es unverhältnismäßig teuer ist für das war man bekommt. Dies ist ein Quarzer, keine 5€ Wert und wird wegen eines Markennamen für 360€ verkauft... Danke, nein. Wenn Uhr, dann mechanisch.



Bitte was?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text