Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MAXIMUM DVB-T 2 Receiver für alle frei empfangbaren DVB-T Sender 19 euro mit 58% Rabatt
200° Abgelaufen

MAXIMUM DVB-T 2 Receiver für alle frei empfangbaren DVB-T Sender 19 euro mit 58% Rabatt

19€44,95€-58%Media Markt Angebote
25
eingestellt am 21. JulVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

MAXIMUM DVB-T 2 Receiver für alle frei empfangbaren DVB-T Sender DVB-T 2 Receiver (HDTV, DVB-T2 HD, Schwarz). 19 euro mit 58% Rabatt.



Artikelnummer: 2547070



DVB-T 2 Receiver in kleinem Gehäuse für alle frei empfangbaren DVB-T-Sender geeignet. Ausgestattet mit EPG und einer USB Schnittstelle zur Wiedergabe, läßt der kleine XO-110 T keine Wünsche offen. Einfache Bedienung und eine übersichtliche Fernbedienung gehören ausserdem zur Ausstattung.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
stuttgart22stuttgart21.07.2019 14:46

wenn die Frage sich auf die Privatsender bezieht (hier: Samsung GX-MB540 …wenn die Frage sich auf die Privatsender bezieht (hier: Samsung GX-MB540 zu 25€): Guthabenkarten mit 12 Monate Laufzeit gibt es bei ebay oft zu 59€ (regulär 69€). Code dann bei Freenet.TV einlösen (plus 3 Monate Willkommensgeschenk bei Anmeldung).


Ihr zahlt für die die Privaten? Warum?
25 Kommentare
Auch über Ebay erhältlich, falls jemand irgendeinen passenden Gutschein hat. VGP 44,95? Wo gibt es den zu dem Mondpreis?
Bearbeitet von: "quak1" 21. Jul
Mit dem Gerät kann man nur die „frei empfangbaren“ DVB-T2 Sender sehen, korrekt?
Keine Möglichkeit, gegen Geldeinwurf mit dem Gerät dann auch die Privaten zu sehen? (Ich frag für‘n Freund)


Ich antworte mir selbst: ja, kein „Freenet TV“ möglich.
Bearbeitet von: "thol" 21. Jul
thol21.07.2019 14:07

Mit dem Gerät kann man nur die „frei empfangbaren“ DVB-T2 Sender sehen, kor …Mit dem Gerät kann man nur die „frei empfangbaren“ DVB-T2 Sender sehen, korrekt? Keine Möglichkeit, gegen Geldeinwurf mit dem Gerät dann auch die Privaten zu sehen? (Ich frag für‘n Freund)Ich antworte mir selbst: ja, kein „Freenet TV“ möglich.



für 6 Euro mehr ja: mediamarkt.de/de/…tml
stuttgart22stuttgart21.07.2019 14:18

für 6 Euro mehr ja: …für 6 Euro mehr ja: https://www.mediamarkt.de/de/product/_samsung-gx-mb-540-tl-zg-media-box-lite-freenet-tv-connect-wi-fi-adapter-unterstützung-2198249.html


Wie soll das gehen?
Alt-F421.07.2019 14:34

Wie soll das gehen?



wenn die Frage sich auf die Privatsender bezieht (hier: Samsung GX-MB540 zu 25€): Guthabenkarten mit 12 Monate Laufzeit gibt es bei ebay oft zu 59€ (regulär 69€). Code dann bei Freenet.TV einlösen (plus 3 Monate Willkommensgeschenk bei Anmeldung).
stuttgart22stuttgart21.07.2019 14:46

wenn die Frage sich auf die Privatsender bezieht (hier: Samsung GX-MB540 …wenn die Frage sich auf die Privatsender bezieht (hier: Samsung GX-MB540 zu 25€): Guthabenkarten mit 12 Monate Laufzeit gibt es bei ebay oft zu 59€ (regulär 69€). Code dann bei Freenet.TV einlösen (plus 3 Monate Willkommensgeschenk bei Anmeldung).


