Maxi-Cosi Babyschale CabrioFix Modell 2017 für 104€ - Kindersitz von Geburt bis 13kg
182°Abgelaufen

Maxi-Cosi Babyschale CabrioFix Modell 2017 für 104€ - Kindersitz von Geburt bis 13kg

12
eingestellt am 27. Jul 2017
So, weiter gehts. Also das Auto ist da, aber das Kind kippt auf dem Beifahrersitz ständig um, braucht also einen Kindersitz. Da die Köpfe von Kleinstmenschenwesen auch recht schnell abfallen (bei einem Unfall oder so), will man den Nachwuchs ordentlich fixieren und sicher anschnallen.

Auf den Preis kommt ihr mit dem 5€ Newslettergutschein (ganz unten auf der Seite).

Daaaaher habe ich nach Maxi-Cosi gesucht und das Modell CabrioFix günstig gefunden. Im Preisvergleich liegt man bei 119€, keine riesige Ersparnis, aber die ist bei Maxi-Cosi auch kaum drin.

Laut Stiftung Warentest solltet ihr die CabrioFix Babyschale nicht ohne Family-Fix-Isofixbasis verwenden (die Unfallsicherheit wird angegurtet (an den normalen Autogurten) um eine halbe Schulnote schlechter). Diese kostet nochmal rund 128€ und ist nicht nur praktisch weil die Schale dann leichter eingesetzt und entfernt werden kann, sondern erhöht auch die Sicherheit eures Zöglings.

Der Sitz wiegt "nur" 3,3 kg, die Basis 6,8 kg, das ist interessant, wenn man den Sitz mit Kind tragen muss.

Auf Amazon vergeben 54 Käufer 4,5 Sterne.

  • Geringes Gewicht
  • Installation mit 3-Punkte-Gurt
  • ISOFIX-Installation mit separater Basis möglich
  • Abnehmbarer Bezug (waschbar)
  • Extrem weich gepolstert
  • Flexibles Sonnenverdeck
  • Verstellbare Sitz- und Ruheposition (nur mit separater FamilyFix Basis)

  • 3-Punkte-Hosenträger-Gurtsystem
  • Seitenaufprallschutz
  • Anbringung entgegen der Fahrtrichtung
  • Hergestellt in Europa
  • Lange Verwendbarkeit dank Family Konzept
  • Höhenverstellbar



Noch ein paar Tipps von pseudo-Papa an Eltern:

  • Hat der Beifahrersitz einen Airbag der nicht abschaltbar ist, sollte der Nachwuchs mit seinem Kindersitz dort keinen Platz finden
  • Kindersitze mit hoher Rückenlehne passen besser auf den Sitz wenn die Kopfstütze des Autositzes entfernt wird
  • Der Gurt sollte niemals verdreht sein und eng anliegen
  • bei längeren Fahrten daran denken gerade bei kleinen Kindern öfter ne Pause einzulegen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Peinliche Dealbeschreibung. "Da die Köpfe von Kleinstmenschenlebewesen auch recht schnell abfallen (bei einem Unfall oder so)..." Soll das lustig sein? 👎
12 Kommentare
Wer noch mehr sparen will, die dinger gibts ab ~20 euro in recht gutem Zustand bei eBay kleinanzeigen gebraucht.
Die Isofix für ds Cabrio modell für um die 50-80 euro gebraucht auf kleinanzeigen.


aber ist dann halt nicht das 2017er modell
Peinliche Dealbeschreibung. "Da die Köpfe von Kleinstmenschenlebewesen auch recht schnell abfallen (bei einem Unfall oder so)..." Soll das lustig sein? 👎
Eberhart27. Jul 2017

Peinliche Dealbeschreibung. "Da die Köpfe von Kleinstmenschenlebewesen …Peinliche Dealbeschreibung. "Da die Köpfe von Kleinstmenschenlebewesen auch recht schnell abfallen (bei einem Unfall oder so)..." Soll das lustig sein? 👎

Ich finde das lustig. Du anscheinend nicht. Das finde ich auch lustig.
"Da die Köpfe von Kleinstmenschenwesen auch recht schnell abfallen"..
Ziemlich schwacher Versuch krampfhaft lustig zu sein. Naja. jeder wie er kann.


Aber noch ein konstruktiver Hinweis: Die Easy-Fix (voher fälschlicherweise Family-Fix geschrieben, Sorry!) Basis ist eine der wenigen auf dem Markt, die für ISO-Fix UND für Gurtbefestigung geeignet ist. Die meisten Basisstationen sind heute nur für ISO-Fix.
Wer also aktuell ein Auto ohne ISO-Fix hat, aber bald was neues kaufen will (Stichwort Stauraum ) oder einfach nur flexibel bleiben will, der ist mit der Basisstation gut beraten.

Edith sagt: Sollte EasyFix heissen, nicht Family Fix. Sorry! maxi-cosi.de/de-…spx
Bearbeitet von: "n00b" 30. Jul 2017
n00b27. Jul 2017

"Da die Köpfe von Kleinstmenschenwesen auch recht schnell …"Da die Köpfe von Kleinstmenschenwesen auch recht schnell abfallen"..Ziemlich schwacher Versuch krampfhaft lustig zu sein. Naja. jeder wie er kann.Aber noch ein konstruktiver Hinweis: Die Family-Fix Basis ist eine der wenigen auf dem Markt, die für ISO-Fix UND für Gurtbefestigung geeignet ist. Die meisten Basisstationen sind heute nur für ISO-Fix.Wer also aktuell ein Auto ohne ISO-Fix hat, aber bald was neues kaufen will (Stichwort Stauraum ) oder einfach nur flexibel bleiben will, der ist mit der Basisstation gut beraten.


