223°
[Maxdome] 3 Monate für 7,99€
31 Kommentare

Maxdome Cold.

hab damals [vor 3 Jajtrn)nicht einmal den Monat geschenkt genommen. Ist das Programm inzwischen besser geworden?

Ich habe letztes Jahr bei einer 1000 Paypackpunkte Aktion mitgemacht. Ich wollte kündigen und habe ein Angebot über 6 Monate für 2,66€/Monat bekommen. Nachdem die 6 Monate fast vorbei waren wollte ich vor 2-3 Wochen wieder kündigen und habe wieder 6 Monate für 2,66€ bekommen. Scheint also nichts besonderes zu sein und hier auch nur 3 Monate.

Aliasss

Ich habe letztes Jahr bei einer 1000 Paypackpunkte Aktion mitgemacht. Ich wollte kündigen und habe ein Angebot über 6 Monate für 2,66€/Monat bekommen. Nachdem die 6 Monate fast vorbei waren wollte ich vor 2-3 Wochen wieder kündigen und habe wieder 6 Monate für 2,66€ bekommen. Scheint also nichts besonderes zu sein und hier auch nur 3 Monate.



Naja, rückholangebote mit neukundenangeboten zu vergleichen ist bisschen doof

jono

hab damals [vor 3 Jajtrn)nicht einmal den Monat geschenkt genommen. Ist das Programm inzwischen besser geworden?



Kann ich nicht Urteilen, nutze nur Prime und Netflix

cold

ist immer noch nicht mehr wert als nen euro im monat.

Trisch

cold ist immer noch nicht mehr wert als nen euro im monat.



Geht ja eher um die Ersparnis statt des Angebots.. Gibt wohl genug denen Maxdome gefällt, sonst wäre der Laden wohl schon dicht

Ich finde Maxdome super, bin gerade in der kostenlosen Testphase als PS+ Kunde. Gefällt mir persönlich besser als Netflix und Prime. Hot von mir.

Konnte gerade als Bestandskunde das Angebot nutzen. Zum Glück, denn ich habe die Kündigungsfrist verpennt und so muss ich nicht 8 eur für nur einen Monat zahlen.

kalle88

Maxdome Cold.


Trisch

cold ist immer noch nicht mehr wert als nen euro im monat.


Weil? Zu wenig Auswahl? Qualität schlecht?

Habe den Account bei MaxDome nur, da durch Neuvertrag bei Unitymedia mit neuer Leitung und Maxdome Paket der preis irgendwie gefallen ist im vergleich zu meinem alten Vertrag, kann Maxdome aber nicht empfehlen, viel zu wenig Auswahl im vergleich zu der Konkurrenz. Bin aktuell lieber bei Amazon Prime.

Habe pro Monat 1€ bezahlt was ist nun besser ^^

Hontman

Naja, rückholangebote mit neukundenangeboten zu vergleichen ist bisschen doof


Hier gibts 3 Monate zum Preis von einem. Wer lieber 7 Monate für 15,96€ will nimmt einfach den kostenlosen Monat und kündigt nach 2 Wochen, dann bekommt derjenige 6 Monate á 2,66 angeboten. Gilt also auch für Neukunden. Effektiv liegt man dann bei 2,28€ was günstiger ist als dieser "Deal".

Hontman

Naja, rückholangebote mit neukundenangeboten zu vergleichen ist bisschen doof



Gibt es dafür ne Garantie? Wenn ja, mach nen deal auf. Hier ohne Aufwand 3 Monate der Preis.. Und vllt auch weiterhin als rückholangebot wenn man kündigt..

kalle88

Maxdome Cold.

Trisch

cold ist immer noch nicht mehr wert als nen euro im monat.



die serien auswahl is relativ schlecht, zu der film auswahl kann ich nichts sagen

Trisch

cold ist immer noch nicht mehr wert als nen euro im monat.



schön und gut, nen deal mag es ja auch sein, aber das ,,produkt,, muss den preis ja auch wert sein, da bringt auch die beste promotion und ersparnis nichts wenn das produkt schlecht ist.