Ihr zahlt für die die Privaten? Warum?
stuttgart22stuttgart21.07.2019 14:46

wenn die Frage sich auf die Privatsender bezieht (hier: Samsung GX-MB540 …wenn die Frage sich auf die Privatsender bezieht (hier: Samsung GX-MB540 zu 25€): Guthabenkarten mit 12 Monate Laufzeit gibt es bei ebay oft zu 59€ (regulär 69€). Code dann bei Freenet.TV einlösen (plus 3 Monate Willkommensgeschenk bei Anmeldung).


Das Gerät ist doch gar nicht in der Lage, Smartcards von Freenet TV aufzunehmen, wie soll denn der Empfang und Entschlüsselung über DVB-T2 laufen? Oder stehe ich gerade auf dem Schlauch?
kno121.07.2019 16:16

Ihr zahlt für die die Privaten? Warum?


Wie machst du das denn mit DVB T2?

Die Privaten gar nicht sehen ist (für die Schwiegermutter) leider keine Option... aber günstigere oder kostenlose Varianten sind natürlich gerne willkommen!
thol21.07.2019 18:54

Wie machst du das denn mit DVB T2?Die Privaten gar nicht sehen ist (für …Wie machst du das denn mit DVB T2?Die Privaten gar nicht sehen ist (für die Schwiegermutter) leider keine Option... aber günstigere oder kostenlose Varianten sind natürlich gerne willkommen!


Ich habe Satellit, da sind die privaten in SD gratis dabei... Gucke aber trotzdem kein Privatfernsehen ...
Alt-F421.07.2019 18:50

Das Gerät ist doch gar nicht in der Lage, Smartcards von Freenet TV …Das Gerät ist doch gar nicht in der Lage, Smartcards von Freenet TV aufzunehmen, wie soll denn der Empfang und Entschlüsselung über DVB-T2 laufen? Oder stehe ich gerade auf dem Schlauch?



Es gibt bei Freenet TV mehrere Optionen, z.B. Smartcards oder Code via Guthabenkarte. Bei dem Modell GX-MB540 funktioniert nur die Code-Eingabe (Anmeldung über Freenet.TV). Über Google findest du sicher Informationen, welche Geräte Smartcards unterstützen.
Zu teuer, nur Sender von ard ZDF frei empfangbar. Auch wenn man kein Gez zahlt.
FireTV + Joyn finde ich derzeit als Gratislösung am besten. ÖR (HD) + Prosieben-Gruppe, Werbung beim Umschalten erträglich und kein Zeitlimit (im Gegensatz zu zattoo).
lisbo21.07.2019 21:51

Zu teuer, nur Sender von ard ZDF frei empfangbar. Auch wenn man kein Gez …Zu teuer, nur Sender von ard ZDF frei empfangbar. Auch wenn man kein Gez zahlt.


stuttgart22stuttgart21.07.2019 19:10

Es gibt bei Freenet TV mehrere Optionen, z.B. Smartcards oder Code via …Es gibt bei Freenet TV mehrere Optionen, z.B. Smartcards oder Code via Guthabenkarte. Bei dem Modell GX-MB540 funktioniert nur die Code-Eingabe (Anmeldung über Freenet.TV). Über Google findest du sicher Informationen, welche Geräte Smartcards unterstützen.


Also braucht man eine Internetverbindung. Also nicht vergleichbar. Danke.
Alt-F422.07.2019 11:43

Also braucht man eine Internetverbindung. Also nicht vergleichbar. Danke.


Bei dem Modell GX-MB540 wie auch bei dem Dealgerät (nur öffentl. Sender) braucht man dauerhaft keine Internetverbindung (wozu auch?). Lediglich bei der einmaligen Anmeldung bei Freenet.TV (z.B. über Handybrowser). Eine Sache von 20 Sekunden.

