Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Maxi-Cosi AxissFix Nomad Blue
für 236,59€!
250° Abgelaufen

Maxi-Cosi AxissFix Nomad Blue für 236,59€!

236,59€286,99€-18%babymarkt Angebote
26
eingestellt am 13. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin zusammen,

den Maxi Cosi Axissfix Kindersitz in blau gibts gerade im Angebot bei babymarkt für ordentliche 259,99€.

Bei uns ging auch noch der folgende Rabatt Code über 9%: nine95741

Falls der nicht mehr taugt, es gibt heute wohl einige andere Codes:

mydealz.de/gutscheine/3-gutscheine-bei-babymarktde-15-50-und-8-1433763

1434000.jpg
Ihr solltet so oder so auf einen schönen Preis kommen! Schreibt mal in die Kommentare welche Kombi bei Euch geklappt hat!

Liebe Grüße
Eure Twixi


Daten:

i-Sitze/ Größe: von 61 cm bis 105 cm (ca. 4 Monate bis ca. 4 Jahre)

i-Size Sicherheit mit einem neuen Dreh
i-Size Sicherheit mit einem neuen Dreh erhältst Du mit dem Maxi-Cosi AxissFix.
Dieser Kleinkind-Sitz kombiniert die neusten Sicherheitsstandards nach i-Size mit einem einzigartigen, 360° drehbaren Sitz für höchsten Bedienkomfort. In nur wenigen Sekunden kannst Du Dein Kind ganz bequem anschnallen, denn der Sitz lässt sich Dir zuwenden. Ein weiterer Dreh und Du kannst den Sitz vorwärts oder rückwärtsgerichtet (bis 87 cm) verwenden. So kann Dein Kind bis zu 2 Jahre rückwärtsgerichtet mitreisen und sein Kopf und Nacken sind zusätzlich geschützt. Danach fährt Dein Kind bis ca. 4 Jahre (105 cm) sicher weiter in Fahrtrichtung.

Der AxissFix bietet Dir und Deinem Kind neben der einfachen Isofix Installation noch viel zusätzlichen Komfort.

Bedienkomfort:

360° drehbarer Sitz

Gurtsystem und Kopfstütze gleichzeitig verstellbar

Einfacher Wechsel der Fahrtrichtung

Größen-Indikator gibt Richtungswechsel an

Praktische Gurthaken erleichtern das Anschnallen

Bequeme einhändige Gurtverstellung

Waschbarer Bezug

Komfort:

7-fache Verstellung der Kopfstütze

4 Sitz- und Ruhepositionen je Richtung

Komfortsitz mit extra weicher Polsterung

Schulter- und Gurtschlosspolster

Sicherheit:

Rückwärtsgerichtet unterwegs bis ca. 2 Jahre (87 cm)

Isofix Installation mit Top Tether

Schützende Kopfstütze aus hochwertigem stoßabsorbierendem Material

5-Punkt-Hosenträger-Gurtsystem

Rutschfeste Schulterpads

Gurtstraffer

Isofix-Installationsanzeige

Top-Tether-Installationsanzeige

Allgemein:

Rückwärtsgerichtet unterwegs ab 61 - 87 cm (ca. 4 Monate bis 2 Jahre)

Vorrwärtsgerichtet ab 76 - 105 cm (ab 15 Monate bis ca. 4 Jahre)

Kompaktes Design

Hergestellt in Europa

Technische Details:

Außenmaße (Länge/Breite/Höhe): 55 x 44,45 x 57,5 - 65 cm

Maße Sitzfläche (Länge/Breite): 27,5 x 25 cm

Höhe der Rückenlehne: 48 bis 59 cm

Gewicht: 12,4 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
fasthagar13.09.2019 17:39

Absurde Preise für so kurzzeitig genutzten unhandlichen Kram...


Fast 4 Jahre... danach weiterverkaufen. Lohnt sich schon für einen sicheren Transport des Kindes imho.
Ich habe beim durchscrollen AssiFix gelesen
Tardigrada13.09.2019 20:32

Einen Kindersitz vom Sperrmüll? Ernsthaft??? Leute, Leute!Der Sitz ist …Einen Kindersitz vom Sperrmüll? Ernsthaft??? Leute, Leute!Der Sitz ist wirklich Klasse. Unser Kind ist fast 2 Jahre und fährt mal rückwärts-, mal vorwärtsgerichtet. Sind voll zufrieden.