Trisch

cold ist immer noch nicht mehr wert als nen euro im monat.




Ist klar, wie gesagt ist die Auswahl auch Geschmacksache (siehe Kommentare). Mein Fall ist Maxdome auch nicht, mir bieten Prime & Netflix wesentlich mehr.

Netflix ist top in Serien, Maxdome würde ich eher als sehr Filmlastig bezeichnen. Prime hat von beidem etwas und dazu noch das beste Preis-Leistungsverhältnis, aber sollte jeder für sich Testen und entscheiden.

Danke! Konnte als Bestandskunde mein Abo verlängern

Finde Maxdome Top... habe allerdings auch noch Prime, Netflix, Watchever

kalle88

Maxdome Cold.


Okay habe da jetzt von A-O geklickt ungefähr und muss sagen du hast recht. Wer auf deutsche Serien steht stößt auf eine Goldgrube, wer wie die meisten eher US-Serien schaut hat da komplett verloren

Mann kennt ja den Service ^^ ein schweine laden vom Feinsten waren sie schon Damals.

Reine Abzocke Heute erhielt ich eine Email vom Maxdome Infoservice, es stünden Beträge offen, die ich doch bitte zeitnah begleichen solle. Selbstverständlich war kein Betrag genannt, also musste ich, um an Informationen zu kommen extra anrufen. Der unfreundliche Mitarbeiter am anderen Ende der Leitung teilt mir mit, die angeforderten Lastschriften könnten wegen falscher Bankverbindung nicht eingelöst werden. Ich hätte mich fast schlapp gelacht, weil ich selbstverständlich vorher noch meine Kontoumsätze geprüft hatte und feststellen musste, dass seit Abobeginn jeden Monat 7,99€ von meinem Konto abgebucht wurden. Der werte Herr Mitarbeiter wollte aber von alldem nichts wissen und forderte mich zur Überweisung auf, was in einer sinnlosen Diskussion endete. Er behauptete sogar, ich hätte eine falsche Bankverbindung angegeben, die mittlerweile schon gelöscht wurde von Seiten Maxdomes. Komisch nur, dass mein Konto am 1.2. noch mit 7,99€ und dem netten Beiwerk "vielen Dank für dein Vertrauen" belastet wurde. Da kann ich nur sagen, passt auf, vertrauen ist gut, Kontrolle definitiv bei Maxdome besser! Ich bin gespannt wie die Sache ausgeht, da ich definitiv die Lastschrifteinlösung nachweisen kann. Maxdome hat für mich damit mal wieder einen schlechten Service und die Morivation zur Abzocke bewiesen, da es sicherlich den einen oder anderen Kunden gibt, der den Angeblich ausstehenden Betrag auch noch kommentarlos überweisen würde. Außerdem ist das Angebot im Gegensatz zu Prime oder Netflix wirklich schlecht und dass man für die meisten sehenswürdigen Titel auch noch draufzahlen muss, eine Frechheit. Diese Gründe haben mich nun letztendlich dazu bewogen nach 6 Monaten wieder zu kündigen - per Brief natürlich, eine Email wird ja nicht akzeptiert.



Testzeitraum, gleich gekündigt - trotzdem Abbuchung! Ich weiß, warum ich Angeboten nicht trauen kann, die mit einem "kostenlosen" Testzeitraum werben und Kreditkartendaten verlangen... Maxdome zählt zu den Anbietern, die da scheinbar auch nicht seriös sind! Ich habe am 26.12 einen Test begonnen und gleich zeitnah gekündigt, weil ich mit dem Angebot sofort nicht zufrieden war. Die Kündigung wurde aber erst für den drauffolgenden Monat akzeptiert, um einen Monat abrechnen zu können. Leute - so geht es nicht!


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text