162°
Maya-Adventskalender - Bevor die Welt Untergeht

 Maya-Adventskalender - Bevor die Welt Untergeht

Home & LivingDaWanda Angebote

Maya-Adventskalender - Bevor die Welt Untergeht

Preis:Preis:Preis:4,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer bis jetzt noch kein Adventskalender hat, sollte sich schnell noch ein zulegen bevor die Welt untergeht.


Zur Beschreibung des Kalenders:

Die Maya haben es vorausberechnet: Am 21.12. geht die Welt unter! Jetzt bloß nicht in Panik verfallen. Weihnachten mag zwar ausfallen, doch die Stimmung lassen wir uns davon nicht verderben. Mit dem Maya-Adventskalender kehrt besinnliche Endzeitstimmung in jedes Wohnzimmer ein.

Hinter 21 Türchen verbirgt sich jeden Tag ein neues, schaurig-schönes Weltuntergangs-Szenario. So wirst du vom 1. bis zum 21. Dezember schonend auf das unvermeidliche Ende vorbereitet.


Idealopreis ~9€ mit Versand

Anbieter: dawanda.com
- ragnarock

35 Kommentare

...dann würde auch mydealz untergehen --> COLD

eben
und das geht gar nich

Haha, den Kalender habe ich erfunden Cool, dass es ein Mydealz-Deal geworden ist xD

Am günstigsten ist der Kalender in meinem Shop zu bekommen. Einzelpreis € 3,71 bei Kauf von 2 Stück + 0,90 Versand.

axel-huepfer.de/may…tml

"Die Maya haben es vorausberechnet: Am 21.12. geht die Welt unter!"

Nein.

hot für die Idee

Wie ich bereits schon einem Kommentar heute geschrieben habe: Die Welt wird nicht untergehen, weil Marty McFly aus zurück in die Zukunft bereits im Jahre 2015 war und die Welt immer noch existiert hat. Damit wird die Welt nicht untergehen

hmmm das würde ja für alle mydealerz heißen, das sie nun alle Urlaub nehmen müssen, um all die blu rays, ps3 spiele, Pringles und Nutella Pötte zu leeren und anzuschauen/spielen. Leute das wird mal knapp...;)

Kann ich den Kalender auf Rechnung mit 4 Wochen Zahlungsfrist bestellen ?

Im Jahre 45 v. Chr. führte Julius Cäsar einen sogenannten "Schalttag" ein, der nur alle 4 Jahre dem Monat Februar hinzugefügt wurde. Wir kennen dies heute besser als ein sogenanntes "Schaltjahr", in dem es einen 29. Februar gibt. Seit der Einführung des Schaltjahres gab es dieses Ereignis 514 mal. Im Maya-Kalender lassen sich keine Hinweise auf einen solchen Schalttag, bzw. ein Schaltjahr finden. Somit hätte - wenn der Maya Kalender recht gehabt hätte - die Welt bereits im August 2011 untergegangen gewesen sein müssen.





Die Idee ist ganz cool, aber es ist leider keine Schokolade drin (okay, vll. haben ja die MyDealzer auch durch die ganzen Nutella-Dealz keine lust mehr drauf).

Außerdem haben die Maya nie den Weltuntergang vorausgerechnet, wäre mir zumindest neu. Für einen 99 Cent-Artikel sicherlich ganz lustig, aber mehr wäre mir dieser Spaß definitiv nicht wert.

Kann jemand HHH mal die Klugscheiserurkunde des Tages überreichen!

HHH

[quote=]die Welt bereits im August 2011 untergegangen gewesen sein müssen.



Verdammt. Und wir habens verpasst =/

[...]Somit hätte - wenn der Maya Kalender recht gehabt hätte - die Welt bereits im August 2011 untergegangen gewesen sein müssen.


boah, das ist so ein moment, in dem man der deutschen sprache den vogel zeigt...

Die Maya haben es vorausberechnet: Am 21.12. geht die Welt unter!



Wenn ich mal Bruce Willis zietieren darf (aus The Sixth Sense): Und den Scheiß glaubst du?
Ich finde, dass du einfach keine Ahnung vom Mayakalender hast, da es nur das Ende der Zeit (-rechnung) ist und nicht Ende der Zeit und du massiv vergiftet bist von den Hollywood-Schmarrn v. a. Roland Emmerich: The Day After Tomorrow / 2012.

Meine Empfehlung: Weg von der Glotze und raus in die Natur und dir die Schönen Dinge deas Lebens kreieren, statt diesen Schmarrn zu verbreiten.

Mein Tipp ;-) noch an alle (weil ja am 21.12. die Welt untergeht):
Das gesamte Geld und anderes Materielle verbrauchen / verschenken und die Frau / Freundin schwängern.

Wie wäre es mit einem organisierten MyDealz Massenselbstmord?
Ich finde das hat was!

@Gefaelltmirstempel

Gute Idee. Bin deinem Tipp gefolgt. Kannst ja mal berichten, ob dich die Crocodiles hier leergekauft haben.

Cold, da Humbug :-D

btw möchte ich die Chance nutzen, hier "echtes Frankfurter Heilwasser" an den Mann bzw. die Frau zu bringen - ganz frisch aus der Leitung. Man (Also ich und drei andere die vom Verkauf profitieren) sagt ihm irgendne tolle Wirkung nach, welche, dass müsst ihr selbst rausfinden.

Und das Ganze zum günstigen Preis von 63,99 EUR /Liter zzgl. Versand

Die haben nie geschrieben, dass die Welt untergeht. Es wird nur was ganz schlimmes passieren. Die Medien pushen es nur hoch und die meisten Deppen glauben auch noch dran.

Im Jahre 45 v. Chr. führte Julius Cäsar einen sogenannten "Schalttag" ein, der nur alle 4 Jahre dem Monat Februar hinzugefügt wurde. Wir kennen dies heute besser als ein sogenanntes "Schaltjahr", in dem es einen 29. Februar gibt. Seit der Einführung des Schaltjahres gab es dieses Ereignis 514 mal. Im Maya-Kalender lassen sich keine Hinweise auf einen solchen Schalttag, bzw. ein Schaltjahr finden. Somit hätte - wenn der Maya Kalender recht gehabt hätte - die Welt bereits im August 2011 untergegangen gewesen sein müssen.



so ein quark, auch die mayas hatten schalttage. auch wenn man es nicht glaubt. aber das buschvolk war den europäern ein paar jahrhunderte vorraus

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text