Aaah das passt schon. Das Klientel was solche Kommentare verfasst, setzt die Prioritäten halt anders. Da gibt man das Geld für Computerspiele und onlinezugang der Konsole aus (kostet doch mittlerweile auch an die 100€ pro Jahr?).

Warum suchen die sich keine ps2 vom Sperrmüll
die welt ist nicht so schwarz-weiss wie viele sie gerne zeichnen.
nur weil mann oder frau gerne wert auf einen gescheiten babysitz legt, sind sie nicht gleich helikopter eltern oder gar suv fahrer und couch potato. wenn man manduca oder gar ein tragetuch benutzt, ist man nicht direkt öko-low-budget mama oder papa.
wenn alle weniger auf stereotypen eingestellt und ohne scheuklappen rumliefen und dabei empatischer miteinander umgehen würden, wäre auch ein hiesiger kommentarbereich angenehmer zu lesen.

hier schreibt übrings ein papa der den acccount seiner frau nutzt und die nächsten 2 tage auf einem secondhand babybasar verbringen wird und vorhin diesen sitz hier bestellt hat. der lieber angemessene preise für hochwertige produkte sowohl für sich als auch für sein baby zahlt, als doppelt so viel plastik schrott dafür zu bekommen. der gerne schick essen geht und zugleich jede zweite woche containern geht... ich weiss, schubladendenken macht die welt einfach, aber das ist sie eben nicht - zum Glück
Bearbeitet von: "twixi" 13. Sep
26 Kommentare
Absurde Preise für so kurzzeitig genutzten unhandlichen Kram...
fasthagar13.09.2019 17:39

Absurde Preise für so kurzzeitig genutzten unhandlichen Kram...


4 Jahre? Kurzzeitig?
fasthagar13.09.2019 17:39

Absurde Preise für so kurzzeitig genutzten unhandlichen Kram...


Fast 4 Jahre... danach weiterverkaufen. Lohnt sich schon für einen sicheren Transport des Kindes imho.
Ist zwar nur informativ, und nicht den Deal bewertend, aber ich hab drei Kinder kurz hintereinander... Ein altes Teil der Nachbarn oder was ansehnliches vom Sperrmüll, wo die Teile massenhaft rumliegen tut's auch. Zu Kinderwagen habe ich übrigens die gleiche Meinung, nie einen besessen. Tragetuch rules und man versperrt sich selber und anderen nicht lästig den Weg.
SeidochkeinSparten13.09.2019 18:05

Fast 4 Jahre... danach weiterverkaufen. Lohnt sich schon für einen …Fast 4 Jahre... danach weiterverkaufen. Lohnt sich schon für einen sicheren Transport des Kindes imho.


Weiterverkaufen? Ein versifftes und zigmal vollkotztes Teil? Willkommen in der echten Welt.
fasthagar13.09.2019 18:40

Weiterverkaufen? Ein versifftes und zigmal vollkotztes Teil? Willkommen in …Weiterverkaufen? Ein versifftes und zigmal vollkotztes Teil? Willkommen in der echten Welt.


Die Teile verkaufen sich super weiter. Den Bezug kann man einfach abnehmen und in die Waschmaschine geben.
Ich habe beim durchscrollen AssiFix gelesen
Wir haben den Family fix Duo oder wie der heißt. Brauche einen zweiten. Die sind nicht kompatibel, oder?
Wir haben den AxissFix jetzt seit 9 Monaten im Einsatz. Erst als Reboarder, dann als vorwärtsgerichteten Sitz. Die Möglichkeit, den Sitz zum Reinsetzen oder Rausnehmen des Kindes zur Seite zu drehen ist echt super praktisch. Der Bezug musste auch schon ein paar mal gewaschen werden - kein Problem, passt danach wieder 1A auf den Sitz.
zimttoertchen13.09.2019 19:56

Wir haben den AxissFix jetzt seit 9 Monaten im Einsatz. Erst als …Wir haben den AxissFix jetzt seit 9 Monaten im Einsatz. Erst als Reboarder, dann als vorwärtsgerichteten Sitz. Die Möglichkeit, den Sitz zum Reinsetzen oder Rausnehmen des Kindes zur Seite zu drehen ist echt super praktisch. Der Bezug musste auch schon ein paar mal gewaschen werden - kein Problem, passt danach wieder 1A auf den Sitz.


Ist der kippbar zum Schlafen?
atoemchen113.09.2019 20:02

Ist der kippbar zum Schlafen?


