198°
ABGELAUFEN
[Max-Planck-Gesellschaft Berlin] kostenfreie Bilder des Gehirns im Rahmen des GROWING BRAINS-Projekts
[Max-Planck-Gesellschaft Berlin] kostenfreie Bilder des Gehirns im Rahmen des GROWING BRAINS-Projekts
  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies

[Max-Planck-Gesellschaft Berlin] kostenfreie Bilder des Gehirns im Rahmen des GROWING BRAINS-Projekts

Das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung sucht Eltern, die Ihre Kinder zwischen 6 und 18 Jahren zur Untersuchung von Gehirnaktivitäten anmelden.

Dafür gibt es:

- fachkundige Beratung und Betreuung
- angemessene Aufwandsentschädigung
- kostenfreie Aufnahmen des Gehirns

Alle weiteren Details und Anmeldemöglichkeiten gibts unter dem Freebie-Link.

Beste Kommentare

homer%20hirn.preview.jpg

KERMIT_Comic_thismaycomeasaSHOCK.jpg

Das ist kein Freebie!
Wer seine Kinder als Versuchstiere anmeldet, ....also wirklich.....!

Ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn es noch 10,- AMAZON oben drauf gibt....8)

JEH1985

pervers der deal. gegen atomkraft und dann dieser deal.


Was hat denn Atomkraft mit diesem Deal gemeinsam? Hier geht es - so denke ich - um eine MRT, keine Krebsbehandlung o.ä. ...
38 Kommentare

Vielleicht solltest du in der Überschrift erwähnen, dass nur mit Kindern geht.

Für diejenigen, die keines haben, sicherlich kein freebie.

cold

Verfasser

Freak2012

Vielleicht solltest du in der Überschrift erwähnen, dass nur mit Kindern geht. Für diejenigen, die keines haben, sicherlich kein freebie.



Sind 18-Jährige noch Kinder?

Iwie komisch der Deal

Freak2012

Vielleicht solltest du in der Überschrift erwähnen, dass nur mit Kindern geht. Für diejenigen, die keines haben, sicherlich kein freebie.



Wollte gerade fragen, wo ich nun noch fix nen Kind herbekomme!
Gibt es da vielleicht auch nen Freebie?!

Malte, hin da!

homer%20hirn.preview.jpg

pervers der deal. gegen atomkraft und dann dieser deal.

Verdammt ich wollte immer mal solche Bilder und dann gilt das nur für Hosenscheißer.

JEH1985

pervers der deal. gegen atomkraft und dann dieser deal.


Was hat denn Atomkraft mit diesem Deal gemeinsam? Hier geht es - so denke ich - um eine MRT, keine Krebsbehandlung o.ä. ...

KERMIT_Comic_thismaycomeasaSHOCK.jpg

Generell gibt es so etwas immer wieder an Uni- und ähnlichen Instituten. Die Zielgruppe variiert nach Studie. Z.B. an der Uni Bremen gibt es auch solche Untersuchungen. Allerdings werden die Zielgruppen in der Regel direkt angesprochen.

lolnickname

Verdammt ich wollte immer mal solche Bilder und dann gilt das nur für Hosenscheißer.


hast du eine uniklinik in der nähe? oder ein neuromarketing lab (life & brain in bonn oder neuromarketing labs in aspach bei stuttgart)?
dort werden mrt studien durchgeführt. manchmal kann man mit den verantwortlichen reden, damit man seinen anatomischen gehirnscan mitnehmen kann.
danach kannst du deinen kopf inklusive hirn zb mit mricrogl (nitrc.org/frs…zip) angucken.
grade mricrogl hat auch ein paar beispieldateien dabei (nii-dateien) - wer mal gucken will, wie sowas aussieht.

Das ist kein Freebie!
Wer seine Kinder als Versuchstiere anmeldet, ....also wirklich.....!

Ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn es noch 10,- AMAZON oben drauf gibt....8)

JEH1985

pervers der deal. gegen atomkraft und dann dieser deal.



Bei MRT:
wurden Wirkungen magnetischer Wechselfelder schon hinreichend erforscht?
NEIN!
Bei CT: noch schlimmer.
für den Deal: steht oben um was für ein Bildgebungsverfahren es sich handelt? Nein.


Tut euren Kindern einen Gefallen und lasst es.