Der Sinn und Zweck eines DVB-T2 Receivers ist es doch, ohne Internetverbindung die Fernsehprogramme empfangen zu können. Sonst könnte man ja gleich DSL oder Satellit nutzen (was nicht alle haben).
Bearbeitet von: "stuttgart22stuttgart" 22. Jul
stuttgart22stuttgart22.07.2019 11:52

Bei dem Modell GX-MB540 wie auch bei dem Dealgerät (nur öffentl. Sender) b …Bei dem Modell GX-MB540 wie auch bei dem Dealgerät (nur öffentl. Sender) braucht man dauerhaft keine Internetverbindung (wozu auch?). Lediglich bei der einmaligen Anmeldung bei Freenet.TV (z.B. über Handybrowser). Eine Sache von 20 Sekunden.Der Sinn und Zweck eines DVB-T2 Receivers ist es doch, ohne Internetverbindung die Fernsehprogramme empfangen zu können. Sonst könnte man ja gleich DSL oder Satellit nutzen (was nicht alle haben).


Verstehst du es nicht? Wie soll ich DVB-T2 mit den Privaten nutzen können, wenn diese verschlüsselt senden und im Samsung keine Entschlüsselung eingebaut ist? Normalerweise übernimmt die Smartcard das entschlüsseln oder der Freenet Stick am Notebook.

Daher nochmal die Frage, warum das Samsung Gerät empfehlenswert sein soll? Die ÖR kann ich mit JEDEM DVB-T2 Gerät schauen.
GX-MB540
Alt-F422.07.2019 12:23

Verstehst du es nicht? Wie soll ich DVB-T2 mit den Privaten nutzen können, …Verstehst du es nicht? Wie soll ich DVB-T2 mit den Privaten nutzen können, wenn diese verschlüsselt senden und im Samsung keine Entschlüsselung eingebaut ist? Normalerweise übernimmt die Smartcard das entschlüsseln oder der Freenet Stick am Notebook.Daher nochmal die Frage, warum das Samsung Gerät empfehlenswert sein soll? Die ÖR kann ich mit JEDEM DVB-T2 Gerät schauen.



diese angesprochene Funktion übernimmt nicht nur die Smartcard oder Freenet-Stick (z.B. Laptop) für die Entschlüsselung. Im Falle des Modells GX-MB540 von Samsung erfolgt die Entschlüsselung durch Eingabe des Code aus einer kostenpflichtigen Guthabenkarte direkt bei Freenet.TV (via Registrierung), natürlich mit Angabe der IP-Nummer von dem Receivers. Was ist daran so schwer zu verstehen?

Ich nutze das Modell selbst seit 13 Monaten und habe kein Smartcard oder Freenet-Stick, trotzdem empfange ich alle Sender (öffentlich und privat). Ich glaube, mit der Materie bist du etwas überfordert (am besten googlen). ÖR können sicherlich alle DVB-T2 Geräte empfangen. Wer aber später private Sender empfangen möchte, braucht ein "Freenet zertifiziertes" Gerät. Hier eine offizielle Liste aller Freenet-Receiver, die es auf dem deutschen Markt gibt (nicht vollständig): freenet.tv/sho…BwE
Bearbeitet von: "stuttgart22stuttgart" 22. Jul
stuttgart22stuttgart22.07.2019 12:41

GX-MB540 diese angesprochene Funktion übernimmt nicht nur die Smartcard …GX-MB540 diese angesprochene Funktion übernimmt nicht nur die Smartcard oder Freenet-Stick (z.B. Laptop) für die Entschlüsselung. Im Falle des Modells GX-MB540 von Samsung erfolgt die Entschlüsselung durch Eingabe des Code aus einer kostenpflichtigen Guthabenkarte direkt bei Freenet.TV (via Registrierung), natürlich mit Angabe der IP-Nummer von dem Receivers. Was ist daran so schwer zu verstehen?Ich nutze das Modell selbst seit 13 Monaten und habe kein Smartcard oder Freenet-Stick, trotzdem empfange ich alle Sender (öffentlich und privat). Ich glaube, mit der Materie bist du etwas überfordert (am besten googlen). ÖR können sicherlich alle DVB-T2 Geräte empfangen. Wer aber später private Sender empfangen möchte, braucht ein "Freenet zertifiziertes" Gerät. Hier eine offizielle Liste aller Freenet-Receiver, die es auf dem deutschen Markt gibt (nicht vollständig): https://www.freenet.tv/shop?gclid=EAIaIQobChMIss3Ei6vI4wIVWuJ3Ch3caAUQEAAYASAAEgKQs_D_BwE