Ok, sehe gerade: 4 Sitz und Ruhepositionen
fasthagar13.09.2019 18:38

Ist zwar nur informativ, und nicht den Deal bewertend, aber ich hab drei …Ist zwar nur informativ, und nicht den Deal bewertend, aber ich hab drei Kinder kurz hintereinander... Ein altes Teil der Nachbarn oder was ansehnliches vom Sperrmüll, wo die Teile massenhaft rumliegen tut's auch. Zu Kinderwagen habe ich übrigens die gleiche Meinung, nie einen besessen. Tragetuch rules und man versperrt sich selber und anderen nicht lästig den Weg.


Sympathische Meinung. Kommst aber gegen die ganzen besorgten Eltern hier mit ihrem dicken Scheckbuch nicht an. Die möchten eben viel Geld ausgeben.
Bearbeitet von: "Magyar" 13. Sep
Einen Kindersitz vom Sperrmüll? Ernsthaft??? Leute, Leute!

Der Sitz ist wirklich Klasse. Unser Kind ist fast 2 Jahre und fährt mal rückwärts-, mal vorwärtsgerichtet. Sind voll zufrieden.
Tardigrada13.09.2019 20:32

Einen Kindersitz vom Sperrmüll? Ernsthaft??? Leute, Leute!Der Sitz ist …Einen Kindersitz vom Sperrmüll? Ernsthaft??? Leute, Leute!Der Sitz ist wirklich Klasse. Unser Kind ist fast 2 Jahre und fährt mal rückwärts-, mal vorwärtsgerichtet. Sind voll zufrieden.


Aaah das passt schon. Das Klientel was solche Kommentare verfasst, setzt die Prioritäten halt anders. Da gibt man das Geld für Computerspiele und onlinezugang der Konsole aus (kostet doch mittlerweile auch an die 100€ pro Jahr?).

Warum suchen die sich keine ps2 vom Sperrmüll
fasthagar13.09.2019 17:39

Absurde Preise für so kurzzeitig genutzten unhandlichen Kram...


Habe bei dem kurzzeitig genutzten unhandlichen Kram gerade zugeschlagen.

Danke an den Dealersteller
Oddjob13.09.2019 20:56

Aaah das passt schon. Das Klientel was solche Kommentare verfasst, setzt …Aaah das passt schon. Das Klientel was solche Kommentare verfasst, setzt die Prioritäten halt anders. Da gibt man das Geld für Computerspiele und onlinezugang der Konsole aus (kostet doch mittlerweile auch an die 100€ pro Jahr?). Warum suchen die sich keine ps2 vom Sperrmüll


Du hast vergessen, dass die Kinder von "so einem Klientel" nicht nur mit Sperrmüll ausgestattet werden sondern jeden Tag Spaghetti mit Ketchup oder Toast mit Margarine zu essen bekommen. Wenn diese Eltern denn überhaupt vom Sofa hochkommen wegen des massiven Übergewichts und überhaupt lässt die PS einfach keine Zeit zum Kochen.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Weltbild.
Bearbeitet von: "Magyar" 13. Sep
Gebrauchte Sitze sind mit Vorsicht zu genießen, wenn die 1)zu alt sind (Materialermüdung) oder b) in einen (auch sehr kleinen, harmlosen Unfall verwickelt waren).
fasthagar13.09.2019 18:40

Weiterverkaufen? Ein versifftes und zigmal vollkotztes Teil? Willkommen in …Weiterverkaufen? Ein versifftes und zigmal vollkotztes Teil? Willkommen in der echten Welt.


Mein Kind hat in fast 1,5 Jahren noch nie draufgekotzt.
die welt ist nicht so schwarz-weiss wie viele sie gerne zeichnen.
nur weil mann oder frau gerne wert auf einen gescheiten babysitz legt, sind sie nicht gleich helikopter eltern oder gar suv fahrer und couch potato. wenn man manduca oder gar ein tragetuch benutzt, ist man nicht direkt öko-low-budget mama oder papa.
wenn alle weniger auf stereotypen eingestellt und ohne scheuklappen rumliefen und dabei empatischer miteinander umgehen würden, wäre auch ein hiesiger kommentarbereich angenehmer zu lesen.