Hi,

Freak2012

Vielleicht solltest du in der Überschrift erwähnen, dass nur mit Kindern g … Vielleicht solltest du in der Überschrift erwähnen, dass nur mit Kindern geht. Für diejenigen, die keines haben, sicherlich kein freebie.


Das mit den Kindern ginge ja noch, aber man benötigt ja auch ein Gehirn, damit der Deal Sinn macht. Ansonsten wäre ich doch glatt mit meiner ganzen 9. Klasse hingegangen...
[Fehlendes Bild]
Gruß mit Blues

Verfasser

kartoffelkaefer

Das ist kein Freebie!Wer seine Kinder als Versuchstiere anmeldet, ....also wirklich.....!Ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn es noch 10,- AMAZON oben drauf gibt....8)



Ich warte ja noch auf den 1. Organdeal! Gibts noch kein Mydealz.in?

Deal-Jäger

Cold, jeder mit einer Krankenkarte bekommt es auch so kostenlos.
Nicht alles was Kostenlos ist, ist auch umsonst.

Verfasser

Search85

Cold, jeder mit einer Krankenkarte bekommt es auch so kostenlos.Nicht alles was Kostenlos ist, ist auch umsonst.



Die Kosten fallen über die Krankenkarte aber trotzdem an und die Solidargemeinschaft zahlt sie dann...Weiterhin bekommst du über die Krankenkarte keine Aufwandsentschädigung.

Vorschlag: Ein Mod. sollte den "Freebie" löschen....

Verfasser

kartoffelkaefer

Vorschlag: Ein Mod. sollte den "Freebie" löschen....



Schlechter Vorschlag! Dagegen, wenn es keine stichhaltigen Argumente gibt!

kartoffelkaefer

Vorschlag: Ein Mod. sollte den "Freebie" löschen....



Die stehen in den Kommentaren.
Mir egal, ich geh jetzt an die Sonne! (_;)

Verfasser

kartoffelkaefer

Vorschlag: Ein Mod. sollte den "Freebie" löschen....



Eben nicht...da steht kein einziges fundiertes Argument!

Für diesen Eintrag gehört brotfahrer81 1000x geröngt im Rshmen einer Untersuchung. Pfui!

brotfahrer81

Eben nicht...da steht kein einziges fundiertes Argument!


Recht hat er. Was ist schlimm dran? Den Kindern schadet's nicht. Im Gegenteil, falls sie etwas unbekanntes hätten, würde es gefunden werden.

Gäbe es Risiken, sähe es anders aus. Die gibt es hier aber nicht.

Viele medizinische Fortschritte entstanden durch praktische Studien. Man tut somit nichts Schlechtes, sondern Gutes.

kartoffelkaefer

Das ist kein Freebie!Wer seine Kinder als Versuchstiere anmeldet, ....also wirklich.....!Ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn es noch 10,- AMAZON oben drauf gibt....8)



lmgtfy.com/?q=…den

Wenn ein Projekteinstieg in sechs Jahren zugesagt würde gäbe es bestimmt in sechs Jahren eine Flut von Mydealzkindern. Kinder selbst sind ja dank Kindergeld, Steuerrabatt und sozialem Netz ein Freebie und ingesamt meist sogar ein Gewinn. Mit der Anmeldung zu guten Forschungsprojekten dann würde das kindliche und elterliche Leben nicht inhaltlich bereichert, etwas für uns aller Zukunft getan, sondern sogar noch die Gewinnschwelle vom emotionalen in den finanziellen Bereich verbreitert. Also los! Heute ist ja eh Samstag! (-:=

Turaluraluralu

Also los! Heute ist ja eh Samstag! (-:=


Ich glaube, davor bräuchten die meisten noch eine Freebie-Frau.

JEH1985

pervers der deal. gegen atomkraft und dann dieser deal.



Völlig ausgeschlossen, dass die Ethikkommission Studien mit CT-Aufnahmen an Kindern zulassen würde.... Das können nur MRTs sein.

Update: ist auch so, steht im verlinkten "Deal", wenn man dies so nennen kann!

