Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Maxi-Cosi Rock Babyschale + FamilyFix One i-Size Basisstation zum Tiefstpreis
Abgelaufen

Maxi-Cosi Rock Babyschale + FamilyFix One i-Size Basisstation zum Tiefstpreis

146,59€291,17€-50%Amazon Angebote
37
eingestellt am 25. Jul
Die Maxi-Cosi Rock Babyschale, sicherer i-Size Kindersitz, Gruppe 0+ (0-13 kg), nutzbar ab der Geburt bis 12 Monate, sparkling grey + FamilyFix One i-Size Basisstation gibt es gerade unfassbar günstig bei Amazon.

Nur in der Farbe nomad black für 146,59: Link (Lieferzeit 1-2 Monate)
Die Variante in sparkling grey ist mit 161,53 jedoch noch immer extrem günstig : Link
(Lieferzeit wird mit 2-4 Wochen angegeben.)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

37 Kommentare
Cold, da doppelt
doppeltgemoppelt
MSC25.07.2019 07:37

Cold, da doppelt


Hinweis hätte gereicht. 0 Deals...
Bearbeitet von: "Bingobaer79" 25. Jul
Naja, dank neuem Deal ist mein Alarm wieder angegangen und ich war dieses Mal schnell genug, danke!
Doppelt!
Bingobaer7925.07.2019 07:43

Hinweis hätte gereicht. 0 Deals...


Nö, ist hot und danke dafür. Finde es auch nur bedingt gut, den anderen als abgelaufen zu markieren, damit es weniger Käufer gibt. Auf der einen seite gibts dann weniger ebay reseller und die storno wahrscheinlichkeit ist niedriger aber user die einen suchen gehen leer aus, denn fast keiner checkt abgelaufene deals...
SeidochkeinSparten25.07.2019 07:47

Doppelt!


Ja. Entspann dich. Der Deal war bereits als abgelaufen markiert als du hier kommentiert hast.
Betsellt! Danke für die Wiedereinstellung, gestern hatte ich nicht mehr das Glück
Bingobaer7925.07.2019 08:12

Ja. Entspann dich. Der Deal war bereits als abgelaufen markiert als du …Ja. Entspann dich. Der Deal war bereits als abgelaufen markiert als du hier kommentiert hast.


Doppelt doppelt doppelt! Ich reg mich so ufff....😄
Warum zeigt es bei dem einen Link 161€ und bei dem anderen Link 146€ an?
Bearbeitet von: "Celin91" 25. Jul
Celin9125.07.2019 08:43

Warum zeigt es bei dem einen Link 161€ und bei dem anderen Link 146€ an? (s …Warum zeigt es bei dem einen Link 161€ und bei dem anderen Link 146€ an?


Der eine ist grau und der andere für 146€ ist Schwarz.
Outcore25.07.2019 09:04

Der eine ist grau und der andere für 146€ ist Schwarz.


Ah okay, hatte ich nicht gesehen.
Vielen Dank ich habe den anderen Deal übersehen :-)
Kann jemand ein günstiges Gestell für den Maxi Cosi empfehlen? Wäre toll beim einkaufen.
Armes Deutschland.

Kleinanzeigen sind voll davon.
Und die meisten haben auch echo dot usw drinne was hier für 19€ war. Für teils 40€ drin.

Mir egal. Wir haben den pebel plus oder wie der heißt. Da Frau denn wollte.

Aber statt anderen Eltern die Möglichkeit zu geben günstig ranzukommne. Wird leer gekauft und dann teuer verkauft.

Echt Geier hier.
Storniert. Jetzt haben wir eine Basis, aber keine Schale. Lieben Dank
Auch storniert.
Bearbeitet von: "MastaM" 4. Aug
mirago04.08.2019 12:40

Storniert. Jetzt haben wir eine Basis, aber keine Schale. Lieben Dank …Storniert. Jetzt haben wir eine Basis, aber keine Schale. Lieben Dank


Wir haben die Schale bekommen, ohne Station.
Hallo hätte vllt noch jemand ein Set übrig? Leider is grad Storno gekommen
Ebenfalls storniert. Und ein trauriger Amazon Support mit kleinlauter Entschuldigung...
Hier auch Storno, Basis bekommen Schale leider nicht.
Bearbeitet von: "maggo0815" 4. Aug
Sehr nett. Amazon hat die Bestellung storniert, da der Preis falsch angegeben war.. Jetzt habe ich gar nichts..
Station zurück schicken oder auf nen günstigen Sitz warten ?
Ich suche auch noch. Wir wurden auch storniert.
Grummelz04.08.2019 14:24

Station zurück schicken oder auf nen günstigen Sitz warten ?