hier schreibt übrings ein papa der den acccount seiner frau nutzt und die nächsten 2 tage auf einem secondhand babybasar verbringen wird und vorhin diesen sitz hier bestellt hat. der lieber angemessene preise für hochwertige produkte sowohl für sich als auch für sein baby zahlt, als doppelt so viel plastik schrott dafür zu bekommen. der gerne schick essen geht und zugleich jede zweite woche containern geht... ich weiss, schubladendenken macht die welt einfach, aber das ist sie eben nicht - zum Glück
Bearbeitet von: "twixi" 13. Sep
twixi13.09.2019 21:33

die welt ist nicht so schwarz-weiss wie viele sie gerne zeichnen. nur weil …die welt ist nicht so schwarz-weiss wie viele sie gerne zeichnen. nur weil mann oder frau gerne wert auf einen gescheiten babysitz legt, sind sie nicht gleich helikopter eltern oder gar suv fahrer und couch potato. wenn man manduca oder gar ein tragetuch benutzt, ist man nicht direkt öko-low-budget mama oder papa. wenn alle weniger auf stereotypen eingestellt und ohne scheuklappen rumliefen und dabei empatischer miteinander umgehen würden, wäre auch ein hiesiger kommentarbereich angenehmer zu lesen.hier schreibt übrings ein papa der den acccount seiner frau nutzt und die nächsten 2 tage auf einem secondhand babybasar verbringen wird und vorhin diesen sitz hier bestellt hat. der lieber angemessene preise für hochwertige produkte sowohl für sich als auch für sein baby zahlt, als doppelt so viel plastik schrott dafür zu bekommen. der gerne schick essen geht und zugleich jede zweite woche containern geht... ich weiss, schubladendenken macht die welt einfach, aber das ist sie eben nicht - zum Glück


Stimme dir in allem zu, aber 1 geht gar nicht: ich würde meinem Mann nie meinen Account anvertrauen .
P.S. Bin morgen auch auf nem Tauschmarkt für Kindersachen, vielleicht sieht man sich ja . Bin übrigends die mit der Manduca und dem KiWa (kein Scherz)
Bearbeitet von: "Mal_Mair" 13. Sep
Die Möglichkeit den Sitz zum reinsetzen zu drehen ist grade bei kleineren Autos Gold wert. Wenn das Kind noch schwerer wird hab ich bis Jahresende einen Bandscheibenvorfall...
Bin todes am überlegen. Hatte den cybex sirona s i-size bestellt. Noch nicht da. Jetzt überlege ich zu switchen, weil wir die maxi cosi family fix iso station haben.

Kann jemand was zu beiden sagen? Der hier wäre gut 100€ günstiger da man beim cybex wieder die station dazu kaufen muss
Magyar13.09.2019 20:28

Sympathische Meinung. Kommst aber gegen die ganzen besorgten Eltern hier …Sympathische Meinung. Kommst aber gegen die ganzen besorgten Eltern hier mit ihrem dicken Scheckbuch nicht an. Die möchten eben viel Geld ausgeben.


Was für ein bullsxxx. Setzt eure Kinder nur in abgeranzte Sitze von der Mülldeponie, die beim Crash auseinanderfliegen. Solche Leute sind dann die ersten, die laut schreien und alles und jeden verklagen wollen im Schadensfall. Wer bei seinem Kind jeden Cent sparen will auf Kosten der Sicherheit, der sollte am besten gar kein Auto fahren...tut euren Kindern den Gefallen.
Bearbeitet von: "atoemchen1" 14. Sep
jsyildiz13.09.2019 21:52

Bin todes am überlegen. Hatte den cybex sirona s i-size bestellt. Noch …Bin todes am überlegen. Hatte den cybex sirona s i-size bestellt. Noch nicht da. Jetzt überlege ich zu switchen, weil wir die maxi cosi family fix iso station haben. Kann jemand was zu beiden sagen? Der hier wäre gut 100€ günstiger da man beim cybex wieder die station dazu kaufen muss



Ich finde die cybex zu hart an den Seiten.. Sonst nehmen sich diese Teile doch nicht viel?! Isofix Stationen müssten alle hersteller haben, kostet halt nochmal ein 150er. Aber bestimmt gibt's einen auf dem Sperrmüll
fasthagar13.09.2019 17:39

Absurde Preise für so kurzzeitig genutzten unhandlichen Kram...


Damit war wohl das Auto gemeint ;-)
Preis ist vorbei obwohl der Sitz auf der Startseite noch als Tagesangebot bis 1 Uhr beworben wird.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text