Turaluraluralu

Wenn ein Projekteinstieg in sechs Jahren zugesagt würde gäbe es bestimmt in sechs Jahren eine Flut von Mydealzkindern. Kinder selbst sind ja dank Kindergeld, Steuerrabatt und sozialem Netz ein Freebie und ingesamt meist sogar ein Gewinn. Mit der Anmeldung zu guten Forschungsprojekten dann würde das kindliche und elterliche Leben nicht inhaltlich bereichert, etwas für uns aller Zukunft getan, sondern sogar noch die Gewinnschwelle vom emotionalen in den finanziellen Bereich verbreitert. Also los! Heute ist ja eh Samstag! (-:=


Kinder sind ein Gewinn, aber kein finanzieller.
Du hast eindeutig keine eigenen Kinder und dich auch nie in der Richtung schlau gemacht, sonst würdest du nicht so nen Quatsch schreiben.

Turaluraluralu

Wenn ein Projekteinstieg in sechs Jahren zugesagt würde gäbe es bestimmt in sechs Jahren eine Flut von Mydealzkindern. Kinder selbst sind ja dank Kindergeld, Steuerrabatt und sozialem Netz ein Freebie und ingesamt meist sogar ein Gewinn. Mit der Anmeldung zu guten Forschungsprojekten dann würde das kindliche und elterliche Leben nicht inhaltlich bereichert, etwas für uns aller Zukunft getan, sondern sogar noch die Gewinnschwelle vom emotionalen in den finanziellen Bereich verbreitert. Also los! Heute ist ja eh Samstag! (-:=

Doch, würde ich. (-:=

Verfasser

Turaluraluralu

Wenn ein Projekteinstieg in sechs Jahren zugesagt würde gäbe es bestimmt i … Wenn ein Projekteinstieg in sechs Jahren zugesagt würde gäbe es bestimmt in sechs Jahren eine Flut von Mydealzkindern. Kinder selbst sind ja dank Kindergeld, Steuerrabatt und sozialem Netz ein Freebie und ingesamt meist sogar ein Gewinn. Mit der Anmeldung zu guten Forschungsprojekten dann würde das kindliche und elterliche Leben nicht inhaltlich bereichert, etwas für uns aller Zukunft getan, sondern sogar noch die Gewinnschwelle vom emotionalen in den finanziellen Bereich verbreitert. Also los! Heute ist ja eh Samstag! (-:=



Kinder.jpg

lolnickname

Verdammt ich wollte immer mal solche Bilder und dann gilt das nur für Hosenscheißer.



Das ist für Kinder zwischen 6 & 18 Jahren.
Und nur weil du in diesem Alter noch in die Hosen geschissen hast , heißt das nicht das es andere in dem Alter auch noch machen. :-)

Search85

Cold, jeder mit einer Krankenkarte bekommt es auch so kostenlos.

Ich bin ja auch nicht ganz überzeugt, daß so ein Angebot hier hergehört. Aber es ist durchaus nicht so, als ob jeder mit einer Krankenversicherungs-Karte ohne besonderen Grund einfach so kostenlos MRT-Aufnahmen von seinem Gehirn machen lassen könnte. Die sind ziemlich teuer (zweistellig geht da nichts) und werden von der Krankenkasse nur erstattet, wenn sie von einem Neurologen (o.ä.) als wirklich notwendig zur Behandlung eines gesundheitlichen Problems in Auftrag gegeben wurden.

JEH1985

pervers der deal. gegen atomkraft und dann dieser deal.



Zunächst einmal wird im Deal klar kommuniziert, dass es sich um eine MRT handelt. Die CT ist daher aus dem Spiel.
Die Wirkung von magnetischen Wechselfeldern wurde an Millionen Menschen jedes Jahr aufs Neue erforscht. Persönlich reicht mir das. Aus diesem Grund gehe ich auch zum Arzt, lasse mich impfen, und nehme Antibiotika, wenn es denn nötig ist. Natürlich zwinge ich dir nichts davon aus. Davon zu sprechen, dass es ein gefährliches Verfahren ist, ist allerdings schlicht falsch.

Man sollte froh sein dass man hier in Deutschland einigermaßen gut medizinisch versorgt wird verglichen mit dem Rest der Welt trotz Ärztepfusch usw.
Ob MRT gefährlich ist oder nicht wird sich Vllt in paar Jahren bzw. Jahrzehnten sich zeigen.
Genau so wie die Handystrahlung.

Ich würde mich nicht in die Röhre legen. Ist nämlich schon vorgekommen, daß Leute in ein anderes Zeitalter teleportiert wurden ...

Bitte das Kleingedruckte beachten: Nur in Verbindung mit einer Lobotomie.
X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text