D.h. ich gebe den Code ein und das Gerät arbeitet dann 12 Monate autark, ohne Internetverbindung?
Alt-F422.07.2019 14:47

D.h. ich gebe den Code ein und das Gerät arbeitet dann 12 Monate autark, …D.h. ich gebe den Code ein und das Gerät arbeitet dann 12 Monate autark, ohne Internetverbindung?



ja, richtig. Hier ein Beispielangebot (Guthaben-Code für Privatsender-Interessierte): ebay.de/itm…sNF
stuttgart22stuttgart22.07.2019 14:52

ja, richtig. Hier ein Beispielangebot (Guthaben-Code für …ja, richtig. Hier ein Beispielangebot (Guthaben-Code für Privatsender-Interessierte): https://www.ebay.de/itm/freenet-TV-Guthaben-Karte-Voucher-Gutschein-fur-12-Monate-ohne-Vertrag-Prepaid/322538749638?hash=item4b18cebec6:g:lg4AAOSwkSlbDsNF



Danke!
Alt-F421.07.2019 18:50

Das Gerät ist doch gar nicht in der Lage, Smartcards von Freenet TV …Das Gerät ist doch gar nicht in der Lage, Smartcards von Freenet TV aufzunehmen, wie soll denn der Empfang und Entschlüsselung über DVB-T2 laufen? Oder stehe ich gerade auf dem Schlauch?


Tach, das Samsung Gerät hat zum entschlüsseln Irdeto integriert. Kurz gesagt emuliert Irdeto quasi ein Smartcard Modul bzw. man braucht kein Smartcard Modul mehr.
Man muss via Internet nur einmal freischalten (Code).
So hatte ich es bisher immer verstanden.
Bearbeitet von: "m_i_g_4_7_1_1" 22. Jul
stuttgart22stuttgart21.07.2019 14:18

für 6 Euro mehr ja: …für 6 Euro mehr ja: https://www.mediamarkt.de/de/product/_samsung-gx-mb-540-tl-zg-media-box-lite-freenet-tv-connect-wi-fi-adapter-unterstützung-2198249.html


Muss ich denn bei dem von samsung dieses freenet tv anmelden oder kann ich das ding anschließen und auch die andern sender auch gucken wie pro7 usw? Kennst dich mit dem zeug aus? Ich brauch was womit ich auch pro7 rtl usw auch gucken kann, ober ohne irgendwie für freenet tv zahlen zu müssen
BeLike_NoOne22.07.2019 18:59

Muss ich denn bei dem von samsung dieses freenet tv anmelden oder kann ich …Muss ich denn bei dem von samsung dieses freenet tv anmelden oder kann ich das ding anschließen und auch die andern sender auch gucken wie pro7 usw? Kennst dich mit dem zeug aus? Ich brauch was womit ich auch pro7 rtl usw auch gucken kann, ober ohne irgendwie für freenet tv zahlen zu müssen



es gibt keinen Zwang, sich bei Freent.TV mit einer (Spam-) Mailadresse anzumelden (unter Angabe der IP-Adresse des Gerätes). Aber ohne Anmeldung keine private Sender. Die ersten 3 Monate sind aber kostenlos (Willkommensgeschenk von Freenet.TV), danach läuft es von selbst ab.
Hab das Gerät jetzt hier und bin soweit zufrieden.
Kann man die freenet connect Sender benutzen? Also die, die übers internet gestreamed werden und frei sind?
Bearbeitet von: "ChuckTesta" 3. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text