Wir werden auf nen günstigen Sitz warten, haben noch Zeit bis Januar.
Aktuell bei Babymarkt für 120€ im Angebot.
Bearbeitet von: "maggo0815" 4. Aug
Hier auch storniert ... Irrtum dürfte aber nicht gehen worauf sie sich berufen da ja nachweislich teile Versand wurden. Alle die also mindestens einen Artikel erhalten haben dem Support Druck machen da die Bestellung ja angenommen wurde (ihr habt ja beides gleichzeitig bestellt, Annahme kommt durch Lieferung laut agb zustande) . Ich war leider zu langsam und hab keine Lieferung mehr erhalten
Bei mir gab es auch eine Storno. Schade!
milchi04.08.2019 18:16

Hier auch storniert ... Irrtum dürfte aber nicht gehen worauf sie sich …Hier auch storniert ... Irrtum dürfte aber nicht gehen worauf sie sich berufen da ja nachweislich teile Versand wurden. Alle die also mindestens einen Artikel erhalten haben dem Support Druck machen da die Bestellung ja angenommen wurde (ihr habt ja beides gleichzeitig bestellt, Annahme kommt durch Lieferung laut agb zustande) . Ich war leider zu langsam und hab keine Lieferung mehr erhalten


Ganz so leicht ist das leider nicht In den AGB steht:
Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail oder einer Nachricht in Ihr Message Center in Ihrem Kundenkonto (Versandbestätigung) bestätigen. Wenn Ihre Bestellung in mehr als einem Paket versendet wird, kann es vorkommen, dass Sie für jedes Paket eine eigene Versandbestätigung erhalten. In diesem Fall kommt bezüglich jeder Versandbestätigung ein separater Kaufvertrag zwischen uns über die in der jeweiligen Versandbestätigung aufgeführten Produkte zustande.

Da sind sie fürchte ich fein raus, denn wir haben zwar ein "Set" gekauft, sie haben es aber - zumindest bei mir - über Teillieferungen bestätigt. Wahrschienlich kämen sie auch so noch drum herum, da sie die Teile nicht mehr lagernd haben.
Dreist finde ich allerdings, dass sie den stornierten Teil gar nicht mehr in der Bestellhistorie auflisten.
mirago05.08.2019 07:54

Dreist finde ich allerdings, dass sie den stornierten Teil gar nicht mehr …Dreist finde ich allerdings, dass sie den stornierten Teil gar nicht mehr in der Bestellhistorie auflisten.


Dafür gibt es einen eigenen Reiter "Stornierte Bestellungen".
Was ich viel dreister finde ich der Fakt, dass sie das Set (Schale + Station) einen Tag nach meiner Bestellung (25.06) rausgenommen haben aber jetzt (10 Tage danach!) eine Stornierung mit dem Grund "Preisfehler" gesendet haben. Für mich wirkte es eher, als wäre es ein offizielles Angebot gewesen, bei dem die Anfrage zu hoch war. Da sie von Maxi Cosi nicht diese Menge an Sets für den Preis bekommen haben verkaufen sie es nun als "Preisfehler" an die Kunden.
Bearbeitet von: "Tisse" 5. Aug
Tisse05.08.2019 08:08

Dafür gibt es einen eigenen Reiter "Stornierte Bestellungen".Was ich viel …Dafür gibt es einen eigenen Reiter "Stornierte Bestellungen".Was ich viel dreister finde ich der Fakt, dass sie das Set (Schale + Station) einen Tag nach meiner Bestellung (25.06) rausgenommen haben aber jetzt (10 Tage danach!) eine Stornierung mit dem Grund "Preisfehler" gesendet haben. Für mich wirkte es eher, als wäre es ein offizielles Angebot gewesen, bei dem die Anfrage zu hoch war. Da sie von Maxi Cosi nicht diese Menge an Sets für den Preis bekommen haben verkaufen sie es nun als "Preisfehler" an die Kunden.


Den Tab habe ich nicht gesehen. Allerdings ist der bei mir leer - Amazon tut also so, als hätte ich niemals die Babyschale bestellt, und schon gar nicht in einem Set. Transparent geht anders.
Bei mir kam heute auch ein Storno. Leider für die komplette Bestellung. Kann ich somit nicht mehr anfechten.
Station erhalten, Sitz nicht. Kommentar los stornieren geht gar nicht meiner Meinung nach. Da werde ich Amazon mal eine nette Mail schreiben müssen.
Falls jemand Erfolg hat mit seiner Beschwerde, haltet uns auf dem laufenden! Mir hat der Kundendienst gesagt, der Großhändler könne nicht mehr liefern - dass sie dann stornieren unter Vorwand "Irrtum" finde ich aber mehr als fragwürdig.

Edit: Habe noch das Satzende ergänzt, da es sonst sehr mehrdeutig war.
Bearbeitet von: "mirago" 6. Aug
mirago06.08.2019 06:51

Falls jemand Erfolg hat mit seiner Beschwerde, haltet uns auf dem …Falls jemand Erfolg hat mit seiner Beschwerde, haltet uns auf dem laufenden! Mir hat der Kundendienst gesagt, der Großhändler könne nicht mehr liefern - dass sie dann stornieren unter Vorwand "Irrtum" ...


Ich kann mir irgendwie schlecht vorstellen, dass sie das vor einem Kunden zugeben würden.
Auf meine E-Mail hin kam nur allgemeines BlaBla. Tut ihnen leid, ist sicher nicht der Standard den Amazon anstrebt, kann passieren usw.

Aber unterm Strich: Pech gehabt
Meine Bestellung wurde nun nach fast 14 Tagen von Amazon storniert, da "versehentlich" ein falscher Preis angegeben wurde. Ein Vertrag würde erst durch Auslieferung zustande kommen!?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text