Wer immer noch die Family-Fix der 2-Way-Fix bevorzugt, sollte sich bewusst sein, dass das Kind im Reboarder dann aber nur vorwärts fahren kann und weiterhin riskiert, dass es dem Minimi beim Bremsen die Rübe vom Hals zieht.

Das längere Rückwärtsfahren wird nach einer EU-Regelung auch bald Pflicht, ab 2018 glaube ich. Maxi Cosi freut sich sicherlich einen Arsch ab, dass die immernoch ihre dann wertlosen Family-Fix-Modelle plus entsprechende Sitze gut an den Mann bringen.
Eberhart27. Jul 2017

Peinliche Dealbeschreibung. "Da die Köpfe von Kleinstmenschenlebewesen …Peinliche Dealbeschreibung. "Da die Köpfe von Kleinstmenschenlebewesen auch recht schnell abfallen (bei einem Unfall oder so)..." Soll das lustig sein? 👎


Nein, das ist ein Sicherheitshinweis. Hab eine Freundin bei der Polizei, da gibt es Geschichten, wo ich mich wundere wie Eltern sowas nur zulassen konnten... Denke mal viele schalten ihren Kopf nicht ein, bei der Sicherheit ihres Kindes. Und "Kleinstmenschenlebewesen" ist der Versuch das sehr traurige Thema einigermaßen erträglich zu machen.
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 27. Jul 2017
Deutschmaschine27. Jul 2017

Wer immer noch die Family-Fix der 2-Way-Fix bevorzugt, sollte sich bewusst …Wer immer noch die Family-Fix der 2-Way-Fix bevorzugt, sollte sich bewusst sein, dass das Kind im Reboarder dann aber nur vorwärts fahren kann und weiterhin riskiert, dass es dem Minimi beim Bremsen die Rübe vom Hals zieht. Das längere Rückwärtsfahren wird nach einer EU-Regelung auch bald Pflicht, ab 2018 glaube ich. Maxi Cosi freut sich sicherlich einen Arsch ab, dass die immernoch ihre dann wertlosen Family-Fix-Modelle plus entsprechende Sitze gut an den Mann bringen.

Welcher reboarder ist den vorwärtsgerichtet
Eberhart27. Jul 2017

Und wen interessiert, was du Dödel lustig findest? 🙄


Mich
freewilly27. Jul 2017

Wer noch mehr sparen will, die dinger gibts ab ~20 euro in recht gutem …Wer noch mehr sparen will, die dinger gibts ab ~20 euro in recht gutem Zustand bei eBay kleinanzeigen gebraucht.Die Isofix für ds Cabrio modell für um die 50-80 euro gebraucht auf kleinanzeigen.aber ist dann halt nicht das 2017er modell



Der Kindersitz ist wohl eine der wenigen Dinge, die man IMMER neu kaufen sollte, außer man kann sich auf die Aussage, dass das Produkt unfallfrei ist zu 100% verlassen. Ich verstehe einige Menschen nicht.
Rosetti28. Jul 2017

Der Kindersitz ist wohl eine der wenigen Dinge, die man IMMER neu kaufen …Der Kindersitz ist wohl eine der wenigen Dinge, die man IMMER neu kaufen sollte, außer man kann sich auf die Aussage, dass das Produkt unfallfrei ist zu 100% verlassen. Ich verstehe einige Menschen nicht.



Sowie das Auto in dem das kind dann sitzt, sofern du es gebraucht gekauft hast....

Im ernst: wenn du den sitz aus dem Freundeskreis bekomsmt dann sollte wirklich jeder darauf vertrauen können,. oder isch neue freunde suchen
Deutschmaschine27. Jul 2017

Wer immer noch die Family-Fix der 2-Way-Fix bevorzugt, sollte sich bewusst …Wer immer noch die Family-Fix der 2-Way-Fix bevorzugt, sollte sich bewusst sein, dass das Kind im Reboarder dann aber nur vorwärts fahren kann und weiterhin riskiert, dass es dem Minimi beim Bremsen die Rübe vom Hals zieht. Das längere Rückwärtsfahren wird nach einer EU-Regelung auch bald Pflicht, ab 2018 glaube ich. Maxi Cosi freut sich sicherlich einen Arsch ab, dass die immernoch ihre dann wertlosen Family-Fix-Modelle plus entsprechende Sitze gut an den Mann bringen.


Hast Recht. Ich meinte den Easy-Fix, nicht den Family-Fix. Habe meinen Kommentar oben korrigiert. Sorry.
Die Kleinen sollten so lange wie möglich gegen die Fahrtrichtung schauen.
Rosetti28. Jul 2017

Der Kindersitz ist wohl eine der wenigen Dinge, die man IMMER neu kaufen …Der Kindersitz ist wohl eine der wenigen Dinge, die man IMMER neu kaufen sollte, außer man kann sich auf die Aussage, dass das Produkt unfallfrei ist zu 100% verlassen. Ich verstehe einige Menschen nicht.



Das muss jeder selber wissen. Maxi Cosi und deren Händler möchten sicher, dass du immer neu kaufst. Wegen der Sicherheit und so.
Und den Kommentar "Ich verstehe einige Menschen nicht" kann ich nur unterstreichen. Geht mir auch so.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text